Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Gebraucht kaufen
EUR 0,01
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Books Squared USA
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Ships from the USA. Please allow 2 to 3 weeks for delivery. Book appears to be new. Book selection as BIG as Texas.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der kleine Erziehungsberater Gebundene Ausgabe – 1992

4.4 von 5 Sternen 49 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe, 1992
EUR 12,00 EUR 0,01
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 0,01
4 neu ab EUR 12,00 109 gebraucht ab EUR 0,01 5 Sammlerstück ab EUR 5,00
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Wo ganze Schrankladungen seriöser Ratgeber kläglich versagt haben, hat Hacke ins Schwarze getroffen.« Süddeutsche Zeitung -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Axel Hacke, geboren 1956, ist Journalist und Schriftsteller. Seit 1981 arbeitet er für die Süddeutsche Zeitung als Reporter, Streiflichtautor und Kolumnist des "SZ-Magazins". Er wurde u.a. mit dem Egon-Erwin-Kisch-Preis, dem Theodor-Wolff-Preis und dem Josef-Roth-Preis ausgezeichnet. Seine Bücher sind in zahlreiche Sprachen übersetzt.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von KleinerEngel777 VINE-PRODUKTTESTER am 4. Februar 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Wenn Kinder dazu aufgefordert werden, wenigstens begehbare Schneisen in ihre Welt zu schlagen oder wenn das Verschwinden von roten glibberigen Schleimbällen zu existenziellen Grenzsituationen ausarten, dann erzählt Axel Hacke kleine Anekdoten aus seinem Leben mit seinen drei Kindern. Mit unglaublicher Gelassenheit und gleichzeitig beißender Ironie beschreibt der Autor kunstvoll den alltäglichen aber lebenswerten Wahnsinn, den man nur erleben kann, wenn man Kinder hat.

Anfangs war ich etwas irritiert, denn ich erwartete ja ein neues Werk aus der langen Reihe der Elternratgeber. Was ich dann aber las, war bei Weitem besser als so mancher Ratgeber. Wer sich wirklich Rat holen will aus diesem Buch, muss schon sehr gut zwischen den Zeilen lesen, um zu verstehen. Denn die Empfehlung, die der Autor gibt, lautet: Gelassenheit, Gelassenheit, Gelassenheit! Und: Andere Eltern haben es auch nicht besser.

Keine erhobenen Zeigefinger zieren die Seiten. Keine hilfreichen Persönlichkeitstests. Keine psychologischen Tricks. Oder doch? Ganz versteckt? Zwischen den Zeilen?

Dieses Buch ist einfach genial und eine herrliche Geschenkidee für gestresste Eltern.
Kommentar 48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Humorvoller, liebenswerter und treffender kann man das Familienleben mit kleinen Kindern nicht beschreiben. Kaum eine Situation die man - so ähnlich - nicht schon selbst mit einem Kind erlebt hat und trotzdem schafft es Hacke, daß einem die Tränen in den Augen stehen - vor Lachen.
Dieses Buch muß man als Eltern kleiner Kinder besitzen.
Kommentar 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 13. Mai 2003
Format: Hörkassette
Großes Lob an Axel Hacke, dessen übrige Bücher doch eher suptil erscheinen.
"Der kleine Erziehungsberater" war das erste Hacke-Werk, das ich
kennen gelernt habe. Und ich war sofort begeister von seiner Art zu erzählen.
Absolut humorvoll erzählt er in diesem Werk von vielen Begebenheiten, in denen man sich selbst als Eltern ganz oft wiederfinden kann...
Nur schade, dass man vor lachen zum Teil die folgenden Sätze nicht mehr versteht ;-)
Aber eines noch: Vorsicht, Lachmuskelkatergefahr!
Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 30. Juni 2000
Format: Gebundene Ausgabe
Es ist nun schon lange her, daß ich zur Geburt unserer Tochter das Buch bekam. Wir haben das Buch verschlungen und das Lachen nahm kein Ende. Es ist echt so wie im Buch beschrieben. Zwar in der harten Realität oft nicht so lustig, aber wer mal eine Nacht lang wegen der lieben Kinder nicht "geholmst" hat, der weiß was ich meine. Ein sehr fröhliches, liebenswertes und aufmunterndes Buch.
Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
An alle die, die dieses Buch als schlecht bezeichnen!
Bei diesem Buch handelt es sich nicht um einen hochtrabenden, pädagogisch ausgearbeiten Erziehungsberater, sondern um die Schilderungen eines Vaters und seiner Familie. In der Kurzbeschreibung kann dies jeder auch sehen, dort steht: "Axel Hacke, geboren 1956, ist Journalist und Schriftsteller" und kein Pädagoge, Erziehungsberater oder sonst was. Ulrich Hagn hat es treffend formuliert: "Humorvoller, liebenswerter und treffender kann man das Familienleben mit kleinen Kindern nicht beschreiben. Kaum eine Situation die man - so ähnlich - nicht schon selbst mit einem Kind erlebt hat." und d. h. einfach nur: "Du bist nicht alleine". Und bei den anderen Kritikern oder sog. Pädagogen, die dieses Buch kritisieren kann ich nur sagen: "Entweder haben sie keine Kinder oder sie und ihre Kinder haben sehr, sehr wenig Humor".(Punkt)
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 8. September 2002
Format: Taschenbuch
Auf der Rückseite dieses Buches wird die Süddeutsche Zeitung mit den folgenden Worten zitiert: " Wo ganze Schrankladungen seriöser Ratgeber kläglich versagt haben, hat Hacke ins Schwarze getroffen." Viel besser kann man dieses Buch kaum beschreiben bis auf diese eine notwendige kleine Ergänzung: Ich habe viel und herzlich dabei gelacht!!!
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 13. Oktober 1999
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Der KLEINE ERZIEHUNGSBERATER ist das lustigste und liebenswürdigste Buch, das ich seit langem gelesen habe. Wenn ich nicht vor Lachen auf dem Boden gelegen habe, habe ich mich gefragt, wie die Schilderungen des Autors über seinen Alltag mit drei Kindern so sehr meinem eigenen Familienleben fast auf's Wort gleichen können. Ein MUSS für alle, die Kinder lieben.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
In vielen Zeilen im Buch habe ich unsere Familie wiedergefunden. Woher konnte der Autor dies alles wissen? Hatte er bei uns einen Spion?
Dieses Buch ist eigentlich nur ein Spiegel, der zeigt, wie chaotisch es in Familien mit mehreren Kindern zu geht. Und das Schöne dabei: trotz allem Stress muss man darüber schmunzeln.
Eine schöne Bettlektüre.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen