Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 13 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Der kleine Duden: Deutsch... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der kleine Duden: Deutsche Grammatik: Eine Sprachlehre für Beruf, Studium, Fortbildung und Alltag: Band 4 Gebundene Ausgabe – 12. Februar 2009

4.0 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95
EUR 9,95 EUR 4,66
69 neu ab EUR 9,95 12 gebraucht ab EUR 4,66

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Der kleine Duden: Deutsche Grammatik: Eine Sprachlehre für Beruf, Studium, Fortbildung und Alltag: Band 4
  • +
  • Duden - Grundwissen Grammatik: Fit für den Bachelor (Duden Sprachwissen)
  • +
  • Deutsche Grammatik - einfach, kompakt und übersichtlich
Gesamtpreis: EUR 34,89
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Die Grammatiksammlung wendet sich in erster Linie an Erwachsene, die ihr Wissen über die Regeln und Grundbegriffe des Deutschen auffrischen oder vertiefen wollen, sowohl im Beruf als auch im Privaten. Auch für ältere Schüler oder Studenten eignet sich der Grammatikduden, und natürlich ist er ebenso hilfreich für den Fremdsprachenunterricht. Jüngeren Schülern kann der Duden allerdings weniger empfohlen werden, da er ein gewisses Maß an Grundwissen voraussetzt.
Ein kleiner Fehler ist der Duden-Redaktion bei den Seitenzahlen unterlaufen, die alle um zwei Seiten verschoben sind. Allerdings ist das schon alles, was man dem Nachschlagewerk vorwerfen kann, denn inhaltlich wird alles, was man über die deutsche Grammatik wissen muss, prägnant und verständlich auf den Punkt gebracht. Wer sich beruflich ständig mit der deutschen Sprache auseinandersetzt, wird natürlich das eine oder andere Detail vermissen; für Leser, die Wissen auffrischen wollen, ist der Grammatik-Duden aber eine unverzichtbare Hilfe im Alltag. So nachvollziehbar, umfassend und zugleich komprimiert lassen sich grammatische Sachverhalte und Zusammenhänge selten nachschlagen. Ob die Unterscheidung des Wortaufbaus in Morpheme und Silben, die unregelmäßigen Verben und ihre Flexion oder das Satzgefüge mit Haupt- und Nebensatz, jedes Thema wird mit zahlreichen Beispielen, Infokästen, Grafiken und farbigen Hervorhebungen versehen, die die Aneignung oder zumindest das Nachlesen all dieser Fakten erleichtern. Zudem sorgen das übersichtliche Inhaltsverzeichnis und das umfassende Register am Ende dafür, dass jedes Thema und jeder Begriff schnell nachgeschlagen werden kann.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Auch wenn sich "der kleine Duden - Grammatik" in erster Linie an Erwachsene richtet, ist dieser leider nur partiell zu empfehlen.
Die wichtigsten Grundbegriffe sind aufgeführt, klar abgegrenzt und exemplarisch gut dargestellt. Allerdings handelt es sich dabei eben nur um das grundlegenste Gerüst der deutschen Syntax/ Morphologie.
Für den Alltag und das Auffrischen sicherlich sehr gut geeignet, auch Schüler könnten dank der unkomplizierten, prägnanten Darstellung davon profitieren.
Allerdings ist das Nachschlagewerk für Studenten der Germanistik doch weniger empfehlenswert, da die explizit erwähnten Gegenstände der deutschen Gegenwartsgrammatik nicht in der benötigen Ausführung bzw Detailfülle aufgezeigt werden und einer weiteren Vertiefung bedürfen.
2 Kommentare 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Die 4. Auflage des 4. Teils der Reihe "Der kleine Duden" führt den Leser nach einer Einführung zur Kommunikation und zum Deutschen über die Aussprache zu den beiden Hauptgebieten des Buchs: Der Wortlehre (60%) und der Satzlehre (20% der 451 Seiten).
Die Aufmachung ist unaufgeregt und übersichtlich, die Detailtiefe empfand ich als angemessen (außer man studiert Germanistik). Beispielsweise wird erklärt, dass in der indirekten Rede normalerweise der Konjunktiv I angewendet wird. Falls dieser aber gleich lautet wie der Indikativ, so kommt der Konjunktiv II zum Einsatz. Wenn dieser jedoch altertümlich klingt, wird auf die würde-Form zurückgegriffen.
Die Grammatik enthält vorne ein Inhaltsverzeichnis mit Seitenzahlen und hinten ein Stichwortregister, wo man Fachausdrücke und konkrete Wörter (z.B. "infolge") nachschlagen kann. Das Register verweist auf den Paragrafen, wo die Regel mit Anwendungsbeispielen erklärt wird. Trotz des kleinen Buchformats ist die Grammatik umfangreich und wohl in erster Linie an Muttersprachler gerichtet. Von mir aus hätte man den Kommunikations-Teil weglassen und dafür die Vergleiche mit anderen Sprachen (hier meist mit Englisch) ausbauen können.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Bei einem kleinen Taschenduden hätte ich ein schnelles, unkompliziertes Nachschlagewerk für die Deutsche Sprache erwartet. Etwa vergleichbar mit dem großartigen English Grammar in Use von Raymond Murphy.
Leider geht dieses Buch zu tief in die Theorie und ist dabei aber zu wenig pointiert, um als schnelle Nachschlagewerk für einzelne unklare Phänomene wirklich brauchbar zu sein.

Wer eine umfassendere theoretische Betrachtung der deutschen Grammatik sucht, dass er von vorn bis hinten lesen möchte, mag hier vielleicht zufrieden sein.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ich halte dieses Buch für den "Otto Normalverbraucher" für absolut ungeeignet. Die Häufung der Fachbegriffe, die langatmigen und stellenweise lückenhaften Erklärungen sind anstrengend und ermüdend zu lesen und schwierig zu verstehen. Für Deutschlehrer und Deutschlehrerinnen, die sich intensiv mit der Sprache auseinandersetzen, wird der Fachjargon weniger Schwierigkeiten bereiten als für unsereiner, der wir nur schnell etwas nachschlagen möchten. Wenn dann darüber hinaus auch Regeln lückenhaft erklärt werden, ist das Buch sein Geld nicht wert. Beispiel: Das Setzen des Kommas bei nebenordnenden Hauptsätzen, verbunden mit der Konjunktion "und", wird verneint. Tatsächlich bietet uns aber die deutsche Sprache die Kann-Regelung an. Wir können ein Komma setzen, wenn zwei Hauptsätze mit einem "und" verbunden werden. Davon schreibt der Duden nichts. Und wenn er es beschreibt, finde ich es in dem Wust an Information nicht.
Wer die Möglichkeit hat, sich das Buch "Wörterbuch der Sprachschwierigkeiten" zu besorgen, ist hiermit besser bedient. Es werden die häufigsten und schwierigsten Fälle der Sprache gut und einfach erklärt.
Meine Meinung über den Duden: Hande weg, wenn Sie sich nicht frustrieren lassen wollen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen