Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 7,79
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 13 Bilder anzeigen

jQuery: Das Praxisbuch (Galileo Computing) Gebundene Ausgabe – 28. August 2011

4.6 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 28. August 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 39,90 EUR 7,79
3 neu ab EUR 39,90 12 gebraucht ab EUR 7,79

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:


Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

textico.de

Die freie JavaScript-Klassenbibliothek jQuery für die Realität: Frank Bongers und Maximilian Vollendorf liefern mit der 2., aktualisierten und erweiterten Auflage ihres jQuery: Das Praxisbuch erneut einen soliden, mit zahlreichen Praxisbeispielen begleiteten Einstieg in die Grundlagen und den Einsatz des für Linux, Mac und Windows geeigneten Frameworks zur JavaScript-Programmierung. Dabei begleiten sie den Einsteiger von der Installation und Einrichtung von jQuery über die ersten Schritte bis zum Praxiseinsatz und Unit Tests.

Maximilian arbeitet als selbstständiger Berater, Frontend-Entwickler, Dozent und Autor von Onlineartikeln schon lange mit jQuery und auch der freier Webdesigner, Autor und Dozent für Webentwicklung und TYPO3 Frank Bongers kennt die stärken und Schwächen des Frameworks im Praxiseinsatz - gemeinsam mit ihnen ist der Einstieg in die Entwicklung auffälliger interaktiver Websites mit Javascript/jQuery einfach, effektiv und macht vor allem Spaß.

Nicht zuletzt auch dank der DVD zum Buch, die alle Beispiele, direkt einsetzbare Praxislösungen, jQuery und jQuery UI, den Google Closure Compiler Editoren für Windows und Mac OS X (Notepad++, Aptana Studio) enthält, ist auch die 2. Auflage von jQuery: Das Praxisbuch eine Startrampe für den Javascripteinsatz ohne Handbremse! --Wolfgang Treß/textico.de

Pressestimmen

Das Fachbuch eignet sich für den Einsteiger (als Starthilfe) und für den jQuery-Profi (als Nachschlagewerk) gleichermaßen. (der webdesigner 2011-01-00)

Gesamtnote Sehr gut! (dotnetpro 2011-01-00)

Maximilian Vollendorf und Frank Bongers haben eine umfangreiche Einführung verfasst. Das Buch geht auf jQuery Mobile ein und beinhaltet ein Kapitel zu Unit-Tests. (iX 2012-01-00)


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Das jQuery-Buch ist sehr gut, nur auf der CD stimmen die Listings nach Kapiteln überhaupt nicht mit den Kapiteln im Buch zusammen. Manche Anschauungsbeispiele sind gar nicht mehr da. Die Übersicht nach Kapiteln wurde sicherlich für ein Vorgänger-Buch geschrieben. Schade, weil man so immer rumsuchen muß, bis man ein Anschauungsbeispiel gefunden hat.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe mir jQuery hauptsächlich aus Internet-Quellen angeeignet, meist mit Tutorials zu sehr konkreten Fragestellungen á la "wie scrolle sanft zu Element XY". Entsprechend zusammengebastelt waren dann auch viele meiner Scripte. Mit diesem Buch konnte ich nun einen Schritt zurück gehen und die JQuery-Landschaft aus einer etwas höheren Warte betrachten. Beim lesen des Buches habe ich mir oft gedacht "hättest Du das nur damals schon gewusst!". Die offizielle jQuery Referenz ist zwar nicht schlecht, es fehlt aber ein roter Faden, der das Zusammenspiel der verschiedenen Gruppen und Methoden in jQuery aufzeigt. Genau dort setzt dieses Buch an.

Durch den gewaltigen Umfang bekommt man auch Lust, Dinge einfach auszuprobieren auch sie gerade nicht konkret benötigt werden. Insgesamt macht das Buch einfach Lust, gute Lösungen mit einem hervorragenden Framework zu kreieren.

Von mir gibt es daher 5 Sterne!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Wie man es von GalileoPress kennt, ein gutes Buch. Behandelt alles notwendige für den Einstieg in jQuery.
Hätte mir jedoch manchmal mehr Beispiele gewünscht.

Allerdings ist das Buch absichtlich in 2 Teile aufgeteilt. Der erste Teil behandeln alle möglichen Funktionen des Frameworks, der 2. Teil ist der Praxisteil, in dem dann das was man in dem Theorieteil gelesen hat in die Tat umsetzt.
In dem Theorieteil ist es aber leider viel zu oft so, dass da Funktionen tabellarisch aufgezählt werden, ohne passende Beispiele.
Fand ich persönlich nicht so toll und eintönig. Wobei es aber wiederrum vorteilhaft ist, wenn man das Buch als Nachschlagewerk nutzt.

An manchen Stellen merkt man z.B. die negative Einstellung des Autors dem InternetExplorer gegenüber. Grenzt etwas an Bashing.
Ist in einem Fachbuch etwas fehl am Platz. Klar, persönliche Meinungen dürfen sein. Auch klar, die alten Versionen von IE waren ein Graus und haben das Leben eines Webentwicklers unnötig erschwert. Die neuen sind es aber keineswegs. Ich jedenfalls war ein wenig abgeneigt an solchen Stellen.

Vom Fachlichen her, dürfte das Buch aber die meisten Wünsche erfüllen. Ich hätte mir aber mehr Praxisbezug gewünscht.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Eine gut aufbereitete Sammlung der jQuery Features. Mit Basiskenntnissen in Javascript kann man mit Hilfe des Buchs leicht den Einstieg in die jQuery Welt finden. Aber auch ohne Vorwissen kann man dank der vielen Beispiele dem Buch viele Standardfälle entnehmen. Für Anfänger und Fortgeschrittene. Sehr empfehlenswert.

In der neuen Version wird man jetzt auch noch mit gewohnt ausführlichen Beispielen und Erklärungen an jQuery Mobile herangeführt. Die Video Tutorials und der Beispielcode aus dem Buch auf der beigelegten DVD unterstützen einen beim selber ausprobieren.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ein gutes Buch, bei dem keine Fragen offen bleiben, viele Beispiele, gut erklärt. Zudem ein Anhang, der Total-Anfängern nochmal einen Crashkurs in HTML, JavaScript und CSS bietet. Ein klasse Buch, das in seiner hervorragenden, didaktischen Qualität sogar die "Für Dummies"-Reihe noch übertrifft.

Ein Stern Abzug für die versprochenen Online-Zusatzleistungen. Registriert man das Buch auf der Verlagsseite erhält man lediglich die Information, dass es zu diesem Buch noch keine Zusatzinformationen o.ä. gäbe. Lediglich einen Testzugang zur Onlinefassung, die offensichtlich für eine alte Version des Internet Explorer optimiert ist gibt es.

Buch: Top
Online: wird dem Buch nicht gerecht

Klare Kaufempfehlung!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich hatte eine grundsätzliche Abneigung gegenüber JavaScript und dann mit jQuery noch mehr neues ...
Nach der Einleitung bin ich bekehrt. Gut ich nutze immer noch lieber reines HTML mit CSS wenn es geht, aber wenn schon JavaScript (die Sprache hat sich in den Jahren wirklich entwickelt), dann jQuery !

Das Framework gleicht Unterschiede der Browser soweit es geht aus (z.B. Parameterunterschiede bei der Eventbehandlung),
der HTML Code bleibt frei von JavaScript ... das alles habe ich bis jetzt im Buch gelernt, hätte ich nur früher mit dem Lesen angefangen, hätte ich mir viel Zeit erspart.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Faszination jquery, dieses Buch ist eine tolle Einführung, wenn man es von vorne bis hinten durcharbeitet. Als Webdesigner unter ständigem Zeitdruck möchte man aber Dinge schnell finden und in diesem Inhaltsverzeichnis habe ich noch nie etwas gefunden. Die Aufteilung in Menü und Submenüs setzt eine Gesamtkenntnis des Stoffs voraus.
Sieht schön im Regal aus und ab und zu kommt es als Schmöker mit in die Badewanne, aber zum schnellen Finden von Funktionen dann doch lieber Google nutzen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen