Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

iRobot Roomba 660 Staubsaug-Roboter

4.7 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Automatische und gründliche Reinigung dank gegenläufig rotierenden Bürsten und kraftvollem Saugmotor.
  • Staub, Pollen und Tierhaare werden im beutellosen Schmutzbehälter aufgefangen.
  • Erkennt selbstständig den Raum, navigiert um Hindernisse und Abgründe, stellt sich zudem automatisch auf verschiedene Untergründe ein.
Produktfinder Recycling Produktfinder


Hinweise und Aktionen

  • Im iRobot Markenshop finden Sie alle Staubsaug- und Nasswisch-Roboter wie Roomba, Scooba sowie das passende Zubehör.

  • Für wen und in welcher Umgebung ist der Roboterstaubsauger besonders geeignet? Die Antwort hierzu und viele weitere Tipps finden Sie in unserem exklusiven Roboterstaubsauger Ratgeber.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeiRobot
ModellnummerRoomba 660
Artikelgewicht3,6 Kg
Produktabmessungen30,8 x 18,6 x 70,6 cm
Leistung30 Watt
Lautstärke70 dB
Weitere SpezifikationenBeutellos
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB008ZAYZM6
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.7 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 856.816 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung6 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit16. August 2012
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Lieferumfang:
1 Staubsaugerroboter Roomba 660 mit AeroVac-Behälter
1 selbstständig aufladende Home Base
1 Akkuladegerät
1 AeroVac-Filter
1 Auto Virtual Wall (2 C-Batterien erforderlich, nicht im Lieferumfang enthalten)
1 zusätzliche Klopfbürste
1 zusätzliche Borstenbürste
2 zusätzliche Seitenbürsten
Bürstenreinigungswerkzeug



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

in der Ausgabe 660 sind doch einige nützliche Tools und Ersatzteile dabei. Ob es sich "lohnt" ist abhängig vom Aufpreis zum 620er. Ich habe für das Gerät (neu) 300 Euro gezahlt, der Aufpreis zum 620er wäre etwa 50 Euro gewesen.

"nettes Spielzeug" hört sich fast etwas böse an. Kommt auf den Einsatzbereich und die eigene körperliche Verfassung an, ob sich so ein Roboter auszahlt, oder nicht. Ich behaupte mal, dass ich mir nur sehr wenig Zeit einspare, da ich mit einem richtigen Bodenstaubsauger schon gezielter und schneller (und gründlicher) saugen kann. Die durch den Roboter gesparte Zeit verliert man allein schon deswegen, weil man ihm so gerne zuguckt und beobachtet. Und natürlich assistiert. Muß man doch öfters mal in eigenem Interesse Kabel oder instabile Hindernisse (z.B. Futternäpfe, Regenschirmständer, Schuhe, Standblumenvasen, Kinderspielzeug, etc) wegräumen, ansonsten richtet er mehr Schaden an, als Nutzen.
Nicht unterschätzen sollte man die wirklich nötige Reinigung des Geräts, gerade auch, wenn über Teppiche gesaugt wird. Nach jedem (täglichem) Einsatz ist bei uns der Behälter randvoll. Da sieht man einerseits, dass er wirklich was gesaugt hat, andererseits bedeutet dies, dass man den Behälter vorsichtig, tunlichst im Freien in die Tonne entleert, ansonsten hat man den Staub gleich wieder in der Wohnung. Für mich kein Problem, für ältere Hände mag das Herausnehmen und Öffnen des Staubbehälters schon grenzwertig schwer sein. Ebenso sollte man auch jedes mal den Filter herausnehmen und ausklopfen (Achtung staubt extrem). Ich reinige ihn im Freien mit Hilfe einer Druckluftpistole.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Nachdem ich seit über einem Jahr einen kleineren Saugroboter zuhause getestet habe, habe ich mir nun für Wohnzimmer, Küche und Bad (alles auf einer Etage), diesen Staubsauger gegönnt.
Und nicht bereut!
Er ist klasse. Saugt einwandfrei.
Ich stelle ihn morgens an und lasse ihn durch die Bude flitzen. Mittags, wenn ich nach Hause komme steht er in seiner Station und ich habe eine Etage weniger zu saugen.
Wir haben einen Hund (Kurzhaar, haart sehr stark), auch das ist kein Problem!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich war bisher immer recht negativ gegenüber Saugrobotern eingestellt, doch dank der liebevollen Bearbeitung meines Verstandes durch meine Frau, wurde ich nur schlussendlich doch überzeugt ein Gerät zu kaufen. Gerade Angekommen und direkt zum laden angeschlossen. Nach ca. 1h Ladezeit standen alle Lichter auf grün und es konnte losgehen. Nun nach ca. 30min saugen (genaue Zeit stoppe ich noch) komme ich zu meinem ersten Fazit:

Vorteile:
- saugt auch da wo man sonst nur schlecht hinkommt (unter dem Sofa, Schreibtisch, alles eine Bodenfreiheit von über 10cm verfügt)
- saugt viel ein
- versucht alles abzufahren
- nimmt auch Katzenhaare problemlos mit
- recht guter Lieferumpfang
- kanns sich "meistens" selbst von Kabeln befreien
im ganzen ein recht gutes Ergebniss

Nachteile:
- lauter als gedacht (ich vergleich es gerne mit einem Föhn auf der ersten Stufe) und damit neben dem Fernsehen ungeeignet
- komplizierte Stuhlformen (Ikea-Relaxsessel, Bürostühle, etc) sind eine Herrausforderung
- chaotisches Raumabfahren ohne jegliche Erinnerung
- Kabel auf dem Boden, Fußmatten oder andere dünne Matten (Sportmatten) müssen weg
- nichts für empfindliche oder ängstliche Haustiere
- kleine Ecken oder Nieschen müssen vermieden bzw. so verändert werden das er ohne Hilfe wieder herraus kommt
- schiebt bis zu einem gewissen Druck alles vor sich her (z.B.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Roomba machte sich recht gut, er findet sich erstaunlich gut zurecht, vorausgesetzt es stehen nicht zuviele Dinge herum (Stühle, Vasen und Kram auf dem Boden sollte man wegräumen), auf Hartholzböden kommt er bestens zurecht, er saugt ordentlich auch in Buchten und um Tischbeine herum, mit einer Akkuladung kann er bequem 40-50 qm ordentlich saugen. Er ist verhältnismäßig leise und robust, nimmt kleinere Schwellen (unter 1cm) mühelos. Nach 3 Monaten Betrieb kann ich sagen: ich habe den Kauf nicht bereut!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich bin rundherum zufrieden. Anfangs wirkt er etwas planlos, scheint aber wirklich dazuzulernen. Er findet mit der Zeit alle Ecken, stürzt an Treppen nicht ab, kommt unter die meisten Möbel...
Ich benutze die Ladestation nicht, sondern stecke das Ladekabel direkt am Sauger in die dafür vorgesehene Buchse. Ein Teil, das weniger rumsteht sieht einfach besser aus. Die Farbe hat mir am besten gefallen, deshalb habe ich dieses Modell.
Nachdem ich zuerst die Bedienungsanleitung studiert habtte, dachte ich schon, na, bei der Reinigungsanleitung bin ich wohl mit normalsaugen erheblich schneller - aber so tragisch ist es dann doch nicht.
Ich bin froh ihn zu haben.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen