Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 0,88
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

iKnow Siegertyp Broschiert – April 2011

3.0 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, April 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 12,95 EUR 0,88
1 neu ab EUR 12,95 2 gebraucht ab EUR 0,88

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Amazon Launchpad
Neu: Amazon Launchpad
Entdecken Sie jetzt einzigartige Produkte und Innovationen von den talentiersten Start-Ups. Jetzt entdecken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Wie trumpfe ich beim Mau-Mau erfolgreich auf? Ist Kniffel mehr als nur Würfelglück? Wo siedle ich mich in Catan am besten an? iKnow Siegertyp hält für diese und auch viele weitere Fragen die passenden Antworten parat. In locker-leichter Sprache und mit anschaulichen Beispielen erklärt Ihnen Autor und bekennender Spielefan Oliver Armknecht, wie Sie bei unterschiedlichen Gesellschaftsspielen als Sieger hervorgehen. Praxiserprobte Tipps für Würfelspiele, direkt einsetzbare Erfolgsstrategien beim Pokern und ausgefuchste Bluffs sind nur einige der Spielethemen, die der Ratgeber in humorvoller Weise behandelt.

Außerdem erfahren Sie in unterhaltsamen, kurzweiligen „Spieleexkursen“, wie Sie spielend fürs Leben lernen, wie die Spieltheorie funktioniert und welche Strategien Zockern in Casinos weiterhelfen.

Holen Sie Ihr Lieblingsspiel oder ein längst vergessenes „Spieleschätzchen“ aus dem Schrank – mithilfe dieses Leitfadens werden auch Sie zum Siegertyp!

Die innovativen Ratgeber aus der iKnow-Reihe stehen Ihnen mit hilfreichen Tipps rund um aktuelle Themen des (IT-)Lebens zur Seite. In kurzen, leicht verdaulichen Absätzen und mit vielen farbigen Abbildungen werden die wesentlichen Funktionen und Möglichkeiten auf den Punkt gebracht – unterhaltsam, verständlich und persönlich per „Du“.

Autorenkommentar

Wie kann ich bei Kartenspielen richtig auftrumpfen? Kommt es bei Kniffel und Craps auf Würfelglück an? Wo siedle ich mich auf Catan am besten an? Dieser Ratgeber stellt dir die besten Spiele aller Zeiten anschaulich vor und vermittelt auf unterhaltsame Art, worauf es beim Würfeln, beim Kartenspielen und bei Gesellschaftsspielen ankommt. Praxiserprobte Tipps und Strategien bringen dich bei Scrabble, Risiko und Monopoly ebenso leicht auf die Siegerstraße wie bei den „Spielen des Jahres„. Zwischendurch erfährst du alles Wissenswerte über die Wahrscheinlichkeit von Würfelereignissen, die historischen Wurzeln bekannter Spiele oder die Bedeutung von Spielen für die Familie. • Einfach besser abschneiden bei Dixit, Bohnanza, Carcassonne & Co. • Erfolgsstrategien für aktuelle Topseller und die beliebtesten Spieleklassiker • Rechnen, bluffen, trumpfen: Entdecke die Welt der Karten- und Würfelspiele • Unterhaltsame Spielvorstellungen mit zahlreichen Tipps und Abbildungen • Spielerische Exkurse (Spieltheorie, Schummeln etc.) und Hintergrundinfos • Spielen mit Wahrscheinlichkeiten, Kartenspiele im Kasino u.v.m.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Ich mag dieses Buch! Es liefert einen sympathischen, gut aufbereiteten Überblick über diverse Spiele mit lange anhaltendem Spielspass. Dabei sind die Spiele gut kategorisiert in familientaugliche Spiele, Spiele für Kenner, etc.
Aufgelockert werden die Ausführungen durch diverse, alternative Top-10 Listen ("Top Interaktionsspiele", "Top vergessene Spiele", etc.).
Es ist kein einfaches Unterfangen, Spiele klar zu kategorisieren, die Gliederung ist hier aber sehr gut gelungen!

Dadurch hat man einen guten Überblick und kann Fehlkäufe vermeiden.

ABER: Das Buch erreicht das zu hoch gesteckte Ziel - für alle Spiele Siegerstrategien zu beschreiben - nicht. Die Strategiebeschreibungen beschränken sich auf lose Tipps, die teilweise banal und teilweise sehr diskutabel sind. Hardcore-Spieler, die alle Spiele bereits besitzen und Gewinnerstrategien suchen, werden definitiv enttäuscht sein (siehe vorherige Rezension).

Daher: vier Sterne für die gute Aufmachung und Präsentation, ein Stern Abzug für das Scheitern bei der Erläuterung der Siegerstrategien und ein Sympathie-Bonus-Stern für den Mut, dieses Buch zu verfassen.
Es gibt wenig Alternativen dazu im deutschen Büchermarkt. Also in der Summe knappe 4 Sterne!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Wie auch schon in den anderen Rezensionen erwähnt, richtet sich dieses in erster Linie an Spiele-Einsteiger - und eher nicht an ambitionierte Spieler (bei denen werden sonst wohl zu hohe Erwartungen hervorgerufen).

Vor diesem Hintergrund bietet es eine insgesamt gelungene Mischung an Tipps für aktuelle Spiele und Klassiker - und eben nicht nur zu den allseits bekannten "Monopoly und Mau-Mau", wie man aus dem Titel-Zusatz schließen könnte. Schön, dass auch komplexere Spiele wie "Agricola" und "Funkenschlag" enthalten sind, und auch einfachere Titel wie "Im Wandel der Zeiten (Würfelspiel)", die nicht in jedem Supermarkt-Regal liegen.

Natürlich könnte man z.B. "Doppelkopf" und "Skat" ein komplettes Buch widmen (gibts ja auch), so dass hier sicher keine umfassenden Strategien aufgezeigt werden können. Aber wer nun mal "nur" Gelegenheitsspieler ist, bekommt auf unterhaltsame Weise einen guten Überblick, und kann viele empfehlenswerte Titel entdecken. Insgesamt sehe ich das Buch eher als Ratgeber für empfehlenswerte Spiele, und nicht unbedingt als eine Sammlung von Sieg-Strategien.

Ich wünsche Autor und Verlag, dass dieser Spiele-Ratgeber auch von der passenden Zielgruppe wahrgenommen wird - bei einem EDV-Verlag hätte ich jedenfalls nicht danach gesucht. Insofern auch ein großes Lob für die "mutige" Entscheidung, einen solchen Titel überhaupt zu veröffentlichen!

Aber vielleicht wird ja gerade der EDV-Ratsuchende so auf eine alternative Freizeitgestaltung ganz ohne PC aufmerksam! Obwohl: viele begeisterte Spiele-Freaks nutzen ja auch die "Brettspielwelt"-Plattform im Internet, um (kostenlos) Online-Varianten von beliebten Gesellschaftsspielen zu spielen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe das Buch mit viel Vergnügen gelesen! Es ist sehr locker und humoristisch geschrieben, man erfährt einiges über die Geschichte von Spielen im Allgemeinen und im Besonderen.

Es ist topp für jemand, der sich informieren will, was es so an Spielen in verschiedenen Kategorien gibt, wie diese im persönlichen Ranking des Autors stehen, wie diese ablaufen und was man am Anfang beachten sollte. Auch sind etliche weiterführende Internetseiten angegeben.

Für Spielekenner bringt das Buch v.a. bei den Tipps sicherlich nicht viel Neues, insofern ist die Beschreibung auf der Buchrückseite übertrieben.

Summasummarum ein gut aufgemachtes und kurzweiliges Buch (hinter der offensichtlich viel Arbeit steckt) für diejenigen, die mehr in die schöne nichtelektronische Spielwelt eintauchen möchte, Spieleprofis werden dagegen genügend Banalitäten finden.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Der Inhalt ist sehr schön aufbereitet und der Autor beschreibt auch neuere und gute Spiele wie Agricola, Siedler oder Dominion.

Allerdings ist das Buch bestenfalls für Leute geeignet die vom Spielen noch keine Ahnung haben und bestenfalls MÄDN, MauMau oder Monopoly kennen. Die Tipps sind nämlich entsprechend.

So erfährt man z.B. dass es bei Dominion nicht gut ist gleich auf die grünen (Siegpunkt-)karten zu gehen weil man sich sonst bald schwer tut, andere sinnvolle Karten zu kaufen. Ich gehe in die Knie vor soviel Weisheit.

Oder dass man beim MÄDN meist besser die Figur die vor dem Ziel steht schnell in das Ziel ziehen sollte als vorher noch eine andere Figur zu schlagen.

Die anderen Tipps sind genauso "brauchbar".

Fazit: Schön gemacht, kurzweilig und interessant zu lesen, aber Vielspieler und Leute die richtige Strategietipps suchen sollten die Finger davon lassen. Für die ist das Geld nämlich zum Fenster hinaus geschmissen. Die ganzen sogenannten Tipps hat ein Vielspieler nämlich längst selbst herausgefunden. Wir sind nämlich nicht blöd, gell?

Wer braucht das Buch? Evtl. ein nettes Geburtstagsgeschenk für Leute die mit dem Thema Spiel bisher noch nicht so viel anfangen konnten. Oder absolute Anfänger.

Vielspieler: Finger weg! Lohnt sich nicht!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden