Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Gebraucht kaufen
EUR 1,39
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

iKnow Google+ Broschiert – Januar 2012

3.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 1,39
2 gebraucht ab EUR 1,39

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Der Ratgeber aus der iKnow-Reihe demonstriert Ihnen anhand zahlreicher Beispiele die Möglichkeiten, die Ihnen Google+ bietet und versetzt Sie dank leicht nachvollziehbarer Tipps und illustrierter Anleitungen schnell in die Lage, die Angebote ideal zu nutzen. Direkt umsetzbare Praxis-Tipps und illustrierte Schritt-für-Schritt-Anleitungen unterstützen Sie beim reibungslosen Einstieg in der Welt des neuen sozialen Netzwerks. Sie erfahren alles über das vielschichtige "Google-Universum"; darüber, wie die vielen verschiedenen Google-Anwendungen wie Youtube, Picasa oder Googlemail in Google+ zusammenfinden. Fachbegriffe werden zudem direkt an Ort und Stelle sowie in einem kleinen Lexikon erklärt. Top-10-Listen bieten übersichtliche Zusammenfassungen der wichtigsten Themen.

Die iKnow-Reihe stellt Ihnen hilfreiche Ratgeber der neuesten Generation bereit: Alles Wissenswerte zu aktuellen, populären Themen des (IT-)Lebens wird Ihnen in kurzweiligen, humorvollen Kapiteln mit vielen Infokästen verständlich erklärt. Die persönliche per "Du"-Ansprache rundet die iKnow-Bücher perfekt ab - so sind Sie für zahlreiche Situationen optimal gerüstet!

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Sucht man aktuell nach einem Buch zu Google+, so ist man recht schnell fertig. Natürlich gab es bereits im Sommer 2011 erste englische Bücher, doch in deutscher Sprache sieht es da noch sehr 'mau' aus. Das im Januar erschienene Buch 'iKnow Google+' aus der 'iKnow-Serie' erklärt dem Leser auf 220 Seiten was Google+ ist, wie man ein Profil anlegt und wie die Kreise ' also die Verwaltung der eigenen Kontakte ' funktionieren. Starten von Hangouts (Videochats), Teilen von Fotos, Videos und Links werden genauso erklärt wie die Einstellungen der Privatsphäre oder die Erweiterung der Funktionen mittels Chrome Extensions bzw. Firefox Add-ons.

Der Einstieg ist gut gestaltet, der Autor bietet in den ersten drei Kapiteln zunächst einen Überblick über Soziale Netzwerke, einen 'Schnelldurchlauf' zu Google+ ohne bereits auf die Details einzugehen und behandelt diverse weitere Google Tools. So kann der Leser, dem Google+ bislang völlig neu ist, sich auf den ersten ca. 50 Seiten erst einmal einen Überblick verschaffen, bevor es in den folgenden Kapiteln an die Details der einzelnen Funktionen geht.

Ab Kapitel 4 geht's ins Detail. Die Reihenfolge der Kapitel ist absolut logisch: vom Anlegen des Profils über die Verwaltung der eigenen Kontakte ('Circles') bis zum Teilen von Fotos und Videos. Die einzelnen Features werden leicht erklärt und durch zahlreiche Screenshots bebildert. Neulinge können die Funktionen so leicht nachvollziehen und finden einen schnellen Einstieg in Google+.

Die letzten Kapitel handeln von den Google+ Seiten und dem Spiele-Stream, außerdem stellt der Autor noch verschiedene Browser Erweiterungen vor, die Google+ weitere Funktionen hinzufügen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Es steht mir eigentlich nicht zu, eine Rezension zu dem Buch abzuliefern. Ich habe vielleicht nur 1/3 gelesen, und das Buch dann entnervt (für immerhin noch 2,25 EUR) versteigert.
Wer sich dieses Buch kauft hat sich sicherlich schon in irgendeiner Weise für Google+ entschieden und muss nicht noch bekehrt werden. Dies sieht Herr Wasselowski scheinbar anders. Im gleichen Umfang wie Google+ mit seinen Funktionen erklärt wird, fährt der Autor über facebook her. Datensicherheit bei Google+ in allen Punkten lobenswert, bei facebook natürlich sehr schlecht und nicht transparent. Die Kommentare bei Google+ lobenswert und sinnreich (weil lauter tolle Typen aus aller Welt), bei facebook platt und primitiv (weil ...). Die Oberfläche bei Google+ innovativ und frisch, bei facebook überholt und unübersichtlich. Und so weiter, u.s.w.
Ich bin kein Fan von facebook und habe mich für Google+ als echte Alternative interessiert. Aber nach diesem Buch hat Google+ für mich einen ganz faden Beigeschmack.
Als Studenten haben wir gerne Werbeveranstaltungen zu Lamadecken & Co. besucht (weil es dort kostenlos Kaffee und Würstchen gab). Der Inhalt dieses Buches hat mich doch sehr stark an diese unangenehme Art des Aufschwatzens erinnert. Schade hat Google+ sicher nicht nötig.
Trotzdem 2 Punkte. Für all die, die sich für Google+ interessieren und facebook hassen, wird dieses Buch sicherlich angenehm zu lesen sein.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden