Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 7,98
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der große Gartenplaner: planen, entwerfen, kalkulieren Gebundene Ausgabe – 14. April 2008

3.8 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 14. April 2008
"Bitte wiederholen"
EUR 19,90 EUR 7,98
4 neu ab EUR 19,90 11 gebraucht ab EUR 7,98

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Peter Wirth ist Garten- und Landschaftsarchitekt und hat im Laufe seines Berufslebens ungezählte Hausgärten geplant und das Bild vieler Gartenschauen geprägt. Seine Bücher und Beiträge für Fachzeitschriften haben weite Leserkreise erreicht.


Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
3
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Ich habe das Buch hauptsächlich wegen dem beiliegenden Programm gekauft. Das Buch selbst erklärt detailliert und klar - ein gutes Tafelwerk in Hinblick auf Planung. Das beiliegende Programm ist allerdings nichts selbsterklärend - unbedingt Anleitung lesen. Ich musste mich leider oft ärgern - man muss wirklich wegen Kleinigkeiten das Handbuch zücken - ich benutze es jetzt nicht mehr - verwende wieder Block & Stift.
Kommentar 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Das Buch ist sehr detailliert, beschreibt alle nur denkbaren Möglichkeiten der Gartengestaltung ausgezeichnet und erschöpfend. Leider reisst der beigefügte digitale Gartenplaner das Ganze extrem nach unten. Die Beschreibung ist so schlecht, dass ich (obwohl wahrlich kein DAU) noch nicht einmal den allerersten Einstieg finde: Wie groß soll der Garten denn sein? Das fuchst einen so sehr, dass man tatsächlich schlicht zu Papier und Bleistift greift und die Planung lieber manuell macht.

Sehr schade, denn gerade das Programm war auch für mich der Grund, mir das Buch zu kaufen. Die vielen Tipps im Programm zu Schädlingen, das kleine Quizz etc. hätte man mal lieber zu Gunsten einer einfachen Handhabung weggelassen.

Fünf Punkte für's Buch, einen für's Programm.
Kommentar 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das Buch ist sehr informativ, allerdings läuft die Software nicht unter Windows Vista. Schade, ist für mich wertlos!
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Dieser Sammelband (es gab/gibt die 5 Kapitel sowie 3 weitere auch als Einzelbände) ist sehr gut aufgebaut. Nach dem Eingangskapitel "Gärten planen" folgen die Themen "Wege und Sitzplätze", Zäune, Mauern, Hecken", "Licht im Garten" und "Wasser im Garten. Damit sind (fast) alle technischen Bauten abgedeckt, die ja bekanntlich vor der Bepflanzung geplant und gebaut werden sollten.
Alle Kapitel sind nach dem Schema: erst planen, dann entwerfen und zum Schluss kalkulieren, aufgebaut. Zahlreiche Planungs- und Bauskizzen sowie Preisvergleiche zeigen dem Laien, worauf er sich einlässt. Die Beispiele sind auch wunderbar geeignet, die Kalkulation eines Gartenbauers zu verstehen. Auch wer seinen Garten nicht selbst bauen möchte, kann das Buch als Planungshilfe und Gesprächsgrundlage mit dem Gartenplaner und Gartenbauer verwenden.
Es ist dem Verlag hoch anzurechnen, dass er diese Reihe bzw. den Sammelband herausgegeben hat, denn es ist ein ehrliches Werk, das nicht mit schönen Bildern verführt und so tut, als ob ein schöner Garten ganz einfach herzustellen wäre (wovon sich die meisten Buchkäufer gerne blenden lassen). Die beiden Autoren sind bekannte Praktiker und Fachbuchautoren, da stimmt einfach alles.
Von der CD kann man dagegen nur abraten:
Zum einen ist das Programm nicht einfach, zum anderen sollten Laien immer (!) mit Papier und Stift, Fotocollagen oder Modellen planen. Denn der Kampf mit dem Programm und die vorgefertigten Elemente schränken die Fantasie ein, man ist froh, wenn man am Computer irgendwas endlich hingekriegt hat und vergisst die ursprüngliche Vorstellung (den eigenen Traum- bzw. Wunschgarten) darüber.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
für diesen Preis. Ich selbst habe noch ein Lehrbuch für Landschaftsgärtner, das eine erstklassige Vertiefung der Inhalte ist. Die bei Wirth beiliegende Software lässt sich sogar unter WIN7 installieren und funktioniert einwandfrei, ein funktionierendes NetFramework vorausgesetzt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden