Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch Abakues und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Der große Eisenbahnraub ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von pb ReCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Versand durch Amazon. Zustand entspricht den Amazon-Zustandsbeschreibungen. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 22,41
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: SchwanHM
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Der große Eisenbahnraub

4.2 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD Standard Version
EUR 22,36
EUR 13,97 EUR 2,99
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf durch Abakues und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Der große Eisenbahnraub
  • +
  • Straßenfeger 50 - Die Gentlemen bitten zur Kasse / Hoopers letzte Jagd [4 DVDs] (Neuauflage)
  • +
  • Der große Eisenbahnraub 1963 (BBC-Version) [2 Disc Set]
Gesamtpreis: EUR 51,84
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Darsteller: Sir Sean Connery, Donald Sutherland, Lesley-Anne Down
  • Regisseur(e): Michael Crichton
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Italienisch (Mono), Deutsch (Mono), Englisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Mono), Spanisch (Mono)
  • Untertitel: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 13. März 2009
  • Produktionsjahr: 2001
  • Spieldauer: 105 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00016JDCE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 58.515 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"England zur Zeit Königin Victorias. Edward Pierce, als Gentlemen und Gauner gleichermaßen erfolgreich, plant sein Meisterstück: den spektakulärsten Raub seiner Zeit. Zusammen mit Agar, ein Könner, wenn es darum geht, einen Safe zu knacken, und seiner Geliebten Miriam will er ein Vermögen in Goldbarren stehlen. Nein, nicht einfach stehlen, der ehrenwerte Gauner hat die Absicht sich das Gold, das von England nach Frankreich gebracht wird, aus einem fahrenden Zug zu holen. Das Kunststück kann jedoch nur gelingen, wenn zuvor eine logistische Meisterleistung vollbracht wird und das Trio allerlei plötzlich auftauchende Hindernisse aus dem Weg räumt. Basierend auf einem wahren Fall, drehte Michael Crichton eine elegante Krimikomödie, für die er auch das Drehbuch schrieb."

Amazon.de

Der Bestsellerautor Michael Crichton (Jurassic Park, Timeline) hatte bereits bei Westworld und Coma Regie geführt, als er die anspruchsvolle Produktion von Der große Eisenbahnraub im Jahr 1978 in Angriff nahm. Crichton adaptierte dafür seinen eigenen Roman -- der durch die Fakten des ersten bekannten Eisenbahnraubes angeregt wurde -- und so spielt dieser sehr charmante und höchst amüsante Film im London des Jahres 1855. Hier planen Edward Pierce (Sean Connery) und Agar (Donald Sutherland), einen Zug zu überfallen, der 25.000 Pfund in Gold transportiert, um die an der Krim kämpfenden britischen Truppen auszuzahlen. Lesley-Anne Down (Fackeln im Sturm) spielt Miriam, Pierces elegante Liebschaft und die Dritte im Bunde. Während Pierce und Agar Kopien der Schlüssel für den schwer bewachten Safe an Bord des Zuges anfertigen, setzt sie ihre weibliche List ein, um eine Reihe von Beamten und Geschäftsleuten abzulenken, die Verbindungen zu dem Gold haben. Der große Eisenbahnraub ist ein lebendiges und humorvolles Gaunerstück erster Klasse und beeindruckt auch durch die prächtige Nachempfindung Englands zur Mitte des viktorianischen Zeitalters. Umso beeindruckender ist dies, da der Film zum größten Teil in Irland mit einem Budget von sechs Millionen Dollar entstand -- selbst 1978 war dies eine überraschend geringe Summe für eine so verschwenderisch aussehende Produktion. Auch wenn Crichtons Stil als Regisseur ein wenig locker erscheint, so behält er doch einen überragenden Respekt vor Zeit- und Handlungsort bei, und die drei Hauptdarsteller glänzen in ihren charismatischen Rollen. Der sehr gewissenhafte Umgang mit den Details von Kostümen und Dekors erhöht noch den Spaß an diesem flotten Raubzug, der sich zu einer aufregenden Sequenz auf dem Dach eines fahrenden Zuges steigert, bei der Connery den Stunt selbst übernahm. Während der spätere Kassenerfolg Mission: Impossible eine ähnliche Szene zu einem Extrem an High-Tech und Höchstgeschwindigkeit brachte, so bleibt Der große Eisenbahnraub die unterhaltsame Wiedergabe eines Verbrechens in einem weniger hektischen Zeitalter, was wiederum Crichton ermöglichte, Scharfsinn und Sinnenfreude über Spezialeffekte zu stellen. --Jeff Shannon

Amazon.de
London 1855: Der Gentleman-Ganove Edward Pierce (Sean Connery) plant den ersten Überfall auf einen fahrenden Zug. Als Beute winkt eine riesige Ladung Armee-Gold. Zusammen mit seinem Partner Agar (Donald Sutherland) trifft Pierce die nötigen Vorbereitungen für den großen Coup. Zunächst einmal müssen sie sich Kopien der vier verschiedenen Safeschlüssel besorgen.

Michael Crichtons Der große Eisenbahnraub aus dem Jahr 1978 wirkt zwar nach heutigen Maßstäben leicht angestaubt, bietet insgesamt aber amüsant-spannende Krimiunterhaltung. Mit Ur-Bond Sean Connery (der seine Stunts allesamt selbst gedreht hat) und dem stets verlässlichen Donald Sutherland als gewieftes Gaunerduo verfügt der Film zudem noch über eine ausgesprochen prominente Besetzung. Überzeugend sind auch Kostüme und Kulissen, die das viktorianische England des 19. Jahrhunderts eindrucksvoll auferstehen lassen. Hätte Regisseur Crichton, der später als Autor von Jurassic Park weltberühmt wurde, ein wenig temporeicher inszeniert, wäre der Film allerdings besser geworden. So bleibt Der große Eisenbahnraub immerhin noch schönes Kino für das Auge. --Marc Osmers --This text refers to an out of print or unavailable edition of this title.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 3. September 2001
Format: DVD
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2001
Format: DVD
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2011
Format: DVD
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?

Die neuesten Kundenrezensionen


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Gehstöcke

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?