Kindle-Preis: EUR 3,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Anzeige für Kindle-App
Der grüne Blackout: Warum die Energiewende nicht funktionieren kann von [Wendt, Alexander]

Der grüne Blackout: Warum die Energiewende nicht funktionieren kann Kindle Edition

4.4 von 5 Sternen 83 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
EUR 3,99

Länge: 178 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Auf der Suche nach neuem Lesestoff?
Entdecken Sie die neue Auswahl in Kindle Unlimited. Hier klicken.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Warum die Energiewende Wahnsinn ist.
Und warum der Wahnsinn weiter geht.

Den staatlich gewollten Umbau der deutschen Energiewirtschaft halten Fachleute – und selbst Experten der Bundesregierung – für völlig gescheitert.

° Ein von der Bundesregierung selbst berufener Sachverständigenrat kritisierte 2014 ihre „marktferne Ausrichtung“.
° Das ebenfalls im der Bundesregierung beauftragte Beratungsunternehmen McKinsey, urteilte 2016 über die Energiewende und damit auch über die verantwortlichen Politikern, dass das Projekt alle selbstgesetzten Ziele verfehlt.
° Im Januar 2017 stellte der Bundesrechnungshof fest: „Elementare Fragen wie ,was kostet die Energiewende den Staat?‘ oder ,was soll die Energiewende den Staat kosten?‘ werden nicht gestellt und bleiben unbeantwortet.“

Weder erfüllt die Energiewende das behauptete Ziel, Deutschlands CO2-Ausstoß deutlich zu senken. Noch findet das versprochene grüne Wirtschaftswunder statt. Im Gegenteil: seit 2011 gehen die ohnehin bescheidene Job-Zahlen im Bereich Erneuerbare Energien stetig zurück. Und längst vernichtet der planlose Ausbau der Erneuerbaren Energien auf der anderen Seite tausende Arbeitsplätze. Entgegen den zig Versicherungen der Regierung steigen die Strompreise unaufhörlich. Keine andere politische Entscheidung seit 1949 fügte der Natur derart schwere Schäden zu. Die Energiewende erweist sich obendrein nicht als Vorbild für andere Länder, sondern als eigensinniger Sonderweg in die Sackgasse.

Die dritte, erweiterte und aktualisierte Auflage des „Grünen Blackout“ stellt mit einer Fülle von Fakten dar, wie es überhaupt zu dem volkswirtschaftlich und technisch absurden Experiment kam, warum es trotz seiner verheerenden Ergebnisse weitergeht - und wer von diesem einmaligen planwirtschaftliche Versuch profitiert.

Bitte beachten Sie, dass das Taschenbuch noch den Text der 2. Auflage von 2014 enthält. Eine Aktualisierung ist in Arbeit. Einstweilen bittet die edition blueprint darum, das aktualisierte E-Book oder Hörbuch zu erwerben. Im E-Book-Bundle ist auch ein ausdruckbares pdf enthalten.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Alexander Wendt, Jahrgang 1966, beschäftigt sich als Redakteur bei Focus seit 1995 mit Politik-, Wirtschafts- und Wissenschaftsthemen. Seit 1989 schrieb er als Journalist und Autor unter anderem für die Welt, den Stern, den Tagesspiegel, Wirtschaftswoche und Focus.Im Focus gehören Energiewirtschaft und Strommarkt seit mehreren Jahren zu seinen Themen. Im Jahr 2012 schrieb er die Focus-Titelgeschichte „Die große Illusion“ über die Fehler und Paradoxien der Energiewende.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1645 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 178 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: edition blueprint; Auflage: 3 (5. März 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00ITZ2L7S
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 83 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #110.260 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 15. September 2017
Verifizierter Kauf
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 12. Mai 2017
Verifizierter Kauf
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 12. März 2018
Verifizierter Kauf
am 12. August 2014
Verifizierter Kauf
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 23. Oktober 2014
Verifizierter Kauf
11 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 12. Oktober 2014
Verifizierter Kauf
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?