Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, damit Sie Käufe tätigen können, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen, wie in unseren Hinweisen zu Cookies beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um zu verstehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z.B. durch Messen der Website-Besuche), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis zu ergänzen, wie in unseren Hinweisen zu Cookies beschrieben. Dies umfasst die Verwendung von Cookies von Drittanbietern zum Anzeigen und Messen von interessenbasierter Werbung. Klicken Sie auf "Cookies anpassen", um diese Cookies abzulehnen, eine detailliertere Auswahl zu treffen oder mehr zu erfahren.

Sie befinden sich momentan im Ausland oder leben nicht in Deutschland? Die Verfügbarkeit von Videos außerhalb von Deutschland kann variieren. Melden Sie sich an, um Videos anzuzeigen, die für Sie verfügbar sind.

Pastewka

 (994)7,82019X-Ray12
In der neuen Pastewka Staffel buhlt Bastian um seine Ex-Freundin Anne, er braucht dringend einen neuen Job - und er will Patenonkel werden. Doch die frisch gebackenen Eltern Hagen und Svenja sind von Bastians Absichten nicht überzeugt. Doch Bastian wäre nicht Bastian, wenn er nicht immer sein Ziel erreichen würde, auch wenn er dafür in neue, ungewohnte Rollen schlüpfen muss.
Hauptdarsteller
Bastian PastewkaSonsee NeuMatthias Matschke
Untertitel
Deutsch
Wiedergabesprachen
Deutsch

Mit Prime für 0,00 € ansehen

Zur Watchlist hinzufügen
Zur Watchlist
hinzufügen
Alle Preise inkl. MwSt.
Mit der Bestellung oder Wiedergabe erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Verkauft durch Amazon Digital Germany GmbH.

  1. 1. Ein Engel für alle Fälle
    25. Januar 2019
    51 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Sechs Monate sind vergangen, und die Nation feiert Bastian noch immer als den Baby-Retter von Solingen. Ein harmloser Fernsehauftritt stellt nun alles auf den Kopf.
  2. 2. Unverhofftes Wiedersehen
    25. Januar 2019
    27 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Bastian hat endlich wieder einen Job. Er dreht als Dr. Roman Engel eine neue Krankenhaus-Serie. In den Drehpausen versucht er Kontakt zu Anne herzustellen, die im gleichen Krankenhaus als Ärztin arbeitet.
  3. 3. Schatten der Vergangenheit
    25. Januar 2019
    28 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Bastian beginnt damit sich in Mafaldas Erziehung einzumischen. Doch damit stößt er bei Svenja auf Widerstand. Um bessere Argumente zu haben, holt er sich medizinischen Rat bei Annes Kollegen und kann so gleichzeitig die Nähe zu seiner Ex-Freundin suchen.
  4. 4. Schmerzende Gedanken
    25. Januar 2019
    27 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Zu Bastians Verdruss hat Kim sich mit ihrer neuen Band ebenfalls auf Gut Bruck eingenistet und sorgt für Chaos. Bastian versucht Anne eifersüchtig zu machen, doch er schießt über das Ziel hinaus.
  5. 5. Ein dunkles Geheimnis
    25. Januar 2019
    28 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Nach einem Unfall muss Bastian bei Katja Woywood zu Kreuze kriechen. Im Streit um die richtige medizinische Versorgung der kleinen Mafalda beschließt Bastian die Dinge selbst in die Hand zu nehmen.
  6. 6. Labyrinth der Gefühle
    25. Januar 2019
    27 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Bastians finanzielle Probleme werden größer und die Dreharbeiten zu seiner Serie liegen durch Bastians Schuld auf Eis. Doch Anke Engelke hat die Lösung.
  7. 7. Und keiner darf es wissen
    25. Januar 2019
    28 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Um die heimliche Impf-Aktion zu vertuschen greift Bastian zu drastischen Mitteln. Gott sei Dank spielt Kim mit?
  8. 8. Nur das Schicksal kennt den Weg
    25. Januar 2019
    31 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Bastian überredet Anne mit ihm gemeinsam nach Hannover zu fahren, um Svenja und Mafalda nach Hause zu holen. Unterwegs kommt ihm ein schrecklicher Verdacht.
  9. 9. Herzensdinge
    25. Januar 2019
    30 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Bastian fliegt von Gut Bruck, aber er ist guter Dinge, denn seine Arzt-Serie ist abgedreht und er bekommt endlich Geld. Doch der Sender ist noch nicht zufrieden und lässt nachdrehen. Bastian reicht es und er steigt mit großer Geste aus.
  10. 10. Licht am Horizont
    25. Januar 2019
    29 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Die endlosen Nachdrehs zehren an Bastians Nerven, doch er hält eisern durch, denn er will sich gegenüber Katja Woywood keine Blöße geben. Auch seiner Familie gegenüber hat er kein schlechtes Gewissen. Doch dann ruft Hagen an und hat schlimme Nachrichten.

Bonus (3)

  1. Bonus: Behind the Scenes
    25. Januar 2019
    5 Min.
    12
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Dreharbeiten zur neuen Staffel. Pastewka führt durch das Set und zeigt wie eine Serie innerhalb einer Serie gedreht wird. Achtung!... mit Spoilern, ihr Dödel.
  2. Bonus: Trailer
    Auf unterstützten Geräten ansehen
    4. Januar 2019
    2 Min.
    12
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    In der neuen Pastewka Staffel buhlt Bastian um seine Ex-Freundin Anne, er braucht dringend einen neuen Job - und er will Patenonkel werden. Doch die Eltern Hagen und Svenja sind von Bastians Absichten nicht überzeugt. Doch Bastian wäre nicht Bastian, wenn er nicht immer sein Ziel erreichen würde, auch wenn er dafür in neue, ungewohnte Rollen schlüpfen muss: als Baby-Sitter und als Arzt.
  3. Bonus: Setrundgang - Krankenhaus
    25. Januar 2019
    5 Min.
    12
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Bastian führt durch das Set von der Falkenhof Klinik und gibt einen Einblick in die Dreharbeiten von der Pastewka Serie und der Ein Engel für alle Fälle Serie.

Weitere Informationen

Regie
Erik HaffnerTobi Baumann
Nebendarsteller
Bettina LamprechtCristina Do RegoSabine VituaDietrich Hollinderbäumer
Produzenten
Tobi BaumannConstanze Weihrauch
Jahr der Staffel:
2019
Sender
Amazon Prime Video
Inhaltsempfehlung
AlkoholkonsumSchimpfwörtersexuelle InhalteNacktheitRauchenGewalt
Kaufrechte
Direkt streamen Details
Format
Prime Video (Online-Video wird gestreamt)
Geräte
Kann auf unterstützten Geräten angesehen werden

Rezensionen

4,5 von 5 Sternen

994 Bewertungen aus einem anderen Land

  1. 76% der Bewertungen haben 5 Sterne
  2. 12% der Bewertungen haben 4 Sterne
  3. 5% der Bewertungen haben 3 Sterne
  4. 2% der Bewertungen haben 2 Sterne
  5. 4% der Bewertungen haben 1 Sterne

Wie werden Bewertungen berechnet?

Amazon Kundenrezension schreiben
Sortiert nach:

Top-Rezensionen aus den Deutschland

Marcel B.Am 25. Januar 2019 in Deutschland rezensiert
1.0 von 5 Sternen
Wer findet so etwas lustig? Wo ist der subtile Humor geblieben? Fazit: Trash pur!
Es ist schwierig nachzuvollziehen, woher die positiven Bewertungen kommen. Die Produktion ist offensichtlich mit viel Geld und ebenso vielen Hochkarätern der deutschen Film- und Fernsehlandschaft aufgehübscht worden. Das täuscht aber alles nicht über eine sehr seichte Story und sehr flachen Humor hinweg. Der subtile Humor, das unaufgezwungen Komische fehlt dieser Serie mittlerweile nahezu vollständig.
Schade ist nur, dass sich der Breitenhumor durch Serien wie "Two Broke Girls", "Big Bang Theory" oder auch "Two and a half Men - mit Ashton Kutcher", in eine stupide Richtung entwickelt und diese Serie diese Richtung mittlerweile ebenfalls eingeschlagen hat.
Die Darsteller haben mehr drauf, aber offensichtlich ist der Humor aus den Staffeln 1-6 für die neue Generation der Zuschauer zu fordernd. Anders kann man sich diesen Umschwung nicht erklären. Schade - aber es war einen Versuch wert.
294 Personen fanden das hilfreich
TreverAm 25. Januar 2019 in Deutschland rezensiert
1.0 von 5 Sternen
Was hat Amazon nur aus der einst wirklich tollen Serie gemacht?
Was WAR das mal für eine wirklich tolle und lustige Serie.

Die 8. Staffel, die erste Staffel unter Amazon, war schon die mit Abstand schlechteste Staffel aller von "Pastewka"....Die 9. Staffel erreicht aber nochmal einen Tiefpunkt...Absolut unwitzig, nichts mehr von dem einstigen Witz und Charme, den die Serie früher versprühte. Kann die guten Rezensionen nicht nachvollziehen. Wer die Serie seit der ersten Folge gesehen hat, der kann nur mitm Kopf gegen den Tisch klopfen....oder vor Langeweile was anderes ansehen.

Die ganze Staffel mit 10 Folgen fühlt sich eher an, wie eine einzige langgezogene Episode...Keine Höhepunkte, keine Tiefpunkte....eine Nulllinie...durchgängig...Die Geschichte kommt überhaupt nicht voran, die neuen Charaktere bleiben oberflächlich und die alten kommen zu kurz oder treten gar nicht mehr erst auf. Was ist das hier? Comedy ist es nicht. Drama nicht. Ich hab keine Ahnung was die Serie sein soll oder sein will. Es gibt keinen Handlungsstrang. Gut, den gabs früher auch nicht. Aber die Folgen bauen ja aufeinander auf, es wirkt wie eine Telenovela. Nur ohne irgendeine Handlung.
Ehrlich: Ich habe NICHT EIN EINZIGES MAL während der 10 Folgen gelacht....Nicht mal gegrinst....Früher habe ich mich vor Lachen auf dem Boden gekullert. Alles soll ernster wirken. Es ist einfach wie ein Brei aus Nichts und Nichts...

Sehr schade um die Serie bzw seit Staffel 8 ist es eigentlich eine neue Serie, die mit der vorherigen NICHTS mehr gemeinsam hat, ausser den gleichen Schauspielern und Namen aber der Inhalt....unterirdisch...0 STERNE

P.S.: Das Bastian mit Anne nicht mehr zusammen ist, gefällt mir auch sowieso gar nicht...dachte Staffel 8 wäre nur mal eine Art Beziehungspause...aber so macht die Serie noch weniger Spass als ohnehin schon...Die Chemie zwischen Anne und Bastian war stets lustig.

P.P.S.: Kessler fehlt vollkommen...Die Chemie zwischen den beiden hat immer für Lacher gesorgt.
271 Personen fanden das hilfreich
"satiriker"Am 25. Januar 2019 in Deutschland rezensiert
2.0 von 5 Sternen
Nahezu genauso enttäuschend wie Staffel 8
Nachdem Staffel 8 ein totaler Reinfall war, haben die Autoren offensichtlich aus der massiven Kritik nur wenig gelernt.

In den zehn Folgen der neunten Staffel kann man die Momente, die einen herzhaft lachen lassen, an einer Hand abzählen.

Die Idee, ZDF-Arzt-Serien auf‘s Korn zu nehmen, war sehr gut, aber die Umsetzung letztlich doch enttäuschend.

Durch die gesamte Staffel zieht sich abermals ein vorherrschendes tragikomödiantisches Element, das überhaupt nicht zu Bastian Pastewka passt.

Der eigentliche Pastewka-Kosmos (Die drei Fragezeichen, Balder, Kessler usw.) wird nur noch angedeutet, obwohl in Staffel 1 bis 7 hier der Schwerpunkt lag.

Die Serie hat ursprünglich gerade ausgezeichnet, dass sie die private Seite der deutschen Comedy-Szene und ihre Beziehung zu Pastewka in hervorragender Weise parodiert.

Und jetzt? Es geht ausschließlich nur noch um die Liebesbeziehung von Bastian zu seiner Ex. Derartige Serien gibt es wie Sand am Meer.

Warum zwängt man Pastewka in diese Rolle? Niemand verbindet mit ihm das Thema Liebe, sondern gerade den spitzfindigen Humor, den unsportlichen Serien-Junkie, der alle starken Männer aus „Wicki“ auswendig kennt und Urzeitkrebse sammelt.

Ich fürchte, der eigentliche Charakter der Serie ist endgültig verloren gegangen. Schade! Sehr, sehr schade!
157 Personen fanden das hilfreich
OlivieroAm 25. Januar 2019 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Jippi, endlich wieder lustig!!! :-)
Nachdem die 8. Staffel irgendwie einen düsteren Charakter hatte, ist die 9. Staffel endlich wieder genial und luuustig! In Bastians Leben ist wieder mal Trouble angesagt, während er "fettnäpfchentretenderweise" versucht, Annes Herz zurückzugewinnen. Dabei macht er sich als frischer Patenonkel seiner Nichte Mafalda ganz gut, an der jedoch sein Bruder Hagen und "die Bruck" halb verzweifeln.

Bastian wohnt jetzt übrigens kostenlos auf Hagens und der Brucks neuem Bio-Hof, auf dem man aber nie einen Kunden sieht. Vielleicht liegt's daran, dass man von der langen Hofzufahrt aus im Hintergrund die riesigen Kühltürme eines Kraftwerks sieht :-) :-) :-)

Alle sind ein bisschen älter geworden, und auch einige Gäste sind dabei wie Heino Ferch, der sich selbst als einen total abgehobenen Schauspieler spielt. Super!

Hoffentlich geht's bald mit Staffel 10 weiter!

MEIN FAZIT: Angucken!!!
   
119 Personen fanden das hilfreich
OlliAm 25. Januar 2019 in Deutschland rezensiert
2.0 von 5 Sternen
Kommt leider an die vorherigen Staffeln nicht ran
Persönliche Meinung:
- Story zieht sich langatmig über die einzelnen Folgen
- Die Situationskomik aus den vorherigen Staffeln findet fast überhaupt nicht statt
- zu wenige auflockernde Kleinstnebenrollen
97 Personen fanden das hilfreich
THAm 25. Januar 2019 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Besser als Staffel 8! Der Spagat zwischen alt und neu in Perfektion
Die 9. Staffel „Pastewka“ schafft das, was schon in der 8. Staffel angestrebt wurde: Die Verbindung zwischen der neuen Erzählstruktur und dem alten Charme ist wunderbar geglückt. Die 8. Staffel kann als kleiner „Neuanfang“ gesehen werden, jetzt in der 9. Staffel sind wir wieder mittendrin: Tolle Situationskomik, geniale Ideen und man wundert sich, wie viele gute Einfälle wieder in dieser Serie stecken. Ich bin begeistert und freue mich auf die 10. Staffel, die hoffentlich bald angekündigt wird.
86 Personen fanden das hilfreich
HillegosserAm 26. Januar 2019 in Deutschland rezensiert
1.0 von 5 Sternen
Absolut unlustig die 2.
Staffel 1-7 grandios, lustig, kurzweilig, einfach nur klasse! Eine meiner Lieblingssendungen überhaupt. Gucke ich mir auch andauernd wieder an.
Staffel 8, sehnlichst erwartet, absolute Enttäuschung. Unterirdisch, unlustig, langatmig, überflüssig. DVD sofort wieder verkauft.
Staffel 9. Skeptisch gewesen, je näher der Sendetermin rückte, jedoch Vorfreude verspürt. Wiedermal enttäuscht worden
Etwas besser als Staffel 8 (nicht schwer zu überbieten) aber auch hier, kein Witz. Alles was die Serie von Staffel 1-7 ausmachte ist völlig verflogen. Langatmig, langweilig, unlustig. Habe nicht einmal lachen müssen.
Bin das 2. mal absolut enttäuscht. Kann die vielen 5 Sterne Bewertungen, wie schon bei der 8. Staffel, absolut nicht nachvollziehen. Das hat mit der genialen Staffel "Pastewka" von damals nichts mehr zu tun. Sehr schade.
Kessler fehlt auch an allen Ecken und Enden!!
80 Personen fanden das hilfreich
Bernd B.Am 26. Januar 2019 in Deutschland rezensiert
1.0 von 5 Sternen
Das war's dann wohl
Nach der katastrophalen 8. Staffel war ich voller Hoffnung und Vorfreude auf die neunte Staffel. Folge 1 gesehen..okay, es scheint wieder in die richtige Richtung zu gehen. Jetzt, nach Betrachten von Folge 4 höre ich auf diese neue Staffel anzusehen. Miserable Gags, völlig unglaubwürdige Geschehnisse. Achtung, Spoiler: Ich war bereits völlig bedient, als sich in Folge 2 oder 3 rausstellte, das es Balder ist der bei der Auktion 75.000 Euro (!) zahlt, um mal wieder Pastekwa und Engelke zu treffen. Was soll denn dieser völlig unglaubwürdige Mist ????????? Dann erscheint auch wieder diese nervige Band von Hagens Tochter aus der achten Staffel (gähn..) und Pastewkas andauernde Sprachnotizen auf seinem Handy sind nervtötend. Der Kleinkrieg zwischen Pastewka und seiner Schauspielkollegin hätte eigentlich nach 5 Minuten erledigt sein müssen, aber nein, immer wieder der gleiche "Gag". Hat man nach Staffel sieben das komplette Autorenteam ausgetauscht oder ist Herr Pastewka seit Staffel acht auf dem totalen Egotrip ? Naja, wenigstens hat man aus dem Fehler mit den ständigen Oreo - Mediamarkt- und Co. Produktplazierungen aus der achten Staffel gelernt. Wenn ich gute Comedy sehen will, dann schau ich mir mal wieder Staffel 1-7 an.
58 Personen fanden das hilfreich
Alle Rezensionen ansehen