Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, damit Sie Käufe tätigen können, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen, wie in unseren Hinweisen zu Cookies beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um zu verstehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z.B. durch Messen der Website-Besuche), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis zu ergänzen, wie in unseren Hinweisen zu Cookies beschrieben. Dies umfasst die Verwendung von Cookies von Drittanbietern zum Anzeigen und Messen von interessenbasierter Werbung. Klicken Sie auf "Cookies anpassen", um diese Cookies abzulehnen, eine detailliertere Auswahl zu treffen oder mehr zu erfahren.

Sie befinden sich momentan im Ausland oder leben nicht in Deutschland? Die Verfügbarkeit von Videos außerhalb von Deutschland kann variieren. Melden Sie sich an, um Videos anzuzeigen, die für Sie verfügbar sind.

Evet, Ich will!

 (60)6,51 Std. 33 Min.20090
In Berlin treffen verschiedene Multikulti-Liebespaare zusammen, die alle denselben Wunsch haben: Sie wollen heiraten. Das Problem: Wie bringen sie es den Eltern bei? Jeder von ihnen muss allerhand Hindernisse überwinden, bis er seinem Partner endlich das Ja-Wort geben kann: "Evet, ich will!"
Regie
Sinan Akkus
Hauptdarsteller
Heinrich SchafmeisterIngeborg WestphalOliver Korittke
Genre
Comedy
Untertitel
Keine verfügbar
Wiedergabesprachen
Deutsch
Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Enthalten im Netzkino Select Channel bei Amazon für 3,99 €/Monat nach dem Testzeitraum

Zur Watchlist hinzufügen
Zur Watchlist
hinzufügen
Mit der Bestellung oder Wiedergabe erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Verkauft durch Amazon Digital Germany GmbH.

Weitere Informationen

Nebendarsteller
Lale Yavas
Produzenten
Sinan Akkus
Studio
Polar Film + Medien GmbH
Kaufrechte
Direkt streamen Details
Format
Prime Video (Online-Video wird gestreamt)
Geräte
Kann auf unterstützten Geräten angesehen werden

Rezensionen

3,8 von 5 Sternen

60 Bewertungen aus einem anderen Land

  1. 55% der Bewertungen haben 5 Sterne
  2. 14% der Bewertungen haben 4 Sterne
  3. 5% der Bewertungen haben 3 Sterne
  4. 9% der Bewertungen haben 2 Sterne
  5. 18% der Bewertungen haben 1 Sterne

Wie werden Bewertungen berechnet?

Amazon Kundenrezension schreiben
Sortiert nach:

Top-Rezensionen aus den Deutschland

KäuferAm 8. August 2020 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Lustige Romantik-Komödie
Verifizierter Kauf
2009 erschien diese deutsche Romantik-Komödie, in der es um deutsch-türkische Liebespaare geht. Die einzelnen Stories sind lustig und man stellt sich automatisch die Frage, ob die Menschen wirklich so konservativ sind.
Gut, die Story um den schwulen türkischen Automechaniker (hervorragend dargestellt von Eralp Uzun) ist sehr nachvollziehbar - so etwas wird in der muslimischen Kultur wirklich kaum toleriert.
Es wäre definitiv noch ein wenig lustiger gegangen, aber man muss es ja auch nicht immer übertreiben. Die schauspielerische Leistung finde ich durchwegs gut.
Als Extras gibt es ein halbstündiges Making Of, einen Audiokommentar sowie zwei Trailer des Films.
Insgesamt bietet der Film eine gelungene Unterhaltung für einen kurzweiligen Abend.
ChristianAm 1. Juli 2020 in Deutschland rezensiert
3.0 von 5 Sternen
Leider keine Untertitel
Verifizierter Kauf
Der Film ist sicher ganz witzig, leider wird teilweise minutenlang türkisch geredet (schätzungsweise 25 % des gesamten Films), aber es werden leider keine Untertitel bei Amazon Prime Video dargestellt. Leider versteht man dadurch Teile des Films nicht und kann nur erahnen was gesprochen wird. Schade.
3 Personen fanden das hilfreich
Michael HuberAm 25. Oktober 2020 in Deutschland rezensiert
2.0 von 5 Sternen
Wenn man kein türkisch spricht, versteht man nur die Hälfte...
Verifizierter Kauf
Eigentlich mag ich solche Filme. Eigentlich... Wenn man aber die Hälfte nicht versteht, ist das halt eher kontraproduktiv. Viele und auch lange Dialoge komplett auf türkisch....
Da es keine Untertitel gibt, fühl ich mich fast etwas diskriminiert.
Der Film hat Potential, hätte ihn gerne ganz gesehen, aber so macht's keinen Spaß... Oder er war einfach nicht für mich gemacht...
Eine Person fand das hilfreich
I. PhilippAm 17. Februar 2018 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
das Sahnehäubchen auf der Schokolade
Verifizierter Kauf
ich habe mir diesen Film gemeinsam mit meinem studentischen, muslimischen Mitbewohner (Palästinenser) angeschaut - und wir haben uns Beide köstlich amüsiert! ^^ LOL ^^ Er hat sogar noch mehr gelacht, als ich, insbesondere bei den Szenen, bei denen es um die Mitbringsel für die Familie Zuhause geht, denn er hatte für einen anstehenden Besuch Tags zuvor noch einen zweiten Koffer gekauft, um all die "verdammte" Schokolade irgendwie unterbringen zu können... Wir haben echt Tränen GELACHT - und er fühlte sich von diesem "politisch unkorrekten" Film nicht im Geringsten angegriffen. Im Gegenteil. Es war ein herzhaftes und befreiendes Lachen :D
ManniAm 2. Oktober 2020 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Nette Komödie über Liebe zwischen verschiedenen Kulturkreisen
Verifizierter Kauf
Nicht schlecht gemacht, diese Beziehungskomödie. Wobei die ganzen Beziehungsstories so unwahrscheinlich nicht sind. Deutschland hat einem hohen Anteil an Menschen aus anderen Ländern. Das es da zu solchen Beziehungen kommt und natürlich den damit geschilderten Problemen ist sehr wahrscheinlich. Aber wie auch im Film, man kann alles lösen.
Kindle-KundeAm 26. Oktober 2020 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
gute Film - aber nur mit Untertitel
Verifizierter Kauf
lustige deutsch-türkische Kommödie, immer wieder mit unerwarteten Wendungen
aber:
Der Film ist in größerem Umfang auf türkisch und
Amazon zeigt diesen Film ohne Untertitel...
Da ich nur einzelne Worte türkisch verstehe,
habe ich den Filme mittendrin abgebrochen.
Ich habe ihn mir mittelweile auf DVD angesehen, sonst macht es keinen Sinn
für Nicht-Türken
Eine Person fand das hilfreich
AmadisAm 21. Oktober 2012 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Ideal für einen gemütlichen Filmabend zu zweit
Verifizierter Kauf
Story (4)
Eine recht unterhaltsame wenn auch etwas oberflächliche Geschichte wird hier erzählt. Das aufeinanderprallen von verschiedenen Kulturen und Geschlechtern wurde sicher auch schon tiefergehender gezeigt. Der Film versprüht aber dennoch viel Charme und gute Laune und schafft es so trotz aller Klischees und Plattheiten einen gemütlichen Filmabend zu bereiten.

Bild (4)
Das Bild ist gut wenn auch keine Referenzwerte erreicht werden, ist doch eine recht hohe Schärfe vorhanden. Auch der Schwarzwert ist in Ordnung. Close-Ups sind sehr scharf, bei Totalen wird das Bild etwas weicher. Die Farben sind sehr natürlich ung angenehm.

Ton (3)
Der Ton ist sehr umspektakulär und vom 5.1-Surround ist eigentlich kaum etwas zu spüren. Das hätte man wohl besser machen können. Die Musik ist sehr gut gewählt. Bei den Dialogen hatte ich ab und an etwas Mühe beim verstehen da es zum teil sehr leise wird.

Extras (3)
Interessieren mich nicht. Es gibt ein Wende-Cover!

Fazit: Anspruchsloses aber gut gemachtes Popcorn-Kino, dass für einen gemütlichen Abend zu zweit ideal ist.
Frank HirschmannAm 24. Dezember 2017 in Deutschland rezensiert
1.0 von 5 Sternen
langweilig und voller klischees
Verifizierter Kauf
Die guten Bewertungen kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Ich mag Deutsch-Türk-Komödien ... allerdings werden bei veilen billige Klischees bedient. Das ist auch bei "Evet. Ich will!" der Fall, und lustig ist der Film auch nicht einmal. Ich habe nicht einmal gelacht und mich nur noch gelangweilt. Zudem ist die Tonqualität miserabel, die "Hintergrund"-Musik übertönt oft die Dialoge.
Alle Rezensionen ansehen