Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, damit Sie Käufe tätigen können, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen, wie in unseren Hinweisen zu Cookies beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um zu verstehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z.B. durch Messen der Website-Besuche), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis zu ergänzen, wie in unseren Hinweisen zu Cookies beschrieben. Dies umfasst die Verwendung von Cookies von Drittanbietern zum Anzeigen und Messen von interessenbasierter Werbung. Klicken Sie auf "Cookies anpassen", um diese Cookies abzulehnen, eine detailliertere Auswahl zu treffen oder mehr zu erfahren.

Sie befinden sich momentan im Ausland oder leben nicht in Deutschland? Die Verfügbarkeit von Videos außerhalb von Deutschland kann variieren. Melden Sie sich an, um Videos anzuzeigen, die für Sie verfügbar sind.

Plötzlich Star [dt./OV]

 (198)5,81 Std. 49 Min.2011X-Ray6
Grace, ein ganz normales Mädchen aus Texas, wird durch einen Zufall plötzlich zum Star und ihr sommerlicher Trip nach Paris verwandelt sich zum märchenhaften Traum ihres Lebens. Mit ihren beiden Freundinnen führt sie plötzlich ein königliches Leben...
Regie
Thomas Bezucha
Hauptdarsteller
Selena GomezLeighton MeesterKatie Cassidy
Genre
ComedyRomantik
Untertitel
DeutschEnglish [CC]
Wiedergabesprachen
DeutschEnglish
Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Mit Prime für 0,00 € ansehen

Zur Watchlist hinzufügen
Zur Watchlist
hinzufügen
Alle Preise inkl. MwSt.
Mit der Bestellung oder Wiedergabe erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Verkauft durch Amazon Digital Germany GmbH.

Weitere Informationen

Nebendarsteller
Cory MonteithAndie MacDowellCatherine TateValerie Lemercier
Studio
FOX
Kaufrechte
Direkt streamen Details
Format
Prime Video (Online-Video wird gestreamt)
Geräte
Kann auf unterstützten Geräten angesehen werden

Rezensionen

4,5 von 5 Sternen

198 Bewertungen aus einem anderen Land

  1. 71% der Bewertungen haben 5 Sterne
  2. 14% der Bewertungen haben 4 Sterne
  3. 11% der Bewertungen haben 3 Sterne
  4. 1% der Bewertungen haben 2 Sterne
  5. 3% der Bewertungen haben 1 Sterne

Wie werden Bewertungen berechnet?

Amazon Kundenrezension schreiben
Sortiert nach:

Top-Rezensionen aus den Deutschland

JumaAm 4. November 2019 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Perfekter Film für junge Teenies
Verifizierter Kauf
Die 18-jährige Grace will nach ihrem Abschluss nach Paris fliegen und davon träumt sie schon lange. Am liebsten würde sie mit ihrer Freundin Emma alleine fliegen, aber sie muss ihre Stiefschwester Meg mitnehmen, mit der sie sich so garnicht versteht. Durch einen Zufall nimmt Grace die Identität der bekannten Cordelia Scott an und bekommt einen Einblick in ein komplett anderes Leben. Doch für immer kann sie nicht so tun, als wäre sie jemand anderes.
Dieser Film ist witzig und charmant gemacht. Selena Gomez spielt die Rolle(n) authentisch und auch der Rest der Cast passt gut. Empfehlen würde ich den Film für Kinder/Teenies ab 9 Jahren. Es könnten ihn auch schon jüngere Kinder schauen, aber ich glaube für 6-jährige wäre die Story nicht sehr interessant.
4 Personen fanden das hilfreich
Irrwisch75Am 27. Januar 2019 in Deutschland rezensiert
2.0 von 5 Sternen
Klischee folgt Klischee
Verifizierter Kauf
Alles was ein klischeebehafteter Teeniefilm benötigt, ist hier zu finden. Reise nach Europa, Liebe auf den ersten Blick, Verwechslung, von der Klitsche ins Apartment, usw. bis zum Happy End. Also alles, was man nicht schon 22 Dutzend mal gesehen hat. Kein Wunder also, dass die Kritiken recht schlecht ausgefallen sind. Und ein Wunder, dass der Film trotzdem ein IMDB-Rating von 5,8 bekommen hat, was aber an User-Ratings liegt, die ich mal auf ein Durchschnittsalter von 14 schätze.
Fazit: Wer weder "Das doppelte Lottchen" oder "Plötzlich Prinzessin" kennt, kann sich diesen Film rein ziehen. Als Alternative würde ich aber "Hannah Montana - Der Film" bevorzugen.
5 Personen fanden das hilfreich
MerelAm 4. Februar 2019 in Deutschland rezensiert
3.0 von 5 Sternen
Anspruchloser Teenie-Film mit viel Romantik aber wenig Witz
Verifizierter Kauf
Ich habe den Film im Zuge des kostenlosen Amazon-Prime-Video-Angebotes geguckt.

Genauere Angaben zum Inhalt des Films spare ich mir an dieser Stelle, da die kurze Beschreibung von Amazon reicht bzw. man sich den Trailer angucken kann und man da einen guten Eindruck zum Film bekommt.

Der Film ist für den eingeleischten Filmfan eine sehr vorhersehbare Verwechslungskomödie, nach dem Motto "normales Mädchen trifft Prinzen".
Die Schauspieler sind recht jung und dementsprechend ist auch der Unterhaltungsanspruch. Es passiert nicht wirklich viel Spannendes und der Humor hält sich leider auch sehr in Grenzen. Diesbezüglich hätte ich persönlich einfach mehr erwartet.
Trotzdem kommen die Geschichte und die Schauspieler, bis auf das versnobte reiche Mädchen ;-), recht angenehm rüber.
Das turbolente Ende ist dann auch recht gut gemacht und gibt dem Ganzen ein schönes Happy-End.

Fazit:
Für zwischendurch und für die Zielgruppe junger Mädchen ganz gut gemacht, aber ansonsten leider nicht so der Reißer. Ich mag ansonsten auch ganz gerne solche Teeniefilme, aber hier fehlte es mir einfach an mehr Humor. Romantiker kommen aber ganz gut auf ihre Kosten.
Am besten einfach selbst reingucken und man wird schnell merken, ob man damit etwas anfangen kann oder nicht.
2 Personen fanden das hilfreich
LegolasAm 3. Juli 2021 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Also um jetzt erstmal
Verifizierter Kauf
etwas klarzustellen: das ist weder ein blöder Teeniefilm noch folgt ein Klischee auf das andere. Dieser Film ist einfach ein herrlicher Klamauk und durchaus auch für die Alten sehenswert ! Aufgrund seltendämlicher Verwechslung der Medien kommt das Eine zum Anderen und so wird aus einem einfachen Texasgirl plötzlich ein überheblicher, arroganter Weltstar. Insofern ist das eher eine bitterböse Satire auf die Medien und die mediengläubige Gesellschaft als ein minderwertiger Teeniefilm, denn man kann sich hier einfach nur berieseln lassen ohne groß nachzudenken, weil sich der Inhalt eigentlich selbst erklärt...
MeeeeliiiiiAm 30. Dezember 2015 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Würde ich genau so machen :D
Verifizierter Kauf
Diesen Film sah ich schon sehr oft an und find den immer wieder super. Besonders die 3 Mädels sind als Schauspielerinner echt perfekt gewählt.
Selena kenne ich sowieso schon sehr gut, da ich über die Disney-Serien/Filme und so von ihr fast alles kenne. Sie ist als Sängerin auch bekannt, aber ich sehe von ihr mehr im Film als auf ich auf einer CD oder so höre.
Ich schreib mal kurz um was es geht im Film (net lesen falls Du die Geschichte nicht wissen möchtest)
Grace (Selena) ist kurz vor dem Schulabschluß und spart während einem Nebenjob als Kellnerin Geld für eine Reise nach Paris. Ihre Freundin arbeitet ebenfalls Hauptberuflich in dem Restaurant, welche bei der Reise mit soll.
Ihrer Stiefschwester kommt bei dem Schulabschluß ebenfalls zu Besuch, da sie von den Eltern (Mutter, Stiefvater) mit eingeladen wird. Grace kann nicht so wirklich gut mit ihrer Stiefschwester.
Als Überraschung soll dann die Stiefschwester die beiden noch bei der Reise begleiten was nun das Trio nach Paris komplett macht.
In Paris läuft dann alles erstmal nicht so gut, da die Reise eine absolute Katastrophe ist. War wohl ein Schnäppchen welches sich hier nun eben als solches auszeichnet.
Grace sieht einer britischen Dame super ähnlich welche nun als sie verwechselt wird, als sie in einem schönen Hotel das Badezimmer aufsucht, nach einem verregnetem-Busverpasstem-Misttag....
Ab nun rennen die Reporter und Hotelangestelle ihr hinterher und verwechseln sie mit dieser Dame, welche berühmt ist und eine art Klatsch und It-Girl Image in Europa hat. Diese sollte eigentlich an einer Gala teilnehmen für einen guten Zweck.. Sie erscheint dort jedoch nicht, da sie besseres zu tun hat, und Grace nutzt diese Gelegenheit und kommt somit in "ihre" Position.
Ein Flug, der bereits für diesen Zweck gebucht ist, nach Monte Carlo ist nun anzutreten und die drei Mädels nutzen dies.
Ab nun beginnen die Tage in Glamour und sind mit dem kennen lernen von drei Jungs verbunden. Alle verlieben sich natürlich ineinander und alles ist erstmal toll. Grace ist jedoch nicht wer sie wirklich ist und am Ende stellt sich das an die Wahrheit, als doch die wahre Dame erscheint.
Wie es dann ausgeht überlasse ich dann doch lieber Euch :D Aber der Film endet natürlich nicht schrecklich.
Der Film ist super witzig und die drei Damen machen eine super Leistung und kommen sich während der Zeit näher und sie finden sich dann doch als eine Familie/Freund, was die Darstellerinnen auch echt glaubhaft zeigen.
Immer wieder gerne zum Wiederholen geeignet und deswegen gebe ich dem Film 5 Oscars :D
7 Personen fanden das hilfreich
Die CathyAm 15. April 2021 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Geil
Verifizierter Kauf
Geiler Film, ich habe ihn gleich 2 mal geholt, einmal für meine Schwester und einmal für mich
2 Personen fanden das hilfreich
GucchinoAm 18. Februar 2019 in Deutschland rezensiert
3.0 von 5 Sternen
nicht mein jungen zeit...
Verifizierter Kauf
es ist Das Leben von anderen Person, ein fantastische Mädchen....
wenn man über selbst denken, bleibt nur traurig... wieso ist es bei mir damals so....
aber allgemeine schon gut...
2 Personen fanden das hilfreich
MSGMAm 10. Februar 2019 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Zauberhaft und unglaublich schön!
Verifizierter Kauf
Lange nicht so einen hinreißenden Film gesehen! Leighton Meester einfach brillant! Unbedingt anschauen ...
2 Personen fanden das hilfreich
Alle Rezensionen ansehen