Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, damit Sie Käufe tätigen können, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen, wie in unseren Hinweisen zu Cookies beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um zu verstehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z.B. durch Messen der Website-Besuche), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis zu ergänzen, wie in unseren Hinweisen zu Cookies beschrieben. Dies umfasst die Verwendung von Cookies von Drittanbietern zum Anzeigen und Messen von interessenbasierter Werbung. Klicken Sie auf "Cookies anpassen", um diese Cookies abzulehnen, eine detailliertere Auswahl zu treffen oder mehr zu erfahren.

Sie befinden sich momentan im Ausland oder leben nicht in Deutschland? Die Verfügbarkeit von Videos außerhalb von Deutschland kann variieren. Melden Sie sich an, um Videos anzuzeigen, die für Sie verfügbar sind.

Game of Thrones [dt./OV]

 (12.026)2011X-Ray16
In Staffel 1 dieser epischen Dramaserie von HBO nach Vorlage der erfolgreichen Fantasy-Saga "Das Lied von Eis und Feuer" von George R. R. Martin streiten sich adlige Familien um die Herrschaft auf einem fiktiven Kontinent.
Hauptdarsteller
Peter DinklageLena HeadeyMichelle Fairley
Genre
Science FictionDrama
Untertitel
DeutschEnglish [CC]
Wiedergabesprachen
DeutschEnglish
Zur Watchlist hinzufügen
Zur Watchlist
hinzufügen
Alle Preise inkl. MwSt.
Mit der Bestellung oder Wiedergabe erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Verkauft durch Amazon Digital Germany GmbH.

  1. 1. Der Winter naht
    17. April 2011
    1 Std. 1 Min.
    16
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Erste Folge. Lord Ned Stark erfährt Beunruhigendes von einem Deserteur der Nachtwache; König Robert und die Lannisters kommen in Winterfell an; im Exil schließt Viserys Targaryen ein mächtiges neues Bündnis.
  2. 2. The Kingsroad
    24. April 2011
    55 Min.
    16
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Die Lannisters wollen sicherstellen, dass Bran schweigt; Jon und Tyrion brechen zur Mauer auf; Ned sieht sich unterwegs nach King's Landing einer Familienkrise ausgesetzt; Viserys sehnt sich nach dem Thron, wartet aber den richtigen Augenblick ab.
  3. 3. Lord Schnee
    1. Mai 2011
    57 Min.
    16
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Jon beeindruckt Tyrion in Castle Black; Ned stellt sich seiner Vergangenheit und Zukunft in King's Landing; Daenerys ist sich uneins mit Viserys.
  4. 4. Cripples, Bastards, and Broken Things
    8. Mai 2011
    56 Min.
    16
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Ned sucht in einem Buch nach Hinweisen zum Tod seines Vorgängers und stößt auf einen Bastard von König Robert. Robert und seine Gäste erleben ein Turnier zu Neds Ehren. Jon ergreift Maßnahmen zu Sams Schutz; ein frustrierter Viserys streitet mit Daenerys.
  5. 5. The Wolf and the Lion
    15. Mai 2011
    54 Min.
    16
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Robert ist wütend über die Verbindung von Daenerys mit den Dothrakis und befiehlt einen Präventivschlag gegen die Targaryens, was einen Keil zwischen ihn und Ned treibt. Ein gefangener Tyrion hilft Catelyn. Arya belauscht ein Komplott gegen ihren Vater.
  6. 6. Eine goldene Krone
    22. Mai 2011
    53 Min.
    16
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Ned ist wieder die Hand und vertritt den König, als er auf Jagd ist. Ned erlässt ein Dekret mit weitreichenden Folgen. Tyrion gesteht seine "Verbrechen"; Joffrey entschuldigt sich bei Sansa; Viserys erhält von Drogo seine letzte Zahlung für Daenerys.
  7. 7. Gewinn oder stirb
    22. Mai 2011
    58 Min.
    16
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Ned stellt Cersei wegen ihrer Geheimnisse zur Rede; Jon legt seinen Nachtwache-Eid ab; Drogo verspricht die Dothraki nach King's Landing zu führen.
  8. 8. Das spitze Ende
    5. Juni 2011
    58 Min.
    16
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Die Lannisters spielen ihren Vorteil gegenüber den Starks voll aus; Robb schart die Verbündeten seines Vaters im Norden um sich und zieht gen Süden in den Krieg.
  9. 9. Baelor
    12. Juni 2011
    56 Min.
    16
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Da Sansas Leben in Gefahr ist, trifft Ned eine schicksalhafte Entscheidung. Catelyn handelt eine Übereinkunft aus. Tyrion ist muss an vorderster Front kämpfen. Robb gelingt ein wertvoller Fang. Jon entdeckt ein dunkles Geheimnis über Maester Aemon.
  10. 10. Fire and Blood
    19. Juni 2011
    53 Min.
    16
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Finale von Staffel 1. Als sich die tragische Kunde in den sieben Königreichen ausbreitet, haben Bran und Rickon den gleichen prophetischen Traum, Catelyn befragt Jaime über den Fall ihres Sohnes und Robbs Schicksal erfährt eine dramatische Wendung.

Bonus (3)

  1. Bonus: Game of Thrones: Costumes
    Dieses Video ist derzeit nicht verfügbar.
    17. April 2011
    8 Min.
    16
    Wiedergabesprachen
    English
    An in-depth look at the intricate costume designs created for the HBO drama series 'Game of Thrones.'
  2. Bonus: Game of Thrones: Inside The Night's Watch
    Dieses Video ist derzeit nicht verfügbar.
    17. April 2011
    10 Min.
    16
    Wiedergabesprachen
    English
    An inside look at the unique order of men who patrol and protect the Great Wall from what lies beyond it in 'Game of Thrones'
  3. Bonus: Making Game of Thrones
    Dieses Video ist derzeit nicht verfügbar.
    17. April 2011
    11 Min.
    16
    Wiedergabesprachen
    English
    Delve behind the scenes of the HBO drama series 'Game of Thrones' in this special featuring interviews, clips from the show, and more.

Weitere Informationen

Nebendarsteller
Emilia ClarkeNikolaj Coster-WaldauAidan GillenKit HaringtonRichard MaddenSophie TurnerMaisie WilliamsIsaac Hempstead WrightJack GleesonCharles DanceAlfie AllenJerome FlynnRory McCannIain GlenConleth HillRon Donachie
Jahr der Staffel:
2011
Sender
HBO
Inhaltsempfehlung
SchimpfwörterDrogenkonsumsexuelle InhalteNacktheitGewalt
Kaufrechte
Direkt streamen Details
Format
Prime Video (Online-Video wird gestreamt)
Geräte
Kann auf unterstützten Geräten angesehen werden

Rezensionen

4,8 von 5 Sternen

12026 Bewertungen aus einem anderen Land

  1. 87% der Bewertungen haben 5 Sterne
  2. 7% der Bewertungen haben 4 Sterne
  3. 3% der Bewertungen haben 3 Sterne
  4. 1% der Bewertungen haben 2 Sterne
  5. 2% der Bewertungen haben 1 Sterne

Wie werden Bewertungen berechnet?

Amazon Kundenrezension schreiben
Sortiert nach:

Top-Rezensionen aus den Deutschland

TomAm 26. Januar 2019 in Deutschland rezensiert
1.0 von 5 Sternen
Sodom und Gomora
Verifizierter Kauf
Absoluter Mist diese Serie! Das ist wie Sodom und Gomora! Sex, Gewalt, Gier und Macht, dass ist was hier gezeigt wird. Altersbeschränkung kann man sowieso nicht mehr ernst nehmen. Ab 16 Jahren??? Wo Menschen brutal ermordet werden, wo man Genitalien und Softporno sieht??? Es scheint den da oben es überhaupt nicht mehr zu kümmern. Man muss irgendwo keine hohe Ansprüche haben um so eine Mist von einer Serie zu gucken, mit Drachen und irgendwelchen Zombies und so einen Mist, nur noch Fantasie-Mist.
145 Personen fanden das hilfreich
TombaAm 11. Dezember 2017 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Kenne ich zwar schon alles, aber muss ich trotzdem kaufen. :)
Verifizierter Kauf
Wie schon erwähnt, kenne ich alle Staffeln bereits von Sky, aber ich kann mir Game of Thrones immer wieder angucken.
Jetzt werde ich bis zur finalen Staffel, als Überbrückung, eine Staffel im Monat kaufen und diese nochmals von vorne genießen.

Es lohnt sich für mich schon alleine weil ich Tyrion und Jon als Charaktere und Schauspieler mag, zwar ist die erste Staffel ein wenig träge, aber solche komplexe Handlung muss ich ja auch erst einmal aufbauen.

Ich freue mich schon auf weitere Spin-Offs und kann es vor allem kaum erwarten, bis die Finale Staffel kommt.

Für jeden Fantasy Fan mit Mittelalter Setting ein muss!
74 Personen fanden das hilfreich
BlumiAm 27. August 2018 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Deutlich bessere Qualität!
Verifizierter Kauf
Inhaltlich möchte ich nicht viele Worte verlieren. Habe die Serie bisher schon 4 Mal durch gesehen. Dort war z.b. Amazon Video oder die normale Blu Ray vertreten. Da ich gerade mein kleines Heimkino auf Ultra HD und Dolby Vision aufgerüstet habe, kam es sehr gelegen, dass die 1. Staffel in genau diesem Format erschienen ist. Und was soll ich sagen...es ist gleich ein ganz anderes Erlebnis. Ein gestochen scharfes Bild, durch Dolby Vision super Licht und Leuchteffekte. Hoffentlich erscheinen die anderen Staffeln in der gleichen Qualität. Der Preis ist jedenfalls gerechtfertigt.
36 Personen fanden das hilfreich
FabiAm 19. Dezember 2018 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Und so soll es beginnen.
Verifizierter Kauf
Vor etlichen Jahren einmal empfiehl mir die Buchhändlerin meines Vertrauens - da ich bereits so einiges an Fantasy Schmöckern ingestiert hatte - eine Buchreihe, die nicht sehr bekannt war.

Ein Lied von Eis und Feuer.

Und wie ich Feuer und Flamme für diese Reihe wurde. Zwar waren die Handlungsstränge noch weniger spannend und action-reich dargestellt, wie es zum Beispiel selbst der Herr der Ringe mehr davon hatte (und J.R.R. Tolkien war nun wirklich nicht für actionlastige Szenen bekannt), sondern vielmehr bekam man hier einfach unglaublich viele tolle, differenzierte Dialoge und vor allem Ideen präsentiert.

Hier erschuf jemand eine ganze Welt mit tausend verschiedenen Geschichten und wob sie zusammen. Und es funktionierte.

Als Jahre später dann noch eine Fernseh-Serie angekündigt wurde und mit außerordentlich großem Erfolg einschlug, war ich natürlich ziemlich glücklich darüber.

Und diese Serie hat - in Zusammenarbeit mit dem Buchautor - in der Breite sehr viel gut umgesetzt und insbeonsdere die Leistung von Sean kann hier hervorgehoben werden in der 1. Staffel.
25 Personen fanden das hilfreich
Amazon KundeAm 28. Mai 2019 in Deutschland rezensiert
1.0 von 5 Sternen
Einfallslos, fantasielos, Schauspielerlos.
Verifizierter Kauf
Künstlich in die Länge gezogene Szenen.
Affektiertes handeln der Schauspielenden.
Landschaftszenen sind auch eher einfallslos.
Künstliche Effekte sind leider zu offensichtlich.
Schade auch dass so wenige echte Schauspieler dabei sind. Bis mitte der zweiten Staffel ist nur „Dinglage“ und die Schauspielerin, die seine Geliebte spielt sind wohl echte Schauspieler/inen.
Voraussehbare Handlungen.
18 Personen fanden das hilfreich
majorcrampasAm 19. April 2015 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Ritter-Romantik muss draußen bleiben
Verifizierter Kauf
Westeros. Ein unruhiger Fantasy-Kontinent, der einst Zeuge der Auseinandersetzung zwischen dem König aus dem Hause Targaryen und dessen aufständischen Lords war, welche letztere für sich entschieden. Während die Nachfahren des so bezeichneten "irren Königs" zu fernen Gestaden flüchteten und dort von einer Rückkehr auf den ihnen angestammten Thron träumen, zerreißt sich Westeros im erneuten Streit um den als "Eisernen Thron" Herrschersitz selbst. Im Fokus der Serie stehen dabei die verschiedenen Herrschaftshäuser der so genannten "Sieben Königslande", die allesamt ihrem König verpflichtet sein sollten, aber im gleichen Moment eigene Ansprüche und Ziele verfolgen, um einst selbst in den Genuss der Regierungsmacht zu kommen. Insbesondere der Konflikt zwischen den ehrenhaften Wächtern des Nordens, vertreten durch das Haus Stark, und dem reichen und ehrgeizigen Haus Lennister entwickelt sich zur zentralen Fehde in dieser schwelenden Auseinandersetzung.

Mittlerweile kann man die Anzahl der Rezensionen zur Serienadaption der Buchreihe "Das Lied von Eis und Feuer" von George R.R. Martin kaum mehr zählen und dennoch kann man gar nicht oft genug die herausragende erzählerische und handwerkliche Qualität dieses Stückes exzellenter (mittlerweile bereits) Fernsehgeschichte hervorheben. Warum? Nun, da wäre zum einen die komplexe und fesselnde Geschichte voller Intrigen, Pläne, Gegenpläne, Familiengeschichten und mit der richtigen Mixtur aus Action, Spannung und Tragik. Zum anderen ist eine entsprechend hochqualitative Geschichte zumeist nur so viel wert wie ihre Umsetzung und dabei insbesondere die glaubhafte Besetzung der Charaktere bzw. Rollen mit den geeigneten Schauspielern, was "Game of Thrones" einfach nur einzigartig gelungen ist. Allen voran trumpfen in der ersten Staffel natürlich Sean Bean als ehrenhafter Führer des Hauses Stark, aber auch bereits Peter Dinklage als verschlagen-sympathischer "Gnom" Tyrion Lennister, auf.

Die technische Seite der vorliegenden 1.Staffel auf Blu-ray ist ebenfalls mustergültig: Hochgradig detailreiche Bilder, hervorragende Kontrastwerte und das gelungene Spiel mit den Farbwerten (ein eisiger unterlegter Blauton bei den Szenen an der "Mauer", warme Farbgebung im Reich der Dothraki) sorgen fast schon für Referenzniveau. Die deutsche DTS-HD-MA-5.1.-Audiospur ist ebenfalls mehr als nur "state of the art", da ich bei einer Serie (auch auf diesem Medium) nie eine bessere Rundumwirkung erleben durfte, die den Zuschauer damit richtig mit in die Geschehnisse hinein zieht. Selbstverständlich trifft dies auch auf die klare Ortbarkeit der Dialoge, selbst in etwas chaotischeren Szenen, und auf die donnernden Klänge des sowieso formidablen Soundtracks zu. Die Extras sind ebenfalls nicht zu verachten. So findet sich neben dem obligatorischen "Making of" unter anderem auch ein Führer durch die Welt von Westeros oder eine kurze Erklärung zur Entstehung der dothrakischen Sprache und vieles mehr.

Unterm Strich hat mich die Qualität dieser Serienveröffentlichung auf Blu-ray klar ersichtlich schwer begeistert. Inhaltlich ist "Game of Thrones" für entsprechend affine Zuschauer sowieso über alle Zweifel erhaben, technisch ist es aber für das Seriengenre das absolute Highlight. Was soll ich also noch lange lamentieren - 5 Sterne, bei den alten und neuen Göttern!
47 Personen fanden das hilfreich
SteffenAm 16. August 2020 in Deutschland rezensiert
1.0 von 5 Sternen
Na ja - halt Geschmacksache
Verifizierter Kauf
Bei den ganzen Getue und PR um GoT hätte ich mehr erwartet. Ist halt Geschmacksache - mir gibt es nichts. Und schon gar nicht für 14,99€. Halt ein Fehlkauf aus meiner Sicht. Staffel 2 habe ich dann gleich storniert.
Da gibt mir Vikings , The Blacklist oder The Last Kingdom mehr. Hier passiert wenigstens was und Spannung kommt auf.
Und dann noch das ständige rumgeficke in jedem Teil. Das ist einfach nur flach und ausgeleiert.
Das ist nicht Fantasie sondern fantasielos.
Keine Ahnung was hier bejubelt wird.
7 Personen fanden das hilfreich
Marc BerbigAm 23. Oktober 2018 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Game of Thrones eben...
Verifizierter Kauf
Hallo liebe Amazonler!

Heute rezensiere ich die Staffelkollektion von Game of Thrones!

Nun, was soll man sagen? Game of Thrones spricht einfach Bände... ich habe bisher keine Serie gesehen, die so massiv und detailliert auf Kampfszenen achtet und so authentisch (gerade in der OV) rüberkommt wie Game of Thrones.
Hier hat George R.R. Martin definitiv die Verfilmung seiner Bücher geschafft, die von vielen Fans kritisch beobachtet wurde, ob sowas überhaupt möglich ist. Das Resultat lässt keine Fragen offen und die Serie als solches wird groß gefeiert.

Zur Blu-Ray selber: das Bild ist wirklich absolut klasse, auch dass verschiedene Sprachen ausgewählt werden können, um die Serie erneut in der OV zu sehen ist gut. Das Zusatzmaterial ist auch nicht schlecht, aber für meinen Geschmack eben auch nur nen "Gimmick" und nichts, wofür ich mir jetzt explizit die Blu-Ray kaufen würde.

Ich kann jedem die Serie nur wärmstens empfehlen die sich mit Fantasy, Ritter, Drachen, Intrigen und blutigen und (versauten) Szenen anfreunden können! Es lohnt sich!
10 Personen fanden das hilfreich
Alle Rezensionen ansehen