Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, damit Sie Käufe tätigen können, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen, wie in unseren Hinweisen zu Cookies beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um zu verstehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z.B. durch Messen der Website-Besuche), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis zu ergänzen, wie in unseren Hinweisen zu Cookies beschrieben. Dies umfasst die Verwendung von Cookies von Drittanbietern zum Anzeigen und Messen von interessenbasierter Werbung. Klicken Sie auf "Cookies anpassen", um diese Cookies abzulehnen, eine detailliertere Auswahl zu treffen oder mehr zu erfahren.

Sie befinden sich momentan im Ausland oder leben nicht in Deutschland? Die Verfügbarkeit von Videos außerhalb von Deutschland kann variieren. Melden Sie sich an, um Videos anzuzeigen, die für Sie verfügbar sind.

Auge um Auge - Out of the Furnace [dt./OV]

 (1.056)6,81 Std. 51 Min.2014X-Ray16
Das Leben der Brüder Rodney und Russell Baze ist so hart und grau wie die Stahlwerke, in denen der rechtschaffene Russell (Christian Bale) seinen Lebensunterhalt verdient. Rodney (Casey Affleck) war im Irak. Der Soldat sieht keinen Sinn darin, für sein Gehalt zu schuften wie der große Bruder. Er kämpft in illegalen Street Fights, bis er eines Tages in den Bergen die Falschen herausfordert: Der...
Regie
Scott Cooper
Hauptdarsteller
Christian BaleCasey AffleckZoe Saldana
Genre
Krimi
Untertitel
Deutsch [UT]
Wiedergabesprachen
DeutschEnglish
Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.
Zur Watchlist hinzufügen
Zur Watchlist
hinzufügen
Alle Preise inkl. MwSt.
Mit der Bestellung oder Wiedergabe erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Verkauft durch Amazon Digital Germany GmbH.

Weitere Informationen

Nebendarsteller
Forest WhitakerWoody HarrelsonSam ShepardWillem DafoeTom BowerJack ErdieGordon Michaels
Produzenten
Leonardo DiCaprioDavid RosenbloomJennifer Davisson KilloranRyan KavanaughRidley ScottMichael CostiganTony ScottBrad Inglesby
Studio
Tobis
Kaufrechte
Direkt streamen Details
Format
Prime Video (Online-Video wird gestreamt)
Geräte
Kann auf unterstützten Geräten angesehen werden

Rezensionen

4,4 von 5 Sternen

1056 Bewertungen aus einem anderen Land

  1. 60% der Bewertungen haben 5 Sterne
  2. 25% der Bewertungen haben 4 Sterne
  3. 9% der Bewertungen haben 3 Sterne
  4. 3% der Bewertungen haben 2 Sterne
  5. 3% der Bewertungen haben 1 Sterne

Wie werden Bewertungen berechnet?

Amazon Kundenrezension schreiben
Sortiert nach:

Top-Rezensionen aus den Deutschland

Norman B.Am 12. September 2017 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Emotional ...
Verifizierter Kauf
... und Darstellerisch ein gelungener Film. Man ist von Minute Eins bis zum Abspann emotional im Film fest involviert. Christian Bale als einer der besten Charakterdarsteller in jüngster Zeit schafft es wieder ein mal, den Zuschauer in seinen Bann zu ziehen und nicht mehr los zu lassen. Seine Darstellung als Russel Baze, ein Mann mit festen Prinzipien, der gegen Ende des Filmes anfängt, mit sich selbst zu hadern und damit eine Entwicklung durchmacht ist sehr gelungen.

Für Menschen, die noch nicht ganz durch Saw und Co abgestumpft sind und etwas für Dramen übrig haben ist dieser Film zu empfehlen, da er dem Zuschauer nicht bloß spektakuläre BIlder und sinnloses Blutvergießen vorsetzt, sondern auch die ganze Palette an Gefühlen rüber bringt, die man als Mensch so fühlen kann.

Kleiner Spoiler: Leonardo DiCaprio wirkte am Film mit, ist aber nicht darin aufgetreten. Das fiel mir am Abspann auf und ist vllt für den ein oder anderen DiCaprio Fan ein Grund, den Film zu sehen. ;)
11 Personen fanden das hilfreich
Dyer MakerAm 3. März 2017 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Christian Bale: Einer der besten Schauspieler unserer Zeit
Verifizierter Kauf
Christian Bale wurde ganz zu recht mit einem Oscar für The Fighter ausgezeichnet. Auch in Auge um Auge zeigt er wieder sein schauspielerisches Talent - glaubwürdig und mitreißend von der ersten bis zur letzten Minute. Die Story des Films ist brutal, spannend und überraschend. Filmisch nicht total außergewöhnlich, aber das tut dem Film keinen Abbruch. Woody Harrelson und Willem Dafoe glänzen ebenfalls und machen ihn zu einer echten Perle.
14 Personen fanden das hilfreich
Fremo PsyAm 30. Dezember 2017 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Langweilig? Von wegen!
Verifizierter Kauf
Welch ein Glück, dass ich mich von der durchschnittlichen Bewertung hier (dreienhalb Sterne) nicht habe abhalten lassen.
Längere Zeit nicht mehr so einen guten Film gesehen. Hochkarätig besetzt und gut gespielt, schöne Bilder, bewegende Geschichte(n).
Erinnerte mich zeitweise an The Deer Hunter und Hungry. Spannend, diese Nicht-Hollywood-Seite Amerikas in einem Film zu sehen.
Es ist ein tiefgründiger Film und von der ersten bis zur letzten Minuten spannend.
Empfehlung!
8 Personen fanden das hilfreich
Captain CologneAm 3. Februar 2019 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Leicht überfrachtet - aber nur leicht!
Verifizierter Kauf
Auch wenn das Drehbuch etwas überfrachtet und die Regie ein wenig zu bedächtig erscheint - AUGE UM AUGE ist ein hervorragender Film innerhalb des Rache -Genres, realistisch dargestellt in einem realistisch beschriebenem sozialen Milieu.
Die „schöne“, jedenfalls atmosphärisch gelungene Kamera begleitet exzellent auftrumpfende Schauspieler eines interessanten und hochklassigen Ensembles!
Wem DIE DURCH DIE HÖLLE GEHEN gefiel, wird auch diesen eher ruhigen Drama-Actioner mögen.
3 Personen fanden das hilfreich
Michael FeistAm 15. Februar 2018 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Intensiv
Verifizierter Kauf
Ein starker Film! Perfekt komponiert: Kamera, geiler Score, geniale Darsteller (Bale und Harrelson spielen superb), tolle Landschaftsaufnahmen und eine bittere Zustandsbeschreibung der USA. Aber Vorsicht: Das ist weder ein Krimi noch Actionfilm, sondern ein tieftrauriges Brüder-Drama. Langsamer Erzählstil, wenig Handlung und ganz wenig Thriller-Elemente. Ein wenig wie "Winter's Bone", nur etwas intensiver gefilmt. Ich mag das, aber Thrillerfans werden womöglich etwas irritiert sein.
5 Personen fanden das hilfreich
XxXAm 28. Januar 2018 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Bin begeistert...
Verifizierter Kauf
Topp Film,
Besetzt mit topp Schauspielern und einem darma, was man nicht erfinden muss.
Kann diesen Film nur empfehlen, da man sich sofort in die Personen hinein versetzen kann, kein Action braucht um gut zu sein u man völlig mitgenommenen wird. So muss das sein.
Das schöne ist, das diese Art Film aus dem normalen Leben stammen, man sich mit den Problemen dieser Menschen, nat. Bedingt, identifizieren kann und dadurch mitgerissen wird.
Es bedarf keiner grossen Action Bilder und mio doller Budget. Dieser Film begeistert als Film und mit Herrn Bale als Hauptdarsteller, um so mehr. Schade, das es solche Filme viel zu wenig gibt.
3 Personen fanden das hilfreich
FilmAnschauerAm 25. Oktober 2014 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Geschichten rund um`s Stahlwerk
Verifizierter Kauf
eine verkommene,öde Industrievorstadt ist sozialer Brennpunkt der hier geschilderten Ereignisse.Die Brüder Russel und Rodney Baze (Christian Bale & Casey Affleck) bilden den Kern einer spannenden Story über Verlust und Rache.Dabei könnten beide Charaktere nicht unterschiedlicher sein.Russel (Bale) als aufrichtiger Stadtbewohner der sich dem tristen Leben als hart arbeitender Stahlarbeiter (wie sein Vater) verschrieben hat und nicht vom rechten Weg abkommen will.Im Gegensatz dazu sein jüngerer Bruder Rodney der als zurückgekehrter Irakkämpfer diesem ganzen "monotonen" Leben entfliehen will.Dabei legt er sich in illegal veranstalteten Hinterhofkämpfen mit den falschen Leuten an.Verkörpert durch Woody Harrelson als skrupellos,durchgeknallter,angsteinflösender Bandenchef Harlan DeCroat.(schon seine Eröffnungsszene wirkt erschreckend und krankhaft).Regisseur Scott Cooper beleuchtet beide Wege die natürlich eng miteinander verschlungen sind. Der ehrbare Russel,der trotzdem alles verlieren wird und der junge Rodney dem ebenfalls kein Ausweg zu bleiben scheint.
Der Film ist geradlinig erzählt und besticht weniger durch überraschende Wendungen oder rasante Action.Statt dessen gelingt die Inszenierung eines durchweg bedrückenden,melancholischen Stimmungsbildes.Die graue Atmosphäre der rauchenden Schornsteine überträgt sich auf alle handelnden Personen.(Ich glaube in dem ganzen Film wird nur drei mal gelächelt).Die eintönige Musikuntertmalung und der durchweg stark besetzte Cast,schaffen es dieses schwermütige Bild eindrucksvoll auf den Zuschauer zu übertragen.Man möchte keinesfalls selbst an diesem trostlosen Ort verweilen oder leben.

Für mich punktet der Film nicht zwingend durch die Story die relativ einfach ist.Sie wird allerdings durch die Atmosphäre und die durchweg überzeugend, intensiv agierenden Charaktere aufgewertet. (Bale und C.Affleck gewohnt stark aber auch Woody Harrelson kann als charismatischer Bösewicht glänzen)
3 Personen fanden das hilfreich
Amazon KundeAm 7. November 2017 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Charakter
Verifizierter Kauf
In diesem Film stehen die Charakter im Mittelpunkt, ihre Emotionen, ihre Verhältnisse untereinander, ihr Schmerz.

Und zugleich zeigt endlich ein Film die weniger schönen Regionen von Amerika, die Städte die in der Nachkriegszeit Industriehochburgen waren die durch billige Produktion im Ausland immer weiter verfallen sind, ebenso wie die Menschen die in diesen Relikten leben, und sich ausgenutzt fühlen von der Regierung.

Es ist ein Film für Menschen die gerne nachdenklich sind, und die Konflikte in Menschen und zwischen Menschen interessieren.
2 Personen fanden das hilfreich
Alle Rezensionen ansehen