Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, damit Sie Käufe tätigen können, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen, wie in unseren Hinweisen zu Cookies beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um zu verstehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z.B. durch Messen der Website-Besuche), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis zu ergänzen, wie in unseren Hinweisen zu Cookies beschrieben. Dies umfasst die Verwendung von Cookies von Drittanbietern zum Anzeigen und Messen von interessenbasierter Werbung. Klicken Sie auf "Cookies anpassen", um diese Cookies abzulehnen, eine detailliertere Auswahl zu treffen oder mehr zu erfahren.

Sie befinden sich momentan im Ausland oder leben nicht in Deutschland? Die Verfügbarkeit von Videos außerhalb von Deutschland kann variieren. Melden Sie sich an, um Videos anzuzeigen, die für Sie verfügbar sind.

Führer Ex

 (254)6,61 Std. 40 Min.200212
Die beiden 18-jährigen Heiko (Christian Blümel) und Tommy (Aaron Hildebrandt) haben genug vom grauen Ost-Alltag und unternehmen einen Fluchtversuch, der allerdings kläglich scheitert. Statt in der Freiheit landen sie im härtesten Knast der DDR. Hier freundet sich Tommy mit den dort einsitzenden Neonazis an, während Heiko an den Attacken zweier Mitgefangener fast zugrunde geht. Erneut werden ...
Regie
Winfried Bonengel
Hauptdarsteller
Christian BlümelAaron HildebrandLuci van Org
Genre
KrimiDrama
Untertitel
Keine verfügbar
Wiedergabesprachen
Deutsch
Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Enthalten im ARD Plus Channel bei Amazon für 4,95 €/Monat nach dem Testzeitraum

Zur Watchlist hinzufügen
Zur Watchlist
hinzufügen
Mit der Bestellung oder Wiedergabe erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Verkauft durch Amazon Digital Germany GmbH.

Weitere Informationen

Nebendarsteller
Jule Flierl
Kaufrechte
Direkt streamen Details
Format
Prime Video (Online-Video wird gestreamt)
Geräte
Kann auf unterstützten Geräten angesehen werden

Andere Formate

Rezensionen

4,2 von 5 Sternen

254 Bewertungen aus einem anderen Land

  1. 61% der Bewertungen haben 5 Sterne
  2. 16% der Bewertungen haben 4 Sterne
  3. 15% der Bewertungen haben 3 Sterne
  4. 5% der Bewertungen haben 2 Sterne
  5. 4% der Bewertungen haben 1 Sterne

Wie werden Bewertungen berechnet?

Amazon Kundenrezension schreiben
Sortiert nach:

Top-Rezensionen aus den Deutschland

Doktor von PainAm 10. Juli 2021 in Deutschland rezensiert
2.0 von 5 Sternen
Gute Botschaft, schwacher Film
Verifizierter Kauf
Heiko (Christian Blümel) und Tommy (Aaron Hildebrand) sind zwei junge Erwachsene, die miteinander bereundet sind und während der 1980er Jahre in der DDR leben. Beide träumen davon, nach Australien abzuhauen. Eines Tages wollen die Freunde dann tatsächlich über die Grenze nach Westdeutschland fliehen, der Plan scheitert aber - Heiko und Tommy landen wegen versuchter Republikflucht im Knast. Tommy war dort schon einmal wegen eines harmloseren Vergehens und hatte Kontakt zu inhaftierten Neonazis - genau die gibt es auch diesmal, und selbst Heiko schließt sich letzendlich der Neonazi-Gruppe von Friedhelm (Harry Baer) an. Bald darauf trennen sich die Wege von Heiko und Tommy. Ein Widersehen gibt es erst nach der deutschen Wiedervereinigung - und Heiko hat sich zu dem Zeitpunkt stark verändert.

Führer Ex ist ein im Jahr 2002 erschienenes Drama von Regisseur Winfried Bonengel. An sich ist die Geschichte nicht schlecht, doch leider ist die Umsetzung wenig gelungen. Die meisten Figuren haben kaum Tiefe, die Erzählweise ist irgendwie naiv und holprig, die Dialoge wirken gekünstelt. Völlig klar ist Botschaft: Rechtsextremismus ist schlecht. Ist ja auch völlig richtig. Nur kann man diese Botschaft in einem Film halt auch eleganter rüberbringen. Aus meiner Sicht reicht es bei Führer Ex nur für zwei Sterne. Allerdings kann ich verstehen, wenn jemand den Film mag - Geschmäcker sind halt verschieden.
CommanderCoolAm 7. April 2020 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Alter Guter Film!
Verifizierter Kauf
Komm Freddy Bus bauen! beste Szene!
2 Personen fanden das hilfreich
Daniel AffeldtAm 12. Juni 2017 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Spannend!!
Verifizierter Kauf
Spannend und auch sehr hart gemacht.Der Film wird nie Langweilig und hat ne gute Story.Er hat es in der Sammlung geschafft. Kann schon mit den grossen Titeln mithalten.Spannung ohne ende.
Andrea EggsAm 8. März 2021 in Deutschland rezensiert
2.0 von 5 Sternen
Na ja, nicht wirklich interessant
Verifizierter Kauf
Der Film ist nicht wirklich interessant 🙄
Marsi384Am 12. Dezember 2019 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Geschichte
Verifizierter Kauf
Gute Darstellung wie es war
Marcus. D.Am 11. September 2020 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Klasse Film
Verifizierter Kauf
genial gemachter Film. Sehenswert und spannend.
Amazon KundeAm 7. August 2020 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Kult....
Verifizierter Kauf
Auf jeden Fall empfehlenswert!
Leider ist dieser Film nicht in Full HD, sondern nur in SD Qualität verfügbar. Aber trotzdem sehenswert.
Der Lehrer Am 28. Dezember 2019 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Super
Verifizierter Kauf
Super
Alle Rezensionen ansehen