Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, damit Sie Käufe tätigen können, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen, wie in unseren Hinweisen zu Cookies beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um zu verstehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z.B. durch Messen der Website-Besuche), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis zu ergänzen, wie in unseren Hinweisen zu Cookies beschrieben. Dies umfasst die Verwendung von Cookies von Drittanbietern zum Anzeigen und Messen von interessenbasierter Werbung. Klicken Sie auf "Cookies anpassen", um diese Cookies abzulehnen, eine detailliertere Auswahl zu treffen oder mehr zu erfahren.

Sie befinden sich momentan im Ausland oder leben nicht in Deutschland? Die Verfügbarkeit von Videos außerhalb von Deutschland kann variieren. Melden Sie sich an, um Videos anzuzeigen, die für Sie verfügbar sind.

Klick [dt./OV]

 (1.317)6,41 Std. 47 Min.2006X-Ray6
Michael Newman hat eigentlich alles im Leben: Einen gut bezahlten Job als Architekt, eine Familie - die freilich von dem Workaholic nach Strich und Faden vernachlässigt werden. Ein zwielichtiger Verkäufer dreht dem gestressten Michael eines Tages eine Universal-Fernbedienung an. Doch statt der Geräte im Haus lässt sich damit sein Leben kontrollieren.
Regie
Frank Coraci
Hauptdarsteller
Adam SandlerChristopher WalkenDavid Hasselhoff
Genre
ComedyDrama
Untertitel
DeutschEnglish [CC]
Wiedergabesprachen
DeutschEnglish
Zur Watchlist hinzufügen
Zur Watchlist
hinzufügen
Alle Preise inkl. MwSt.
Mit der Bestellung oder Wiedergabe erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Verkauft durch Amazon Digital Germany GmbH.

Weitere Informationen

Nebendarsteller
Henry WinklerJennifer CoolidgeJulie KavnerKate BeckinsaleSean Astin
Produzenten
Adam SandlerJack GiarraputoNeal MoritzSteve KorenMark O'Keefe
Studio
Sony
Kaufrechte
Direkt streamen Details
Format
Prime Video (Online-Video wird gestreamt)
Geräte
Kann auf unterstützten Geräten angesehen werden

Rezensionen

4,5 von 5 Sternen

1317 Bewertungen aus einem anderen Land

  1. 73% der Bewertungen haben 5 Sterne
  2. 15% der Bewertungen haben 4 Sterne
  3. 8% der Bewertungen haben 3 Sterne
  4. 2% der Bewertungen haben 2 Sterne
  5. 2% der Bewertungen haben 1 Sterne

Wie werden Bewertungen berechnet?

Amazon Kundenrezension schreiben
Sortiert nach:

Top-Rezensionen aus den Deutschland

SustainableAm 25. Dezember 2018 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Für die ganze Familie
Verifizierter Kauf
Ich möchte nicht großartig auf den Inhalt des Filmes eingehen, denn Geschmäcker sind nun mal verschieden - und das ist auch gut so.

Dank des BluRay Formates ist das Bild gestochen scharf und der Ton ( je nach Soundsystem ) absolut bestens.

Der Film ist eine echte Freund für Groß und klein und die ganze Familie.

Der Preis ist auch absolut vertretbar, vergleicht man den Eintrittspreis im Kino, ist ein BluRay Film ein echtes Schnäppchen.
Und zudem hat man den Film jederzeit bereit zum schauen.

Klare Empfehlung

Die Lieferung war super schnell und das Paket auch bestens verpackt.
8 Personen fanden das hilfreich
BewerterAm 2. September 2018 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Für einen Adam-Sandler-Film bemerkenswert gut
Verifizierter Kauf
Grundsätzlich ist mir Adam Sandler sympathisch. Ebenso grundsätzlich gehen mir seine Filme eher auf den Keks. Sie sind oft albern, albern und ansonsten - naja, v.a. albern.
Dieser Film unterscheidet sich in dieser Hinsicht. Natürlich gibt es einiges zu lachen, der ein oder andere Gag kommt auch gewohnt flach daher, aber selbst diese sind mit einem gewissen Charme behaftet. Grundslätzlich schlägt der Film für einen Vertreter dieses Genres erstaunlich tiefsinnige Töne an und liefert genügend nachdenkliche Momente, um auch etwas nachzuhallen.
Insgesamt ein durchaus gelungenes Werk.
4 Personen fanden das hilfreich
GynazLAm 20. Februar 2021 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Ein Film aus meiner Kindheit
Verifizierter Kauf
Einige Szenen sind ein wenig... übertrieben...
Aber so ein Film bleibt einfach hängen und man erinnert sich daran, positiv. Daher gekauft.

Die Emotionalität ist sehr gut in dem Film.
Die verschiedenen Sprünge, die der Protagonist durchmacht und die verschiedenen Emotionen und Lebenssituationen sind sehr eindrücklich. Der Film ist ein hoch und tief an Emotionen, an manchen Stellen. Er beinhaltet auch lustige Szenen.

Ein insgesamt empfehlenswerter Familien-Film.
Ingeborg ScheuererAm 1. Dezember 2020 in Deutschland rezensiert
3.0 von 5 Sternen
Geht so...
Verifizierter Kauf
Ein Film, der Mal wieder zeigt, das man im Leben jede Sekunde genießen sollte!
Auch in schlechten Zeiten darf man auf keinen Fall aufgeben!
So hart es auch sei!
Aber der Ton von den Synchronsprechern, war einfach etwas zu leise!
Nachtrag: Wie behindert muss eine Freigabefirma sein, um so einen Film als einen Film ab 6 Jahren freizugeben!
Grund: Die Szene mit dem Hund, der eine Stofftierente fickt (Analsex).
Das allein schon, ist wirklich sehr strange!!!
SvenAm 18. Januar 2019 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Klick
Verifizierter Kauf
Architekt Michael Newman hat vor lauter Arbeit für seinen undankbaren Boss kaum Zeit für seine Frau Donna und seine beiden Kinder. Eines Tages gelangt er mit Hilfe eines exzentrischen Tüftlers in den Besitz einer magischen Fernbedienung, mit der er nicht nur seinen Fernseher und die Stereoanlage steuern kann, sondern gleich sein ganzes Leben, das Michael von nun an nach Belieben vor und zurück spulen kann! Klingt zu gut, um wahr zu sein?! In der Tat. Denn schon bald verfliegt Michaels erste Euphorie über die neugewonnene Macht, als das High-Tech-Gerät anfängt, ihn selbst auf eine Art und Weise zu kontrollieren, wie er es nie für möglich gehalten hätte.
Ein lustiger Film für die ganze Familie.
Eine Person fand das hilfreich
JennyAm 8. November 2019 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Toller Film
Verifizierter Kauf
Schaue gerne Filme mit Adam Sandler. Dieser ist sehr lustig und abwechslungsreich. Dass es sich dann am Ende als ein Alptraum herausstellte, den er hatte, war er total glücklich. Denn er hatte jetzt die Chance, das Richtige zu tun.
S. BrandAm 5. September 2015 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Super Film - auch für die Schule
Verifizierter Kauf
Ein gesellschaftskritischer Film, der den Lebensentwurf vieler Menschen in Frage stellt. Adam Sandler opfert auf dem Weg zu Karriere und Reichtum seine Familie und seine Gesundheit und wacht zu spät auf. Aber wie es eben nur im Film geht, bekommt er eine zweite Chance...

Der Film beginnt typisch für Adam Sandler sehr humorvoll, entpuppt sich aber bei längerer Dauer fast schon als Drama.

Sehr gut geeignet für die Schule z.B. im Religionsunterricht zum Thema Leben und Tod, etc.
3 Personen fanden das hilfreich
Jochen LibraAm 13. November 2007 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Was wären Männer ohne ihre (Universal)fernbedienung ??
Verifizierter Kauf
Eigentlich wollte ich mir den Film nicht ansehen, da es bereits ca. 1994 eine Verfilmung des Themas mit dem leider bereits verstorbenen John Ritter in der Hauptrolle gab, Titel: "Stay Tuned". Hier liefert der Teufel höchstpersönlich dem Vater einen Super-Fernseher mit Fernbedienung frei Haus und der "Held" begibt sich in mehrere Abenteuer, die er überstehen muss.

Bei "Klick" ist das Medium nur die Fernbedienung und die Story ist als Lebensbetrachtung aufgebaut, insofern kein Remake. Daher lohnt es sich tatsächlich, sich den Film anzusehen. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Film mit Adam Sandler kein Happy-End nimmt, ist natürlich sehr gering, es ist aber sehr interessant, wie er aus dem Geschehenen lernt und was dabei alles passiert. Außerdem spielt nicht der Teufel den Bösewicht - hier trifft er quasi auf einen Engel.

Da die Idee der Story nicht gänzlich neu ist, gibt es einen Punkt Abzug. Qualitativ und tonal kann ich nichts beanstanden. Wer Adam Sandler mag, sollte sich den Film ansehen, auch Christopher Walken kann mal wieder glänzen (nicht nur als "The Hessian" in "Sleepy Hollow" und anderen typischerweise schaurig-schrägen Rollen).
Alle Rezensionen ansehen