Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, damit Sie Käufe tätigen können, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen, wie in unseren Hinweisen zu Cookies beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um zu verstehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z.B. durch Messen der Website-Besuche), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis zu ergänzen, wie in unseren Hinweisen zu Cookies beschrieben. Dies umfasst die Verwendung von Cookies von Drittanbietern zum Anzeigen und Messen von interessenbasierter Werbung. Klicken Sie auf "Cookies anpassen", um diese Cookies abzulehnen, eine detailliertere Auswahl zu treffen oder mehr zu erfahren.

Sie befinden sich momentan im Ausland oder leben nicht in Deutschland? Die Verfügbarkeit von Videos außerhalb von Deutschland kann variieren. Melden Sie sich an, um Videos anzuzeigen, die für Sie verfügbar sind.

Paranormal Activity 4 [dt./OV]

 (1.008)4,61 Std. 27 Min.2012X-Ray16
Wohin hat das Böse geführt? Als Katie damals mit ihrem Neffen Hunter verschwunden ist, gab es keine Überlebenden. Fünf Jahre später kehrt sie zurück: mit einem mysteriösen Jungen und bereit, neue Opfer mit ihrer dämonischen Rage zu quälen.
Regie
Henry JoostAriel Schulman
Hauptdarsteller
Brady AllenStephen DunhamKatie Featherston
Genre
Horror
Untertitel
DeutschEnglish
Wiedergabesprachen
DeutschEnglish
Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.
Zur Watchlist hinzufügen
Zur Watchlist
hinzufügen
Alle Preise inkl. MwSt.
Mit der Bestellung oder Wiedergabe erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Verkauft durch Amazon Digital Germany GmbH.

Weitere Informationen

Nebendarsteller
Alexondra LeeKathryn NewtonAiden LovekampMatt ShivelySara Mornell
Produzenten
Jason BlumOren PeliAkiva GoldsmanSteven SchneiderChristopher Landon
Studio
Paramount
Kaufrechte
Direkt streamen Details
Format
Prime Video (Online-Video wird gestreamt)
Geräte
Kann auf unterstützten Geräten angesehen werden

Rezensionen

4,2 von 5 Sternen

1008 Bewertungen aus einem anderen Land

  1. 58% der Bewertungen haben 5 Sterne
  2. 19% der Bewertungen haben 4 Sterne
  3. 14% der Bewertungen haben 3 Sterne
  4. 3% der Bewertungen haben 2 Sterne
  5. 6% der Bewertungen haben 1 Sterne

Wie werden Bewertungen berechnet?

Amazon Kundenrezension schreiben
Sortiert nach:

Top-Rezensionen aus den Deutschland

Reinecke, RaphaelAm 31. Juli 2019 in Deutschland rezensiert
2.0 von 5 Sternen
Unnötige Fortsetzung
Verifizierter Kauf
Diese Fortsetzung hätte man sich durchaus sparen können. Haben einen der 2./3. Teil noch weiter in die Zeit vor dem Micah/Kathie Ereignis geführt und die Vorgeschichte betrachtet, so ergibt dieser Teil eigentlich keinen Sinn mehr. Das F-F Genre basiert auf angeblich übergebliebenem Filmmaterial. Also alles wie immer, Film/Ton/Bild in gewohnter Qualität und am Ende alle tot/vermisst. Die Effekte sind ebenso wie die Handlung ok aber eben auch nichts außergewöhnliches. Nun zu der ABSOLUT größten Logik-Lücke: Hunter lebt plötzlich 5 Jahre nach seiner Entführung durch die besessene Kathie bei einer neuen Familie (heißt nun Robbie) und der Dämonenspuk geht erneut weiter. Wieder geht die dämonische Kathie auf Jagd. 1. Wie konnte der Dämon das Ritual in 5 Jahren so verschlafen? 2. Wie kommt Hunter/Robbie in eine neue Familie? Fazit: Eine Fortsetzung komplett ohne Plan. Lediglich für die Szene in der Garage gibt's die Sternchen, das war aber auch das einzig Originelle.
Amazon KundeAm 8. Dezember 2020 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Kreativer Realtime Grusel
Verifizierter Kauf
Ich kannte nur den ersten Teil. Habe irgendwo gelesen, dass die chronologische Reihe rückwärts läuft, habe also mit Teil 4 weitergemacht, statt mit 2 und 3.
Atmosphärisch, voyeuristische Einblicke, echte Poltergeisterscheinungen werden in kreatives Schreiben eingebaut, mit ein bisschen "Besessenheits"-Fantasie.
Mich hat der schockerhafte Schnittstil genervt. Aber die eigentlichen Schocker waren überraschend und wuchtig. Diese Events passieren direkt vor der Cam, sodass das Gehirn den Knoten/Element malerisch registrieren kann um genug Dopaminausguss zu bekommen.
Die Hauptdarstellerin hat gepunktet. Ich frag nicht mich, ob sie den Film erst gescriptet haben oder alles improvisiert haben, mündliches Drehbuch führten.
Diese Macher haben von den echten Poltergeistern viel gelernt. Sie wissen, wie man psychologisch den Beobachter überfallen kann. Immer wenn man es am wenigsten erwartet.
Ich kann diesen Film nicht empfehlen, mir hat's aber gefallen. Wenn ihr es guckt, selber Schuld. Danach erstmal eine Runde beten und den Geistern sagen, dass ihr nicht in Stimmung seid auf solche "Späße". Aber man kann ja jede Ring-Göre mithilfe der BIBEL in eine echte Heilige verwandeln. Lies paar Bibelverse und ihre Fratze gleicht einer dunkelhaarigen Jungfrau mit weißem Kleid.
Eine Person fand das hilfreich
BlackHawk92Am 5. April 2016 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Bis auf das Ende top!
Verifizierter Kauf
Der Film liefert eine spannende Fortsetzung des zweiten Teils. Die Handlung wird eher zur Nebensache, zumal recht einfach und nicht immer sehr logisch gehalten. Aber eine allzu komplexe Handlung erwartet man bei einem solchen Film auch nicht.
Hauptaspekt ist hier der Spannungs- und Schockeffekt. Dabei bekommt der Zuschauer durch Clevere Kameraperspektiven immer einen kleinen Wissensvorsprung vor den Charakteren. Dieser Hauptaspekt ist in diesem Film vorbildlich umgesetzt! Die Spannungskurve reißt nie ab, die Gefahr ist für den Zuschauer allgegenwärtig.

Lediglich das Ende finde ich etwas flach, da hätte man sich dann doch etwas mehr Mühe geben können. Es wirkt etwas allá "wir brauchen jetzt ein Ende, sonst wird der Film zu lang" .

Der Film als Ganzes ist für jeden Fan der Reihe äußerst empfehlenswert und auch für nicht-Fans, die den zweiten Teil nicht gesehen haben, äußerst empfehlenswert!
LawlietAm 12. Januar 2019 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
super
Verifizierter Kauf
Nicht unbedingt der beste von allen Paranormal Filmen, aber dennoch gut. Es ist eine Fortsetzung die allerdings noch einige Fragen offen lässt, aber auch einige beantwortet.
Das Preisleistungsverhältnis ist tipp top - also da kann niemand meckern (habe nicht einmal 5 Euro für diesen Film bezahlt). Die Schauspieler sowie die Synchro sind ebenso gut.
J.G.Am 6. August 2015 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
konsequente Ergänzung
Verifizierter Kauf
Die Story wird zwar nicht chronologisch fortgeführt, aber eben doch unmittelbar und direkt anknüpfend ergänzt. Wie ein Puzzelspiel fügt sich Film an Film zu einem Gesamtbild. Daher ist das Ganze Unterfangen schonmal recht sinnvoll.
Das die Handlung im Grunde gleich wie bei den Vorgängern auch ist, stört nicht, sondern ist einfach logisch. Warum sollte der Dämon plötzlich anders verfahren? Das Rezept des permantenten Angespanntseins, des Grusels und der Schock- sowie Verstörmomente wirkt nicht mehr ganz so "übel" wie im ersten Teil (da eben nicht neu), aber hat seine Wirkung.
Das dezente Spiel mit der Erwartung des Zuschauers empfand ich als extrem gelungen. Andere mag stören, dass viele Nächte und Tage auch mal nichts ausser einer unbemerkt wackelnden Lampe passiert. Ich war immer vollkommen angespannt und wusste nie genau was passiert. Die Schwenkkamera bietet ein hervorragensdes Element für Kopfkino und der Zuschauer erwartet ständig geschockt zu werden, was oft eben NICHT passiert. Es gibt dezente Modifikationen, aber keine Innovationen.
Eine echte Fortsetzung. Ich finde diesen konsequent beibehaltenen Stil gut.

Diese Reihe hätte eigentlich "Rec" heissen müssen. Die Reihe selbigen Namens verdient diesen nicht so wirklich.
2 Personen fanden das hilfreich
FloAm 19. Juni 2015 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
absoluter Horror Schocker
Verifizierter Kauf
Anders wie die 3 Vorgänger die über lange strecken langweilig scheinen, da am Anfang bis zur Mitte nicht viel passiert geht es bei diesem Film bereits nach einer kleinen Einleitung zu Sache.
Man wird definitiv öfters geschockt als bei den ersten 3 Teilen von Paranormal Activity.
Diesmal geht es darum, dass Hunter der von Katie im 2 Teil entführt wird adoptiert wurde. Und Katie mit der Hilfe von Robbie versucht Hunter wieder zu sich zu holen.
Es ist für mich der Beste Film bis jetzt aus der Paranormal Activity Reihe.
2 Personen fanden das hilfreich
Amazon KundeAm 30. September 2017 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Super Gruselfilm
Verifizierter Kauf
Super Film zum gemeinsamen Gruseln. Als großer Fan der Reihe musste dieser unbedingt zu den anderen ins Regal. Unbedingt Nachts mit Freunden gucken.
2 Personen fanden das hilfreich
M. WeberAm 9. März 2013 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Überzeugter Fan
Verifizierter Kauf
Zusammen mit meiner Frau bin ich ein überzeugter Fan der Paranormal Activity Reihe. Sicherlich, die Vorkommnisse beschränken sich immer auf den gleichen dramaturgischen Aufbau. Aber diese Schemata machen auch den Reiz der Filme aus. Bisher beschränkten sich ja die paranormalen Vorkommnisse auf ein und dieselbe Familie. Im 4. Teil werden nun vermeintlich Außenstehende miteinbezogen, deren familiäre Verwicklung erst gegen Schluss des Films zu Tage kommt. Und natürlich die Tatsache, dass wieder nicht alle Fragen beantwortet wurden, ergibt den besonderen Reiz.
Wer allerdings viel Blut und Splatter erwartet, den muss ich enttäuschen. Dieser Horror spielt sich über eine ganz andere Ebene ab!
Eine Person fand das hilfreich
Alle Rezensionen ansehen