Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Hotel Artemis Mehr dazu Mehr dazu Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited FußballLiveAmazonMusic Sportartikel

Kundenrezension

20. März 2015
Julian und Ben sind schon seit Ihrer Kindheit die besten Freunde. Im Erwachsenenalter verlieben sich beide in die gleiche wunderbare Frau Fiona, die sie im Studium kennen lernen.
Julian ist von seinem Charakter ein offenherziger Mann, in den sich Fiona sogleich verliebt.
Fiona und Julian heiraten schließlich und das Glück scheint vollkommen zu sein, bis ein sehr schlimmer Unfall das Leben Ihres Mannes auslöscht. Ben ist zu dieser Zeit in Kanada, um Abstand zu den Liebenden zu gewinnen. Er leidet insgeheim darunter, dass Fiona nicht seine Frau werden konnte.
Dennoch wird Ben, trotz der weiten Entfernung, zu Fionas bester Stütze und schließlich auch der engste vertraute Freund der jungen Witwe.
Ben würde jedoch nie die Situation nach dem Tod seines besten Freundes ausnützen. Sein guter Charakter ist bis über den Tod seines Freundes hinaus von Loyalität geprägt. Fiona entbindet ihre kleine Tochter Emmy.
Ben kehrt nach eingen Jahren wieder nach Deutschland zurück und wird für die kleine Emmy wie ein Ersatzvater, denn er ist für die Kleine immer da, wenn sie ihn braucht.
Fiona erkennt den guten Charakter Bens. Als sie jedoch langsam Gefühle für Ben entwickelt, will Ben nicht mit seinem alten Freund konkurrieren und lässt sich zunächst nicht auf die Beziehung mit Fiona ein.
Werden Ben und Fiona doch zueinander finden und ihrer Liebe eine Chance geben?

Das Cover ist wunderbar gestaltet und deutet das Hockeyspiel an, in dem Ben sich so sehr aktiv engagiert. Die Beschreibungen von Eishockeyspielen der Mannschaft "Pittbulls", in denen Ben aktives Mitglied ist, bringen zusätzlich Schwung und Dynamik in den Roman und unterstreichen den ohnehin angenehm flüssig lesbaren Stil des Romans. Dieses Werk ist äußerst emotional, tiefgründig und über das Schicksal der Beteiligten auch etwas traurig. Eine gute, gelungene Mischung für einen sehr guten Roman. Die Charaktere sind authentisch, lebensecht mit vielen Ecken und Kanten und daher schlichtweg überzeugtend, so dass man sie sich in einem lebendigen Kopfkino sehr gut vorstellen kann.
Als eine Besonderheit empfand ich die viele Rückblenden, mit denen sich der Leser so manche Situation oder Handlung (Ben und Fiona sowie Julian) besser vorstellen und das Geschehen hervorragend verstehen kann.
Ich finde den Liebesroman sehr schön und gelungen.
0Kommentar Missbrauch melden Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,7 von 5 Sternen
27
3,99 €