Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Caught in the Crossfire 2010

Zwei Polizeibeamte finden sich in einem Bandenkrieg wieder, in welchem sie sowohl von den Gang-Mitgliedern als auch von korrupten Polizeikollegen in die Mangel genommen werden.

Darsteller:
Michael Chiklis, CCH Pounder
Laufzeit:
1 Stunde, 18 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Film Ausleihen in HD für 3,99 €
Film Kaufen in HD für 9,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.

Ausleihen

Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Film Ausleihen in HD für 3,99 €
Film Ausleihen in SD für 2,99 €

Kaufen

Film Kaufen in HD für 9,99 €
Film Kaufen in SD für 7,99 €
Kauf- und Leihoptionen
Verkauft durch Amazon Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Regie 50 Cent, Chris Klein
Hauptdarsteller Michael Chiklis, CCH Pounder
Nebendarsteller Benito Martinez, Jay Karnes, Walton Goggins, Catherine Dent, Michael Jace
Studio Cheetah Vision; Miller Roth Films
Altersfreigabe Freigegeben ab 16 Jahren
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen Details
Format Amazon Video Streaming

Kundenrezensionen

2.5 von 5 Sternen

Top-Kundenrezensionen

Von TheLostSon am 25. August 2014
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
... irgendwie erweckt der Streifen den Eindruck "gewollt und nicht gekonnt" bzw. schlecht umgesetzt. die Idee der Geschichte ist nicht schlecht, wurde allerdings in anderen Filmen schon besser umgesetzt.

Korrupte Polizisten, die sich vom Kuchen der Drogengeschäfte verfeindeter Gangs ihr Stückchen abschneiden wollen, deren Pläne allerdings von unbestechlichen Kollegen durchkreuzt werden. Die ganze Story kommt ein wenig holprig daher und hat mich persönlich nicht wirklich überzeugt.

Ein Film, den man nicht unbedingt gesehen haben muss.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ruprecht Frieling TOP 500 REZENSENT am 13. Juli 2014
Format: Amazon Video
Ein Polizistenfilm, der sich um ein Streifengängerpaar rankt, das bei der Mordkommission tätig ist. Am Anfang scheint es, als wolle ein Cop den Mord an einem Undercover-Kollegen rächen. Doch bald schält sich heraus, dass es mehrere Opfer innerhalb kürzester Zeit gibt, die alle miteinander verwoben sind. Und zu allem Überfluss sind offensichtlich Polizeibeamte in die Verbrechen verwickelt.

Dreiviertel des Films bestehen aus Versatzstücken von Verhören, aus denen sich nach und nach die wahre Geschichte ergibt. In der übrigen Zeit wird mehrfach die lärmende Leistung eines 40-er Revolvers unter Beweis gestellt.

Lediglich eine überraschende Wende in den letzten zehn Minuten verleiht diesem Film ein wenig Würze. Den Streifen muss man nicht gesehen haben.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Christoph am 10. Juli 2014
Format: Amazon Video
Die Schauspieler geben sich bei dem Film Mühe. Die Idee ist auch nicht schlecht. Leider ist dieser Polizeithriller nicht besonders gut umgesetzt. 0815 Film, den man nicht unbedingt gesehen haben muss. Aber wenn man nichts zu tun hat, kann man sich das antun.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Die Storie ist gut. Leider fehlen hier die Höhen und Tiefen wie man sie aus einem guten Film kennt.
Auch muss man sehr gut aufpassen, denn das Ende ist alles andere als vorhersehbar ;-)
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden