Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Summer Sale 16

Haunt 2014

Als der introvertierte Evan mit seiner Familie in ein neues Haus zieht, ahnt niemand etwas von dessen düsterer Vergangenheit. Sofort findet er gefallen an seiner neuen mysteriösen und hübschen Nachbarin Samantha, die ihm von dem Fluch der auf dem Haus liegt erzählt. Als sie Evan eine ungewöhnliche Box offenbart mit welcher man angeblich Kontakt zu den Toten aufnehmen kann, wollen beide gemeinsa...

Darsteller:
Harrison Gilbertson, Jacki Weaver, Danielle Chuchran
Laufzeit:
1 Stunde, 22 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Ansehen. Bewerten. Mitbestimmen.

Amazon Studios präsentiert die neusten Amazon Originals Serien: Streamen Sie jetzt alle Pilotfolgen hier und entscheiden Sie mit, welche Serie die nächste Amazon Originals Show werden wird.

Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Film Ausleihen in HD für 3,99 €
Film Kaufen in HD für 9,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.

Ausleihen

Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Film Ausleihen in HD für 3,99 €
Film Ausleihen in SD für 2,99 €

Kaufen

Film Kaufen in HD für 9,99 €
Film Kaufen in SD für 7,99 €
Kauf- und Leihoptionen
Sie können Prime-Titel sowie gekaufte und geliehene Titel auf kompatiblen Geräten ansehen, zum Beispiel über die Amazon app für Android Smartphones.
Verkauft durch Amazon Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Horror
Regie Mac Carter
Hauptdarsteller Harrison Gilbertson, Jacki Weaver, Danielle Chuchran, Liana Liberato
Studio QED International/ Revolver Picture Company
Altersfreigabe Freigegeben ab 16 Jahren
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen Details
Format Amazon Video Streaming

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Ray TOP 1000 REZENSENT am 25. September 2015
Format: DVD Verifizierter Kauf
EVPmaker ist eine expermimentelle Software zum Erzeugen von aktustischen "Rohmaterial" für Einspielungen von paranormalen Tonbandstimmen, im neuen Geisterhausfilm "Haunt" des Regiedebütanten MacCarter spielt diese Box eine große Rolle und kommt bereits in der ersten Sequenz zum Einsatz. Ein Mann versucht verzweifelt mit seinen toten kindern im Jenseits zu sprechen, doch er wird in diesem Moment von einem Geist getötet.

Tatort des Geschehens wird seither das "Morello Haus" genannt, da die gesamte Familie durch Geisterhand den Tod fand, lediglich die Mutter Janet Morello (Jacki Weaver) hat überlebt und hat für das böse Haus schon neue Käufer gefunden. Alan Asher (Brian Wimmer), seine Frau Sara (Danielle Chuchran), und die Kinder Evan (Harrison Gilbertson) und Anita (Ella Harris) sind am Anfang begeistert. Doch schon sehr bald nach dem Einzug beginnt Evan paranormale Aktivitäten zu registrieren. Ausserdem macht er die Bekanntschaft mit der etwa gleichaltrigen Nachbarin Samantha Richards (Liane Liberato), die unter der Herrschaft eines gewalttätigen Vaters leidet. Die Teenager verbringen immer mehr Zeit miteinander und verlieben sich natürlich. Ausserdem beginnen sie mit der Erkundung des Hauses, sie findet auch die in der ersten Szene vorgestellte EVP-Box. Dadürch locken sie einen Geist (Kasia Kowalczyk) hervor und der ist nicht leicht abzuschütteln...

Spuk - und Geisterhausfilme haben eine lange Tradition (Amityville Horror, Shining), brachten schon extrem gute Klassiker hervor (Schloß des Schreckens, Bis das Blut gefriert) und bevölkern die heutige Kinolandschaft wie Sand am Meer.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
STORY:
Eine Familie bezieht ein Haus, ohne dessen düstere Vergangenheit zu kennen. Doch der junge Evan lertn bald die Nachbarstochter Sam kennen und prompt erfährt er von der dunklen Vorgeschichte und dem angeblichen Fluch, der auf diesem Haus lastet. Beide finden auf dem Dachboden des Hauses eine mysteriöse Box, die es ermöglicht analog einem Funkgerät Kontakt aufzunehmen - mit den Toten. Als sie die Box ausprobieren, öffnen Sie dem Grauen eine Tür, die besser hätte verschlossen bleiben sollen....

MEINUNG:
Eine recht gut durchdachte Geschichte! Und ein ganz netter Gruselfaktor, der sich nach und nach immer mehr aufbaut. Ich hatte zwar schon mehr Gänsehaut - aber für diesen Film war das überrschend mehr als ich erwartet habe. Gute und glaubwürdige Darsteller - und was die Lovestory betrifft: Das hat mich persönlich nicht sonderlich gestört, sondern machte meiner Meinung nach die Charaktäre noch realitätsnaher und irgendwie verletzbarer. Also ich finde nicht, dass das fehl am Platz war - aber richtig vermisst hätte man es auch nicht :)
Alles in allem gepaart mit einigen Schockmomenten und bis auf die Nahaufnahmen "nett schaurig anzusehender Gestalten" eine positive paranormale Erfahrung!

BILD/ TON:
Bild auf der BluRay ist soweit gut!
Tonspur gibt es in deutsch und englisch als DTS-HD 5.1, guter Klang!

EXTRAS:
nichts nennenswertes

FAZIT:
Wer klassische Spukfilme und verfluchte Häsuer mag, wird hier sicher recht glücklich. Liebhaber von Blut nicht. Das ist kein Gemetzel, hier geht es um paranormale Erscheinungen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Machen wir es kurz - zu viel will ich auch nicht verraten!

Ich bin mit recht wenig Erwartung an diesen Film herangetreten, weil er ziemlich zerrissen wurde von anderen. Meine Meinung jedoch ist folgende:
Man bekommt einen recht soliden und teils doch recht gruseligen Film, auch wenn die Schauspieler nicht immer das selbe Niveau halten können. Der Junge wirkt etwas träge und gelangweilt, jedoch kann man es durchaus ertragen.

Die Effekte sind ganz okay, die Thematik auch. Das Gerät, welches zum herstellen von Kontakten mit der Geisterwelt genutzt wird, passt ganz gut in diesen Film, ebenso die Story drum herum. Das Ende ist etwas überraschend und blutig, was noch nicht einmal hätte sein müssen. Aber ich finde, dass dieser Film gelungen ist.

Fazit: Kann man sich durchaus kaufen, der Preis ist vollkommen okay und er erweitert meine Grusel/Horrorsammlung um einen weiteren, guten Film. Auch wenn es nicht der Oberhammer ist, so gebt dem Film eine Chance und ich denke, dass einige ihn mögen werden!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
"Haunt" ist ein klassischer Haunted-House-Streifen, welcher sich bei den typischen Genre-Klischees bedient. Die Optik weiß hier zu gefallen und es kommt auch immer wieder eine unheimliche Atmosphäre auf. Für Gruselstimmung ist streckenweise gesorgt und der ein oder andere Schockmoment ist auch vorhanden. In Sachen Spannung wäre hier aber mehr drin gewesen und auch die Liebesgeschichte der Kids ist völlig unnötig.

"Haunt" ist ein ganz ordentliches Regiedebüt, bei dem der Spannungsbogen aber etwas zu flach und der Horror nicht allzu intensiv ausfällt. Lange im Gedächtnis bleibt der Streifen nicht.

6 von 10
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen