Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

True Detective 2 Staffeln 2014

Wer die Dunkelheit berührt, kann ihr nicht entfliehen. HBO präsentiert die erste Staffel dieser packenden Dramaserie über zwei Kommissare - gespielt von Matthew McConaughey und Woody Harrelson - und ihre fesselnde Jagd auf einen Serienmörder in Louisiana.

Darsteller:
Matthew McConaughey, Woody Harrelson

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Preacher Staffel 1 - Eine Amazon Exclusives Serie

Jeden Montag eine neue Folge

Folge 1 Kaufen in HD für EUR 2,99
Staffel 1 Kaufen in HD für EUR 22,49

Alle Preise inkl. MwSt.

Folge 1 kaufen

Folge 1 Kaufen in HD für EUR 2,99
Folge 1 Kaufen in SD für EUR 2,49

Staffel 1 kaufen

Staffel 1 Kaufen in HD für EUR 22,49
Staffel 1 Kaufen in SD für EUR 18,99
Kauf- und Leihoptionen
Verkauft durch Amazon Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Staffel 1

ab EUR 2,49

1. The Long Bright Dark

Erste Folge der Serie. Martin Hart (Woody Harrelson) und Rustin Cohle (Matthew McConaughey), die führenden Ermittler in einem makaberen Mordfall aus dem Jahr 1995, arbeiten den Fall und ihre Partnerschaft im Zuge neuer Informationen noch einmal auf.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 59 Minuten Veröffentlichungsdatum: 12. Januar 2014
Kaufen HD EUR 2,99

ab EUR 2,49

2. Seeing Things

Ein Verdächtiger muss her. Quesada warnt Hart und Cohle, dass sie durch drei Ermittler der neuen Spezialeinheit für okkulte Verbrechen ersetzt werden sollen. Später folgen sie einer Spur, die sie von einem Bordell zu einer ausgebrannten Kirche führt.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 58 Minuten Veröffentlichungsdatum: 19. Januar 2014
Kaufen HD EUR 2,99

ab EUR 2,49

3. The Locked Room

Ein verstecktes Bild in der ausgebrannten Kirche führt Cohle und Hart zu einem christlichen Pfarrer, dessen Gemeindemitglieder einen "großen Mann" mit Narben mit Dora Lange gesehen haben wollen. Maggie verkuppelt Cohle in einer Bar mit einer Freundin.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 58 Minuten Veröffentlichungsdatum: 26. Januar 2014
Kaufen HD EUR 2,99

ab EUR 2,49

4. Who Goes There

Hart und Cohle sind ihrem neuen Verdächtigen Reggie Ledoux auf der Spur. Während Harts Privatleben vor die Hunde geht, nimmt Cohle eine verdeckte Identität von früher an und wendet sich an eine Motorrad-Gang, die mit dem Verdächtigen zu tun hat.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 57 Minuten Veröffentlichungsdatum: 9. Februar 2014
Kaufen HD EUR 2,99

ab EUR 2,49

5. The Secret Fate of All Life

Der Fall um Dora Lange findet im Wald eine gewalttätige Lösung und macht Cohle und Hart zu Lokalhelden. Im Jahr 2012 legen Gilbough und Papania ihre Karten auf den Tisch und präsentieren beunruhigende neue Informationen.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 57 Minuten Veröffentlichungsdatum: 16. Februar 2014
Kaufen HD EUR 2,99

ab EUR 2,49

6. Haunted Houses

Im Jahr 2012 befragen Papania und Gilbough die mittlerweile von Marty geschiedene Maggie zu Cohle und Hart im Jahr 2002 - dem Jahr, in dem ihre Beziehung in die Brüche ging und Cohle nach einer Suspendierung den Dienst quittierte.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 58 Minuten Veröffentlichungsdatum: 23. Februar 2014
Kaufen HD EUR 2,99

ab EUR 2,49

7. After You've Gone

Nachdem Marty ein qualvolles Beweisstück präsentiert wird, vereinbaren er und Cohle einen Waffenstillstand und untersuchen das Verschwinden von Personen, die mit dem Mordfall Dora Lange zu tun hatten. Die Verbindungen führen zur Tuttle-Familie.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 53 Minuten Veröffentlichungsdatum: 2. März 2014
Kaufen HD EUR 2,99

ab EUR 2,49

8. Form and Void

Ein scheinbar willkürliches Detail auf einem Foto sowie die alten Steuerunterlagen eines Hausbesitzers bringen Hart und Cohle in ihrem 17 Jahre alten Fall auf eine heiße Spur - der sie nachgehen und die in einer apokalyptischen Konfrontation endet.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 54 Minuten Veröffentlichungsdatum: 9. März 2014
Kaufen HD EUR 2,99

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
True Detective ist so ziemlich das Beste, was ich je im Fernsehen (oder Kino) zu Gesicht bekommen habe.
Warum? Ich will es (hoffentlich) kurz machen:

-Das ganze Format ist eher ein 8stündiger Film, als eine Serie.

-Es fokossiert sich nur auf die beiden Hauptdarsteller, Nebendarsteller sind wirklich Nebendarsteller. Dadurch erlebt man die beiden sehr intensiv.

-Schauspielerisch ist das Weltklasse. Die Entwicklungen von Hart (Harrelson) und Cohle (McConaughey) verlaufen einerseits so absehbar, andererseits total überraschend. Sie gehen einem auf die Nerven, gleichzeitig liebt man sie.

-Die Figur Marty Hart, der Durchschnittstyp, verkörpert immer fein das Durchschnittsdenken des Zuschauers. Mittelmäßigkeit so zu schauspielern ist ganz große Kunst!

-Die Figur Rust Cohle, der Misanthrop mit seinen Abhängigkeiten. Dennoch unglaublich klar im Kopf. Absolute Charakterrolle, die man vor 2-3 Jahren einem Matthew McConaughey nie zugetraut hätte.

-Große Unwissenheit: Man ahnt sehr lange nicht, wohin der Mordfall führt. Man weiß auch ewig nicht, was die zwei neuen Ermittler von Cohle und Hart überhaupt erfahren wollen. Und man spekuliert ewig, was die beiden dazu gebracht hat, jetzt zu so einem alten Fall vernommen zu werden. Sehr gut gemacht!

-Die Serie lässt sich Zeit. In den ersten Folgen passiert eigentlich wenig, und doch wird man umgehauen. Irgendwie wie das warten auf den Weihnachtsmann. ;) Man spürt, es passiert was...

-Die Bilder: Wahnsinn, wie gewaltig die Sumpflandschaften, die Menschen, die Situationen erfasst wurden!

-Die deutsche Synchro: Richtig stark. Glaubwürdige Stimmen passend zu den Charakteren.
Lesen Sie weiter... ›
19 Kommentare 439 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich bin sonst nicht der Mensch für Serien, aber 'True Detective' hat mich wirklich überzeugt.
Kein sonst häufig in diesem Genre zu findende klare Trennung von Schwarz-Weiss, sondern eher ein Grau, das sich durch die gesamten 439min zieht. Auch keine stereotypische Held-Antiheld-Einteilung. Die Dialoge sind sehr unterhaltsam und bringen den Zuschauer wirklich zum Nachdenken über Gesellschaft, Religion, Psychologie und allgemein Philosopie. Die ganze Serie mit ihren in einander überfließenden Zeitsprüngen kann auch als Parabel für die Zeit an sich verstanden werden, das Werden & Vergehen, Licht & Schatten. Rust's pessimistisch-realistische Geisteshaltung liegt irgendwo zwischen Stoizismus, Schopenhauer und Zynismus. Gerade auch die natur- und geisteswissenschaftlichen Blickwinkel auf Gesellschaft, Werte und menschliches Bewusstsein sind außergewöhnlich. Stellenweise erinnert die Serie in ihrer Darstellungsweise ein bisschen an Hermann Hesse in transzendenten Wahrnehmungen durch Drogen und gesellschaftsverdrossener Selbsterkenntnis und der Suche nach Wahrheit.
Der sonst eher durch Jugendsünden-Rollen in flachen romantischen Kömödien abgestempelte Matthew McConaughey beweist mit diesem Meisterwerk aus der Schmiede HBO Mut zur Häßlichkeit und nicht-pupertärer Gesellschaftsabgewandtheit jenseits von blumigen Frauenschwarm-Zielgruppengeplänkel. Perfekt besetzt und jede Minute Spannung. Auf der Suche nach der Wahrheit, Ewigkeit, menschlichen Abgründen und Katharsis.
Top-Unterhaltung und absolut sehenswert!
3 Kommentare 63 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
TRUE DETECTIVE ist der beste Thriller, den ich seit langem gesehen habe. Ich benutze ausdrücklich nicht das Wort "Serie", denn im engeren Sinne verstanden wäre diese Bezeichnung irreführend. TRUE DETECTIVE ist die großartige Schilderung dessen, wie eine einzige Verbrechensserie das Leben zweier Detectives zunehmend dominiert, bis schließlich Privatleben, Beruf und Gesundheit in Scherben liegen. Dabei handelt es sich um keine Vorzeigeermittler aus dem Vorabendprogramm, die hier einen Massenmörder zu Fall bringen wollen, sondern um zwei Männer, deren Persönlichkeiten viele dunkle Seiten aufweisen.
Eben diese Persönlichkeiten standen dann für mich auch im Zentrum des Geschehens. Der Fall der verschwundenen Kinder und Frauen, spannend und schrecklich genug, ist der Auslöser einer Besessenheit, mit der die Detectives alles opfern werden, um den Fall zu lösen; und nach mehr als einem Jahrzehnt bleiben vom Leben nur Scherben zurück.

Die Handlung nimmt zu Beginn nur langsam Fahrt auf, da die Geschichte kunstvoll mit Rückblenden begonnen wird, die später in die Jetzt-Zeit der Handlung einmünden werden. Gleichwohl ist von der ersten Minute an ein dunkles Pulsieren spürbar, eine Spannung, die an die Musik von Nick Cave (von dem der Soundtrack nicht stammt) oder Filmsequenzen von David Lynch denken läßt. Dieses verdankt sich der großartigen schauspielerischen Leistung der Hauptdarsteller, einem tollen Soundtrack, fantastischer Kamera und ebensolcher Regie, kurzum: hier stimmt einfach alles!

Was TRUE DETECTVE nicht bietet, sind die üblichen Klischees und Landschaftsbilder Louisianas, die übliche Polizeiroutine, wie wir sie aus zahlreichen Serien und Spielfilmen kennen.
Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare 99 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen