Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

House of Cards 4 Staffeln 2014

Die zweite Season von David Finchers preisgekrönter und starbesetzter Hitserie beginnt mit einem Paukenschlag! Der machthungrige Politveteran Frank Underwood (Kevin Spacey) kämpft sich mit raffinierten Intrigen langsam, aber sicher an die Spitze der US-Regierung - unterstützt von seiner ehrgeizigen Frau Claire (Golden Globe® für Robin Wright).

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Preacher Staffel 1 - Eine Amazon Exclusives Serie

Jeden Montag eine neue Folge

Folge 1 Kaufen in HD für 2,99 €
Staffel 2 Kaufen in HD für 31,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.

Folge 1 kaufen

Folge 1 Kaufen in HD für 2,99 €
Folge 1 Kaufen in SD für 2,49 €

Staffel 2 kaufen

Staffel 2 Kaufen in HD für 31,99 €
Staffel 2 Kaufen in SD für 26,99 €
Kauf- und Leihoptionen
Verkauft durch Amazon Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Staffel 2

ab EUR 2,49

1. Jäger oder Gejagter? [dt.]

Politikveteran Frank Underwood hat inzwischen das Amt des US-Vizepräsidenten erobert. Doch Journalistin Zoe Barnes und ihre Kollegen drohen aufzudecken, dass Underwood am Tod des Abgeordneten Peter Russo nicht ganz unschuldig war. Underwoods Gattin Claire versucht derweil, die Klage einer ehemaligen Mitarbeiterin abzuwenden.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 50 Minuten Veröffentlichungsdatum: 3. März 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

2. Ein Freund der Familie [dt.]

Vizepräsident Frank Underwood ist dabei, eine ihm gewogene und skrupellose Abgeordnete zu seiner Nachfolgerin als Fraktionsführer aufzubauen. Zoes Kollege Lucas Goodwin versucht mit allen Mitteln, die Wahrheit ans Licht zu bringen. Claire muss sich ihrer traumatischen Vergangenheit stellen.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 49 Minuten Veröffentlichungsdatum: 10. März 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

3. Senatoren in Handschellen [dt.]

Frank Underwood muss seine neue Machtposition ausspielen, um bei einer wichtigen Abstimmung im Senat eine Niederlage abzuwenden. Zoes Kollege Lucas Goodwin setzt seine Recherchen fort und macht dabei das FBI auf sich aufmerksam. Frank und Claire sind auf der Suche nach einem PR-Manager.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 51 Minuten Veröffentlichungsdatum: 17. März 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

4. Das Fernsehinterview [dt.]

Nach einem Terror-Alarm im Capitol sitzt Frank Underwood dort gemeinsam mit dem Bildungspolitiker Donald Blythe fest. Der hat noch eine Rechnung mit ihm offen. Claire Underwood gibt bei einem Aufsehen erregenden Fernsehinterview einige schmerzhafte Erinnerungen preis und bewegt die Nation.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 48 Minuten Veröffentlichungsdatum: 24. März 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

5. Die Brücke [dt.]

Frank Underwood kommuniziert auf inoffiziellem Wege mit einem chinesischen Milliardär. Lucas Goodwin wählt extreme Mittel, um den Vizepräsidenten bloßzustellen. Das Team Underwood bekommt Verstärkung durch eine zwielichtige Persönlichkeit.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 49 Minuten Veröffentlichungsdatum: 31. März 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

6. Hitzewelle [dt.]

Mitten in einer Energiekrise beenden Frank Underwood und Raymond Tusk ihre fragile Allianz. Lucas Goodwin muss eine schwierige Entscheidung fällen. Doug Stamper und Rachel kommen sich näher.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 52 Minuten Veröffentlichungsdatum: 7. April 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

7. Spendengelder [dt.]

Trotz einiger Reibungspunkte vertiefen die Walkers ihre Freundschaft mit den Underwoods. Zwischen Frank und Raymond Tusk herrscht dagegen Krieg.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 49 Minuten Veröffentlichungsdatum: 14. April 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

8. Auf souveränem Boden [dt.]

Frank Underwoods Konflikt mit Raymond Tusk eskaliert. Claire beeinflusst Tricia Walker in Politik- und Haushaltsfragen. Zwischen Frank und Linda Vasquez kommt es zu einer Konfrontation.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 48 Minuten Veröffentlichungsdatum: 21. April 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

9. Bauernopfer [dt.]

Der Krieg zwischen Raymond Tusk und den Underwoods artet ins Persönliche aus. Freddy und sein Barbecue-Joint geraten zwischen die Fronten.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 50 Minuten Veröffentlichungsdatum: 28. April 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

10. Personenschutz [dt.]

Frank Underwood will Raymond Tusk endgültig erledigen. Zwischen Claire und Jackie Sharp kommt es zum Konflikt.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 51 Minuten Veröffentlichungsdatum: 5. Mai 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

11. Unter Zugzwang [dt.]

Frank Underwood (Kevin Spacey) muss einer Sonderermittlerin Rede und Antwort stehen. Remy Danton versucht sich alle Optionen offen zu halten. Doug Stamper (Michael Kelly) kämpft mit seinen Dämonen.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 54 Minuten Veröffentlichungsdatum: 12. Mai 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

12. Isoliert [dt.]

Frank Underwood (Kevin Spacey) steht plötzlich ganz alleine da. Claire (Robin Wright) muss ein großes Opfer bringen. Doug Stamper (Michael Kelly) versucht, die Kontrolle zurückzugewinnen.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 48 Minuten Veröffentlichungsdatum: 19. Mai 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

13. Todesstoß [dt.]

Während die Nation in Aufruhr ist, steht Frank Underwood (Kevin Spacey) vor dem Untergang. Doug Stamper (Michael Kelly) muss lose Enden wieder zusammenführen. Claire (Robin Wright) muss für ihre Rücksichtslosigkeit einen hohen Preis zahlen.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 1 Stunde Veröffentlichungsdatum: 26. Mai 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

Details zu diesem Titel

Genre Drama
Staffel-Jahr 2014
Studio SPHE
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen Details
Format Amazon Video Streaming

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Die zweite Staffel von "House of Cards" liegt nun schon eine Weile hinter mir, und es ist endlich an der Zeit, wie versprochen auch ihr eine Rezension zu widmen.
Um es schon einmal auf den Punkt zu bringen: Was für ein rasantes, ausgefeiltes Polit-Spiel! Wieder starrte ich wie gebannt auf den Bildschirm und verfolgte fasziniert und angewidert zugleich die Schachzüge Frank Underwoods, den Kevin Spacey brilliant darstellt. Underwood, dieser König der Heuchler, der sich wie eine Zecke ins US-Politsystem bohrt und es aussaugt, um nach oben zu kommen. Nach ganz oben.

War die erste Staffel schon hochintelligent und packend zugleich, so setzt die zweite Staffel für mich noch eins drauf. Sie ist von ihrem Ton und ihrer Art her schärfer. Was ich damit meine? Underwood hat seine Ziele nun deutlicher denn je vor Augen, und er ist daher noch durchtriebener und skruppelloser in seinem Umgang mit Menschen, die ihm im Weg stehen – oder ihm auf seinem Weg zur Macht helfen können (das läuft bei ihm aufs selbe heraus).

Meinem Empfinden nach rückt auch Franks Frau Claire etwas stärker in den Fokus als vorher – was ich als einen absoluten Gewinn betrachte! Denn Robin Wright ist einfach fantastisch in der Rolle der Claire Underwood – bitte sehen Sie es mir nach, wenn ich hiermit in gewisser Weise wiederhole, was ich schon in der ersten Rezension schrieb. Mehr noch als in der ersten Staffel wird deutlich: Hier haben sich zwei gesucht und gefunden. Claire steht vorbehaltslos hinter Frank – und unterstützt ihn mit allen Mitteln, die sie hat. Denn genauso wie er wird sie angetrieben vom Willen zur Macht. Ich werde hierzu nichts weiter schreiben, denn ich will nicht spoilern.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Als mir die erste Staffel zu Weihnachten geschenkt wurde, ahnte ich noch nicht, welches Suchtpotenzial in diesen DVD's steckt - kurze Zeit später musste natürlich Staffel 2 und 3 bestellt und reingezogen werden (ist wohl die korrekte Darstellung). Jetzt fiebere ich der 4. Staffel entgegen und langsam nährt sich der Verdacht, dass da die SKY-Mafia dahinter steckt, wo House of Cards ab März gesendet wird ..
Wie auch immer, es ist der amerikanische Traum (oder besser: Alptraum) von Intrigen, Lügen, (fehl-) geleiteten Emotionen und vor allem: die Navigation des Weges zur Macht - egal wie! Jeder, mich eingeschlossen, hat schon mal so einen Chef gehabt, der die gleichen Sprüche rausgehauen und so seine Vorstellungen verwirklicht wie es ihm gerade gepasst hat und bei einigen von Ihnen bin ich der festen Überzeugung, dass die alle bei Kevin Spacey in die Lehre gegangen sind. Gute Unterhaltung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die geniale und - sowohl hinsichtlich der Story als auch hinsichtlich der Produktionsleistung - konsequente Fortsetzung einer schon nicht zu übertreffenden ersten Staffel rund um Frank Underwood!
Die Story setzt sich an dem Punkt fort, an dem Frank die Vizepräsidentschaft übernimmt, verlagert sich jedoch insgesamt stärker auf Claires Aktivitäten als das in der ersten Staffel der Fall war.

Alle Schauspieler erbringen weiterhin großartige Leistungen; allen voran Robin Wright und Kevin Spacey in der Rolle seines Lebens:
Frank Underwood hat Blut geleckt!

Ich freue mich wahnsinnig auf das Release der dritten Staffel im Oktober!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Diese Serie ist schon etwas besonderes. Angefangen von der ersten Staffel an zieht den Zuschauer Frank Underwood mit in seinen Bann. Macht den Zuschauer zum interaktiven Mitwisser. Es ist schon toll wenn sich Kevin Spacey zu einem zuwendet und seine Gedanken mitteilt. Man fühlt sich praktisch als Mitwisser.
Gut, man darf natürlich nicht immer davon ausgehen, das alles absolut real sein könnte, was scheinbar einige tun. Sicher vieles mag reell sein, aber das macht gerade den Reiz der Serie aus. Man überlegt dauernd, könnte es sein, oder nicht.
Wir finden die Serie wirklich toll und hoffen das Frank und Claire noch einige Zeit/Staffeln weiter Intrigen spinnen...

Vor ab war ich mir nicht ganz sicher ob sich der Kauf lohnen würde, aber dann hat mich der Trailer mit Sky du Mont bei Sky überzeugt...
[.....]
Ganz klare Empfehlung
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Bisher sind 3 Staffeln, bald auch die vierte erhältlich.
Thema: Wadelbeisserei ohne Rücksicht auf Menschenleben im und rund ums Weiße Haus in Washington. Gut geschrieben, sehr gut gespielt, blendend inszeniert von der Regie.
Die Gefahr ist groß, dass man die 13 Episoden á 45 Minuten zu schnell hintereinander verschlingt. Bitte um zeitliche Abstände, sonst kann es geschehen, dass einem der so widerliche Intrigantenstadel über den Kopf wächst; das wäre schade. Vielleicht zu viele Details, die vor allem uns Europäer etwas unnütz scheint, ja sogar überfordern! Trotzdem: sehenswerte und spannende Unterhaltung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Wenn man sich vorstellt, dass so korrupte und widerliche, aber dabei genial gespielte Persönlichkeiten in der Realität ebenfalls die Macht inne haben und dabei vor keinem Verbrechen zurückschrecken um ihre Macht noch weiter abzusichern und nette kleine Profite einzufahren. House of Cards verdeutlicht Vieles ist dabei offen und direkt. Ränkespielereien sowie offene Rebellion gehören zu dem Amt des Vizepräsidenten wie das Melken von Kühen zu den Aufgaben des Kuhbauern gehört.

Der Stil in dem die zweite HoC Staffel erzählt wird ist immer noch genial, Textnachrichten werden wie bei WhatsApp eingeblendet, oftmals richtet sich Kevin Spacey als Frank Underwood, Vize President, direkt an den Zuschauer, während das übrige Geschehen einfriert. Diese Art eine Geschichte zu erzählen ist spannender als normales "TV" da man so viel über die inneren Beweggründe des Protagonisten erfährt, so abscheulich diese manchmal auch sein mögen.

Außerdem wird die Storyline von Beratern, Lobbyisten und Franks Frau Clair (Robin Wright) weitergesponnen, die für sich ebenfalls bereits eine ganze Serie füllen könnten. Für Politik und Thriller-Interessenten ist HoC sicherlich eine Top-Adresse und sollte entweder digital oder analog in echter Bluray-Qualität genossen werden, das Bildmaterial sowie die musikalische Untermalung sind wunderbar, klar aber kalt, ungemütlich und dennoch kann ich sobald HoC läuft nicht wegschalten.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen