Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Camp Rock 2008

Jetzt wird ge-Rock-t! Mit dem neusten Disney Hit Camp Rock kannst du singen und abtanzen wie noch nie zuvor in deinem Leben. Als Mitchie (Demi Lovato) die Gelegenheit bekommt am "Camp Rock" teilzunehmen, wird ihr Leben völlig auf den Kopf gestellt. Sie findet ihre große Liebe und lernt wie wichtig es ist, zu sich selbst zu stehen.

Darsteller:
Demi Lovato, Joe Jonas
Laufzeit:
1 Stunde, 30 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Ansehen. Bewerten. Mitbestimmen.

Amazon Studios präsentiert die neusten Amazon Originals Serien: Streamen Sie jetzt alle Pilotfolgen hier und entscheiden Sie mit, welche Serie die nächste Amazon Originals Show werden wird.

Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Film Ausleihen in HD für 3,99 €
Film Kaufen in HD für 9,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.

Ausleihen

Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Film Ausleihen in HD für 3,99 €
Film Ausleihen in SD für 2,99 €

Kaufen

Film Kaufen in HD für 9,99 €
Film Kaufen in SD für 7,99 €
Kauf- und Leihoptionen
Sie können Prime-Titel sowie gekaufte und geliehene Titel auf kompatiblen Geräten ansehen, zum Beispiel über die Amazon app für Android Smartphones.
Verkauft durch Amazon Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Musikfilm, Tanz & Theater
Regie Matthew Diamond
Hauptdarsteller Demi Lovato, Joe Jonas
Studio Disney Channel
Altersfreigabe Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen Details
Format Amazon Video Streaming

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Musikbegeisterte Teenager in einem Musik Camp "Camp Rock". Demi Lovato spielt Mitchie, deren Mutter eine Cateringfirma hat und welche Mitchie ermöglichen will in dieses Camp zu gehen nimmt in diesem Camp den Job für das Catering an.
Im Camp angelangt will Mitchie zu den coolen und reichen dazugehören und erzählt, dass ihre Mutter ein hohes Tier in der Musikbranche ist. Irgendwann singt sie eines ihrer Lieder und der Popstar Shane hört, sieht sie aber nicht. Er versucht sie anschließend vergeblich zu finden. Nachdem das IT-Girl Tess herausgefunden hat, dass Mitchies Mutter die Köchin ist, stellt sie Mitchie vor allen Leuten bloß. Alle sind übertrieben enttäuscht und wollen nichts mehr mit ihr zu tun haben. Als sie erkennt wie dumm es war seine Herkunft zu verleugnen stellt sie sich allen und wird wieder aufgenommen. NACH dem Ende des Final Jam singt Mitchie ihr selbstgeschriebenes Lied und Shane, welcher in der Jury sitzt, hört dieses Lied und die beiden singen ein klasse Duett.

Fazit: Highschool Musical fand ich nicht so berauschend, aber Camp Rock ist echt ein klasse Film. Ab und zu wird alles so übertrieben dargestellt (z.B. das Tussi verhalten von Tess :D). Die Gesangs und Tanzeinlagen sind super gemacht. Jeder der Musik mag -> sehr zu empfehlen!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von D. K. am 13. November 2008
Format: DVD
Ich wurde von einer Freundin überredet mir High School Musical anzusehen und zwar alle drei Filme und ich muss sagen, die Filme waren nicht schlecht. Dann hab ich gesehen, dass ein Disneyfilm namens Camp Rock im Fernsehen gespielt wird und weil er ganz gute Kritiken bekam, hab ich mir den Film natürlich angesehen. Eines muss ich sagen: auch wenn manche vielleicht meinen, dass es nur ein Abklatsch von HSM ist, finde ich den Film tausendmal besser. Klar kann man paralellen zu Raise your voice oder High School Musical ziehen, dass aber auch nur, weil es eben ein klassischer Disneyfilm ist. Das Schema ist bei solchen Filmen immer gleich. Viel singen, gutaussehende Schauspieler und eine Liebesstory. Natürlich darf eine Zicke, die alles kaputt machen will, nicht fehlen. Bei Camp Rock wird aber nicht wahleise herumgesungen sondern wirklich nur in besonderen Momenten und ich finde auch die Schauspieler viel besser als bei HSM. Die Story ist sehr gut gelungen und wie bei einem Disneyfilm üblich, gibts natürlich ein Happy End. Die Songs sind lebendiger und nicht so schnulzig, also vom mir kriegt dieser Film die volle Punktezahl und ich hoffe, dass es bald einen zweiten Teil gibt. Fazit: Dieser Film ist auf jeden Fall zu empfehlen!!!
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Camp Rock erinnert wohl nicht rein zufällig an Walt Disneys Erfolgshit "High Shool Musical", ist er doch aus gleichem Hause und so sind die Paralelen nicht verwunderlich, hat es doch schon einmal zu einem unerwarteten Riesenerfolg geführt. Es gibt wieder einen Sänge, seine grosse Liebe und eine dagegensteuernde Zicke und natürlich ein Happy End. Aus der Kulisse Schule wurde hier halt ein Feriencamp. Die Casting-Show ist nicht für ein Theaterstück sondern für eine Plattenaufnahme. Und die Musik wurde in Rockmusik ausgetauscht. Alles in allem ein sehr anschaulicher Film zum immer wieder sehen, nur die schauspielerische Leistung lässt zeitweilig zu wünschen übrig. Die Cheographie bei den Tänzen/ Musikstücken ist jedoch gut. Alles in allem ein interessanter und ansehnlicher Jugendfilm mit guter Musik der in der DVD-Sammlung wohl keinen Staub ansetzen wird, wenn auch die Story jedem, der High Shool Musical gesehen hat irgendwie bekannt vorkommt.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Ich finde Demi Lovato total toll, und als ich diesen Film zum ausleihen für 3,99 Euro fand, habe ich Papa natürlich gleich gefragt. Den Film finde ich wirklich gut, es geht wirklich ziemlich viel um Musik. Okay, klar gibt es Zickenkrieg , um das, das jeder auf seine eigene art toll ist und so, ist aber trotzdem sehr unterhaltsam. Jeder der High School Musical mag, wird diesen Film auch mögen.
Jasmin, 13 Jahre.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Selina am 6. April 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Film ist toll. Ein super Teeniefilm.
Ich kannte den Film schon vorher, doch der Film hat noch zusätzliche Szenen als der im Fernseher.

Der Versand war schnell und die Verpackung angemessen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Mitchie träumt davon, eine erfolgreiche Sängerin zu werden. Heimlich singt und komponiert sie in ihrem Schlafzimmer eigene Songs. Zu ihrer großen Freude darf sie ihre Sommerferien im "Camp Rock" verbringen, einem Camp für reiche Teenies, die von einer Musikkarriere träumen. Ihre "normale" Herkunft verschweigt sie den anderen, den Platz dort erhält sie nur da ihre Mutter einen Job als Camp-Köchin annimmt. In diesem Sommer wird Shane die Kids unterrichten, der große Mädchenschwarm einer Boyband, der auch einmal ins Camp ging. Am ersten Tag belauscht er heimlich Mitchie, wie sie ihren eigenen Song am Klavier einübt und sucht von nun an nach dem geheimnisvollen Mädchen mit der tollen Stimme...

"Camp Rock" ist eine Fernsehproduktion für den Disney Channel und kommt nun direkt aus dem TV auf die DVD. Es handelt sich dabei um den neusten Streich der Disney-Traumfabrik, die auch für "High School Musical", "Hannah Montana" sowie "Hotel Zack & Cody" verantwortlich sind. Genau diese Zielgruppe, nämlich die Teens, sollen natürlich angesprochen werden. Dass die Jonas Brothers, auch eine durch Disney bekannt gewordene Teenie-Band, im Film mitspielt ist da sicher nicht hinderlich.

Zugegeben: Die Story ist alles andere als neu und die "Sei du selbst"-Botschaft wird hier mit dem Holzhammer verabreicht. Trotzdem: Das sommerliche Flair, die sympathischen Darsteller und die durchweg positive Disney-Atmosphäre schaffen einen netten Film der vor allem gute Laune macht. Es handelt sich hierbei nicht um ein Musical, der Soundtrack geht eher in Richtung Rock, es wird eher wenig gesungen, es gibt keine Tanzeinlagen und keine deutsche untertitelten Songs. Karaoke-Feeling à la "High School Musical" bleibt daher aus.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen