Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Jetzt informieren HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Damages 5 Staffeln 2013

Eine aufstrebende Anwältin trifft auf eine halsabschneiderische, erfahrene Staatsanwältin, die nichts unversucht lässt, um ihre Fälle zu gewinnen, selbst wenn sie dabei ihre Familie, Freunde und die Menschen um sich herum manipulieren und gefährden muss.

Darsteller:
Glenn Close Rose Byrne Tate Donovan

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Folge 1 Kaufen in HD für 2,99 €
Staffel 5 Kaufen in HD für 25,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.

Folge 1 kaufen

Folge 1 Kaufen in HD für 2,99 €
Folge 1 Kaufen in SD für 2,49 €

Staffel 5 kaufen

Staffel 5 Kaufen in HD für 25,99 €
Staffel 5 Kaufen in SD für 21,99 €
Kauf- und Leihoptionen
Verkauft durch Amazon Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Staffel 5

ab EUR 2,49

1. Das Duell

In der Premiere der fünften Staffel treten Patty und Ellen in einem Enthüllungsfall gegeneinander an.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 50 Minuten Veröffentlichungsdatum: 29. August 2013
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

2. Tarnung

Ein Hacker gibt an, einschlägige Informationen über eine undichte Stelle in Princefield zu haben. Pattys ehemalige Kollegin bietet Ellen ihre Hilfe an.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 44 Minuten Veröffentlichungsdatum: 5. September 2013
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

3. Die Befragung

Ellen entdeckt Ungereimtheiten in McClarens Geschichte, Ellens Mutter verlangt nach ihrer Hilfe.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 55 Minuten Veröffentlichungsdatum: 12. September 2013
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

4. One on One

Patty und Ellen suchen die Quelle der undichten Stelle, während Patty es mit Ellen in der Presse aufnimmt.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 49 Minuten Veröffentlichungsdatum: 19. September 2013
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

5. Geister der Vergangenheit

Ellen zwingt Patty ihr die Infos des Hackers zu überlassen. Die belegen, dass Princefield Investments Ermittlungen gegen Naomi durchführte - was die Frage aufwirft, was Herreshoff herausgefunden hat. Nun versucht Patty Clark Reinsdorf von der Aufsichtsbehörde dazu zu bringen, ihr die Ergebnisse im Walling-Fall auszuhändigen. Channing erfährt indessen Pikantes über seinen bisher unbekannten Sohn.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 44 Minuten Veröffentlichungsdatum: 26. September 2013
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

6. Ich muss gewinnen

Ellen hat weiterhin verstörende Träume über den Mord an ihrem Verlobten David und glaubt sogar, ihren damaligen Angreifer auf der Straße gesehen zu haben. Ihre Therapeutin rät ihr dringend, den Fall abzugeben. Doch das will Ellen nicht, denn sie hat einen neuen Zeugen aufgetan. Indes bekommt Rachel Walling Besuch von Channing McClaren, der behauptet, er habe Naomi nie angegriffen.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 49 Minuten Veröffentlichungsdatum: 3. Oktober 2013
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

7. Alte Wunden

Ellen und Patty fliegen nach Maine, um dort einen Computerexperten zu befragen. Währenddessen erfährt Channing McClaren von Beth, dass Rutger und Gitta Informationen von Samurai Seven gekauft haben. Chris erhält brisante Informationen über die Behandlungsmethoden von Soldaten mit posttraumatischen Störungen und überlegt, den Skandal durch Channing McClarens Webseite auffliegen zu lassen.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 53 Minuten Veröffentlichungsdatum: 10. Oktober 2013
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

8. Ich habe Angst, es herauszufinden

Ellen ist nach wie vor überzeugt, dass Patty vor Jahren einen Killer beauftragt hat, sie umzubringen. Sie bittet die Detectives Ortiz und Williams erneut Nachforschungen anzustellen. Channing glaubt, mithilfe von Chris' Geschichte seinen guten Ruf zurückgewinnen zu können. Pattys verhasster Vater nimmt Kontakt zu seinem Enkel Michael auf, um diesen als seinen Erben einzusetzen

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 52 Minuten Veröffentlichungsdatum: 17. Oktober 2013
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

9. Quellenstudium

Die mysteriösen Ereignisse rund um die Veröffentlichung der Naomi-Walling-Geschichte sind immer noch unklar. Die Erzählungen der Beteiligten weichen stark voneinander ab, doch Patty lässt bei ihren Ermittlungen nicht locker. Herreshoff und Torben verlieren allmählich die Nerven, und geraten in einen Streit. Ellens Mutter hat nach wie vor Probleme mit ihrem Mann und sucht Schutz bei Ellen.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 50 Minuten Veröffentlichungsdatum: 24. Oktober 2013
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

10. Gewinner

Der Streit zwischen Patty und Ellen eskaliert im Serienfinale vor Gericht.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 1 Stunde, 6 Minuten Veröffentlichungsdatum: 31. Oktober 2013
Kaufen in HD für 2,99 €

Details zu diesem Titel

Genre Krimi, Drama
Hauptdarsteller Glenn Close Rose Byrne Tate Donovan
Staffel-Jahr 2013
Studio Sony
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen Details
Format Amazon Video Streaming

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Spaddl TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 1. September 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Qualitätsfernsehen ist glücklicherweise wieder auf dem Vormarsch. Folgenübergreifende Handlungsbögen, feingeistige Charaktere und eine intelligente Erzählweise haben das Mainstream-Fernsehen zwar nicht vollständig abgelöst (und das ist auch gut so, denn auf "The Big Bang Theory" und Co. möchte auch ich nicht verzichten), aber dennoch ist erkennbar, dass sich die TV-Sender wieder an cleverer Programmgestaltung versuchen - und damit Erfolg haben. Serien wie "Game Of Thrones", "The Walking Dead", "Breaking Bad", "Hannibal" oder "House Of Cards" sind in aller Munde und im Kreis der Serienjunkies heißgeliebt.

"Damages" ist ebenfalls in der Riege der besten Qualitätsserien wiederzufinden, aber sicherlich auch in einer Top10-Liste der "unterschätztesten Serien", die zu Unrecht schlecht behandelt wurden, ganz weit vorne zu finden. Dem Sender DirecTV sei Dank hat diese tolle Serie jedoch mit dieser hier vorliegenden fünften Staffel einen würdigen, packenden Abschluss bekommen.

Besonders in dieser Season wird deutlich, wie wichtig das aufmerksame Schauen der vorherigen Staffeln war, denn mit dieser schließt sich nun endgültig der Kreis des ewigen Kampfes zwischen Patty Hewes und Ellen Parsons. Es werden viele Versatzstücke vorangegangener Episoden aufgenommen (insbesondere aus der ersten Season) und zum Stiften von Verwirrung benutzt. Zur eigentlichen Handlung werde ich an dieser Stelle keine Worte verlieren. Wer die vier bisherigen Staffeln gesehen hat, weiß, wie umfangreich und wendungsintensiv der Plot konzipiert wird - dies gilt für die letzten zehn "Damages"-Folgen ebenfalls.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Estragon TOP 1000 REZENSENT am 20. April 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Es war klar, dass sich die Drehbuchautoren von »Damages« für die Schlussstaffel etwas einfallen lassen mussten, das die Charaktere von Patty Hewes und Ellen Parsons vertieft. Einfach die Figurenkonstellation weiterzubenutzen, die seit dem Ende der ersten Staffel fest etabliert war, hätte nicht funktioniert.

Die Drehbuchautoren nehmen die Herausforderung an, doch sie tun zu viel des Guten. Sie verfolgen (a) ein neues Duell zwischen Patty und Ellen. Sie entfalten (b) familiäre Hintergrundgeschichten von Patty und Ellen, die teilweise parallel geführt werden. Und es gibt (c) auch einen spektakulären Fall (Patty und Ellen brauchen schließlich etwas als Arena), der diesmal eng an den Wikileaks-Fall und die Affäre Julian Assange angelehnt ist. Das Verbinden aller Handlungsstränge gelingt zwar halbwegs, doch nur um den Preis allzu fadenscheiniger Plot-Twists. Bei neu eingeführten Figuren und überraschenden Wendungen in der Story springen die Absichten der Drehbuchautoren allzu offensichtlich ins Auge. Fast könnte man sagen, dass die Drehbuchautoren etliche Personen auf eine Weise für ihre Zwecke instrumentalisieren, die dem sehr nahe kommt, wie Patty und Ellen die involvierten Personen – nicht zuletzt auch die eigenen MandantInnen – wie Spielfiguren hin und her schieben, um letztlich nur ihre persönlichen Ziele zu erreichen.

Die Gelegenheit zum Showdown zwischen Patty und Ellen scheint zunächst der Sorgerechtsstreit zwischen Patty und ihrem Sohn zu bieten, in dem Ellen zu Ungunsten von Patty aussagen soll und das auch unbedingt will.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Spaddl TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 6. November 2013
Format: DVD
Qualitätsfernsehen ist glücklicherweise wieder auf dem Vormarsch. Folgenübergreifende Handlungsbögen, feingeistige Charaktere und eine intelligente Erzählweise haben das Mainstream-Fernsehen zwar nicht vollständig abgelöst (und das ist auch gut so, denn auf "The Big Bang Theory" und Co. möchte auch ich nicht verzichten), aber dennoch ist erkennbar, dass sich die TV-Sender wieder an cleverer Programmgestaltung versuchen - und damit Erfolg haben. Serien wie "Game Of Thrones", "The Walking Dead", "Breaking Bad", "Hannibal" oder "House Of Cards" sind in aller Munde und im Kreis der Serienjunkies heißgeliebt.

"Damages" ist ebenfalls in der Riege der besten Qualitätsserien wiederzufinden, aber sicherlich auch in einer Top10-Liste der "unterschätztesten Serien", die zu Unrecht schlecht behandelt wurden, ganz weit vorne zu finden. Dem Sender DirecTV sei Dank hat diese tolle Serie jedoch mit dieser hier vorliegenden fünften Staffel einen würdigen, packenden Abschluss bekommen.

Besonders in dieser Season wird deutlich, wie wichtig das aufmerksame Schauen der vorherigen Staffeln war, denn mit dieser schließt sich nun endgültig der Kreis des ewigen Kampfes zwischen Patty Hewes und Ellen Parsons. Es werden viele Versatzstücke vorangegangener Episoden aufgenommen (insbesondere aus der ersten Season) und zum Stiften von Verwirrung benutzt. Zur eigentlichen Handlung werde ich an dieser Stelle keine Worte verlieren. Wer die vier bisherigen Staffeln gesehen hat, weiß, wie umfangreich und wendungsintensiv der Plot konzipiert wird - dies gilt für die letzten zehn "Damages"-Folgen ebenfalls.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen