Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Salz auf unserer Haut 1992

Die junge George verliebt sich in den Ferien in Schottland in den Bauern Gavin. Eine Liebe, die beide ein Leben lang nicht mehr loslassen wird ... Bestseller-Verfilmung nach dem gleichnamigen Bucherfolg.

Darsteller:
Greta Scacchi, Vincent D'Onofrio
Laufzeit:
1 Stunde, 45 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Film Ausleihen in HD für EUR 3,99
Film Kaufen in HD für EUR 9,99

Alle Preise inkl. MwSt.

Ausleihen

Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Film Ausleihen in HD für EUR 3,99
Film Ausleihen in SD für EUR 2,99

Kaufen

Film Kaufen in HD für EUR 9,99
Film Kaufen in SD für EUR 7,99
Kauf- und Leihoptionen
Verkauft durch Amazon Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Drama, Romantik, International
Regie Andrew Birkin
Hauptdarsteller Greta Scacchi, Vincent D'Onofrio
Nebendarsteller Anais Jeanneret, Petra Berndt, Claudine Auger, Rolf Illig, Laszlo I. Kish, Shirley Henderson, Hanns Zischler, Barbara Jones, Sandra Voe
Studio Constantin Film
Altersfreigabe Freigegeben ab 12 Jahren
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen Details
Format Amazon Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Hella Scholz am 28. August 2009
Format: Videokassette Verifizierter Kauf
ja und es war Liebe, diese kommt in verschiedenen Gestalten zu uns und das ist einfach halt auch das Wunderbare daran, sollten wir sie dann auch erkennen und uns erlauben diese gegen alle Vorstellungen und Unterschiede gesellschaftlicher Art, zu leben. Es sind halt nur die Schranken im Kopf die uns es nicht erlauben und anstoßen und eine Liebe zu spät bemerken lassen. Tragisch schön und wundervoll der Film
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Für mich ist das der Film über wahre Liebe und Leidenschaft, die über und für ein ganzes Leben lang anhält. Voller Sehnsucht, manchmal aber auch Schmerz, und doch zuckersüß in den Augenblicken der Liebe. Leidenschaftlich bis zum Schluss und doch leider ohne Happy End - aber ist es nicht meist derjenige, den wir nicht haben können oder wollen, weil ein Alltag nicht funktionieren würde - nicht doch derjenige, an den wir in zärtlichen Momenten denken und ein Kribbeln an so manche Liebesnacht und voll liebender Verzückung ganz leicht und sehnsuchtsvoll aufstöhnen lässt... ;-)
In diesem Sinne ist dieser Film total sehenswert und für alle, die einen Geliebten haben und genau dies hier in bester Manier kennen ;-) oder welche die sich nach Liebe, Leidenschaft und Sehnsucht sehnen, DER FILM!!!
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Vincent d'Onofrio in his early days. So cute.
Greta Scacchi war sogar mit ihm verheiratet.

"Salt on my skin" ist die Geschichte einer lebenslangen, aber nahezu unerfüllten Liebe. Ein Lehrstück dafür, dass man immer seinen ganzen Mut zusammennehmen sollte, um ALLES dafür zu tun, mit dem zusammenzusein / zusammenzukommen, den man liebt.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
ich bekam das Buch zu lesen und fand es klasse.
als ich dann hoerte das es zudem auch ein Film wurde,
war ich neugierig und bestellte ihn mir.
zunaechst war es die unglaublich passende Besatzung
die mich ueberraschte und dann war die Darstellung
beider Hauptdarsteller ganz einfach spitze.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Die Pariserin George und der Schotte Gavin sind zwei ganz unterschiedliche Menschen: Sie bewegt sich in der französischen High-Society, er arbeitet als Fischer um sich den Lebensunterhalt zu verdienen. - Dennoch verlieben sich beide leidenschaftlich!!!
Beide wissen das sie nicht zusammen sein können, aber trotzdem treffen sie sich immer wieder. Und selbst als Gavin heiratet bricht ihr Kontakt nicht hab...
Ein ungewöhnliche Affaire nimmt ihren Lauf!
Greta Scacchi und Vincent D`Onofrio spielen die Charaktere von solcher Präsenz und Überzeugung, dass man richtig mit ihnen mitleidet. Ein traurig-schöner Film von grossen Gefühlen und der Frage: Kann man ein Leben lang seine grosse Liebe lediglich als Affaire akzeptieren?
Kommentar 48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
So beginnt Andrew Birkins Verfilmung von Benoit Groults Literaturbeststeller -Salz auf unserer Haut-. Den Romanstoff fand ich hervorragend. Was Birkin daraus gemacht hat, kann diese Klasse in keiner Filmminute erreichen. Selbst Benoit Groult hat sich seinerzeit(der Film erschien 1992) nicht gerade begeistert von Birkins Version der Geschichte gezeigt. Wieso Schauplätze nach Schottland verlegt wurden oder bestimmte Handlungsstränge der Geschichte anders als im Buch dargestellt werden, bleibt das Geheimnis des Regisseurs. Die Geschichte hat dadurch leider an Substanz verloren.

George(Greta Scacchi) und Gavin(Vincent D'Onofrio) sind ein so ungleiches Paar, wie man es sich nur vorstellen kann. George, die Pariser Tochter aus gutem Hause und Gavin, der wortkarge Fischer lernen sich schon als Kinder kennen. Im Nachkriegsfrankreich fährt George mit ihren Eltern stets an den gleichen Urlaubsort und macht dort Bekanntschaft mit den eher abweisenden Einheimischen. Dazu gehört auch Gavin. Aber irgendwann funkt es zwischen den beiden. George ist hingerissen von Gavins körperlichen Vorzügen, sie liebt diesen zähen, muskulösen, harten Mann und sie lässt es ihn spüren. So entwickelt sich eine Liebesgeschichte, die sich auch, oder vor allem, im physischen Bereich abspielt. Während George und Gavin altern, ihre eigenen Leben führen, heiraten, Kinder in die Welt setzen und ihren Platz im Leben suchen, treffen sich die beiden immer wieder, um ihre Körper und ihre Seelen zusammen zu bringen. Bis ins Alter geht diese wundersame Liason der Intellektuellen aus Paris und des einfachen Fischers. Dabei nähern sich die beiden verschiedenen Menschen immer wieder an, nur um sich anschließend wieder abzustossen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Wunderbarer Verfilmung eines tollen Buches. Sehr gelungen und ans Herz gehend. Schau ich immer wieder gerne an und heule jedes mal mit.
Ich hab das Buch schon mehrmals gelesen und war jedes mal sehr berührt.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Der Film entführt einen förmlich an den Ort der Handlungen und läßt den Zuschauer teilhaben, an einer sehr sehr schön erzählten Liebesgeschichte. Fein gezeichnete Charkter, die von beiden Hauptdarstellern sehr gut umgesetzt werden. Das Feuer der Liebe brennt bis zum Schluss. Von mir deshalb 5 Sterne!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen