Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

The Newsroom 3 Staffeln 2013

Die 2. Staffel dieser gefeierten HBO-Serie spielt sich in den fünf Tagen vor der Präsidentschaftswahl 2012 ab, als Nachrichtensprecher Will McAvoy (Jeff Daniels) und das ACN-Team mit einer Klage wegen widerrechtlicher Kündigung zu kämpfen haben.

Darsteller:
Jeff Daniels, Emily Mortimer

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Preacher Staffel 1 - Eine Amazon Exclusives Serie

Jeden Montag eine neue Folge

Folge 1 Kaufen in HD für EUR 2,99
Staffel 2 Kaufen in HD für EUR 25,99

Alle Preise inkl. MwSt.

Folge 1 kaufen

Folge 1 Kaufen in HD für EUR 2,99
Folge 1 Kaufen in SD für EUR 2,49

Staffel 2 kaufen

Staffel 2 Kaufen in HD für EUR 25,99
Staffel 2 Kaufen in SD für EUR 21,99
Kauf- und Leihoptionen
Verkauft durch Amazon Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Staffel 2

ab EUR 2,49

1. First Thing We Do, Let's Kill All the Lawyers

Premiere der 2. Staffel. Will und das Team werden von ihrem Anwalt über eine Sendung befragt, die für den Sender in ein Fiasko ausgeartet ist. Aufgrund eines Kommentars von Will wurde dieser von den Berichten zum Jahrestag des 11. September abgezogen.

AGES-6-AND-OVER Laufzeit: 52 Minuten Veröffentlichungsdatum: 14. Juli 2013
Kaufen HD EUR 2,99

ab EUR 2,49

2. The Genoa Tip

Ein Hinweis über eine für ACN verhängnisvolle Story wird Realität. Während Don Will dazu drängt, sich für Davis einzusetzen, befragen MacKenzie und Sloan Will zu den Drohnenangriffen. Maggies Mitbewohnerin beendet die Freundschaft. Neal wird verhaftet.

AGES-6-AND-OVER Laufzeit: 54 Minuten Veröffentlichungsdatum: 21. Juli 2013
Kaufen HD EUR 2,99

ab EUR 2,49

3. Willie Pete

Will versucht weiterhin, die allgemeine Ordnung wiederherzustellen, indem er Nina Howard die Wahrheit erzählt. Auf Twitter zeigt sich ein neuer Zeuge der Genoa-Story und in New Hampshire stoßen Jims Bemühungen, die Wahrheit aufzudecken, auf taube Ohren.

AGES-6-AND-OVER Laufzeit: 57 Minuten Veröffentlichungsdatum: 28. Juli 2013
Kaufen HD EUR 2,99

ab EUR 2,49

4. Unintended Consequences

Maggie versucht, Rebecca nach ihrer Afrika-Reise mit Gary davon zu überzeugen, dass es ihr gut geht. Ein "Occupy Wall Street"-Demonstrant auf geheimer Mission weigert sich nach einem missglückten Interview mit Will, mit Neal und Jerry zu kooperieren.

AGES-6-AND-OVER Laufzeit: 57 Minuten Veröffentlichungsdatum: 4. August 2013
Kaufen HD EUR 2,99

ab EUR 2,49

5. News Night with Will McAvoy

Will wird während der Sendung von einem Anruf und einem Twitter-Post abgelenkt. Charlie erhält Besuch von einem alten Freund aus dem Büro der Naval Intelligence, der über Operation Genoa Bescheid weiß. Sloan entdeckt einen Rache-Post auf Twitter.

AGES-6-AND-OVER Laufzeit: 57 Minuten Veröffentlichungsdatum: 11. August 2013
Kaufen HD EUR 2,99

ab EUR 2,49

6. One Step Too Many

Mac und Charlie finden einen Zeugen, der Dantanas Story zur Operation Genoa untermauern kann. Will befolgt Ninas Rat und tritt zur Wiederherstellung seines Images in einer Talkshow auf. Bei Jims Wiedersehen mit Hallie taucht ein unerwarteter Gast auf.

AGES-6-AND-OVER Laufzeit: 50 Minuten Veröffentlichungsdatum: 18. August 2013
Kaufen HD EUR 2,99

ab EUR 2,49

7. Red Team III

Durch die Aussagen der Mitarbeiter beim Sender rekonstruiert Rebecca allmählich die Ereignisse, die zur folgenschweren Entscheidung von ACN geführt haben, mit Dantanas Sonderbericht und den Enthüllungen nach der Sendung fortzufahren.

AGES-6-AND-OVER Laufzeit: 57 Minuten Veröffentlichungsdatum: 25. August 2013
Kaufen HD EUR 2,99

ab EUR 2,49

8. Election Night, Part I

News Night berichtet in der Sendung mit Will und Mac weiterhin über die Wahlnacht; Jim gedenkt, eine Story zu widerrufen; das Team diskutiert, einen Bericht, der u. U. ein enges Rennen um einen Senatssitz beeinflussen könnte, zunächst auf Eis zu legen.

AGES-6-AND-OVER Laufzeit: 47 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. September 2013
Kaufen HD EUR 2,99

ab EUR 2,49

9. Election Night, Part II

Finale der 2. Staffel. Gegen Ende der Wahlnacht 2012 warten Will und Charlie auf eine Entscheidung von Reese, die ihre eigene und die Zukunft des gesamten Führungspersonals bei ACN beeinflussen könnte. Sloan erfährt, wer ihr Buch anonym ersteigert hat.

AGES-6-AND-OVER Laufzeit: 58 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. September 2013
Kaufen HD EUR 2,99

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Richard Blaine TOP 500 REZENSENT am 31. Oktober 2014
Format: DVD
Entschuldigung, dass ich mich nur auf den Inhalt beziehe (da ich diese Staffel in HD gesehen habe) und mich dann zuerst auch noch einmal über die erste Staffel auslasse.

Vor Staffel zwei habe ich mir also an drei Abenden erneut die erste Staffel zugeführt. Und dieses Mal hatte sie mir noch besser gefallen und mich noch mehr beeindruckt als beim ersten Sehen. Ich verstehe durchaus die Kritiker, die The Newsroom gerne ernsthafter gehabt hätten, die "Soap-Elemente" bemängelten. Aber, was mir beim ersten Sehen nur punktuell aufgefallen war: Die erste Staffel ist eine Hommage an die klassische amerikanische Screwball-Comedy im Allgemeinen und an Frank Capra (It's a Wonderful Life, Meet John Doe) im Besonderen. Dass MacKenzie ihre Kindheit auf Hotelzimmern mit Capra-Filmen verbracht haben soll, wird konkret erwähnt, dauernd gestolpert wird nicht aus purer Albernheit. Und natürlich ist die Frau überlegen und der Mann schusselig. Dieses, gemischt mit der Aktualität, politischen Brisanz und eben auch Ernsthaftigkeit, macht die erste Staffel für mich zu etwas Besonderem. Kann sein, dass sie schnell altern wird, aber ich habe sie ja glücklicherweise rechtzeitig gesehen.

Und nun The Newsroom, die Zweite. Dass es keinen solchen Knallerstart wie in der ersten Folge geben würde, hatte ich natürlich erwartet, ebenso, dass dieses Jahr nachrichtentechnisch unergiebig sein könnte, aber das hat mich jetzt doch bekümmert: Es wird weitgehend auf aktuelle Bezüge verzichtet (abgesehen von den Rahmenbedingungen einer Wahl) und nur ein fiktiver Vorgang gezeigt. Der Charme der Fragen "wie war das noch gleich?" bzw.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Apis101 am 26. Juni 2016
Format: DVD Verifizierter Kauf
Diese Serie gehört zu meinen Top 10. Sowohl die einzelnen Hauptcharaktere als auch die aktuellen Bezüge sind klasse. Schade, dass es nur drei Staffeln gibt. Manchmal fehlte es mir an den Bezügen zur amerikanischen Politik
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Meiner Meinung nach, eine der besten Serien, die ich dieses Jahr gesehen habe.
(Mit auf dem Treppchen stehen, „Rectify“ und „Ray Donovan“.)
Ich mag runde Sachen, Geschichten die abschließen. Wie oft habe ich mich schon über einen Cliffhanger am Schluss, ganz am Schluss des Serienfinales, geärgert. Warum tut man den Fans das an? Hier also nicht! Jeder bekommt seinen Schluss, die Story kriegt die Kurve zum Anfang, sowas mag ich ja auch und dann sitze ich lächelnd und zufrieden auf dem Sofa und frage mich:
Fange ich jetzt sofort nochmal mit der ersten Folge an?
Wer kluge, schnelle Dialoge mag, ist hier richtig. Wer ein bisschen politisch interessiert ist, und glaubt, die Dummheit ist der größte Feind der Menschheit, der ist hier richtig. Wer noch ein bisschen Geschwurbel fürs Herz möchte, Pärchenkacke, you know? Ja, der ist hier immer noch richtig. Alles dabei.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
wie schon meine Rezension zur ersten Staffel (Zitat: Vielleicht nicht 1:1 aus dem realen Leben gegriffen, aber schon mal guter Background zur Entstehung einer Nachrichtensendung. Erschwerend hinzu kommt der nicht Amerika verherrlichende Ton, der angeschlagen wird - hier haben sich die Produzenten ein wenig aus dem Fenster gelehnt und wohl in einer fiktiven Serie, aber doch, Themen auch fragend angeschnitten. Sehr gut gemacht, Besetzung auch sehr gut.) bleibe ich dem Ton treu.
Gut gemacht, die Episoden sind en gros zusammenhängender, ein oder mehrere Themen spannen sich meist über zwei, drei Episoden, während es sehr wohl auch jeweils parallel abgeschlossene Episoden sind, die man sich nicht in einem durch ansehen muss (außer man wird von der Neugierde gepackt).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Newsroom ist einfach etwas Anderes. Ein TV Serien Juwel, dass man sich einfach anschauen sollte. Intelligent und spannend, mit den originellen Charaktern der 1. Staffel. Keine langweilige Minute, eindeutig was für Anspruchsvolle.
Nur das Ende der dieser Staffel war halt wieder mal sehr "amerikanisch", aber möchte nicht mehr verraten.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Die zweite Staffel hat nicht wie die erste einen abgeschlossenen Plot je Episode, sondern es dreht sich alles um einen großen Scoop, dessen Entwicklung und die Folgen daraus im Rückblick erzählt werden. Es wird von Anfang an klar, dass der Sender aufgrund einer Berichterstattung verklagt wird und es um ein 'großes Ding' geht, aber die Details entwickeln sich erst ganz langsm. Neben dem großen Scoop geht es um kleinere politische Geschichten (z.B. einen Reporter bei der Romney-Kampagne für die Präsidentschaftskandidatur) und weiter um die Beziehungen innerhalb des Redaktionsteams.

Der geänderte dramaturgische Ansatz ist im Prinzip ok, hat mich aber in der Umsetzung nicht hunderprozentig überzeugt. Es gibt ein paar Längen, die v.a. durch zuviele Wiederholungen von Dialogen und Informationen zustande kommen. Das ist teilweise spannend, teilweise aber auch mal ein bisschen ermüdend und die mich hat das journalistische Verhalten des Teams auch nicht ganz überzeugt, worunter die Kraft der Story etwas leidet. Der Unterhaltungswert der ersten Staffel, der durch die vielen Bezüge auf zeithistorische Ereignisse entstand, war weniger vorhanden.

Gleichzeitig ist es aber wieder ein intelligenter und kritischer Blick in das Innenleben der amerikanischen Gesellschaft und Politik. Auch kann die Entwicklung mancher Charaktere überzeugen bzw. wirken sie z.T.. im ganzen stimmiger. Speziell Produzentin MacKenzie McHale wirkt diesmal mehr wie eine professionelle Produzentin und wird so zum stärkeren Charakter.

Für mich im ganzen ein kleiner Rückschritt zur ersten Staffel und aufgrund der punktuellen Längen konnte ich keine fünf Sterne mehr rechtfertigen, auch wenn das gute Handwerk und das starke Schauspiel das eigentlich rechtfertigen würden. Ich habe die UK-Fassung gesehen. Es ist wieder ein recht anspruchvolles und schnell gesprochenes Englisch mit englischen UT.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen