Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor b2s Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

The Game 1998

Nicholas Van Orton ist reich, intelligent und erfolgreich. Ein knallharter Geschäftsmann mit Prinzipien und Selbstdisziplin. Er hat die absolute Kontrolle über sein Leben und seine Geschäfte - bis ihm sein Bruder Conrad zu seinem 48...

Darsteller:
Peter Donat, James Rebhorn
Laufzeit:
2 Stunden, 8 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Film Ausleihen in HD für 3,99 €
Film Kaufen in HD für 9,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.

Ausleihen

Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Film Ausleihen in HD für 3,99 €
Film Ausleihen in SD für 2,99 €

Kaufen

Film Kaufen in HD für 9,99 €
Film Kaufen in SD für 5,99 €
Kauf- und Leihoptionen
Verkauft durch Amazon Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Drama, Thriller, Horror
Regie David Fincher
Hauptdarsteller Peter Donat, James Rebhorn
Nebendarsteller Deborah Unger, Michael Douglas, Sean Penn
Studio Focus Features
Altersfreigabe Freigegeben ab 12 Jahren
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen Details
Format Amazon Video Streaming

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Wer den Film noch nicht kennt, ihn aber sehen statt lesen möchte, sollte sich die beiden "Rezensionen" "Ein Meisterwerk!!!" und "Ein sehenswerter Thriller mit Michael Douglas ...," von "kundevonamazon", beide geschrieben am 8. Juli 2006, nicht zu Gemüte führen. Denn er/sie erzählt nahezu die komplette wendungsreiche Handlung inklusive dem dann beim Anschauen nicht mehr überraschenden Ende. Wie man auf die Idee kommt solche überflüssigen Texte zu verfassen, ist mir ebenso schleierhaft wie die Tatsache, dass dies in zwei Ausführungen mit unterschiedlichen Bewertungen geschehen musste. Von der Qualität der Texte fange ich lieber erst gar nicht an. Mit einem Filmfreund haben wir es hier jedenfalls scheinbar nicht zu tun, denn als solcher schreibt man so was nicht bzw. warnt die Leute, die sich dem Film "jungfräulich" nähern wollen fairer Weise. Ist hiermit geschehen.
3 Kommentare 301 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Dieser Film definiert in meinen Augen das Genre "Thriller" und grenzt dieses zugleich von Verwechslungen mit "Actionfilm" oder gar "Horror" ab: Eine intelligente Geschichte mit zahlreichen Wendungen, die vom Character der Hauptfigur lebt und nicht von visuellen Effekten (was nicht heißt, dass Effekte oder Action gänzlich fehlen); eine Handlung, die zu verfolgen in jeder Minute des Films Freude bereitet; ein genialer Spannungsbogen und übereugende Schauspieler. Seit ich den Film vor 15 Jahren zum ersten mal gesehen habe, liebe ich diesen Film und das Genre; an diesem Film messe ich andere Thriller und das setzt hohe Maßstäbe.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Okay, eins vorweg: Diese DVD-Edition kann man sich getrost sparen, wenn man die erste Version schon auf DVD hat. Denn sie bietet, obwohl sie sich den klangvollen Namen "Special Edition" gibt, kaum Neues.
Es ist noch immer eine DVD mit ein paar kleinen Features, aber von anderen "Collector's Editions" oder so weit entfernt.
Und da Bild und Ton der ersten Version absolut in Ordnung waren, braucht man nicht nochmals Geld zu investieren.

Ich bewerte aber bei meinen Rezensionen generell den Film, nicht die DVD, es sei denn, sie trübt tatsächlich den Film durch besonders schlechte Qualität. Deswegen gibt es hier für THE GAME trotzdem fünf Punkte. Denn der Film ist wirklich ein Meisterstück vor dem Herrn.

Es ist schwierig, eine kurze Inhaltsangabe zu machen, ohne zu viel von dem Film zu verraten. Denn wer den Film noch nicht kennt, der sollte ihn eigentlich möglichst ohne jegliche Vorkenntnisse der Geschichte sehen. Den Anfang kann ich trotzdem kurz erläutern.

Michael Douglas spielt Nicholas Van Orton, einen arroganten und kalten Multimillionär, der zwar ein volles Bankkonto besitzt, dessen Lachen und Herzlichkeit aber irgendwo auf dem Weg seiner geldorientierten Karriere auf der Strecke geblieben sind. Auf deutsch: Er ist ein richtig unsympathischer Kotzbrocken.

Zu seinem Geburtstag bekommt er von seinem Bruder Conrad (klasse: Sean Penn) ein besonderes Geschenk: Die Teilnahme an einem Spiel, das dem Teilnehmer augenscheinlich Erholung und Abstand vom stressigen Alltag bieten soll.
Nach einigem Zweifeln entschliesst sich Nicholas letztendlich doch dazu, das Spiel mitzumachen. Doch nachdem er einige notwendige Tests absolviert hat, teilt man ihm mit, er sei für das Spiel nicht geeignet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Habe den Film vor vielen Jahren mal im Kino gesehen, auch nur weil alle anderen Vorstellungen ausverkauft waren. Eigentlich habe ich von dem Film nichts besonderes erwartet, was sich aber schlagartig änderte als ich ihn sah. Ich fand den Film unerwartet unterhaltsam mit sehr guter Story. Die aber erst zum Ende des Filmes aufgeklärt wird.

Kann mir gut vorstellen dass noch mehr Cineasten angenehm überrascht wären, denn von einem FSK 12 Film kann kaum Aktion erwartet werden. Ich persönlich war mehr als begeistert nachdem ich den Film gesehen habe. Nur kaufen konnte ich ihn nirgends, bis ich bei Amazon drauf stieß. Habe die DVD heute noch und sehe mir den Film immer wieder mal an.

Kann ich guten Gewissens empfehlen. Ein Film ohne Sex, Action and Crime und trotzdem gute (unerwartete) Unterhaltung.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Originelle, sehr aussergewöhnliche Handlung mit Hochspannung bis zum Schluss - nichts ist vorhersehbar. Der Spannungsbogen ist grandios aufgebaut und endet in einem fulminanten Finale. Eine wirklich brilliante Inszenierung, die ihresgleichen sucht. Drehbuch und Regie haben hier eine wahre Meisterleistung vollbracht. Michael Douglas brilliert in seiner Rolle - eine sehr überzeugende und sehr beeindruckende Darbietung.
Ein niveauvoller, unterhaltsamer und mitreissender Thriller, der neue Masstäbe an dieses Genre setzt.
Sehr, sehr sehenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Wer wissen will, warum sich dieser Planet nur noch um Geld, Macht und Gier und absoluten Egoismus dreht, für den ist dieser Fil Plicht. Sollte beim Psychologie-Studium als Fallstudie verwendet werden. Eine Glanzrolle für Michael Douglas, für Charlie Sheen die Möglichkeit in die A-Liga aufzusteigen.
2 Kommentare Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen