Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Summer Sale 16

Die Schlange 1973

Diplomat Vlassow läuft in Paris kurz vor seiner Rückkehr nach Russland zu den Amerikanern über und bietet diesen, im Austausch für sein Asyl, Informationen über russische Spione, in den Reihen der Amerikaner und Nato-Partner an. Als plötzlich anonyme Attentate auf europäische Spione verübt werden, spitzt sich die Lage zu. Will Vlassow wirklich Asyl oder steckt hinter seinem Verhalten ein Plan?

Darsteller:
Yul Brynner, Henry Fonda, Dirk Bogarde
Laufzeit:
1 Stunde, 45 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Ansehen. Bewerten. Mitbestimmen.

Amazon Studios präsentiert die neusten Amazon Originals Serien: Streamen Sie jetzt alle Pilotfolgen hier und entscheiden Sie mit, welche Serie die nächste Amazon Originals Show werden wird.

Dieser Film ist zurzeit nicht verfügbar.

Aus lizenzrechtlichen Gründen kann Die Schlange derzeit weder geliehen noch gekauft werden.

Sie können Prime-Titel sowie gekaufte und geliehene Titel auf kompatiblen Geräten ansehen, zum Beispiel über die Amazon app für Android Smartphones.
Verkauft durch Amazon Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Thriller, Action & Abenteuer
Regie Henri Verneuil
Hauptdarsteller Yul Brynner, Henry Fonda, Dirk Bogarde, Philippe Noiret
Nebendarsteller Michel Bouquet, Virna Lisi, Marie Dubois, Paola Pitagora
Studio CLA GmbH
Altersfreigabe Freigegeben ab 16 Jahren
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen Details
Format Amazon Video Streaming

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Der mit vielen Stars besetzte Film über einen sowjetischen Überläufer in den Westen aus dem Jahre 1973 liegt nun erstmals als DVD mit deutscher Tonspur (DD 2.0 und 5.1) in der deutschen Kinofassung mit rd. 105min Laufzeit vor.

Es gibt ein Wiedersehen mit Yul Brynner und Henry Fonda in den tragenden Rollen als der geheimnisvolle Sowjet und den ihn befragenden CIA-Chef. In der zweiten Reihe werden beide unterstützt von Dirk Bogarde und Philippe Noiret als Vertreter des britischen und französischen Geheimdienstes.
Auch die alte Bundesrepublik ist kurz Schauplatz und wird durch Martin Held in einer sehr kleinen Sprech-Nebenrolle als Bonner Staatssekretär verkörpert.

Die vorstehende Top-Besetzung trägt den für heutige Seh-Verhältnisse sicherlich etwas zähen und ruhigen Erzählfluss der Story über die Aufdeckung von sowjetischen Doppelagenten im NATO-Bereich zu Beginn der 1970er Jahre, die von Brynner in Form einer Namensliste Fonda präsentiert werden und dann durch die Schlange einer nach dem anderen als Selbstmorde getarnt zu Tode kommen. Mehr möchte ich an dieser Stelle nicht verraten, außer Sie achten mal auf bestimmte Zigarettenetuis.

Die DVD der Great Movies GmbH kommt ohne Extras zum Film daher, abgesehen von drei Werbetrailern für andere Filme. Untertitel gibt es keine. Das Bild ist nicht weiter überarbeitet worden und ist gehobenes VHS-Niveau. Stellenweise gibt es sogar einen länglichen Laufstreifen. In Summe aber annehmbar in Anbetracht des Produktionsjahres 1972. Ton (Kinosynchro) ist wie bereits gesagt nur deutsch und gut verständlich.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Ein Überläufer, Oberst des KGB, aus dem Osten beantragt während eines Aufenthaltes in Paris Asyl bei der amerikanischen Botschaft. Der CIA analysiert ihn und verwertet seine Informationen, woraufhin einige kommunistische Spione, u.a. in der BRD , enttarnt werden. Jedoch ist natürlich nichts so wie es scheint.

Tom Clancy der den Film sicher gesehen hat, könnte man unterstellen sich davon in seinem Roman "Red Rabbit" inspiriert haben zu lassen.

Auch wenn es inhaltlich ein paar Ungereimtheiten gab, so haben die Hauptdarsteller (u.a. Yul Brynner) überzeugend gespielt und es kommt so etwas wie Ost-Block Romantik auf. Damals als Geheimdienstarbeit noch richtiges Handwerk war und nicht auf Massendatenspeicherung basierte. Sicher hätte man noch eine Schippe/Wendung drauf legen können, was das Ende des Films angeht jedoch ist es, Stand der 70er, ein gutes Drehbuch und eine gute Regieführung.

Wer jedoch Kost alà Smiley oder Ryan erwartet wird etwas enttäuscht sein, da ihm letzten Endes trotz der guten Besetzung eine exzellente Romanvorlage für ein entsprechendes Drehbuch fehlte. Dame, König, As, Spion macht vor wie so etwas geht und brilliert dort wo dieser Film seine Schwächen zeigt, trotzdem kriegt der Film 3,5/5 Sternen von mir da er wunderbar die Ost-Block Romantik und das was man die "alte Republik" nennt einfängt.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Es ist ein sehr interessanter Krimi, dessen historischer Hintergrund alles etwas belebender macht. Mir hat der Film gefallen und es hat keinen Fehler oder Qualitätsmangel gegeben, der Film in Ordnung.
Herzliche Grüße
Christiane
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Josef am 15. September 2015
Format: DVD Verifizierter Kauf
Spannender Film aus dem Agentenmilieu des kalten Krieges. Yul Brunner und Henry Fonda sowie Dirk Bogarde garantieren von Anfang bis Ende Spannung in diesem Verwirrspiel der Geheimdienste. Für Fans dieses Filmgenres ein absolutes must have.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Wie bereits aus der Überschrift hervorgeht, ist dieser Film beinahe ein MUSS für alle Agenten/Spionagefilm-fans! Sehr tiefgründig und Detailreich inszeniert - und auch zeitlich gut nachvollziehbar. Excellente Besetzung!!!
Ein spannender Film für den man etwas Muße braucht - genau das richtige für Kalte Winterabende vorm Kamin!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden