Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Star Trek: Voyager 7 Staffeln

Die U.S.S. Voyager ist 70.000 Lichtjahre von der Erde entfernt im Delta Quadranten gestrandet. Erlebe die spannende Reise von Captain Kathryn Janeway & ihrer Crew zurück nach Hause.

Darsteller:
Kate Mulgrew, Robert Beltran

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Für 0,00 € mit Prime Video ansehen

Mit Prime ansehen
30-Tage-Probezeitraum starten

Sie möchten den Titel lieber kaufen?

Folge 8 Kaufen in SD für 2,49 €
Staffel 1 Kaufen in SD für 39,49 €

Alle Preise inkl. MwSt.

Verkauft durch Amazon Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Staffel 1
1. Der Fürsorger, Teil I

Die USS Voyager erhält den Auftrag, in den Badlands nach einem vermissten Maquis-Schiff zu suchen und wird dabei auf die andere Seite der Galaxie transportiert.

AGES-12-AND-OVER CC Sprache: German, English Laufzeit: 48 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 1995
Kaufen in SD für 2,49 €
2. Der Fürsorger, Teil II

Gefangen auf einem fremden Planeten versucht die Crew der Voyager dem heimischen Volk zu helfen und gleichzeitig in ihren Teil der Galaxis zurückzukehren.

AGES-12-AND-OVER CC Sprache: German, English Laufzeit: 46 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 1995
Kaufen in SD für 2,49 €
3. Die Parallaxe

Nachdem die Voyager eine Quantensingularität entdeckt hat, scheint sie nur noch im Kreis zu fliegen. Zudem muss der Chefingenieur ernannt werden; soll es Lieutenant Carey oder eine Maquis namens B'Elanna Torres werden?

AGES-12-AND-OVER CC Sprache: German, English Laufzeit: 45 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 1995
Kaufen in SD für 2,49 €
4. Subraumspalten

Die Voyager entdeckt einen Planeten, auf dem sich vor einem Tag eine riesige Katastrophe ereignet hat, die die gesamte Bevölkerung ausgelöscht hat. Bei Untersuchungen auf dem Planeten geraten Captain Janeway und Tom Paris in eine der vorhandenen Subraumspalten und finden sich am Tag der Katastrophe wieder.

AGES-12-AND-OVER CC Sprache: German, English Laufzeit: 45 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 1995
Kaufen in SD für 2,49 €
5. Transplantationen

Die Voyager ist auf der Suche nach Ressourcen. Bei Untersuchungen auf einem vielversprechenden Planetoiden wird Neelix von einem Vidiianer angegriffen, der daraufhin seine Lunge entfernt. Während der Doktor Neelix mit einer holographischen Lunge am Leben hält, nimmt die Voyager die Verfolgung auf.

AGES-12-AND-OVER CC Sprache: German, English Laufzeit: 45 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 1995
Kaufen in SD für 2,49 €
6. Der mysteriöse Nebel

Die Voyager entdeckt einen seltsamen Nebel, aus dessen Zusammensetzung sich Ressourcen gewinnen lassen könnten. Die Voyager dringt dabei sehr tief in den Nebel vor, bis sich herausstellt, dass der Nebel eine Lebensform ist.

AGES-12-AND-OVER CC Sprache: German, English Laufzeit: 45 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 1995
Kaufen in SD für 2,49 €
7. Das Nadelöhr

Die USS Voyager begegnet einem winzigen Wurmloch, mit dem sich die Kommunikation zum Alpha-Quadranten herstellen lassen kann.

AGES-12-AND-OVER CC Sprache: German, English Laufzeit: 45 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 1995
Kaufen in SD für 2,49 €
8. Die Augen des Toten

Tom Paris wird verurteilt, regelmäßig einen Mord aus Sicht des Opfers zu erleben.

AGES-12-AND-OVER CC Sprache: German, English Laufzeit: 45 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 1995
Kaufen in SD für 2,49 €
9. Das Unvorstellbare

Die Crew der USS Voyager untersucht die Körper auf einem außerirdischen Friedhof. Dabei wird Harry Kim durch ein Loch im Subraum auf die Heimatwelt der fremden Art befördert.

AGES-12-AND-OVER Sprache: German, English Laufzeit: 45 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 1995
Kaufen in SD für 2,49 €
10. Das oberste Gesetz

Man begegnet einer äußerst gastfreundlichen Rasse, den Sikarianern. Sie haben die Fähigkeit, viele hundert Lichtjahre innerhalb von Momenten zurückzulegen, allerdings steht man im Konflikt mit den ethischen Grundsätzen.

AGES-12-AND-OVER Sprache: German, English Laufzeit: 45 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 1995
Kaufen in SD für 2,49 €
11. Der Verrat

Als die Voyager dem Notruf eines Schiffes der Kazon folgt, findet die Crew an Bord Föderationstechnologie.

AGES-12-AND-OVER CC Sprache: German, English Laufzeit: 45 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 1995
Kaufen in SD für 2,49 €
12. Helden und Dämonen

Als einige Crew-Mitglieder in Harry Kims Holodeck-Programm "Beowulf" verschwinden, kann nur noch der holographische Doktor helfen.

AGES-12-AND-OVER CC Sprache: German, English Laufzeit: 45 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 1995
Kaufen in SD für 2,49 €
13. Bewußtseinsverlust

Chakotay droht nach der Begegnung mit einem schwarzen Nebel an einem Hirntod zu sterben.

AGES-12-AND-OVER Sprache: German, English Laufzeit: 45 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 1995
Kaufen in SD für 2,49 €
14. Von Angesicht zu Angesicht

B'Elanna Torres wird durch ein Experiment in zwei physisch getrennte Personen geteilt, eine menschlich, die andere klingonisch. Beide müssen sich miteinander arrangieren.

AGES-12-AND-OVER Sprache: German, English Laufzeit: 45 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 1995
Kaufen in SD für 2,49 €
15. Dr. Jetrels Experiment

Neelix wird mit dem Wissenschaftler konfrontiert, der für die Entwicklung einer Massenvernichtungswaffe verantworlich war, die 300.000 seines Volkes im Krieg getötet hat, darunter auch Neelix' gesamte Familie.

AGES-12-AND-OVER Sprache: German, English Laufzeit: 45 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 1995
Kaufen in SD für 2,49 €
16. Erfahrungswerte

Tuvok setzt Trainingseinheiten für Maquis-Personal an, weil einige von ihnen massive Schwierigkeiten mit den Vorschriften der Sternenflotte haben.

AGES-12-AND-OVER Sprache: German, English Laufzeit: 45 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 1995
Kaufen in SD für 2,49 €

Details zu diesem Titel

Genre Science Fiction, Action & Abenteuer
Regie Herb Wallerstein
Hauptdarsteller Kate Mulgrew, Robert Beltran
Nebendarsteller Roxann Biggs-Dawson, Jennifer Lien, Robert Duncan McNeill, Ethan Phillips, Robert Picardo, Tim Russ, Garrett Wang
Studio CBS Studios International
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen Details
Format Amazon Video Streaming

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Wie alles begann:
Kathryn Janeway ist der Captain des Forschungsraumschiffs Voyager. Sie wird mit der geheimen Mission betraut nach einem Schiff der Maquisrebellen zu suchen, das in den "Badlands" verschollen ist. In den Badlands angekommen wird die Voyager von einem mächtigen Wesen in den Lichtjahre entfernten Delta Quadranten gezogen.
In der Pilotfolge mit Spielfilmlänge müssen sich die Voyager und das Maquis Schiff zusammentun und gegen einen mächtigen Fein kämpfen. Nachdem die Phalanx, die sie ins andere Ende der Galaxie gezogen hat, zerstört wurde ist eine schnelle Rückkehr unmöglich. So tun sich die beiden Schiffsbesatzungen zusammen und treten die Jahre dauernde und viele spannende Abenteuer umfassende Rückreise in die Heimat, den Alpha Quadranten, an.
In dieser ersten Staffel lernt man die Crew allmählich kennen, erlebt ihre ersten Erfolge und Tiefschläge und trifft auf viele neue freundliche und feindselige Rassen und "boldly goes where no man has gone before".

Ein einwandfreier Einstieg in eine neue Star Trek Serie:
Voyager, dieses zweitjüngste Serienkind aus dem Star Trek Universum, ist meine persönliche Lieblings Star Trek Serie. Obwohl ich ein geradezu despotischer TNG Fan bin, war und bleibe und auf Picard und Co. nichts kommen lasse, hat es diese neue Serie doch bereits in dieser allerersten Staffel geschafft, mich komplett für sich einzunehmen. Sowohl die Figuren als auch die Abenteuer haben sich Episode für Episode in mein Trekkie-Herz gespielt und dort den ersten Platz eingenommen.
Lesen Sie weiter... ›
34 Kommentare 38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Star Trek: Voyager zählt zu meinen Favoriten der Star Trek Serien. Im Gegensatz zu all den anderen Inkarnationen, die alle in die Ferne reisen um neue Welten und Zivilisationen zu entdecken, muß die Voyager zurück nach Hause reisen. Dennoch zählt sie eher zu einer Serie nach Gene Roddenberrys Geschmack, dem Schöpfer von Star Trek, als zum Beispiel Deep Space Nine.
Wie bei jeder anderen Serie auch ist der Anfang recht schwer und die Crew/Serie muß erst noch ihren Stil finden. Besonders die Handlung zwischen der Sternenflottencrew und den Maquis Mitgliedern hätte man in der ersten Staffel besser ausbauen können, aber dennoch sind viele interessante Folgen vorhanden.
"Helden und Dämonen" und "Erfahrungswerte" möchte ich hier als Anspieltipps nennen.
Diese mysteriösen fehlenden Folgen, die in anderen Rezensionen genannt werden, fehlen nicht wirklich. Sie wurden zwar für die erste Staffel produziert, wurden aber erst mit der zweiten Staffel gesendet. Es handelt sich dabei um die Folgen "Die 37er", "Das Holo-Syndrom", "Elogium" und "Die Raumverzerrung".
Es ist also wirklich sehr großzügig von Paramount, dass sie noch zusätzlich zwei Classic Folgen auf die DVDs gepresst haben.
Ich gebe nur 4 Sterne, weil es eigentlich unverständlich ist, dass diese Staffel mit 16 Standard Folgen genauso viel kostet wie die anderen Staffeln mit 26 Folgen.
Fazit: Wer wirklich Star Trek Fan ist muß sich die Staffel ohnehin besorgen. Wenn nicht muß jeder überlegen, ob er bereit ist soviel Geld dafür auszugeben.
1 Kommentar 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Nachdem es die Voyager-Sonden nicht gebracht haben, hier einen Spannungsbogen des geilen Entertainment über die Menschheit zu legen, mussten wieder einmal die Star-Trek-Macher ran. Genervt und gelangweilt von dem ständigen Verlangen der Menschen, da etwas Spannendes, einen guten, ordentlichen Batzen Science Fiction vorgesetzt zu bekommen, ersannen die ST-Macher einen finsteren Plan, sich von ihren Standards, ihren bisherigen Konzepten zu entfernen und eine Serie zu kreieren, die typisch ist aber untypisch für das trekkologische Universum. Aus patzigen Gefühlen also dann die Kreation der Voyager, einem (insbesondere im Vergleich zur "hässlichen" Enterprise D sowie der Enterprise A und vor allem der äußerst cardassianischen Raumstation Deep Space Nine) Raumschiff, das in seiner schlanken und dynamischen Form sogleich ins Auge positiv sticht. Erstmals auch wurde ein Schiff entworfen, das mithilfe spezieller Landestützen in der Lage ist, auf einem fremden Planeten zu landen. Bei allen anderen Serien konnte das jeweilige Schiff nur im Orbit schweben. Man wollte bei der Originalserie übrigens die Kosten für die Spezialeffekte einer Raumschifflandung sparen, die in den 60s ordentlich ins Geld gegangen wären, drum erfand man das Beamen. Erstmalig auch hat das Schiff sog. "Bussart-Kollektoren, also leicht nach oben bewegliche Warpgondeln.
Erstmals ist eine Dame die Chefin der Crew, was für mich persönlich die ganze Serie schon einmal deutlich positiv gestaltet. Frau am Steuer ist eben doch ganz gut. Erstmals ist auch eine Borg (ab Staffel 4) ein Teil der Crew, erstmals gibt es einen lustigen Schiffskoch, der auch als charmanter Moral-Offizier mitwirkt, als eine Art "Ersatz" zum klassischen Consellor der Next Generation.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen