Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Karnevals-Shop Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Die neuen Geschirrspüler von Bosch und Siemens im Angebot Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFitmitBeat Autorip WS HW16

Flight 2012

Captain Whip Whitaker liebt das Leben - Alkohol, Frauen und Drogen inklusive. Seine Gattin hat sich von ihm getrennt, der Teenagersohn ist ihm fremd. Aber als Pilot ist er ein Ass - und so schafft er eines Tages mit einer völlig manövrierunfähigen Maschine eine kontrollierte Bruchlandung. Sechs Tote gibt es zu beklagen und die Flugsicherungsbehörde findet im Wrack zwei kleine Fläschchen Wodka.

Darsteller:
Denzel Washington, Kelly Reilly, John Goodman
Laufzeit:
2 Stunden, 13 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

The Man in the High Castle - Staffel 2

Amazons erfolgreichstes Original in Deutschland. Jetzt alle Episoden ansehen.

Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Film Ausleihen in HD für 3,99 €
Film Kaufen in HD für 8,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.

Ausleihen

Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Film Ausleihen in HD für 3,99 €
Film Ausleihen in SD für 2,99 €

Kaufen

Film Kaufen in HD für 8,99 €
Film Kaufen in SD für 7,99 €
Kauf- und Leihoptionen
Sie können Prime-Titel sowie gekaufte und geliehene Titel auf kompatiblen Geräten ansehen, zum Beispiel über die Amazon app für Android Smartphones.
Verkauft durch Amazon Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Drama, Thriller
Regie Robert Zemeckis
Hauptdarsteller Denzel Washington, Kelly Reilly, John Goodman, Bruce Greenwood
Nebendarsteller James Badge Dale, Don Cheadle
Studio STUDIOCANAL Germany
Altersfreigabe Freigegeben ab 12 Jahren
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen Details
Format Amazon Video Streaming

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray
Als Freund von Robert Zemeckis' bisherigen Werken, war es für mich schnell entschiedene Sache "Flight" im Kino zu sehen. Obendrein handelt es sich nach über einem Jahrzehnt sowie drei Ausflügen in die Welt der computeranimierten Filme um die Rückkehr des Regiesseurs zum Realfilm.

Die Handlung dreht sich um den alkoholabhängigen Pilot William Whip" Whitaker, der nach einer durchzechten Nacht und der Einnahme einer Dosis Kokain zum Aufmuntern ohne Sorge zum Starts des SouthJet-Fluges 227 von Orlando nach Atlanta antritt. Nach anfänglichen Turbulenzen scheint der Flug normal zu verlaufen, doch kurz vor erreichen des Ziels treten technische Probleme in der Steuerung auf. Whitaker gelingt es die Maschine heldenhaft zu landen, sodass 96 der 102 Menschen an Bord überleben.
Whitaker kommt erst in einem Krankenhaus wieder zu sich und erfährt von dem Erfolg seiner Rettungsaktion. Doch die Situation schwenkt urplötzlich um als dank einer Blutprobe, die nach dem Vorfall abgenommen wurde, entdeckt wird, dass Whitaker vor dem Flug massenhaft Alkohl sowie Kokain eingenommen hatte. Whitaker wird neben seinem alten Freunden Harling Mays und Charlie Anderson außerdem der gerissene Anwalt Hugh Lang an die Seite gestellt um zu verhindern, dass der vermeintliche Held während einer baldigen NTSB-Anhörung zum Schuldigen für den Tod der Opfer des Absturzes gemacht wird und Whitaker unter Umständen eine lebenslängliche Gefängnisstrafe verhängt bekommt.
Doch all dies hilft nur wenig, solange Whitaker den Alkohol nicht aufgibt und somit seine Dämonen besiegt.
Lesen Sie weiter... ›
16 Kommentare 146 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Die Hauptrolle in diesem Film von Robert Zemeckis (Forrest Gump, Cast Away) von 2012 spielt Denzel Washington als Flight Captain Whip Whittaker. Whittaker ist Alkoholiker und drogenabhängig, was ihn jedoch nicht daran hindert, einen Jet von Orlando nach Atlanta zu fliegen, wobei er in schwere Turbulenzen gerät. Außerdem hat er ein Verhältnis mit der Stewardess Katerina Marquez ( Nadina Velasquez). Whittakers extrem waghalsige Flugmanöver bringen das Flugzeug schließlich trotz technischer Mängel auf den Boden, wobei 4 Passagiere und 2 Besatzungsmitglieder den Tod finden. Der Film zeigt einen ständigen Wechsel von Wihttakers Gefühlswelt - mal akzeptiert er seinen Alkoholismus und seine Drogensucht, mal leugnet er sie. So ist auch der Zuschauer hin- und hergerissen. Keinen Zweifel kann es daran geben, dass die Person Whittaker ein in höchstem Maße kranker Mensch ist. Gewerkschaftsvertreter und der auf solche Fälle spezialisierte Rechtsanwalt Hugh Lang (Don Cheadle) versuchen Whittaker zu helfen und die Untersuchungsorgane von seiner Unschuld zu überzeugen. Wird das gelingen? Das Bild ist Widescreen anamorph (Farbe), der Ton Deutsch und Englisch in Dolby Digital 5.1. Als Extras werden ein Making Of, Fragen und Antworten, Anatomie eines Flugzeugabsturzes, die Entstehung von FLIGHT und ein Wendecover geboten. Der Film war sehr erfolgreich und hat ca. das Dreifache seiner Produktionskosten eingespielt.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Beate S. am 15. Januar 2017
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Versandt war sehr schnell und der Film ist einfach toll und spannend. Ich kannte ihn schon und habe ihn deshalb verschenkt. Meine beschenkte Person ist oft sehr kritisch bei Filmen, aber dieser ist etwas für jedermann/-frau.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Seit Jahren Alkoholiker, sitzt hier Chef-Pilot Withaker (Denzel Washington) im Cockpit eines Linienflugzeuges. Durch Wartungsschlampereien verhakt sich die Steuerung des Flugzeugs, der Absturz und der Tod von 102 Passagieren droht unweigerlich zur schrecklichen Wahrheit zu werden. Doch Chefpilot William "Whip" Withaker ist genial, landet die Maschine trotzdem und rettet somit einer Vielzahl von Passagieren das Leben. Und im Nachhinein stellt sich heraus - nur er war in der Lage, dieses lebensrettende Landungsmanöver durchzuführen. Er wird zum Helden erkoren. Doch nur kurzzeitig, denn es kommt, wie es in derartigen Fällen immer kommt: Es wird ein Schuldiger gesucht.
Und wie es zu erahnen war, stellte man fest: Chefpilot Withaker hatte beim Flug sogar 2,7 pro mille Alkohol im Blut, darüber hinaus noch aufgepuscht durch Drogen. Nun ist es völlig egal, ob das Flugzeug nicht flugtauglich war, ob aus finanziellen Gründen die Wartung vernachlässigt wurde, ob einzig und allein nur Whip Withaker fachlich in der Lage war, diese spektakuläre Landung durchzuführen - dieser Mann ist Schuld am Unglück - zur Entlastung der eigentlich Schuldigen!
Wie schon in "Mann unter Feuer" repräsentiert hier Denzel Washington, wie gewohnt glaubhaft und schauspielerisch gekonnt, einen alkoholabhängigen Mann, der sich letztendlich selbst opfert, um seine Verfehlungen zu sühnen. Herausheben möchte ich noch neben der hervorragenden schauspielerischen Leistung von Denzel Washington die faszinierende Darstellung John Goodmans als "fieser Drogendealer".
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen