Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

_DUPLICATE_Das Leuchten der Stille [OV] 2010

Als Soldat John seinen Urlaub Zuhause verbringt, lernt er Savannah kennen. Die beiden verlieben sich sofort ineinander. Er ist die große Liebe für sie. Doch dann kommt es zu den Anschlägen des 11. September, die John dazu bewegen, seinen Militärdienst zu verlängern und seinen Kameraden im Krieg beizustehen. Savannah kommt mit Johns Entschluss nicht zurecht und schreibt ihm schon bald einen Absc...

Darsteller:
Channing Tatum, Amanda Seyfried
Laufzeit:
1 Stunde, 43 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Preacher Staffel 1 - Eine Amazon Exclusives Serie

Jeden Montag eine neue Folge

Dieser Film ist zurzeit nicht verfügbar.

Aus lizenzrechtlichen Gründen kann _DUPLICATE_Das Leuchten der Stille [OV] derzeit weder geliehen noch gekauft werden.

Verkauft durch Amazon Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Drama, Romantik
Regie Lasse Hallstrom
Hauptdarsteller Channing Tatum, Amanda Seyfried
Nebendarsteller Richard Jenkins, Scott Porter, Cullen Moss, Gavin McCulley, Jose Lucena jr., Keith Robinson, D.J. Cotrona, William Howard, Leslea Fisher, David Andrews, Mary Rachel Dudley, Henry Thomas
Studio STUDIOCANAL Germany
Altersfreigabe Freigegeben ab 12 Jahren
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen Details
Format Amazon Video Streaming

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Für alle, die sich auch sonst für Nicholas Sparks begeistern können und für alle, die einfach gerne Filme schauen, die direkt in Herz gehen, kann ich diesen Film sehr empfehlen. Es ist kein Film, der vor Action strotzt, Kriegsszenen werden nicht unnötig dramatisiert oder ausgedehnt, aber sie unterstreichen den Konflikt eines jungen Mannes, John Tyree, der zwischen der Verpflichtung gegenüber seinem Land und der Liebe zu seiner Freundin, Savannah, hin und her gerissen ist. Dieser innere Konflikt und die starken Gefühle der beiden Hauptdarsteller werden sehr gut, sehr ruhig und nicht überzogen, sondern sehr einfühlsam dargestellt. Ein zweiter wichtiger Teil des Films ist die Beziehung zwischen John und seinem autistischen Vater - dieser Teil des Films wird sehr gut unterstützt durch einen jungen Darsteller, der tatsächlich an Autismus leidet und der Rolle damit unglaublich viel Echtheit verleiht.
Um diesen Film und die unterschiedlichen Nuancen auf sich wirken zu lassen, muss man bereit sein, sich darauf einzulassen. Erwarten Sie keine Action, keinen übermäßigen Kitsch, sondern eine authentische Darstellung von Gefühlen und Konflikten, die die Hauptfiguren bewältigen müssen. Wenn Sie dazu bereit sind, dann nicht zögern, sondern die DVD bestellen, einen gemütlichen Abend einplanen und diesen Film genießen!
Kommentar 56 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
der Mond ist nie größer als dein Daumen.

++Handlung++
Für John und Savannah ist es Liebe auf den ersten Blick - einen unvergesslichen Sommer lang verbringen die beiden die schönste Zeit ihres Lebens. Nur noch einmal muss Soldat John zu seiner Einheit zurück, dann kann ihn nichts mehr von seiner großen Liebe trennen. Doch das Schicksal meint es nicht gut. Der Lauf der Dinge bringt den beiden Verliebten weitere Jahre der Trennung. Unzählige Briefe wandern um die Welt, in denen sich beide ewige Liebe schwören. Doch dann erreicht John ein Brief der sein Leben auf den Kopf stellt.
Channing Tatum und Amanda Seyfried geben ein tolles Duo vor der Kamera und harmonieren sehr gut können aber nicht über einige Längen der 108 Minuten hinwegtäuschen. Dennoch ist das Leuchten der Stille ein schöner Film, der nicht nur eingefleischten Romanzenliebhaber Freude bereiten wird.
Kaufempfehlung!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
DAS LEUCHTEN DER STILLE oder Wenn schon eine Schnulze, dann eine von Lasse Hallström!

Es fällt leicht, einen schablonenhaften Film wie DAS LEUCHTEN IN DER STILLE in 1000 Stücke zu zerreißen. Andererseits stellt sich mir die Frage, muss das sein?

Die über 100 Jahre Filmgeschichte haben immer wieder gezeigt, dass es unter den Zuschauern zigfach verschiedene Wesensarten mit zigfach unterschiedlichen Bedürfnissen gibt.
Natürlich gibt es einen „Markt“ für den hier vorliegenden Film, sonst wäre er ja nicht gedreht worden.
Ob ich mir den Film aussuche und ansehe, gut oder nicht besonders finde, liegt allein im Auge des Betrachters.
Primär muss er natürlich (wie auch immer) unterhaltsam sein!

Hallström schafft es, wunderschöne Bilder zu liefern, in denen nett anzusehende sympathische Schauspieler nur einen Job haben, Emotionen auf die Leinwand zu bringen und das Rationale weitgehend außen vor zu lassen.
Der Filmcrew ist dies geglückt!
So schwelgt der Streifen geradezu in optischen Hinguckern, zaubert im Minutentakt gefühlvolle Situationen herbei und schafft es, Oberflächlichkeiten unterhaltsam darzustellen.
Schon allein Richard Jenkins Spiel als autistischer Vater ist es wert, diesen Streifen nicht dem voreiligen Verriss preiszugeben.
Natürlich ist der Ausgang der Geschichte (trotz einiger Hürden) von Anfang an klar auszumachen und überrascht zu den Endcredits wirklich keinen mehr zwischen 12 und 100 Jahren.

Manchmal schaue ich mir solche Geschichten an.
Ich esse ja auch Burger und Pommes ohne Reue, aber nach Lust und Laune.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Wie einige andere hier vergleiche ich mal mit dem vom Inhalt ähnlichen Liebes-"Kriegs"-Film "Love and Honor" = beide bekommen nur 3 Sterne. Vom Inhalt und von der Idee ein wunderschöner Film....was hätte man daraus gefühlsmäßig machen können. Ich mag grundsätzlich Channing Tatum und auch Amanda Seyfried.....aber als Liebespaar?? Nicht wirklich! Channing ist für mich doch eher der Action-Held im "White House Dawn", er gefiel mir schon nicht in "Für immer Liebe" bzw. da der ganze Film nicht und auch Amanda Seyfried kommt nicht als die gefühlstreue Liebende rüber. Vielleicht liegts auch am Film: Nur 2 Wochen um sich für die totale Liebe richtig kennenzulernen, noch dazu mit einem Streit am letzten Abend vor einer 1-Jahres-Trennung....das war mir schon zu wenig, danach die vielen Zeitraffer im Musikvideo-Stil untermalt von Briefelesen, um sich dann nach 33 Briefen erstmal kurz (auch nicht sonderlich innig) wiederzusehen....?! Dann entschließt er sich weitere Zeit in der Army zu verbringen, obwohl sie dagegen ist....hm...wahre Liebe? No !
Sie schreibt dann dennoch erstmal weiter...wieder Zeitraffer...dann teilt sie ihm mit, dass sie schon mit einem anderen verlobt und es aus ist. Jetzt hätte man das Liebesdrama nochmal retten können = er flieht aus der Army, um bei ihr unerwartet aufzutauchen...Schlägerei mit dem Nebenbuhler oder Tränen, sich Ansehen, alles rückgängig machen wegen der wahren Liebe....???= No ! Das Ding bleibt einfach so, er verbrennt all ihre Briefe, bleibt Soldat, wird irgendwann fast erschossen, verpflichtet sich wieder weitere Jahre in der Army....und kommt am Ende nur zurück, weil die Army ihn nicht mehr braucht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen