Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Auf der anderen Seite des Bettes 2009

CC

Wenn Gatte Hugo abends nach Hause kommt, nervt er seine gestresste Frau Ariane mit seinen Ansprüchen. Sie als Hausfrau mache sich ja sowieso nur einen schönen Lenz. So steht ihre Ehe nach zehn Jahren vor dem Aus. Ariane schlägt dem unzufriedenen Gatten einen Rollentausch vor: Sie wird Chefin in seiner Firma, er sorgt für die zwei Kinder, den Haushalt und Verkauf ihrer Schmuck-Kollektion.

Darsteller:
Sophie Marceau, Dany Boon, Antoine DuléRy
Laufzeit:
1 Stunde, 29 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Ansehen. Bewerten. Mitbestimmen.

Amazon Studios präsentiert die neusten Amazon Originals Serien: Streamen Sie jetzt alle Pilotfolgen hier und entscheiden Sie mit, welche Serie die nächste Amazon Originals Show werden wird.

Film Kaufen in HD für 6,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.

Kaufen

Film Kaufen in HD für 6,99 €
Film Kaufen in SD für 5,99 €
Kauf- und Leihoptionen
Sie können Prime-Titel sowie gekaufte und geliehene Titel auf kompatiblen Geräten ansehen, zum Beispiel über die Amazon app für Android Smartphones.
Verkauft durch Amazon Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Romantik, Komödie
Regie Pascale Pouzadoux
Hauptdarsteller Sophie Marceau, Dany Boon, Antoine DuléRy, Roland Giraud
Nebendarsteller Anny Duperey, Juliette Arnaud
Studio Atlas Film Home Entertainment
Altersfreigabe Freigegeben ab 6 Jahren
Untertitel Deutsch Details
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen Details
Format Amazon Video Streaming

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von jury HALL OF FAME REZENSENTTOP 1000 REZENSENT am 9. Oktober 2012
Format: Blu-ray
In einer Zeit, in der die Frauen männlich sein WOLLEN und die Männer weibliche Eigenschaften entwickeln SOLLEN, findet man sich schnell "Auf der anderen Seite des Bettes" wieder...

2008 entstand die französische Komödie "De l'autre côté du lit" nach dem Drehbuch und unter der Regie der französischen Schauspielerin und Regisseurin Pascale Pouzadoux (38). Die Handlung sei kurz umrissen:

Sowie sich nach 10 Jahren Ehe bei Hugo (Dany Boon, 42) und Ariane (Sophie Marceau, 42) die Routine einstellte, beschließen sie, ihre Rollen zu tauschen. Ariane findet sich wieder in der Führung "seiner" Firma, während er sich um die Kinder kümmert, und "von Tür zu Tür" Schmuck verkauft. Als Coach agiert der Gerichtsvollzieher Maurice (Antoine Duléry, 49). Nach einigen Anfangsschwierigkeiten finden sich beide gut in ihre ungewohnten Rollen - zu gut, wie sich bald herausstellt...

All das kommt mit viel Zurückhaltung und Feingefühl - keine Chance für Schenkelklatschanfälle. Eine sehr pfiffige Nebenrolle füllt Antoine Duléry aus, der im wahren Leben übrigens mit der Regisseurin verheiratet ist. Köstlich schwelgt Dany Boon, den wir von den Sch'tis kennen, in seiner Rolle als Mutti und Frauenversteher. Aber natürlich ist Sophie Marceau der eigentliche Knüller, und zwar sowohl optisch wie auch komödiantisch. Seit Ihrer Entdeckung in "La Boum" (1980) ist diese Frau eigentlich kontinuierlich immer attraktiver geworden und dürfte, vielleicht nur noch mit der Béart, den Titel der heißesten Frau des französischen Films teilen.

Der konventionell auf 35 mm gedrehte Film läuft 93 Minuten im Format 2,35:1 und mit Dolby SR (DIGITAL) | DTS.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Hugo ist Manager eines Baumaschinenverleihs, Ariane betreut die Kinder, beaufsichtigt den Umbau des Hauses und verkauft Schmuck im Direktvertrieb. Ihre Lebenswelten berühren sich viel zu selten, die Wertschätzung für die Leistung des Partners kommt abhanden, und damit ist die Liebe in Gefahr.
Doch Ariane gibt nicht so schnell auf und macht aus dem Stoßseufzer ('so gut wie du möchte ich's auch mal haben') ihres Mannes einen ernsten Vorschlag: lass' uns für ein Jahr die Rollen tauschen!
Doch erst, als nach einem letzten unverzeihlichen Versagen Hugos Ariane schon mit Kindern und Koffern auf dem Bürgersteig steht, ist Hugo tatsächlich bereit zu diesem Experiment.
Die Menschenkenntnis und Effizienz eines smarten Schuldeneintreibers beeindrucken Ariane so, dass sie ihn kurzerhand mit der Aufsetzung des Tauschvertrages und dem begleitenden Coaching beauftragt.
Nach lustigen Startschwierigkeiten reüssieren beide in ihren neuen Rollen, Ariane lanciert eine brilliante Werbekampagne, Hugo verkauft Schmuck an hingerissene Damen, selbst die sehr skeptischen Kinder gewöhnen sich an das Arrangement. Bis - ja, bis...
'Ariane zieht gegen Hugo in den Krieg', wie es in einer anderern Rezension heißt, trifft es in meinen Augen überhaupt nicht. Die beiden lieben sich, und wenn das im Getriebe des Alltags und in den Wirren ihres Experimentes manchmal ins Hintertreffen gerät, räumt das furiose Finale jeden Zweifel daran aus!
Diese Komödie ist visuell und szenisch sehr stilisiert aufgebaut, die Personen bewegen sich wie choreografiert, die Dialogoge sind rasant und geschliffen - in allen Punkten das Gegenteil von Realismus.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
....eigentlich wie im richtigen Leben! Auch ich mache diesen Tausch mit meiner Frau, da es aber nicht anders ging wegen der Babyzeit! Sehr vieles an diesem Film hat mich an meine eigene Situation erinnert und so blieben die Lacher nicht aus, wenn man(n) sich im Film wieder erkennt.... Ich kann diesen Film nur weiter empfehlen!! Am besten schönes Glas Rotwein und was zum knabbern bereit legen und dann die DVD anschauen. ES LOHNT SICH!!!!
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Eigentlich mag ich Komödien nicht wirklich (weil die meisten bestenfalls mittelmäßig gelingen) ... und noch weniger mag ich Rollenklischees – und hier jagt ein Männer-Frauen-Klischee das nächste! Aber all das wird so dermaßen französisch-charmant, überdreht und wortwitzig präsentiert - und dazu von Sophie Marceau ("La Boum", "Braveheart" u. a.) als überraschend guter Komödiantin und Dany Boon ("Willkommen bei den Sch'tis!") derartig brillant auf den Punkt gespielt, dass man nicht anders kann, als einfach von Herzen zu lachen! Ich hatte hinter dem Titel ein nettes Filmchen vermutet - aber das hatte ich so nicht erwartet: So gut habe ich mich schon lange nicht mehr amüsiert! Ohne Frage kein Intellektuellen-Kino, aber 90 Minuten wunderbar-überdrehte, liebenswerte Unterhaltung à la "Louis des Funès trifft auf Doris Day". Ich habe den Film mittlerweile mehrfach gesehen und auch schon 3 x verschenkt ... Absolute Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Also um ganz ehrlich zu sein ist die Handlung nicht besonders aufregend. Ein Ehepaar beschließt die Plätze zu tauschen und jeweils die täglichen Aufgaben des anderen zu übernehmen. Das führt natürlich zu Irrungen und Wirrungen. Eine nett Komödie insbesondere für die Fans von Sophie Marceau.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen