Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

The Shield 7 Staffeln

Die Serie spielt in der harten, moralisch zwiespältigen Welt eines Polizeibezirks in LA. Täglich verschwimmen die Grenzen zwischen Gut und Böse. Detective Mackey ist Leiter einer Eliteeinheit namens "Strike Team". Er ist ein effizienter, aber korrupter Cop und operiert nach seinen eigenen Regeln. Der junge Chef des Reviers, Capt. David Aceveda, lehnt Mackeys Vorgehen ab und will ihn loswerden.

Darsteller:
Michael Chiklis, Glenn Close

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Für 0,00 € mit Prime Video ansehen

Mit Prime ansehen
30-Tage-Probezeitraum starten

Sie möchten den Titel lieber kaufen?

Folge 9 Kaufen in SD für 2,49 €
Staffel 7 Kaufen in SD für 17,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.

Verkauft durch Amazon Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Staffel 7
1. Machtpoker

Die Folgen des Geldzugraubs plagen die Mackey-Familie noch immer. Vic zettelt einen Krieg zwischen der armenischen Mafia und einem mächtigen Drogenkartell mit Verbindungen zur mexikanischen Regierung an. Um Shane für Lems Tod zu bestrafen, will er alle Register ziehen und tut sich mit einem Latino-Immobilienbaron zusammen, der unter Beihilfe eines kompromittierten Bundesagenten den Bürgermeiste...

AGES-18-AND-OVER Laufzeit: 48 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 2008
Kaufen in SD für 2,49 €
2. Die Top-Ten

Um einen Bandenkrieg anzuheizen und seine Probleme nach dem Geldzugraub zu lösen, überzeugt Vic Cruz Pezuela, dass Luis Aramboles seine belastenden Informationen an die armenische Mafia verkauft hat. Vic und Shane versuchen, Aramboles aus dem Land zu drängen. Pezuela ordert im Alleingang eine Knastermordung des Gangsterbosses Ellis Rezian an.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 43 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 2008
Kaufen in SD für 2,49 €
3. Schatten des Geldes

Nachdem er nicht mehr im Gefängnis ist, will Ellis Rezian, dass Shane konfiszierte Waffen stiehlt, bevor sie zerstört werden. Shane ist sicher, dass das Rezians Rachefeldzug beenden wird. Vic hingegen macht der Bestimmungsort der Waffen Sorgen.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 44 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 2008
Kaufen in SD für 2,49 €
4. Genozid

Vics häusliche Probleme wachsen zusehends an. Nach einer Brandstiftung am Vorabend eines politisch sensiblen Gedenkens an den armenischen Völkermord werden zwei Mafiahandlanger tot in Ellis Rezians sicherem Haus aufgefunden. Rezian bittet um ein Treffen, um den Mexikanern zu beweisen, dass er die von ihnen gesuchten Akten nicht besitzt.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 43 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 2008
Kaufen in SD für 2,49 €
5. Olivias Geständnis

Aceveda und Vic haben erfahren, dass Olivia Murray erpresst wird, um für Pezuela zu arbeiten, hinzu kommt die Suche nach der entführten Tochter von Gaytan Echevarria, einem kubanischen Drogenboss, der im Visier einer großen Bundesermittlung steht. Vic stellt fest, dass ein Autodiebstahlring verantwortlich ist, und heuert eine rivalisierende Gang an, um einen Überfall vorzutäuschen.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 46 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 2008
Kaufen in SD für 2,49 €
6. Ein Problem weniger

Um seine politische Zukunft zu schützen, will Aceveda die gestohlenen Akten an die Bundesagenten übergeben. Nachdem er den Stadtrat überredet hat, noch einen Tag zu warten, schmiedet Vic einen Plan, um die Fehde der Gangs zu beenden, die Drohungen gegen seine Familie auszuräumen und Lems Ermordung zu rächen. Shane willigt ein, ein Treffen zwischen Rezian und Pezuelas Männern zu arrangieren.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 45 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 2008
Kaufen in SD für 2,49 €
7. Dreckiges Spiel

Der tödliche Hinterhalt auf die Armenier macht Shane wachsam. Vic, Aceveda und Olivia übergeben die gestohlenen Informationsakten an die Agenten, die mit den Kartellen und Robert Martins Ermordung befasst sind. Vic versucht zu rechtfertigen, dass er die Akten behielt, um ihre Spuren in dem Fall zu verwischen. Dennoch muss er sich zurückziehen.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 45 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 2008
Kaufen in SD für 2,49 €
8. Vatermord

Bereit zurückzuschlagen, bittet Shane Mara, sein Alibi zu stützen. Dann will er Vic in einen Hinterhalt locken und setzt Two-Man auf Ronnie an. Doch Ronnie entkommt seiner Ermordung knapp.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 43 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 2008
Kaufen in SD für 2,49 €
9. Umzugstag

Nach seiner Kündigung stehen Vic rechtliche Hindernisse im Weg, um Shane und Mara zu finden. Nachdem er entdeckt, dass sie ohne die Antibiotika ihres Sohnes aufgebrochen sind, sucht er nach Beweisen dafür, dass sie sich ein neues Rezept oder falsche Pässe besorgt haben oder irgendetwas, das ihren Aufenthaltsort verrät.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 43 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 2008
Kaufen in SD für 2,49 €
10. Kopfgeld

Der tödliche Hinterhalt auf die Armenier macht Shane wachsam. Vic, Aceveda und Olivia übergeben die gestohlenen Informationsakten an die Agenten, die mit den Kartellen und Robert Martins Ermordung befasst sind. Vic versucht zu rechtfertigen, dass er die Akten behielt, um ihre Spuren in dem Fall zu verwischen. Dennoch muss er sich zurückziehen.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 43 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 2008
Kaufen in SD für 2,49 €
11. Portokasse

Mara gaukelt Corrine vor, als Mittlerin aufzutreten, um Shane $100.000 zu überbringen. Vic weicht Acevedas Fragen über Pezuela aus und wendet sich mit dem Angebot an Beltran, einen Drogenverteilungsdeal mit den schwarzen Gangs der Stadt auszuhandeln. Er verspricht Olivia, ihr ihre Akte auszuhändigen, und hofft, Ronnie und sich selbst bei der Bundesbehörde unterbringen zu können.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 44 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 2008
Kaufen in SD für 2,49 €
12. Kuhhandel

Shane muss verzweifelt Geld beschaffen und sucht in einem Glücksspielclub jemanden, den er bestehlen kann. Dort wird er von Biddle angesprochen, der behauptet, ihn zu kennen. Shane spielt mit und fährt mit zu ihm nach Hause, Mara direkt hinter ihnen. Dort entdeckt er, dass er in eine Falle gelockt wurde.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 46 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 2008
Kaufen in SD für 2,49 €
13. Ohne Ausweg Teil 1

Vics Immunitätsabkommen wird langsam bekannt. Ohne zu wissen, dass Corrine mit der Polizei kooperiert und versucht hat, in ein Zeugenschutzprogramm aufgenommen zu werden, stellt Vic Beltran eine Falle. Aber als Beltran seine Handlanger zu dem Treffen mit den schwarzen Bandenbossen schickt, untergräbt Olivias Entscheidung, trotz der Abwesenheit des Drogenbosses eine Verhaftung vorzunehmen.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 43 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 2008
Kaufen in SD für 2,49 €
14. Ohne Ausweg Teil 2

Vics Immunitätsabkommen wird langsam bekannt. Ohne zu wissen, dass Corrine mit der Polizei kooperiert und versucht hat, in ein Zeugenschutzprogramm aufgenommen zu werden, stellt Vic Beltran eine Falle. Aber als Beltran seine Handlanger zu dem Treffen mit den schwarzen Bandenbossen schickt, untergräbt Olivias Entscheidung, trotz der Abwesenheit des Drogenbosses eine Verhaftung vorzunehmen, Vics ...

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 42 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 2008
Kaufen in SD für 2,49 €

Details zu diesem Titel

Genre Thriller, Action & Abenteuer
Regie Guy Ferland
Hauptdarsteller Michael Chiklis, Glenn Close
Nebendarsteller Catherine Dent, Walton Goggins, Michael Jacekenny Johnson, Jay Karnes, Benito Martinez, CCH Pounder, Cathy Cahlin Ryan, David Rees Snell, Paula Garcés, Jack Weber
Studio Sony
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen Details
Format Amazon Video Streaming

Andere Formate

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Ein letztes Mal wird der Zuschauer durch die unruhige, sich ständig in Beweung befindliche Kamera mitten in das Geschehen in und um die Polizeistation Farmington gezogen.

Ermüdungserscheinungen? Fehlanzeige! "The Shield" hat es geschafft, das Niveau über sieben Jahre konstant hoch zu halten. Wieviele Serien des Genres können das von sich behaupten? Die Faszination dieser Show resultiert natürlich aus der Tatsache, dass hier kein aalglatter Good Guy auf Verbrecherjagd geht. Vic Mackey ist, lässt man die Geschehnisse Revue passieren, der Schlimmste von allen. Und obschon die Serie ihn gleich zu Beginn beim kaltblütigen Mord an einem anderen Polizisten zeigt, weckt die Figur durchaus nicht nur Antiphatien. Mackey ist `ne coole Sau, die sich wenig um Regeln schert; aber er ist auch ein liebevoller Vater, dem das Wohl seiner Kinder am Herzen liegt. Der Zuschauer wird dabei hin und her gerissen. Die Frage, ob Mackeys Taten, sein Verhalten, seine Vorstellung von Moral dabei richtig oder falsch sind, muss jeder für sich selbst beantworten. Großartig! Welche andere TV-Hauptfigur vermag solch ambivalente Gefühle zu wecken?!

Die letzten 13 Folgen spinnen die bisherigen Geschichten perfekt weiter und gipfeln in einer (nichts anderes war zu erwarten) genialen Abschlussfolge.
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Soeben die letzte Folge der letzten Staffel dieser großartigen Serie gesehen: Nach der bisher für mich favorisierten 5. Staffel mit einem überragenden Forest Whittaker und der (wie ich finde) etwas schwächeren (aber natürlich dennoch sehenswerten) 6. ist die finale, siebte Staffel noch einmal ein ganz großer Knaller. Unglaublich spannend, vor allem die Entwicklung innerhalb des Strike-Teams, was für ein Drama! Manchmal ist es schon etwas kompliziert, die diversen Handlungsstränge und vor allem die diversen Drogengangs einzuordnen: Die Byz-Lats, die One-Niner, die Salvadorianer, die Mexikaner, die Armenier, usw...mir ging es manchmal so, dass ich etwas den Überblick verloren habe...egal (Mir ist jetzt im Nachhinein noch einmal aufgefallen, dass sämtliche Folgen im Hochsommer spielen, es hat auch nicht einmal geregnet, das nur nebenbei)

Für Freunde von anspruchsvollen Action-Serien ein Muss, m.E. viel, viel besser als z.B. "24". Großartige Darstellung der unterschiedlichsten Charaktere; nach 7 Staffeln sind sie einem ziemlich vertraut geworden, ich werde sie ein wenig vermissen, Danny, Julian, Dutch, Claudette, Aceveda (klasse: Benito Martinez) und natürlich Vic und sein Strike-Team, Shane, Ronnie und Lem. Ganz groß, was will man noch im Kino? Schade, dass "The shield" in Deutschland nie so richtig erfolgreich gewesen ist, gibt vielleicht inzwischen zuviel Serien. Sehr berührend und beeindruckend im Making Off die Statements der Schauspieler über die Serie und über die Ehre, 7 Jahre lang an diesem Projekt dabei gewesen zu sein.
1 Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Klaus Johann VINE-PRODUKTTESTER am 9. August 2009
Format: DVD Verifizierter Kauf
The Shield: The Final Act

Während sich Shane in einen gefährlichen Deal mit der armenischen Mafia verstrickt und Aceveda beim Fortkommen in seiner politischen Karriere am Rande der Legalität wandelt, holt Mackey die Vergangenheit ein; erschoß er doch einst einen Cop, der dem Strike Team zusetzte- und das war schließlich erst der Beginn seiner langen Liste von Verbrechen, die möglicherweise bald kein Geheimnis mehr sein werden...
"The Shield: The Final Act" ist die siebte und letzte Staffel, der meisterhaft inszenierten Cop-Serie, die hier ihr mehr als würdiges Ende findet. Die Drehbuchautoren seien einmal mehr gepriesen- jedes lose Ende wird aufgegriffen und der Plot fortgeführt- so werden unter anderem der Mord an Terry Crowley und auch der Überfall auf den armenischen Geldzug aus Staffel 1 und 2 noch einmal zum wichtigen Thema.
Nach etwa einem Drittel der Folgen überrascht Staffel 7 zudem mit einer gänzlich unvorhersehbaren Wende die schnell klar macht, dass am Ende nichts mehr so sein wird, wie es einmal war. Die letzten Folgen und das zweiteilige Finale ziehen die Spannungsschraube dann noch einmal derart an, dass es dem Zuschauer schlichtweg den Atem verschlägt.
Sieben Jahre lang bot "The Shield" perfekte, hoch spannende Unterhaltung, so dass während des Abspanns der letzten Episode eine gehörige Portion Wehmut aufkommt, während man im Abspann einige Szenen der letzten Staffeln verfolgen darf.
Und was das Schicksal von Mackey & Co angeht, sollte sich jeder Fan auf einige Überraschungen gefaßt machen...
1 Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Vorweg muss man eigentlich die komplette Serie beurteilen. Es ist kein Zufall, daß man nur gute Kritiken liest. Es ist keine Serie zum kurz mal reinschauen, da sie einen durchgehenden roten Faden besitzt. Die Geschichte ist fesselnd und unkonventionell. Sogar extrem realistisch.
Die letzte Staffel nach Jahren des Wartens ist endlich da und beendet perfekt die komplette Storyline. Hier möchte ich keinen Spoiler veröffentlichen, seht euch die komplette Serie an, ihr werdet es nicht bereuen.

Bild ist mir persönlich viel zu körnig, was aber als fotografisches Styling (ist scheinbar momentan genauso angesagt wie die ständig wackelnde Kamera) so gewollt ist. Der Ton lässt keine Wünsche übrig. Habe dieses Mal nur ein Booklet vermisst. Dafür um den Abschiedsschmerz zu verstärken wurden noch schöne Extras auf die letzte Scheibe gepackt.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen