Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic festival 16

Shopaholic - Die Schnäppchenjägerin 2009

Dior oder Prada sind die besten Freunde von Rebecca Bloomwood. Regelmäßig besucht sie sie im Shopping-Paradies Manhattan, nimmt sie gerne auch nach Hause mit. Doch als alle Kreditkarten ausgeschöpft und die Schulden unüberschaubar sind, braucht Becky einen besser bezahlten Job.

Darsteller:
Isla Fisher, Hugh Dancy, Krysten Ritter
Laufzeit:
1 Stunde, 41 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Ansehen. Bewerten. Mitbestimmen.

Amazon Studios präsentiert die neusten Amazon Originals Serien: Streamen Sie jetzt alle Pilotfolgen hier und entscheiden Sie mit, welche Serie die nächste Amazon Originals Show werden wird.

Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Film Ausleihen in HD für 2,99 €
Film Kaufen in HD für 7,98 €

Alle Preise inkl. MwSt.

Ausleihen

Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Film Ausleihen in HD für 2,99 €
Film Ausleihen in SD für 2,99 €

Kaufen

Film Kaufen in HD für 7,98 €
Film Kaufen in SD für 5,98 €
Kauf- und Leihoptionen
Sie können Prime-Titel sowie gekaufte und geliehene Titel auf kompatiblen Geräten ansehen, zum Beispiel über die Amazon app für Android Smartphones.
Verkauft durch Amazon Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Romantik, Komödie
Regie P. J. Hogan
Hauptdarsteller Isla Fisher, Hugh Dancy, Krysten Ritter, John Lithgow
Nebendarsteller John Goodman, Joan Cusack, Kristin Scott Thomas, Leslie Bibb, Fred Armisen, Julie Hagerty, Robert Stanton, Christine Ebersole, Clea Lewis, Wendie Malick
Studio Disney
Altersfreigabe Freigegeben ab 6 Jahren
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen Details
Format Amazon Video Streaming

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Vorab möchte ich sagen, dass ich die Schauspielerin sehr gerne spielen sehe und das Buch nicht gelesen habe. Ich mag einfache, lustige und schöne Frauenfilme mit Happy End und genau das bekommt man bei dem Film. Es ist ein richtiger Wohlfühlfilm für Frauen und auch die Darsteller finde ich sehr charmant und stimmig. Wer einen tiefgründigen Film erwartet, der sollte lieber das Genre wechseln. Für einen Mädelsabend daheim ist der Film genau das Richtige!!!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich besitze nicht viele DVD's aber als ich diesen zum ersten mal im Free TV sah, WUSSTE ich ihn unbedingt kaufen muss.

"Becks" und ihre hoffnungslose Shoppingsucht (und die daraus resultierenden enorm hohen Kreditkartenabrechnungen) muss man einfach lieb gewinnen. Ich habe es jedenfalls getan. Isla Fisher spielt Becks so überzeugend, erfrischend und herzlich. Hugh Dancy (oh man der sieht einfach unverschämt gut aus) spielt den Luke Brandon: Ein grundehrlicher Workaholic, bescheiden (er kleidet sich unauffällig "schlecht" um nicht aufgrund seiner Kleidung beurteilt zu werden oder aufgrund seiner High Society Mutter) und was ihn noch unwiederstehlicher macht ist die Tatsache das er keine Ahnung zu haben scheint wie unwiederstehlich er ist.
Zum Tränen lachen fand ich auch Derek Smeath (der Schuldeneintreiber).
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ich habe lange mit mir gerungen, ob ich mir diesen Film überhaupt ansehen soll.
Die Bücher fand ich alle super und deshalb war ich eher skeptisch was den Film anging! Selten ist ein Film so gut wie das Buch, geschweige denn besser.

Dass die Handlung nicht mehr viel mit der Vorlage zu tun haben würde, war ja zum Teil schon aus der Vorschau ersichtlich, insofern war das keine große Überraschung.
Die Handlung spielt nicht mehr in London, sondern wurde nach New York verlegt. Becky und ihre Shoppingexzesse waren übertriebener dargestellt als nötig und die Beziehung zu Luke hat auch nichts mehr mit dem "Original" zu tun.
So weit so gut, gewisse Dinge werden in Filmen einfach anders dargestellt, damit muss man sich vermutlich abfinden. Ein bisschen schade ist, dass einfach neue Handlungen hinzu erfunden werden (z.B. der Streit mit Suze). Das wäre eigentlich nicht nötig gewesen, denn das Buch liefert eigentlich genug lustige und tragische Vorlagen!

Leider finde ich die Umsetzung der Beziehung von Becky und Luke auch nicht so ganz gelungen. Wird das Ganze doch sehr oberflächlich behandelt und so ganz wird nicht klar, warum er nun ihr Traummann sein soll, oder umgekehrt.
Auch die Person der Alicia hätte man in diesem Film durchaus weglassen können, ist sie doch sehr farblos und wirkt eher zwanghaft eingebaut!

Was mich an der einen oder anderen Stelle allerdings sehr genervt hat, war dass einige Szenen übertrieben albern sind. Es gibt z.B. eine Szene, in der Becky äußerst peinlich mit einem Fächer herumtanzt. Das allein ist schon albern genug, aber warum muss sie Luke dabei mehrmals zufällig mit dem Fächer an den Kopf schlagen?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Meine Tochter (12) und ich haben den Film genossen!
Tolle Besetzung, viel Situationskomik, intelligente Seitenhiebe auf unser Finanzsystem.... und man findet immer wieder sich selbst - oder jemanden den man kennt - in den Szenen wieder.
Ich habe nichts übrig für platte Herz-Schmerz-Frauenfilme und war entsprechend misstrauisch. Und im Anschluss umso begeisterter!
Wir werden diesen Film noch häufiger genießen!
Ein Film für alle die das Leben nicht so ernst nehmen - oder ihre Leichtigkeit wiederfinden möchten.
Wohl eher für den weiblichen Teil der Weltbevölkerung geeignet und absolut genial für Freundinnen die mal wieder miteinander lachen möchten!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Bella am 21. Januar 2015
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich LIEBE LIEBE diesen film es hat soo viel drauf ein wunderschönes shoppingmärchen die so zeigt wie Frauen in New York so drauf sind oder allgemein wie wir frauen mit vielen wunderschöne und coolen lieder und beruflichen anspielungen dadrauf wie eine shoppingsüchtige frau eine ganz tolle kolumnisten ist und man vieles erreichen kann und lernen kann wenn man nicht jeden tag shoppt ich habe diesen film ohne witz 20 mal gesehen und könnte ihn mir noch 1000 mal anschauen die magie dieses film der spaß und der humor wird nie langweilig ich hab sogar das Buch ich kann ihn nur Weiterempfehlen....Wenn ich tatsächlich an diesen Job drankomme wäre ich für immer glücklich 😊💝
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Völlig unverständlich, dass "Shopaholic" mit 1 oder 2 Sternen bewertet wird - das hat diese wunderbare und wirklich witzige Komödie nicht verdient!!! "Shopaholic" wird viel zu ernst genommen, Leute dies ist eine witzig spritzig seichte Komödie ohne viel Tiefgang die aber einfach herrlich und wirklich lustig unterhält und gerade die teilweise völlig überdrehten Szenen machen diesen Film so wunderbar schräg.
"Shopaholic" ist eine wunderbare Komödie über die kaufsüchtige Rebecca Bloomwood (gespielt von einer hinreissenden Isla Fisher!!!). Rebecca besitzt 12 Kreditkarten und geniesst den Shopping-Wahnsinn New Yorks. Ein neues Kleid ist ihr wichtiger als ein Mann, denn das Kleid kann man problemlos nach zwei Wochen wieder umtauschen... Ja und so nimmt das Schicksal seinen Lauf und ruck zuck sind die 100 Minuten vorbei und man fragt sich, wo die Zeit geblieben ist.
Tolle Dialoge, klasse Kameraführung, super Regie und eine hammermässige Filmmusik machen "Shopaholic" zu einem echten Vergnügen.
Shoppt euch schnell diese tolle DVD - kann man ja mit Karte bezahlen...
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen