Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia 2005

Die Geschwister Lucy, Edmund, Susan und Peter machen beim Spielen eine rätselhafte Entdeckung: Durch einen geheimnisvollen Wandschrank gelangen sie in ein fremdes Reich - bewohnt von Faunen und anderen mystischen Kreaturen. Doch über Narnia liegt ein eisiger Fluch, den die Weiße Hexe Jadis vor langer Zeit über das Land gebracht hat.

Darsteller:
Georgie Henley, Skandar Keynes, William Moseley
Laufzeit:
2 Stunden, 16 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Ansehen. Bewerten. Mitbestimmen.

Amazon Studios präsentiert die neusten Amazon Originals Serien: Streamen Sie jetzt alle Pilotfolgen hier und entscheiden Sie mit, welche Serie die nächste Amazon Originals Show werden wird.

Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Film Ausleihen in HD für 3,99 €
Film Kaufen in HD für 9,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.

Ausleihen

Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Film Ausleihen in HD für 3,99 €
Film Ausleihen in SD für 2,99 €

Kaufen

Film Kaufen in HD für 9,99 €
Film Kaufen in SD für 7,99 €
Kauf- und Leihoptionen
Sie können Prime-Titel sowie gekaufte und geliehene Titel auf kompatiblen Geräten ansehen, zum Beispiel über die Amazon app für Android Smartphones.
Verkauft durch Amazon Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Kinder und Familie, Action & Abenteuer
Regie Andrew Adamson
Hauptdarsteller Georgie Henley, Skandar Keynes, William Moseley, Anna Popplewell
Nebendarsteller Tilda Swinton, Jim Broadbent, James McAvoy, James Cosmo, Patrick Kake, Shane Rangi, Elizabeth Hawthorne, Kiran Shah
Studio Disney
Altersfreigabe Freigegeben ab 6 Jahren
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen Details
Format Amazon Video Streaming

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Zweieinhalb Stunden entführt Regisseur Andrew Adamson die Zuschauer, ob jung oder alt, in eine andere Welt, die überaus magisch ist. Zwischen all den sprechenden Tieren, Zwergen, Faunen, Minotauren und Zentauren sind es doch die vier Menschenkinder, die diese Geschichte tragen.Eine herausragende schauspielerische Leistung liefert der 13-jährige Skandar Keynes als Edmund (der Zweitjüngste der Geschwister) ab, der während der Handlung die größte Veränderung durchläuft. Aber die außergewöhnlichste Schauspielleistung wird wohl von der Jüngsten im Bunde vollbracht. Die neunjährige Georgie Henley gewinnt als Lucy innerhalb weniger Augenblicke die Herzen der Zuschauer. Mit ihrer neugierigen Art und ihren staunenden Augen nimmt sie den Zuschauer bei der Hand und führt jeden Einzelnen von uns durch das magische Königreich. Als sie dann auch noch auf Tumnus den Faun trifft, beeindruckend dargestellt vom Schotten James McAvoy, läuft die kleine Schauspielerin zur Höchstform auf und bildet zusammen mit Herrn Tumnus auf der Leinwand ein darstellerisches Dream-Team. Als Gegenpart der Kinder erweist sich Tilda Swinton in der Rolle der unmenschlichen weißen Hexe als die ideale Besetzung. Mit grausiger Verschlagenheit und eisiger Kälte gelingt es Swinton, den Albtraum aller Kinder darzustellen. Dass viele weitere Rollen wie der Fuchs, die Biber oder Aslan der Löwe am Computer entstanden sind, ist keinesfalls störend, denn die Computerspezialisten haben ganze Arbeit geleistet.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Manche der Kritiken hier kann ich leider nicht nachvollziehen, ich halte sie für kleinlich und ungerecht.
Über die fragwürdigen Parallelen, die man hier zu Peter Jacksons Herr der Ringe zieht, möchte ich mich gar nicht auslassen, denn sie zeugen von Unkenntnis und Voreingenommenheit.
Was mich am meisten an den Kritiken stört ist, dass man den Film niedermacht, weil er ein Film für Kinder ist! Hoppla! Da muss ich doch gleich mal bei Pinocchio und bei Bambi nachsehen, ob die auch niedergemacht wurden, weil sie sich an eine minderjährige Zielgruppe richten. Wer hat eigentlich diese armen Rezensenten mit dieser Täuschung ins Kino gelockt?
Wer die Bücher kennt, wusste übrigens vorher schon, dass er keine aufgeschlitzten Bäuche, abgeschlagenen Köpfe oder gruselige Untode zu sehen bekommt.
Aber die sind auch gar nicht nötig, der Film kommt nämlich wunderbar ohne diese Effekthascherei aus und er ist dennoch erstklassig!!!
Obwohl ich persönlich „nur“ einen Kinderfilm erwartet habe, war ich hingerissen von dem Film. Er hat mich direkt in den ersten Minuten im Kino abgeholt und mich mitgenommen in die geheimnisvolle Zauberwelt von Narnia.
Popcorn und Cola waren schnell vergessen! Ich bin eingetaucht in eine Märchenwelt - nein, nicht Mittelerde, so was aber auch - aber dennoch in eine vielschichtige und phantastische Märchenwelt, herrlich entworfen, mit wundervollen Landschaften, tollen Animationen und freundlichen, stimmungsvollen Farben.
Vielleicht steckt noch zuviel Kind in mir, trotz der Jahrzehnte, die mich von meiner Kindheit trennen, aber ich habe jede Sekunde dieses Märchens genossen.
Lesen Sie weiter... ›
15 Kommentare 171 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Diese erweiterte Version des Films "Der König von Narnia" wird nicht jeden überzeugen. Dies hat natürlich seine Gründe, auf die ich gleich eingehen möchte. Das wunderschöne Digipak erinnert in Art und Aufmachung sehr an die DVD-Sets der "Special Extended Editions" von "Herr der Ringe". Es ist in meinen Augen aber sogar noch etwas schöner geraten. Der Schuber ist silberglänzend mit erhaben geprägtem Rand und erhabener Goldschrift. Das Innenleben ist in rot und goldgelb gehalten, die DVDs in rot und silber.

Die erweiterte Filmversion wird jedoch nur die wahren Narnia-Fans ansprechen, die jede neue Szene begierig aufsaugen. Leute, die den Film "nur" ganz ok fanden werden wohl enttäuscht sein und dies deshalb, weil die erweiterten Szenen für die Handlung und die Verständlichkeit des Films keine Rolle spielen. Bei den neuen Szenen handelt es sich zum überwiegenden Teil um Landschaftsaufnahmen und neue und erweiterte Szenen aus der Schlacht.

Die zusätzlichen Landschaftsaufnahmen (verschneites Tschechien und Neuseeland im Sommer) sind sehr schön und geben dem Film angenehme ruhige Momente. Wem der Film also bisher zu hektisch war bzw. wem die Wanderungen ziemlich kurz vorkamen, der wird zufrieden sein. Die neuen Schlachtszenen sind in meinen Augen nicht unbedingt notwendig, aber wer auf Schlachten steht, dem wird das wahrscheinlich gefallen. Unter anderem sieht man vampirähnliche Kreaturen, die die Greife attakieren. Außerdem wurde der Zweikampf zwischen den Generälen Otmin und Oreius verlängert. Edmund attakiert Ginarrbrik und Peter hat mehr Kampfszenen. Gut gemacht sind die Szenen auf jeden Fall.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 68 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen