Jeans Store Hier klicken b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. März 2011
Für meine tatsächlich jahrelange Suche nach der italienischen Originalfassung - in italienischen und österreichischen Buchhandlungen - bot mir amazon rasch und problemlos die Lösung. Innerhalb von drei Tagen hielt ich das Objekt meiner Begierde in Händen.
Jedem, der Italien abseits der Badeurlaube und des Kulturtourismus liebt, und zu verstehen versucht, ist die Lektüre von Carlo Levis Werk zu empfehlen.Ob die deutsche Übersetzung, "Christus kam nur bis Eboli", Levis Schilderungen gerecht wird,kann ich nicht beurteilen.
Levi vereint in seinem Werk eine bildhafte, beinahe poetische Sprache mit der realistischen Betrachtung des italienischen Mezzogiorno und dessen Armut in den 40er-Jahren des 20.Jahrhunderts. Ungeachtet dessen versteht es der Autor, dem Leser seine Liebe zu seinem Heimatland - auch in der Situation des "confinato", des politisch Verfolgten und Verbannten, der in eine gänzlich fremde Region Italiens versetzt wird - nahe zu bringen. Und diese Liebe umfasst auch die ihm anfangs fremden, vor allem mentalitätsfremden Bewohner des italienischen Südens.

Secondo me: Cristo NON si è fermato a Eboli!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden