Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen PrimeMusic BundesligaLive longss17



am 30. September 2017
Ich habe den Trinkbrunnen vor allem für meinen Kater gekauft, der sonst immer das Waschbecken vollgehaart hat, weil er an das fließende Wasser ran wollte. Mit dem Brunnen ist das jetzt passé!
Der Brunnen ist jetzt etwa einen Monat täglich in Betrieb, läuft einwandfrei und lässt sich ganz einfach reinigen, da alle wichtigen Teile abnehmbar/abbaubar sind. Der Motor ist wirklich flüsterleise, man hört nur (ein wirklich) dezentes Plätschern des Wassers. Wenn die Fellnasen nicht grad mit dem Wasserstrahl spielen, spritzt auch nichts herum, selbst auf oberster Stufe der Fließgeschwindigkeit. Ich habe (da, die Katzen halt DOCH an dem Strahl rum tätzeln) eine etwa an beiden Seiten je 5cm und nach vorn 10cm überstehende Badmatte untergelegt und somit bleibt auch der Boden trocken. Zum Filter kann ich bislang nichts sagen, außer dass er wohl filtert, wechseln musste ich ihn bislang noch nicht, da ich regelmäßig das Wasser wechsel und den Filter unter fließendem Wasser abspüle. Das Auffüllen des Wassers ist, durch den abnehmbaren Tank, kinderleicht.
Die Katzen trinken dank des Brunnens deutlich mehr (bzw. sind öfter dran als am voher verwendeten Wassernapf und das nicht nur um zu spielen ;-) ) und haben viel Spaß, wenn sie mit spielen. Von mir klare Kaufempfehlung!
(Sollte sich im weiteren Verlauf etwas ändern, werde ich die Rezension anpassen/ergänzen)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2017
Nach dem unsere Stubentiger keine Lust hatten aus der Wasserschüssel zu trinken aber liebendgerne am wasserhahn rumschlabbern haben wir uns entschieden diesen Wasserbrunnen zu kaufen.
Nach dem Lesen der Bewertungen bestellten wir dieses Gerät .

Versand: + Schnell geliefert sogar 1 Tag vor
Termin.

Preis: +Top

Verpackung : + Ausreichend , nicht zu viel !

Aufbau: + Klare Anleitung und Kinderleicht.

Die Katzen brauchten ein bis zwei Tage bis sie sich an das Surren der Pumpe gewöhnten aber dann haben sie zu trinken begonnen.

Alles in allem ein Top Gerät zum Top Preis.5 Sterne !

Ps: es ist eine Steckdose nötig zum betreiben des Brunnens.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2017
Super Gerät, sehr beliebt bei meinen drei Katzen und dem Hund. Schnell in Betrieb und sehr pflegeleicht. Gerade wegen defekter Pumpe Kontakt mit dem Petsafe Kundenservice gehabt. Gleich nochmal 5 Sterne. Kostenfreie Hotline und sofortige Ersatzlieferung. Ich bin begeistert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2017
Unser kleiner Opa trinkt neuerdings vorzugsweise frisches Wasser vom Wasserkran. Da es ziemlich nervig ist, das er jedes mal, wenn man sich bewegt, er zum Waschbecken rennt, habe ich als Ersatz den Trinkbrunnen bestellt. Seit dem der im Wohnzimmer steht ist Ruhe. Allerdings brummt die Pumpe sehr laut und man hört es auch plätschern, ganz besonders, wenn die Katze direkt vom Wasserstrahl trinkt, man versucht es auszublenden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juli 2017
Nach 3 Tagen hat Sie es als neue Trinkmöglichkeit angenommen. Ist aber normal. Katzen brauchen immer etwas Zeit um neues zu akzeptieren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2017
Preis/Leistung ist in Ordnung und die Tiere nehmen den Trinkbrunnen auch an. Wenn er sich etwas eingelaufen hat, wird das Brummen der Pumpe auch leiser.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2016
hatte vorher einen Trinkbrunnen von Zooplus, der in der Reinigung deutlich komplizierter war... mit dem PetSafe hier bin ich allerdings mehr als nur zufrieden. anbei einige Punkte, wieso ich 5 Sterne vergebe:

1) einfache Reinigung möglich, auch die Pumpe kann sehr einfach gereinigt werden
2) sehr großes Fassungsvermögen, meine 3 Kater trinken seit dem neuen Brunnen deutlich mehr
3) die Pumpe funktioniert ohne Probleme, hatte beim Zooplus-Model hin und wieder Probleme dass sie nicht ansprang
4) die Verarbeitung schaut bis jetzt sehr gut aus

der einzige Punkt, der mir einfällt, wäre der Wasserbehälter, da der abgenommen werden müsste für's nachfüllen - allerdings fülle ich immer im Auffangbehälter nach, insofern ist das für mich kein Problem :)
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2016
Ich habe mir diesen Trinkbrunnen bestellt, da die Pumpe meines alten kaputt gegangen ist. Zwar hätte ich mir natürlich für weniger Geld auch eine neue kaufen können, aber da meine Katze ab und zu mal am Wasserhahn saß, um dort zu trinken, - insbesondere, nachdem ich den alten Trinkbrunnen abgebaut hatte -, habe ich mich für einen neuen entschieden.

Da es nicht so viele mit einem Wasserstrahl wie bei diesem Brunnen hier gibt, bin ich natürlich schnell auf ihn und seinen kleinen Bruder "Petsafe Drinkwell Haustierbrunnen Original" gestoßen. Zu beiden Brunnen habe ich mir alle Rezensionen und einige youtube Videos angesehen.

Meine Wahl fiel auf diesen hier und ich muss sagen, ich bin begeistert und hochzufrieden. Ich habe ihn gestern Abend aufgestellt und schon heute hat meine Katze fleißig vom Strahl getrunken. Mein Kater ist noch etwas skeptisch, aber generell vorsichtiger und trinkt sowieso weniger, da er hauptsächlich Nassfutter isst, während meine Katze sich lieber an Trockenfutter hält.

Ich war vorher sehr nervös, da ich unglaublich geräuschempfindlich bin. Die Pumpe ist nicht lauter als die anderer Trinkbrunnen auch. Die empfinde ich je nach Tagesform mal als nervig, meistens wiederum höre ich sie kaum, obwohl ich Geräusche eigentlich nur sehr schwer ausblenden kann. Und das Plätschern hört man nur je nach Einstellung der Strahlstärke. Voll aufgedreht, plätschert es wirklich sehr laut. Aber es reicht, den Strahl ziemlich gering zu stellen. So gefällt es meiner Katze sowieso besser, da es dann nicht so spritzt, wenn sie trinkt. Also an alle, die sich Sorgen darüber machen, weil sie auch geräuschempfindlich sind, ich kann euch beruhigen. Wenn nicht mal ich mich groß gestört fühle, ist das wirklich in Ordnung :) Achja er steht bei mir im Wohnzimmer.

Man kann den Brunnen sowie auch die Pumpe komplett auseinandernehmen, um alles gründlich zu reinigen.

Die Beschwerden über die schwierige Befüllung des Tanks kann ich persönlich nicht teilen. Klar ist es etwas ungünstig, dass man ihn nur von unten befüllen kann, aber das ist wirklich gar kein Problem. Wenn man den Stift festhält und den Tank erst umdreht wenn man über dem Becken genau da, wo er auch hin soll, ist, läuft das bisschen Wasser, das dann flöten geht, sowieso in das Becken und das ist ja nun wirklich nicht tragisch. Mehr als ein paar Tropfen am Gehäuse passiert da nicht.

Im Vergleich zu meinem alten Brunnen ("Catit kleiner Trinkbrunnen für Katzen" das ältere, blaue Modell) gefällt mir die Lösung für das Kabel der Pumpe sehr gut. Dieses ist bei meinem alten Brunnen nämlich genau an der Knickstelle, wo das Kabel aus dem Brunnen lief und unter dem Deckel eingeklemmt war, kaputt gegangen. Beim Petsafe ist das besser gelöst; das Kabel geht locker aus dem Brunnen heraus, da ist extra viel Platz und dann wird es nur locker unten in einem Hohlraum durch kleine Halterungen geführt, damit es nicht verrutscht, und kommt durch ein kleines Loch im Gehäuse unter dem Brunnen hervor. Also sollte meine Erklärung wenig verständlich sein, keine Sorge, da kann nichts passieren. Das Kabel ist auch lang genug, dass man den Brunnen nicht direkt neben eine Steckdose stellen muss, was ich als sehr sicher erachte.

Die Regulierung des Wasserstrahls funktioniert sehr gut und man sieht auch einen deutlichen Unterschied zwischen der höchsten und niedrigsten Einstellung.

Langfristig gesehen kann ich natürlich noch nichts sagen, aber der erste Eindruck ist super. Der Brunnen macht mir einen sehr langlebigen Eindruck, insbesondere wegen der guten Lösung für das Kabel. Mein alter Brunnen hielt zwei Jahre, Pumpe lief an sich noch wunderbar und ich würde vermuten, dass das hier auch der Fall sein wird. Nur dass mir jetzt auch das Kabel keinen Strich durch die Rechnung machen wird :)

Der Brunnen ist allerdings wirklich eher was für Katzen, die direkt aus so einem Strahl trinken möchten. Ansonsten kann man, wenn man lediglich sprudelndes, sich bewegendes Wasser in einem Becken haben möchte, besser nach anderen, günstigeren Brunnen Ausschau halten. Zb den Catit, den ich vorher hatte. Trotz des Kabelproblems, bei dem ich jetzt natürlich nicht beschwören kann, dass ich es nicht einfach mal schief oder ungünstig eingeklemmt habe, war ich wirklich rundum zufrieden damit. Der Petsafe lohnt sich allerdings wirklich sehr, wenn man es gerade auf den Strahl anlegt :)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 26. August 2016
und ich auch.

Genügend großer Wasservorrat.
Der Wasserstrahl läßt sich variieren.
Die Pumpe läuft leise.
Es spritzt nichts daneben.
Läßt sich leicht zerlegen und reinigen.

Wichtig um lange Freude zu haben, alle Monat die Pumpe entkalken, dann läuft sie auch auf Dauer leise und zuverlässig.
Bei mir seit September 2015 im Einsatz, noch keine Ermüdungserscheinungen.

Auch meine Katzen sind noch nicht müde geworden diesen Trinkbrunnen regelmäßig zu nutzen. :-)

Wegen dem meiner Meinung nach etwas zu hohen Preis 4 von 5 Sternen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2017
Das war der vierte und letzte Versuch unsere drei Katzen für einen Trinkbrunnen zu begeistern. Haben schon viel Geld ausgegeben, dafür das die Herren und Damen alles abgelehnt haben, um dann wieder maunzend vorm Wasserhahn zu sitzen. Dieser hier wurde sofort akzeptiert. Ja es stimmt, wenn sie damit spielen ist hinterher alles nass und er brummt auch ein bisschen. Aber man hört es nur im direkten Umfeld und die Katzen haben Spaß und trinken wirklich mehr. Wir sind begeistert
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 39 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)