Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Learn more HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily longss17

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
542
4,3 von 5 Sternen
Preis:57,99 € - 99,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Juli 2016
Nach den unglaublich vielen und im Durchschnitt sehr guten Bewertungen, dachte ich mir, kann man bei dem Zelt ja nichts falsch machen. Vor allem da es sehr wenig kostet! Aber man kann... Deswegen habe ich mich dazu entschlossen das Zelt bereits nach dem 2. Testaufbau zurück zu schicken und ein anderes zu nehmen.

Der erste Eindruck war recht gut, kleines Packmaß, die Farbe ist grünlicher als auf den Produktfotos, was mir gut gefallen hat, allerdings war das Zelt mit 3,75kg etwas schwerer als angegeben.
Das Innenzelt ist gut, nur fände ich es schön wenn die Türe komplett aus Moskitonetz bestehen würde und nicht nur das obere Drittel. Beim weiteren Aufbau gab es erste Schwierigkeiten die vordere Stange durch den Tunnel im Außenzelt zu bekommen. Das ist aufgrund des dünnen Stoffs an dem sich die Stange ständig verhakt hier sehr umständlich und mühsam.

Jetzt das große Problem an diesem Zelt: Das Abspannen, bzw. befestigen des Außenzelts!
Wenn man das Außenzelt an den Stangen verschnürrt wie vorgeschrieben kommt es an den Bändern zu großen Spannungen, da die Nähte des Außenzelts nicht genau über die Stangen zu bekommen sind. Alles ist etwas verschoben/nicht ganz passgenau. Das Außenzelt kommt so rüber, als wäre es etwas zu klein und dadurch spannt es an jeder Ecke und das Außenzelt "zieht sich quasi zwischen den Stangen ein". Dadurch liegt das Innenzelt auch sehr sehr nah am Außenzelt an. Bei etwas Wind und Regen kann es hier sicherlich dazu kommen, dass die Wände sich berühren und Wasser durchkommt. Selbst bei bestmöglicher Abspannung mit allen Schnüren ließ sich dieses Problem nicht beheben. Ich habe mir hier wirklich viel Mühe gegeben und bin auch nicht gerade Zelt-unerfahren... ;)
Wie auch auf den Fotos zu sehen, sah die Verklebung der Naht an den Bänder zum befestigen des Oberzelts bereits nach dem 2. Aufbau sehr mitgenommen aus. Hier würde es nach vielfacher Benutzung garantiert undicht werden.

Weitere negative Punkte:
- Die Lüftung ist mäßig, dadurch das nur ein Drittel der Tür aus Netz besteht und es nur ein kleines Belüftungsfenster im Außenzelt gibt
- Der Packbeutel ist sehr knapp bemessen, man bekommt das Zelt nur rein wenn man es seeehr sorgfältig zusammenlegt und auch dann ist es mühsam

Alles in allem kam das Zelt nicht so rüber als würde es mehrere Einsätze bei Wind und Wetter gut überstehen. Wenn man also ein Zelt haben will an dem man sich länger erfreuen kann, sollte man vllt besser woanders schauen. Bei mir wurde es jetzt das Coleman Crestline 3, das kommt schon beim Testaufbau deutlich solider und hochwertiger rüber und kostet auch nur 30€ mehr. Das ist es mir Wert...
review image review image review image review image
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2015
Nach einem dreitägigen Festival mit einem halbstündigen Regen (mit diesen riesigen, richtig schweren Tropfen), Wind und Sonnenschein pur sind wir überzeugt von diesem Zelt. Während 25€ Popup-Zelter zwei Meter daneben komplett unter Wasser standen, war unseres trocken und der Regen perlte wunderbar auf dem Überzelt ab, wenn man oben das ganze Zelt leicht schüttelte. Der Eingang beim Innenzelt hat noch zusätzlich ein Gitter welches man extra öffnen kann - praktisch in der Nacht wenns heiß ist. Überzelt wurde geschlossen und schon konnte niemand reingucken. Tolles Extra - Schlaufe oben am inneren Zeltdach zum Campinglampe aufhängen!
Aufbau geht zu zweit total easy und schnell, Abbau dauert etwas länger durchs Plane-zusammenlegen aber zuhause hängt man es normalerweise eh noch auf zum Auslüften, also haben wir nur notdürftig zusammengelegt. Zu zweit hatten wir schön Platz, dazu noch zwei Rucksäcke, eine große Plastikkiste und die Kühlbox auf dem dritten Schlafplatz.
Keine Mängel entdeckt! Tolle Qualität, würden wir jederzeit wieder kaufen!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2017
Als regelmäßiger Festivalgänger hat man es recht schnell satt im Auto zu pennen.
Unbequem, weit weg vom Campground etc. ...

Deswegen habe ich mir dieses Zelt vor ein paar Jahren gekauft und bin nach wie vor begeistert.
Für mich alleine ist mehr als genug Platz um meine 1,77 nachts darin zu parken und ich wurde bisher nie nass.
Dazu sei gesagt, dass ich das Zelt auf Festivals nie abspanne - die Leute fliegen sowieso nur drüber.
Klar kommt es dann vor, dass es bei stärkerem Regen an der Wand des Innenzeltes etwas nass wird, aber das nehme ich in Kauf und störte mich auch nach 3 durchgängig verregneten Tagen nicht. Nass wurde ich ja trotzdem nicht, sprich mir ist nichts auf die Nase getropft o. Ä.;)
Mit Abspannen (außerhalb von Festivals) wurde das Innenzelt dann auch nicht nass - so wie es sein soll.
Ansonsten hat das Zelt zwischen -3°C und 35°C alles problemlos mitgemacht. Das Material wurde nicht spröde und auch das Auf- und Abbauen haben keinerlei Schäden verursacht. Ich habe das Zelt allerdings auch nach jedem Gebrauch nochmals zum Reinigen und Trocknen aufgebaut.
Die mitgelieferten Heringe sind Standardware und verbiegen sich bei einem falschen Hammerschlag oder hartem Boden recht schnell, aber das ist ja mehr oder weniger üblich.
Das Vorzelt ist ausreichend groß um etwas Gepäck zu parken, allerdings ist die Führung der Stange beim Auf- und Abbau etwas tricky. Man bleibt immer wieder hängen und braucht spätestens dann einen zweiten Mann um es sauber hinzubekommen.

Alles in allem ist das Zelt ein super Angebot und wird mein Aktuelles wohl wieder ersetzen dürfen, falls es mal kaputt gehen sollte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2017
Ich habe das Zelt seit 2 Jahren und habe es 3x benutzt.
Recht leicht, einfach Aufbau, schneller Aufbau, genügend Raum für 2 Personen (oder auch mal 3), dicht.
Keine Schnörkel.
Allerdings scheint es ein Problem mit den Reißverschlüssen zu geben. Diese gehen schon bald recht schwer und man hat Angst, dass sie kaputt gehen. Damit wäre das Zelt natürlich unbenutzbar. Das ist mir auch passiert, allerdings nur bei der Außentasche. Die anderen Reißverschlüsse gehen mit gewissen Tricks recht flüssig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2017
Wir hatten das Zelt zum Sputnik Spring Break Festival 2017 im Einsatz.
Vom Wetter her hatten wir alles dabei. Starker Sonnenschein war erträglich, da die Belüftung im Zelt hielt was sie versprach und gute Dienste lieferte. Bei 30 Grad im Schatten ist kein Zelt mehr ausreichend zu kühlen und sollte man nicht vergessen.
Am Folgetag/Abend überraschte und sogar eine kleine Windhose auf dem Zeltplatz, wer die nachrichten gesehen hat.
Zwar waren wir nicht unmittelbar betroffen,jedoch hielt das Zelt dem kleinen Sturm stand.
Am letzten Tag wurden wir von einem regelrechtem Unwetter überrascht, welches die grenzen des Zeltes Testen sollte.
Von weit über 2000er Wassersäule über 12 Stunden langem Regen, blieben wir dennoch trocken im Zelt, was mich sehr überraschte und begeisterte. Das ist auch der Grund, weshalb ich mich für eine ausführliche Bewertung entschieden habe.
Die Nähte des Zeltes hielten alle stand und werden sicher auch weitere Benutzungen stand halten.
Das Zelt lässt sich super leicht aufbauen und wieder verpacken.
Alles in allem sehr zufriedenstellend und super Preis/Leistungsverhältnis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2017
Es ist genau ein Jahr her, dass ich das Zelt kaufte und es ist seither viermal aufgebaut worden. Schon nach dem ersten Einsatz entdeckte ich beim Abbauen, dass mitten im Unterboden ein Loch war. Vielleicht ein neugieriges Mäuschen, das sich da mal persönlich umsehen wollte, ich kann es nun nicht einfach dem Zelt ankreiden. Aber ich habe sowas in vielen Jahren mit keinem anderen Zelt erlebt. Klebeband half.
Nun, beim vierten Aufbau, kamen mit an der Vorderseite beide an den Ecken eingenähten Gewebebänder mit den Ösen für die Verankerung der Fiberglasstangen entgegen. Die Nähte hatten sich aufgelöst, der Unterboden an beiden Ecken einen zusätzlichen Lüftungsschlitz erhalten.
Nylonschnur, Klebeband - aber das Vertrauen in das Zelt und die Marke ist mir darüber abhandengekommen.
Zum Vergleich: der Vorvorgänger, ein billiges Supermarkt-Kuppelzelt, war kaum schwerer und hat Jahrzehnte und gut hundert Aufstellungen durchgehalten, ehe es wegen verrotteten Gummi-Spannbändern ausgemustert wurde.
Ansonsten: leicht aufzustellen, die zwei geräumigen Innentaschen des Innzeltes sehr angenehm, das Moskitonetz der 'Tür' reicht leider nur bis ca. 1/3 der Höhe.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2016
Also das Zelt an sich ist super, schnell aufgebaut und sieht gut aus. Von der Größe her passt es perfekt für 2 Personen mit Gepäck.
Einen Stern Abzug gibt es aber, weil der Reißverschluss vom Innenzelt bei der ersten Benutzung, ohne unsachgemäßen Gebrauch, schon kaputt gegangen ist. Sehr schade, konnte aber zum Glück mit ein bisschen Geduld und Nadel und Faden repariert werden.
Außerdem könnte die Zeltverpackung etwas größer sein, denn man bekommt es schwer wieder so zusammengefaltet, dass es hinein passt und man sollte gleich Ersatzheringe mitbestellen, da nur die benötigte Anzahl enthalten ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2017
Habe das Zelt erst nach einigen Monaten nach dem Kauf benutzt. Das aufbauen des Zeltes ist relativ einfach und verständlich, jedoch fehlte an einer Schlaufe ein Loch, in dem man die Stange rein steckte und diese somit auf Spannung hält. Diese Löcher waren an allen anderen Schlaufen zu finden. Mit ein bisschen Geschick konnte ich es dennoch aufrecht erhalten.
Am 2. Tag hat dann der Reißverschluss vom Vorzelt versagt. Dieser hat sich so sehr in das Material "gefressen" das dort gar nichts mehr ging.

Hatte vielleicht ein Montagsprodukt...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2017
Spontaner Kauf kurz vorm Festival. Schneller Versand, kleine Verpackung.
Leichter Aufbau, den man auch alleine schafft. Stabil, wetterfest, und auch den einen oder anderen unachtsamen, stolpernden Festivalbesucher hat es ausgehalten ... was soll ich sagen? Top!

3 Mann wird vielleicht enge, aber man kennt ja diese Zelt-Angaben ...
5 Sterne - Klare KAUFEMPFEHLUNG von mir!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2017
Ich bin sehr zufrieden mit dem Zelt. Es ist gut verarbeitet und schnell aufgebaut. Die Belüftung im Zelt ist ausgezeichnet, auch bei starkem Regen kam nirgendwo Wasser durch und das Material ist sehr schnell getrocknet. Es bietet Platz für 3 Personen oder angenehmen Platz für 2 mit Gepäck. Besonders gefällt mir das Packmaß. Für ein drei Personen Zelt ists wirklich ziemlich klein verpackt, ca. 50 cm Länge. Es passt problemlos in meinen Rucksack und ist auch wirklich sehr leicht. Absolute Kaufempfehlung und sehr gutes Preisleistungsverhältnis!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 42 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)