flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 21. Mai 2017
was der Kollege Eißfeldt ähm . . . ich mein Jan Delay da abliefert. Die meisten Tracks erfüllen in verscheiden Situationen auf jeden Fall Ihren Zweck. Die Message der meisten Tracks kommt schnell simple und mit einem Wortwitz in dein Ohr. Ohne groß Fragen zu stellen oder hinhören zu müssen. Auch sind es auf jeden Fall tolle Musiker die auf dieser Platte Ihre Balladen schmettern. Herr Eißfeldt ist ein Meister seines Fach's.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. Mai 2016
Ein gelungenes Album von Jan Delay.
Wer den nasalen Gesang abkann, der Erfreut sich über die rockigen Klänge und die geilen Texte.
Ich darf mir ständig von den Kinder im Auto anhören:
" Papa, können wir *Sie kann nicht tanzen* anhören?"
Und wehe wenn ich mal kein Bock darauf habe...
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. November 2014
Es ist wieder ein schönes Album geworden.
ABER ES IST KEINE ROCKPLATTE!!!
Sicher enthält es weniger Funk und Soul, als die letzten zwei Alben mit Disko No.1, aber eine E-Gittarre macht es noch nicht zum Rock!
Diese Diskussion ist auch recht müßig.
All denen die sich bisher nicht an diese vermeintliche Rock-Platte herangetraut haben, sei gesagt;
Es ist ein unverkennbares Jan-Delay-Album!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 31. Juli 2016
Eine CD die in jede Sammlung gehört. Nicht nur was für richtige Fans
Extrem gute melodische Musik mit sehr guten Texten.

Wieder ein sehr gutes stimmiges Album von Jan Delay
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. Juli 2014
Habe mir das Album auf drängen meiner Freundin hier runter geladen und war anfangs skeptisch . Eigentlich dachte ich , mache ich mit Jan Delay wie immer nichts falsch . Bei diesem Album hatte ich aber etwas start schwiriegkeiten . Erst als ich mich gut reingehört hatte , fing ich an es von mal zu mal besser zu finden . Letzten endes hab ich doch wieder alles richtig gemacht und auf Jan Delay vertraut .
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 26. März 2015
Jans Aussprache lässt zwar zu wünschen übrig und seine Stimme muss man mögen, aber sein Humor ist einfach der Burner :)
Normalerweise mag ich keine Balladen....schon gar nicht im Scorpionsstyle......aber ich muss sagen, da mir der Text sehr gut gefällt, hör ich mir auch diesen Song gern an. Die meisten Lieder gefallen mir, daher möchte ich behaupten, dass es ein sehr gelungenes Album ist.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Dezember 2015
Jan Delay mal rockiger. Allerdings sind immer wieder die Funky&Soul Elemente durchzuhören, was aber nicht zum Nachteil ist. Macht Spaß.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. Dezember 2014
rockiger als gewöhnlich präsentiert sich Jan Delay mit diesem Album. Mir gefällt es denn ist ist und bleibt der typische Jan Delay. Texte und Sound des Vorgängers (Wir Kinder von Bahnhof Soul) finde ich persönlich besser, dennoch ist das Album einen Kauf wert.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. März 2016
Die CD ist der Hammer! Meine erste "Begegnung" mit Jan Delay. Coole Musik, coole Texte, cooler Typ. Läuft in meinem Auto rauf und runter.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. August 2014
So lebt der Kult um die Reeperbahn wieder auf sdolangsam .
Fehlt nur noch die Mitternachtsmission . Hoffe es gibt eine auf der Reeperbahn ?
Bei uns im Ruhrgebiet ja .
|0Kommentar|Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Klar (Album Version)
1,29 €
Hammer & Michel (Live)
9,29 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken