Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
105
4,9 von 5 Sternen
Person of Interest - Die komplette zweite Staffel [6 DVDs]
Format: DVD|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 1. November 2016
Da die Staffeln ja alle ähnliche Handlungen haben, werde ich bei dieser nicht darauf eingehen.
In dieser Staffel gibt es außer den Folgen in denen John Reese versucht die Leute auf Liste zu beschützen, einige Episoden mit zusammenhängender Handlung, in der ersten Staffel, gab es nur weniger solcher Episoden, in dieser Staffel gibt es mehr. Die ersten beiden Episoden, schließen die Handlung der letzten Folge der ersten Staffel ab, zwar sind die Folgen nicht so gut wie das Finale von Staffel 1, aber immer noch sehenswert, in der Mitte der Staffel gibt es noch einmal zwei Zusammenhängende Folgen und wieder ein großartig spannendes Finale, diesmal sogar mit 2 Episoden. Episode 4 - "Finger am Abzug" hat wie auch schon die vierte Episode der ersten Staffel kein richtiges Ende, ob das in allen Staffeln so ist? Die stärkste Episode der Staffel ist definitiv "Proteus", die Episode der Staffel, die am wenigsten vorhersehbar und am spannendsten ist, gleich danach kommen Episode 21 und 22. Die Darsteller sind wie auch schon in der ersten Staffel sehr überzeugend, der trockene Humor von John Reese ist auch großartig umgesetzt. Diesmal erfährt man etwas mehr über die Vergangenheit des Erbauers der Maschine, Harold Finch. Diese Staffel hat nur 22 Episoden und nicht wie die erste 23, alle mit einer Laufzeit von circa 40 Minuten. Auch dieser großartigen zweiten Staffel kann ich volle 5 Sterne geben!

Auf jeden Fall zu Empfehlen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2017
Auch die 3. Staffel ist sehr gut. Die Serie gefällt mir vom Inhalt und auch von den Schauspielern, vor allem Harold ist eine Wucht.
Es könnten manchmaln weniger Gewaltszenen dabei sein, aber rundherum super.

Habe das erstemal einen gebrauchten Artikel gekauft auch da bin ich zufrieden, keine Probleme
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2017
Leider muss ich hier etwas schreiben, denn eigentlich möchte ich nur 5 Sterne vergeben - die Handlung der Seirie wurde schon zu Genüge hier erläutert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2014
Da wir es im abendlichen Fernsehprogramm nicht geschafft haben, P.o.I. regelmäßig zu folgen, haben wir die ersten zwei Staffeln bestellt... Mit jeder Folge wird es interessanter und spannender... Und es schadet nichts, wenn man eine Folge doppelt geschaut hat. Da fallen einem auf einmal ganz andere Dinge auf, die wichtig sind.... Wir lieben diese Serie!!!!! Und gestern lag pünktlich zum Erscheinungstag die 3. Staffel im Briefkasten :-))
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2014
Gibt nichts NEUES dazu zusagen, da alles schon gesagt worden ist :) tolle Serie und Schauspieler...die 3 Staffel wird hoffentlich bald bestellbar sein.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2014
Ich schreibe normalerweise keine Bewertungen, aber hier muß ich mal eine Ausnahme machen. Die Serie wird im deutschen Free TV total unter Wert zur miesen Sendezeit verkauft, und hat viel mehr Beachtung verdient. Wenn Ihr spannende und intelligente Unterhaltung mögt, gebt POI eine Chance, es lohnt sich wirklich! Schon die erste Staffel war super, die zweite ist mindestens genauso gut. Man sollte aber auf jeden Fall erst die erste Staffel anschauen, sonst verpasst man eine Menge Hintergrundinformationen.
Es gibt wieder schöne " Fälle der Woche", aber in dieser Staffel wird die Hintergrundgeschichte stärker vorangetrieben und man erfährt einiges über Harold und den Bau der Maschine. Die Fälle bleiben spanned, und es werden interessante neue Figuren eingeführt. Mein persönliches Highlight waren die Folgen, in denen sich das POI Team mit FBI Agent Donnelly messen musste- ein mehr als würdiger Gegner, von dem ich gerne mehr gesehen hätte. Aber auch das Staffelfinale war super. Diesmal ohne großen Cliffhanger, aber es schafft eine sehr interessante Ausgangslage für die dritte Staffel.
Die Serie ist spanned, intelligent, mit sehr sympathischen Charakteren bis in die Nebenrollen. Unterstützer und Gegner sind nicht schwarz-weiß, sondern entwickeln sich weiter, mit überraschenden Wendungen und unerwarteten Allianzen. Für mich aktuell die beste Serie.
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2013
Wie bei allen Serien ist auch diese hier Geschmacksache. Grundsätzlich geht es um die totale Überwachung von Privatpersonen zur präventiven Terrorbekämpfung durch eine spezielle Software, der sog. "Machine". Diese geniale Schöpfung des Computergenies Harold Finch beginnt allerdings schon sehr bald ein Eigenleben zu entwickeln...
Im Vergleich zu den beliebigen CSI/CIS Folgen läuft hier parallel zu den in sich abgeschlossenen Folgen ein durchgehender Erzählstrang über die Vergangenheit der beiden Hauptakteure Harold Finch und John Reese.
Diese in Rückblicken geschilderte Geschichte ist eigentlich spannender als die Stories der einzelnen Folgen und bildet das Gundgerüst bzw. den Hintergrund für die gesamte Staffel.
Inhaltlich zu bemängeln wäre für mich nur das langsame "Softening" des ursprüglich knallharten EX-CIA Agenten Reese. Auch die emotionale Verbrüderung mit den beiden NYPD Cops Carter und Fusco nimmt leider etwas Spannung aus der Geschichte.
Da die 2. Staffel bislang nur im Pay-TV zu sehen war, habe ich sie mir als DVD im Original bestellt. Die Untertitel sind in vielen Sprachen wählbar, allerdings nicht auf deutsch! Wer diese also braucht, wäre gut beraten noch auf die deutsch synchronisierte Fassung zu warten. Allerdings verpasst man dann die fantastisch rauchig-heisere Originalstimme des Reese-Darstellers Jim Caviezel...
55 Kommentare| 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2014
Es ist außerordentlich begrüßenswert, dass diese Serie endlich auch im Free-TV die Beachtung findet, die sie verdient hat. Themen, die gesellschaftlich relevant sind, werden hier in unterhaltsamster Art und Weise vielschichtig, spannend und dezidiert von sehr guten Schauspielern umgesetzt.
Auch verdient die Auswahl der Musik ein großes Lob, die die Geschehnisse perfekt unterstreicht.
Alles in allem ist POI eine Serie, die sich wohltuend vom üblichen seichten Fernseh-Einerlei unterscheidet, zum Nachdenken anregt, aber auch die Gefühle und das Auge anspricht sowie den Humor nicht vergisst.

Eine klare Kaufempfehlung!
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2016
Von der Serie hatte ich mir mehr versprochen, viel mehr.
Flache Figuren von teils flachen Schauspielern.
Ausgeliehen an Freunde, gleiches Urteil.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2014
"Person of Interest" bestand in der 1. Staffel vor allem bei Beginn aus "Fällen der Woche", was sich jedoch zum Ende der Staffel zugunsten des Hauptplots um die "Maschine" verringert hat. Genau dieser genial durchdachte Plot wird in der 2. Staffel fortgeführt.
Natürlich gibt es immer wieder mal einen "Case of the week", aber diese machten auf mich auch einen deutlich spannenderen Eindruck als die der ersten Staffel (beispielsweise Folge 5 der 2. Staffel ist eine dieser).

Der Hauptplot der 2. Staffel kann es meiner Meinung nach locker mit "Homeland" etc. aufnehmen.

Definitve Kaufempfehlung!
55 Kommentare| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden