Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive wint17



am 4. August 2017
Leider eine totale Enttäuschung, die Keinrate lag gerade mal bei 10% und die Früchte an den Pflanzen waren ganz normale Erdbeeren.
Keine Kaufempfehlung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Januar 2018
Ich habe die Samen wie beschrieben gewässert und dann auf die Fensterbank in ein Topf mit Erde gelegt und es gerade einmal eine Pflanze was geworden und diese sieht aus wie ein Baum und nicht wie eine Erdbeerpflanze.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. März 2015
Vorabinfo: Ich habe das Sonderangebot mit 150 Samen von Samenchilishop gekauft und dort meine Rezension ebenfalls veröffentlicht, allerdings denke ich, da hier die meisten Rezensionen vorhanden sind, wohl auch die meistens Leute hier rein schauen, ist es für andere vielleicht interessant, sie hier ebenfalls noch einmal zu posten.

Da dies meine aller ersten selbst ausgesäten Erdbeeren werden sollten, wollte ich etwas besonderes versuchen. Allerdings musste ich nun nach erneuter Recherche feststellen, dass es fast gar nicht möglich ist, die echte weiße Ananas-Erdbeere über Samen zu ziehen, da sie ein Hybrid ist.

Ich gehe davon aus, dass die hier angebotenen Samen von weißen Monatserdbeeren stammen, die ebenfalls ein wenig nach Ananas schmecken sollen, allerdings sehen sie nicht aus, wie auf dem Bild, mehr wie eine übergroße weiße Walderdbeere. Leider stand auch nicht dabei, wie lange die Haltbarkeit der Samen ist (es gab keine Original-Verpackung, wahrscheinlich ist es eine eigene Zucht). Daher nur 3 Sterne.
Die Lieferung erfolgte prompt und problemlos.

Ab hier folgt mein Erdbeer-Tagebuch! (wird fortgeführt)

28.02.2015 - Aussaat:
ca. 25 Samen wurden von mir ausgesät (Zimmergewächshaus).

11.03.2015 - Erste Pflänzchen:
Nach gerade einmal ein ein-halb Wochen schauten mich die ersten 3 Pflänzchen an. Hoffentlich ist es nicht bloss Unkraut ;)

18.03.2015 - Neue Blätter:
Mittlerweile sind 8 Pflänzchen den Samen entsprungen, leider musste ich mich aber schon von einer verabschieden. Möglicherweise war meine Erde etwas zu nass, die Pflänzchen sich doch sehr sensibel. Den restlichen 7 geht es allerdings gut und das erste bekommt schon sein 3. Blatt!
22 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. März 2014
UPDATE 13.06.2014:
Schade, mit den 52 im April neugesäten Samen ist bis heute nichts passiert. Absolut keimunfähig. Da sich ein Keim aus der ersten Runde als Unkraut entpuppte, bleibt jetzt genau eine Pflanze von 72, die letztendlich gekommen ist. Ich hoffe mal, dass sie weiter gut wächst und nächstes Jahr Früchte trägt. Ich hatte auch rote Monatserdbeeren aus dem Supermarkt gesät. Von denen wachsen zur Zeit dutzende und ich weiß nicht, wohin mit den vielen Pflänzchen. Aber Finger weg von den weißen Erdbeersamen hier! Das wird mit den Samen von Samenchilishop nichts.

UPDATE 01.05.2014:
Nach über 40 Tagen haben leider gerade einmal 2 von 20 gesäten Erdbeeren gekeimt. Das macht bisher eine Quote von nur 10%. Ich habe kürzlich (am 24.04.) die restlichen Samen (52 Stück) gesät und warte mal ab, was mit denen passiert. Ich hoffe mal, dass in einem Monat deutlich mehr als 10% der neu gesäten Samen keimen. Vielleicht lag es an den Quelltabs, die ich verwendet habe. Jetzt habe ich für die neuen Samen einen kleinen Topf mit normaler Pflanzenerde genommen.

ALTE REZENSION:
Ich habe 20 Samen der weißen Ananas-Erdbeere bestellt (bei Samenchilishop). 2 Tage später konnte ich schon die ersten Samen säen. Geliefert wurde per Briefumschlag, in dem sich in einem wiederverschließbaren Plastiktütchen die Samen befinden sowie ein kleiner Zettel mit ein paar Pflanz-Hinweisen (es handelt sich um Lichtkeimer, d. h. Saatgut nur andrücken und nicht mit Erde bedecken und an einen hellen, sonnigen Ort stellen). Ich habe mindestens 60 Samen statt der bestellten 20 gezählt, was schonmal super ist. Hoffentlich keimen auch mehr als 20 Samen, aber ich gehe mal stark davon aus. :D

Wenn ich es nicht vergesse, schreibe ich in ein paar Wochen bzw. Monaten, wie die Keimung verlaufen ist bzw. wie weit es die Erdbeerpflanzen gebracht haben. Bin gespannt.
33 Kommentare| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. August 2014
Schade! Ich dachte mir im Frühjahr, dass ich mich nach interessanten Samen umschauen könnte und bin auf diese coolen Erdbeeren gestoßen. Laut Anleitung ein wenig fieselig im Säen, aber es schien machbar. Leider kam kein einziger Spross heraus, obwohl ich aufgepasst habe. Schade!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. Juli 2014
Den negativen Bewertungen mangels Keimung muss ich widersprechen: Erdbeeren sind schwierig im frühen Stadium - im Zweifelsfall sollte man sich vorgezogene Pflanzen kaufen.
Um diese Sorte zu züchten, ist etwas "Talent" und Pflanzenwissen notwendig.

Wer der Meinung ist einfach 50 Samen an einem sonnigen Platz auszustreuen und "ausreichend zu gießen" reicht, der sollte sich lieber Wild-Erdbeeren holen. Das ist für derlei Methode die richtige Wahl.

Für diese weißen Erdbeeren ist viel Pflege notwendig, gerade in der Phase, wo die Pflanze ein paar kleine, mickrige Blätter hat, wird jedes Fehlverhalten gnadenlos mit dem Tod der Pflanze bestraft.

Von 5 Samen keimten 4 - natürlich in einzelnen Anzuchtkästen.

2 Pflanzen habe ich bei einer nicht sonderlich bedachten "Vereinzelung" verloren, eine Pflanze hatte eine ungünstige Position in der Erde und wurde trotz vorsichtigen Gießen immer wieder in ihrem Halt gestört - auch dieser Verlust wäre evtl. vermeidbar gewesen, allerdings kann man nicht jeden Tag Wurzeln bedecken, Erde anhäufen und dem zarten Pflänzchen alles recht machen.

Die letzte Pflanze wurde täglich mit maximaler Aufmerksamkeit bedacht und es hat sich gelohnt: einmaliger, leckerer, ganz eigener Geschmack, gute Entwicklung zu einer kräftigen Staude und hoffentlich im nächsten Jahr dann eine Nummer größer.

Fazit: Der Erfolgt fängt bei der Platzierung der Samen an, geht über den optimalen Standplatz zur bedachten Bewässerung, einer überlegten Umpflanzung / Umsetzung, einigen Verlusten und endet dann bei talentierten Gärtnern in einmaligen Erdbeeren.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. Juni 2015
Das die Samen in einer kleinen Plastiktüte versandt wurden, was ein entnehmen jener erschwert ist wohl eher nicht zu ändern. Warum aber ein gepolsterter Umschlag genommen wurde, weiß ich nicht, diente vielleicht dazu, dass die Samen nicht nass werden. Jetzt nach Monaten und mehreren Versuchen und dem vollständigen Verbrauch aller Samen, habe ich die ersten Pflanzen - immerhin vier. Davon habe ich jetzt eine in den Garten gesetzt. Ob aber hier auch weiße Ananas-Erdbeeren zu ernten sein werden, wird sich wohl eher erst im nächsten Jahr zeigen. Deshalb habe ich vorerst nur drei Sterne gegeben. Wenn diese Pflänzchen dann mal Früchte tragen, werde ich eine Erweiterung schreiben und vielleicht die Sterne nach oben oder unten ändern. Bis dahin kann ich nur sagen, immerhin vier Pflanzen von den vielen Samen.

Jetzt gibt es nur noch eine Pflanze und die hatte dieses Jahr eine Frucht. War weiß - ob das das Endprodukt war oder ob die einfach nur rot und unreif war, keine Ahnung, war fürchterlich sauer. Aber ich geb nicht auf, mal sehen was nächstes Jahr daraus wird.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Februar 2015
Schnelle, termingerechte Lieferung. Produkt entspricht den Erwartungen. Unkomplizierte Abwicklung. Was daraus wird, weiss ich noch nicht, aber ich freu mich schon auf die Ernte. Immer wieder gerne.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Juni 2014
Schnelle Lieferung, aber leider ist nicht eine Pflanze gewachsen, obwohl alles nach der beiliegenden Anleitung gemacht wurde.
Schade! Schade, geld also nicht wirklich wert!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. August 2014
Ich habe leider kein Glück mit weissen Ananas-Erdbehren gehabt. Die Samen kontten nicht germeniert werden, obwohl ich um sie genau so wie anderen Pflanzen gesorgt habe.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Gelbe Erdbeere 20+ Samen (Der Blickfang im Garten)
1,99 €
>>>Sonderangebot<<< Weiße Ananas-Erdbeere ca 150 Samen...
2,45 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken