Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

  • King
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
357
4,7 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:5,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Mai 2014
Also für gewöhnlich schreibe ich keine Rezensionen, in diesem Fall fühle ich mich aber fast gezwungen anzumerken, dass es sich bei dieser Musik nicht nur um 0815 Rap handelt. Man merkt schon sofort bei dem vorhandenen Wortschatz und den Rhymes, dass Kollegah weit aus mehr auf dem Kasten hat, als der ganze Rap-Rest.

Ich finde die musikalische Zusammensetzung des Albums sehr gut, weil abwechslungsreich. Von den gewohnten alles zerberstenden Punchline-Tracks bis hin zu motivierenden und persönlichen Einblicken in Kollegahs Leben ist alles dabei. Will hier jetzt keine Einzel-Track-Bewertung abgeben, weil der Geschmack ja bekanntlich subjektiv ist und daher jeder seine eigenen Liebligstracks hat.

Schlussendlich muss man sagen, dass ein intelligenter Musiker wie Kollegah es einfach verdient hat, dass sein Werk honoriert wird. Alleine schon Dinge wie die Latenight, mit der uns der Boss wochenang unterhalten hat sind Argumente dafür sich das Album zu kaufen. So etwas Vergleichbares bietet einem kein anderer Musiker zurzeit.

In diesem Sinne, absolte Kaufempfehlung!
1111 Kommentare| 263 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2015
Wie erwartet, super Album! Lyrisch ist Kollegah meiner Meinung nach nicht zu toppen. Dazu die Stimme welche so einen einzigartigen Wiedererkennungswert hat. Track für Track hat für sich was besonderes und ich könnte nicht sagen, dass ich einen überhaupt nicht mag. Mit "Morgengrauen" wurde ich total überrascht, Kollegah lasst mal ein bisschen in die Seele blicken ;-) ! "Universalgenie" auch total gelungen. Bin begeistert!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2014
Eine so intelligente Person mit diesen ganzen Talenten könnte ebenso erfolgreich einen angesehenen Beruf ausüben. Daher sollte sich die gesamte Rapszene freuen, dass er sich damals dem Rap verschrieben hat.

Man merkt wieder bei jedem Track, dass dieser nicht hingeklatscht ist. Jede Line sitzt und die Beatauswahl ist wie immer erste Sahne. Bosshafte Zuhältertape Tracks haben die Überhand, jedoch kommen zwischendurch auch deepe Tracks, die hinter die Fassade Kollegah blicken lassen, ohne dabei in die verweichlichte Schiene abzudriften.

Dass Kollegah technisch zu den besten Rappern gehört, kann man nicht abstreiten. Das ist ja schließlich keine Geschmackssache, sondern erine nachweisbare Tatsache. Mehr als 7-silbige Reime, hohe Punshlinedichte, saubere Doubletimes, Reimketten, humorvolle Vergleiche und spitten vom feinsten sind Kollegahs Markenzeichen und kommen in "King" nicht zu knapp. Stimme und Flow sind zwar Gesmacksache, ich kann mir aber kaum vorstellen, dass es sehr viele gibt, die diese beiden Eigenschaften bei Kollegah nicht feiern. Er könnte im Prinzip ins Mikrofon rappen, was er will, es würde sich immer gut anhören. Das ist für mich Flow! Aber hier haben wir kombiniert mit diesem Flow feinsten Rap mit extrem guter Technik!

Top Album! 5 Sterne sind nicht genug!
0Kommentar| 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2015
Ich Feier Kollegah schon seit den Zeiten vom ZHT1 noch mit dem "Hochadel Monaccos" gechillt hat.
Damals war er schon krass.
Jetzt bringt er King raus und das Ding ist rund.
Man kann das Album komplett durch pumpen ohne einmal zu skippen zu müssen und es ballert.
Ich frage mich nur wie er sich noch steigern möchte. Vielleicht indem er es lässt über Bodybuilding zu schwallen xD
Auf jeden Fall 5*
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2014
Einige Monate sind nun verstrichen seit Kollegah sein Album "King" rausgehauen hat!
Was soll man sagen? Kollegah Fans werden sich über die zahlreichen Punchlines und Doubletime-Passagen gefreut haben, doch auch die vielen neuen Fans sollten nicht enttäuscht werden.
Schließlich gibt es einfach nichts vergleichbares im Deutschrap.

Ich persönlich feier allerlei deutschsprachige Gesangsartisten ;-) so zum Beispiel auch Kool Savas, einen scharfen Rivalen von Kolle.... Hab mir sein Album "Märtyrer" auch schon vorbestellt, welches am 14.11.14 erscheint.
Bin schon sehr gespannt, die beiden Alben miteinander zu vergleichen!

Achja, warum 4 Sterne, wenn ich doch eigentlich voll zufrieden war? Nunja, ich finde 95€ für die King-Box ist doch ein wenig hoch angesetzt, zumal es von sämtlichen anderen Rappern auch Boxen gibt, welche nur 40€ kosten und genauso viel Inhalt haben.

Aber nichts desto trotz feier ich den Boss und das seit dem Zuhältertape 3!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2015
Mit diesem Album ist Kollegah ein Meisterwerk gelungen: Fette Beats, derber Gangster-Rap und sehr intelligente Texte zeichnen das Album "King" aus. Ich war nie ein großer Fan von Deutsch-Rap, aber diese Scheibe hat mich wirklich geflasht! Am besten gefällt mir "Du bist Boss". Dieser Song ist dermaßen motivierend, sodass ich mir ihn fast jeden Morgen anhöre. Aber auch "Alpha", "King", "Cohibas, blauer Dunst" oder "Morgengrauen" haben es richtig insich! Insgesamt kann ich selbst den Leuten, die mit deutschem Gangster-Rap nichts anfangen können, diese Scheibe empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2016
Was soll man zu diesem Album als Kollegah Fan schon groß sagen...
Es erfüllt alles, was man sich von einem Kollegah Album wünschen kann, allerdings ist es etwas neues im Vergleich zu den Zuhältertapes oder ähnlichen älteren Alben.
Dieses Album bietet daher auch etwas für sonst eher weniger positiv gegenüber HipHop eingestellte Leute.
Der Platinstatus des Albums ist verdient und spricht daher eindeutig für die Qualität des Albums.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2015
Ich hatte mir die Box damals vorbestellt und am Erscheinungstag bekommen.
Album ist super! Box meiner Meinung nach nicht wirklich sinnvoll. Die Box-Politik von den Rappern heutzutage muss man sowieso nicht verstehen. Überall gibt's heutzutage ne Box dazu, meistens ist das aber nur damit Geld reinkommt, wie in dem Fall hier.
Wie gesagt, Album finde ich gut, hör ich auch immer noch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2014
Zwar hat dieses Album nahezu (oder) alle Verkaufsrekorde gebrochen, jedoch ist es, wie ich finde, nicht das Album des Jahres, denn es sind einfach ein paar Tracks drauf, die ich nur ein mal hören konnte und seitdem nicht mehr angespielt habe.
Die Top-Tracks, die ich mir immer noch geben kann, sind:
- Alpha
- King
- AKs im Wandschrank
- Sanduhr feat. Favorite
- Du bist Boss
- Lamborghini Kickdown
- Schwarzer Benz
- Königsaura (meiner Meinung nach sogar noch besser als Bossaura)
- Es ist Rap feat. Genetikk
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2014
Kein Kollegah-Album wurde so sehr erwartet. Dass die Promophase die beste aller Zeiten in der Geschichte der Musik war und dass Deutschrap sich immer weiter etabliert, muss nicht noch weiter ausgeführt werden.

Ein paar, wenn auch sehr schwache negative Aspekte:

- Das Album geht von vorne bis hinten ins Ohr. Ausnahme ist (natürlich sehr subjektiv) "Es ist Rap" (ft. Genetikk). Genetikk und Kollegah passen auf diesem Beat einfach nicht so richtig zusammen. Aber das mögen sich die Geister scheiden.
- Auf dem wundervollen Albumcover prankt ein meiner Meinung nach störendes und nicht entfernbares FSK 16. Absoluter Mist.

+ Doubletime, Punchlines, Flow, Beats, Features und selbst inhaltlich ist King vom Feinsten. Kollegah schafft es wie gewohnt aufs neue sein Image in Lines zu verpacken und trotzdem zu unterhalten. Mit Songs wie Morgengrauen, Universalgenie, Du bist Boss und Regen liefert Kolle aber auch einige Tracks, die inhaltlich ganz oben mitspielen. Also an den Songs gibt es nichts zu rütteln.
+ für alle, die eine vorübergehende Inaktivität von BosshaftTV (dem Youtube-Kanal von Kollegah) mit Humor, Coolness und Blicke hinter die Kulissen von Kollegah & Co. bedauern: Die beiliegende DVD gibt nochmal ein bisschen was an Videomaterial her.

Fazit: Ich feier Kollegahs Anfänge bei den RBA-Battles und jedes Album hat seine Vorzüge und meiner Meinung nach jeweils nur wenige Lieder, die nicht sofort ins Ohr gehen. Trotzdem: Dieses Album ist das beste von Kollegah. Es gibt nur eins, was nicht nachvollziehbar ist: Ich war gerne bereit, für King den damaligen Preis zu bezahlen. Aber jetzt bekommt man es für schlappe 7 Euro bei Amazon. Das entwertet das Album irgendwie.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,99 €
7,97 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken