find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen
425
3,9 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:8,25 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. November 2016
Beeindruckender Film, sehr unterhaltsam mit Denkanstössen.
Sympatische gute Schauspieler, hervorragende graphische Effekte. Glaubwürdige Darstellung der Schwerelosigkeit im Trainingsraum..
Schade dass der Film nicht in 3D gefilmt wurde, könnte mir vorstellen, dass dies noch eindrucksvoller gewesen wäre.
Selbst meine Frau, die sonst SF Filme nicht besonders mag, fand den Film sehr gut.

Die Extras auf der Blu Ray (Making of, Interviews) waren sehr interessant.

Hoffentlich werden die anderen Bücher der Reihe auch verfilmt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2015
Der Film ist sehr unterhaltsam, sehr spannend und regt zum Nachdenken an. Die Spezialeffekte sind extrem gut gemacht. Für mich ein Top Film mit einer sehr gutem Bild- und Tonqualität. Ich kann den Film nur empfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2017
Ender`s Game - ein SF mit toller Story und SF Tricks vom Feinsten. Es geht mal wieder um eine außerirdische Speziees die die gute Erde bedroht...und ..klar doch, die Menschen müssen überleben. Tolles Bild und guter Ton. 5 Sterne
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2017
Selten so was Doofes gesehen! Für das geistige Niveau von 6-jährigen passt die Handlung vielleicht. Wegen der Gewaltdarstellungen ist der Film für diese Altersklasse aber doch nicht geeignet. Die Story ähnelt einem Videospiel, in dem die Hauptperson aus nicht nachvollziehbaren Gründen den jeweils nächsthöheren Level erreicht. Keine Ahnung, wieso renommierte Schauspieler sich für einen solchen Quatsch hergeben konnten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2017
So ein unglaublich geiler Film. Neben der Harry Potter Reihe mein absoluter Liebelingsfilm!
Ein schmächtiger Junge, der Anfangs ohne Freunde da stand und am Ende eine ganze Flotte angeführt hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2017
Passabler Film mit durchschnittlicher Performance der Schauspieler.
In sich abgeschlossen und obwohl man eine Fortsetzung erwarten würde ist es wohl besser für den Film, wenn es keine gibt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2017
Klasse besetzter Sci- Fi Film. Heb sich deutlich von anderen Weltraum Filmen ab, da er auch andere Betrachtungsweisen aufkeimen lässt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. September 2017
This is a great movie worth watching. Ender's game tells a story that makes you think: Well enacted, well done!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2016
Es gibt bessere Filme, aber wenn im Fernsehen sonst nix kommt auch für Erwachsene ein guter Zeitvertreib.
Am Ende denkt man schon darüber nach wer das Monster ist. Die Spezies Mensch nimmt sich wie so oft zu viel heraus und entscheidet ohne weiter Nachzudenken. Wenn Mensch meint es geht um seine Existenz dann wird alles aus dem Weg geräumt, was stört. Wer meint dass der Mensch vor allem Leben kommt, sollte einmal darüber nachdenken, dass wir genetisch gesehen ganz eng mit dem Schwein verwandt sind!
Leben und leben lassen!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Ender’s Game von Orson Scott Card ist einer der Sci-Fi Klassiker der 1980. Geschrieben lange vor der Erfindung des Internets, wird hier eine Zukunftsvision entworfen, die mittlerweile fast überholt ist.
Das Militär sucht die besten Computergamer, um sie als perfekte Soldaten/ Kommandanten/ Drohnenpiloten auszubilden (kommt einem irgendwie bekannt vor). Computerspiele dienen dazu, strategisches Denken zu erlernen und diejenigen herauszufiltern, die frei nach Van Gogh, gelernt haben, die Regeln kunstvoll zu brechen.
Ender ist das dritte Kind seiner patriotischen Familie. Sein älterer Bruder und seine ältere Schwester sind bereits gescheitert. Ganz klassisch, wie im Märchen, ist es immer der dritte Sohn/ das dritte Kind, der die Abenteuer besteht und die Prinzessin rettet.
Irgendwann wird aber aus dem Spiel Ernst und die Grenze zwischen Spiel/Simulation und echtem Kriegseinsatz verschwimmt. Etwas, von dem heutige Drohnenpiloten ein Lied singen können. Genau wie den heutigen Whistleblower Drohnenpiloten wird Ender auch bald klar, dass er in einem Spiel anders entscheiden würde als im RL, denn im Spiel gibt es keine echten Konsequenzen.

Dieses Buch war wegweisend und zu Recht ein Klassiker. Der Film macht Lust, das Buch zu lesen. Die Geschichte aus den 1980er Jahren wird mit der aktuellen Computerspieleästhetik kombiniert und kommt erst einmal als klassische hau drauf Military Sci-Fi daher. Das hat mich am Anfang extrem genervt. Ich mag diese patriotische Military Sci-Fi nicht. Es ist ja sooooo toll Soldat zu sein und für sein Vaterland zu töten. Fans der Military Sci-Fi werden also einen gehörigen Dämpfer bekommen, wenn sie diesen Film sehen. Nachdenkliche Kritiker werden ihn lieben, weil er eben zeigt, dass Gewalt keine Lösung ist.

Die Schauspieler sind sehr gut. Die Kulissen und Animationen state of the art. Der Film macht Lust auf die Buchreihe. Der Film ist erstaunlich kritisch gegenüber der US Miltärpräsenz und der hurrah Patriotismus. Fremdenfeindlichkeit und Angst vor dem Fremden werden selbstkritisch hinterfragt. Es ist mehr als ironisch, dass das ein US Film ist.
Die englische Tonspur, die ich hatte, war jedoch nicht so toll. Die Musik und die Hintergrundgeräusche waren viel zu stark im Vergleich zu den Gesprächen. Man konnte teilweise kaum verstehen, was die Schauspieler sagten. Die Deutsche Synchro dürfte sicherlich besser sein.

Fazit: Auch wenn die Geschichte aus heutiger Sicht teilweise extrem vorhersehbar ist, dennoch absolut sehenswert.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken