Jeans Store Hier klicken b2s Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
239
4,2 von 5 Sternen
Format: Amazon Video|Ändern
Preis:2,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Februar 2016
Ich finde den Film mit 109 Minuten Spielzeit keine Sekunde zu lang. Es werden Action Klischees parodiert, es gibt überdrehte Charaktere, wie den Sportlehrer und wie ich finde, sehr viele lustige Gags. Der Film trifft komplett meinen Humor und sollte auf jeden Fall mal gesehen werden. Channing Tatum und Jonah Hill sind wie ich finde genau die richtige Kombination für den Film gewesen. Klar, jeder kann sagen es ist eine Komödie und man sollte den Film deswegen nicht so ernst nehmen wie z.B. einen intelligenten und spannenden Thriller, aber trotzdem gebe ich 5-Sterne, da er in seinem Genre zu dem Besten gehört. Wer sich allerdings lieber Komödien wie Scary Movie anschaut, die einem 1000 Witze an den Kopf werfen damit davon dann 10 gut sind und in Erinnerung bleiben, meinetwegen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2013
Eine lustige Action Komödie!!
2 grundverschiedene Männer, die sich früher auf der High-School gehasst haben werden auf der Polizeischule beste Freunde. Sie bekommen den Auftrag an einer High-School verdeckt zu ermitteln, um den Drogenhandel an dieser Schule zu beenden. Dabei wird der frühere Streber zum "Coolsten Mensch der Schule" und der frühere Coole wird jetzt zum Streber. Beide haben ihre eigenen Vorstellungen diesen Fall zu lösen. Es ist jedoch teilweise ein bisschen zu pervers für 12-jährige. Ich hab ihn auch mal mit einer 12-jährigen geguckt, und diese hat auch viel von den Zusammenhängen her nicht verstanden. Also eher für etwas ältere gedacht.
Trotzdem ein super lustiger Film :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2014
Mit „21 Jump Street“ hatte ich ehrlich gesagt einen richtig blöden und dummen Film erwartet. Nun, na gut, das habe ich auch bekommen, aber auf eine... amüsante Art und Weise. Und das bei so einem Film, der mit einem so dämlichen Hintergrund daher kommt, dass man sich fragt, ob man hier den nächsten „Movie“-Film vor sich hat. Doch „21 Jump Street“ überrascht, zwar nur stellenweise, aber er überrascht.

Schmidt und Jenko haben sich in der Highschool gehasst, Schmidt war der Loser und Jenko der Frauenheld. Nun sind beide Cops und müssen zusammen undercover in die Highschool zurück, um Drogenkids dingfest zu machen, dabei tauschen sich ungewollt die Rollen des Losers und des Coolen...

Und hier haben wir einen der guten Punkte am Film: Die Geschichte. Die Grundidee, dass beide die „Rollen“ tauschen, weil sich die Generation so verändert hat (von 2005 bis 2012?!) ist wirklich toll und spaßig anzusehen und stellenweise sehr charmant umgesetzt.
Auch Jonah Hill und Channing Tatum sind gut als die getarnten „Brüder“, die die Highschool-Kids mimen müssen. Auch Dave Franco ist gut als spießiger Möchtegern-Macho von heute und der Cameo im Finale des Films ist grandios!
Der Film spielt ganz gut mit den Klischees von heute und erlaubt sich sogar etwas gekonnte Kritik an der Konsumgesellschaft, auch wenn diese manchmal etwas schräg daherkommt...

Dazu ist „21 Jump Street“ ein stellenweise richtig witziger Streifen, der einfach nur Spaß machen will und auch wenn ich einen sehr einfachen und dummen Humor habe, aber ich könnt mich kaputt lachen, wenn ein Channing Tatum sich auf ein fahrendes Auto schmeißt oder zugedröhnt durch eine Orchesterprobe rennt. Er hat mir auch überraschend gut gefallen, was ich nicht erwartet hätte...

Trotzdem hat der Film Probleme und das ist vor allem der Anfang, der Film braucht irgendwie lange, bis er Spaß macht, die ersten zehn Minuten ziehen sich sehr. Und solche Momente gibt es leider immer wieder, ich kann nicht mal genau sagen woran das liegt, vielleicht daran, dass „21 Jump Street“ manchmal zu abgedreht ist und zu viele pubertäre Witzchen bringt und zwanghaft versucht einen Lacher aus dem Zuschauer heraus zu kitzeln... Dann verkommt der Film zum typischen Hollywood-Blödsinn von gestern...

Musikmäßig gibt’s gewohnte Kost in dem Genre: Aktuell bekannte Charthits und einen unauffälligen Score von Mark Mothersbaugh.

Fazit: Eine ganz gute Komödie, mit einigen guten Witzen, einer guten Idee und sympathischen Darstellern. Leider zünden viele Gags nicht und zu oft zieht sich der Film... Schade. Für einen unterhaltsamen Abend ist er aber allemal geeignet.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2014
Der film ist schon cool und gut gemacht aber wirklich Spannend find ich ihn nicht. Ich muss sagen das ich mich nicht wirklich auf den Film konzentieren konnte weil er nicht so toll ist. Der 2 Teil dagegen ist echt Super. Eigentlich hab ich den ersten nur gekauft damit ich den 2 sehen kann
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2014
21Jump Street zählt bereits zu einem meiner Lieblingsfilmen. In den letzten 6 Monaten habe ich bereits mehr als fünf mal gesehe nund lache jedes Mal wie beim ersten Mal.

Jonah Hill und Channing Tatum gehen zu Beginn des Filmes auf die selbe High School.
Hill ist der uncoole Streber, wohingegen Tatum den coolen Sportler, der nicht viel Wert auf die Schule legt, mimt.
Aufgrund Tatums schlechter Noten wird diesem verboten den Abschlussball zu besuchen, auch Hill wird nicht zum Ball gehen - weil er keine Begleitung hat.

Nach dem Abschluss treffen sich die beiden auf der Polizei Akademie wieder und freunden sich an - Tatum hilft Hill dabei fitter zu werden, wohin gegen Hill Tatum bei der Verbesserung seiner Noten zu helfen.

Sie schließen zusammen die Akademie ab und gehen zusammen auf Streife. Da sie sich nicht wirklich gut machen und zusätzlich beide noch ziemlich jung aussehen, werden sie in die Jump Street versetzt, wo sie den Auftrag bekommen, sich an einer High School, an der eine neue Modedroge, die bereits ein Todesopfer zur Folge hatte, umgeht, als Schüler auszugeben.

Hierbei wird einem eine Menge Witz und eine sehr unterhaltsame Story geboten, die zu keinem Zeitpunkt langweilig wird.

Lachen ist garantiert.

Ein schönes Extra für Johnny Depp Fans - er hat auch noch einen sehr schönen Auftritt :)
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2015
Ich habe den Film im Kino gesehen und finde die 2 Schauspieler super in dem Film, auch wenn die Handlung nicht gerade die Beste ist, kommen jedoch sehr viele Coole Sprüche und für "Lacher" ist garantiert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2015
Witzig, an einigen Stellen übertriebener Humor. Die beiden Hauptdarsteller spielen ihren Charakter so, dass man nicht glauben kann, dass es sich um Polizisten handelt. Ein bisschen weniger wäre hier mehr gewesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2014
Leider kenne ich die Originalserie nicht, aber laut meiner Kollegin haben die das gut umgesetzt und eingebunden.
Die Gags sind super und die Charaktere gut geschrieben.
Was soll man noch mehr sagen? Eine gute Komödie für einen DVD-Abend :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2015
Also für die Lieferung gebe ich 5 Sterne! Lag sehr schnell nach Bestellung in meinem Briefkasten.

Nur der Film an sich bekommt max. 3 Sterne. Hatte mir mehr davon erhofft. Aber das ist ja Geschmackssache. :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2015
Mich nervt das, dass man hier so viel schreiben muss, um eine sehr gute Bewertung abzugeben, ich finde es müsste reichen, wenn mann Fünf Sterne gibt. Das sagt doch alles. Dieses Produkt hat Fünf Sterne verdien!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken