Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen470
4,9 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. April 2015
Wir haben für unsere Tochter (2 Jahre und 9 Monate, ca 96cm groß) einen Rucksack für den Kindergarten gesucht.
Zur Wahl hatten wir den "Ayla 6" von Vaude, den Buttercup von Jack Wolfskin und den Little Joe.
Der Buttercup war leider viel zu klein. Zwar saß er auf dem Rücken gut und war innen noch mal unterteilt, was die beiden anderen nicht sind, aber er war mit einer Brotdose und 2 Schnullern voll, weshalb er für uns ausschied. Wäre er etwas größer gewesen, hätten wir vermutlich diesen gewählt. Verarbeitung war sehr gut und die Farbe "Prune" wirklich schön. Für Kinder ab 2, bzw. die Kita finde ich ihn absolut empfehlenswert, für den Kindergarten etwas zu klein.

Der Ayla 6 hat im Vergleich zum Little Joe einen sehr rascheligen Stoff. Ausserdem wird er mit einer Schnalle geschlossen und nicht mit einem Reißverschluss. Das bekommt unsere Tochter zwar hin, aber es ist mühsamer als der Reißverschluss. das Selbe gilt auch für den Brustgurt. Unter dem Deckel verbirgt sich dann noch mehr Stoff, der mittels Zugband (ähnlich wie beim Turnbeutel) zugezogen- oder geöffnet wird. Also noch mal was zum friemeln. Für mich als Mutter ist das schon nervig, was sagen dann Kinder, bei denen es grundsätzlich schnell gehen muss?! Was mich jedoch bei diesem Rucksack am meisten gestört hat, war, dass er meiner Tochter relativ weit in den Nacken ragte. Er war einfach zu lang. Das war letzten endes das K.O. Kriterium für ihn, da meine Tochter ständig den Kopf nach vorne geneigt hat. Der Ayla war der einzige von den dreien, der auch noch einen Beckengurt hatte. Braucht mal, oder nicht.

Der Little Joe hingegen hat mich gleich beim auspacken überzeugt. Der Stoff ist nicht so störrisch und raschelig. Die Reißverschlüsse laufen sehr gut. Es ist ausreichend platz um 2 normale Brotdosen, eine Flasche und eventuell noch die Jacke rein zu bekommen. Die Träger sind schön breit und sitzen gut, und vorallem haben diese vorne auch noch einen Reflektor, das habe ich beim Ayla vermisst. Die Brustschnalle ist gut und einfach zu bedienen und kinderfreundlich. In die Seitentaschen geht jeweils locker eine handelsübliche Trinkflasche. im vorderen Fach kann man den Namen des Kindes vermerken. Auch hier hätte eine Brotdose platz. Eine Tatzenschablone mit Lineal ist auch dabei und vorallem findet unsere Tochter die Fussspur vom Wolf sensationell "cool"

Was ich bei allen drei Rucksäcken vermiss habe, ist eine Stabilisierung in Boden, sodass er steht. Wahrscheinlich wäre er dann aber nicht mehr Waschbar.

Fazit. Wirklich auszusetzen gibt es an keinem der Rucksäcke etwas. Der Buttercup war uns einfach nur zu klein und der Ayla zu lang und vom Stoff her zu hart. Aber das ist nölen auf hohem Niveau.

Wie sich der Little Joe im Alltag bewährt, wird sich erst noch rausstellen, aber ich denke, dass er seinen Preis allemal wert ist und bin vorerst mehr als zufrieden mit der Wahl.
0Kommentar|56 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2014
Qualität hat eben doch einen Namen. Der Rucksack hält eine Menge aus und ist stabil und mit tollen Extras (Bsp. Pfeife) ausgestattet. Die Farben sind wie gezeigt und der Aufdruck ist auch super. Insgesamt ...top!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2013
Alt gewohnte Jack Wolfskin-Qualität trifft hier auf interessante Farben, die unserem Kind gefallen und ein hochwertigen, robusten Alltagsbegleiter darstellt. Passt viel rein, reflektiert im Dunkeln und hat "Die" Tatze in Leuchtgelb! Mein Sohn zeigt den Rucksack gerne...!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2015
Wir haben verschiedene Rucksäcke zur Auswahl bestellt und uns für diesen als besten entschieden! Unsere Tochter hat ihn kürzlich zum 2. Geburtstag bekommen. Sie ist eher klein für ihr Alter, daher ist der Rucksack momentan noch recht großzügig, aber sie kann ihn schon tragen und er wächst noch eine Weile mit.
Eine befreundete Kindergärtnerin, die über viele Kinderrucksäcke, die sie im Arbeitsalltag schon erlebt hat, schimpfte, hat uns aus mehreren Gründen zu diesem geraten:

1. Öffnung per Reißverschluss statt Kordelzugsystem (wie es andere Rucksäcke haben), dadurch können auch kleine Kinder ihn selbstständig öffnen.
2. extrem praktische Aufteilung: in die Außenfächer aus Netz rechts und links passt gut eine Flasche; innen gibt es ein großes Teil sowie ein separates, d.h. man könnte auch mal was nasses hineinlegen ohne gleich alles nass zu machen.
3. Größe perfekt: Hinein passt alles was z.B. beim Kindergartenausflug normalerweise mitgenommen wird, also eine Trinkflasche, Brotbox, Wechselklamotten bzw. Jacke. Dann ist er auch voll, aber mehr trägt das Kind ja auch nicht.
4. Komfortabel und bequem zu tragen: Die Gurte sind breit, das ist unheimlich wichtig, damit der Rucksack gut getragen werden kann und einen guten Sitz hat. Dazu kommen schmale Gurte an Bauch und Brust, die zusätzlich das Kind beim Tragen sehr entlasten. Wir haben sehr viele Rucksäcke an anderen Kindern schon gesehen, die schlecht sitzen und von den Schultern rutschen.
5. Preis-Leistung wirklich gut!! Wir hätten auch mehr bezahlt, weil wir wirklich etwas vernünftiges, haltbares wollten. Dieser Rucksack überzeugte uns am meisten und gehörte auch noch zu den billigsten. Glück gehabt!

Das einzige was mich minimal stört ist der kleine Tragegriff oben. Der steht so ein bisschen ab, das sieht etwas komisch aus, aber ich habe mich daran gewöhnt. Insgesamt trotzdem 5 Sterne!
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2014
Der Kinderrucksack war ein Weihnachtsgeschenk. So weit so gut... kann echt gut an. Entsprach auch meinen vorstellungen.Alles wirklich super....aber nach nun einen knappen Jahr in täglichen gebrauch( Kita) bin ich sehr entäuscht . Er lösst sich an der unterseite langsam aber sicher auf. An einegen stellen sind schon kleine löcher. Ich dacht das dieser rucksack die kita zeit übersteht.Meine Tochter hatte einen Rucksack einer anderen bekannten marke der ganze vier jahre geschafft hat. Und nicht ganz so teuer war.
Kein ganzen jahr durchgehalten. Schade
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2015
Ich habe diesen Rucksack ausgewählt weil er sehr leicht ist. Die Qualität ist super. Unser Sohn ist 4 Jahre alt und er trägt ihn sehr gerne.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2016
Nachdem ich einige Kindergartenrucksäcke bestellt und wieder zurück gesandt habe, da sie allesamt zu klein und unpraktisch waren und der von Deuter (Kiki) auch stark mit Giftstoffen belastet war (zufällig nach Bestellung gelesen), habe ich für meinen Sohn den Jack Wolfskin Rucksack in Peacocks Blue bestellt und bin total begeistert! Die Größe ist genau richtig um den Rucksack die ganze Kindergartenzeit zu nutzen. An der Seite sind Fächer für 2 Wasserflaschen/ Kindertrinkflaschen und vorne ist noch ein großes Fach für eine Butterbrotdose. Super finde ich das Schildchen für Name und Telefonnummer vorne sowie ein Band mit Karabiner für den Schlüssel! Die Farbe ist wunderschön und eben so richtig cool für Jungs auch mit dem Tatzenabdruck! Alles ist gepolstert und die Schultergurte sind sehr hochwertig und sitzen gut. Es gibt zusätzlich einen Brustgurt damit nichts verrutscht. Klare Kaufempfehlung!!!!
review image
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2010
ich habe den für meinen 10J.Sohn bestellt,er fand ihn toll!!! Er ist auf jedenfall empfellenswert!!!!
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2014
Seit knapp zwei Jahren unser treuer Krippen-Begleiter! Hat schon für kleine Mäuse die richtige Größe und viel Platz. Highlight ist natürlich die kleine Pfeife, die im Träger integriert ist. Und: durch die tolle Farbe und die Reflektoren ist der Rucksack (und damit das Kind) auch bei Schmuddelwetter gut zu sehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2013
das ist schon unser zweiter Kindergartenrucksack von Jack wolfskin ..
unser Sohn hat ihn schon seit zwei jahren und er ist einfach super..
Ihm gefällt am besten die pfeife die am Verschluss integiert ist.
dieser ist für unsere Tochter sie hatte das mit der Pfeife auch gleich drauf..
super farben
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 16 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)