flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive



am 25. August 2016
Ich habe mir diese In-Ear Kopfhörer gekauft weil meine alten Sony MDR-EX650APT kaputt gegangen sind. Als ich die Bestellung aufgegeben habe, hatte ich schon ein mulmiges Gefühl wegen der ganzen negativen Bewertungen, jedoch habe ich versucht ohne ein Vorurteil die Kopfhörer aus zu probieren. Als sie ankamen war ich mal wieder von der schönen Verpackung fasziniert. Beats bzw. Apple in diesem Fall, hat einfach geniale und schöne Ideen um ihre Produkte zu verpacken.

Jetzt zum Produkt selbst. Der Kopfhörer sieht optisch wirklich schön aus und passt perfekt zu jedem Smartphone. Der Klang ist der wahnsinn. Das man so etwas aus In-Ear Kopfhörern rausholen kann hätte ich niemals gedacht. Der Bass ist brutal, die Höhen und Tiefen echt der Hammer und die Stimmen eigentlich weitestgehend ziemlich klar.

Der einzigste Nachteil an diesem Produkt ist die Verarbeitung, ich finde ja alles ganz schick und vom aussehen her auch alles top. Jedoch wenn man die Kopfhörer oben am Plastik anfässt dann fühlen sie sich nicht so wertig an wie man denkt. Ich finde es kommt so rüber als würde man hier In-Ear Kopfhörer aus Aluminium bekommen, jedoch ist es leider nur Kunststoff.

Fazit:
Jeder der auf ein geiles Sounderlebnis aus In-Ear Kopfhörern wartet, ist hier wirklich gut bedient. Wer jedoch wert auf Qualität der Verarbeitung legt der wird hier nicht zu 100% Glücklich.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 8. Januar 2017
Der Kopfhörer hat einen sehr guten Klang, die Verpackung ist auch sehr ansprechend.
Leider hat der Kopfhörer nach drei Monaten - bei ganz normalem Gebrauch - Soundaussetzer.

Ich konnte den Kopfhörer ohne Probleme tauschen. Dafür gibt es einen Stern.
Der neue Kopfhörer zeigte nach etwa der gleichen Zeit die gleichen Probleme.

Habe den Kopfhörer zurückgeschickt und anstandlos mein Geld erstattet bekommen.
Dafür gibt es den zweiten Stern. Leider kann ich den Kopfhörer nicht empfehlen.
Schade, da, wie gesagt, der Klang sehr gut war.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. März 2016
Genau sowas hab ich gesucht. Guter klang ohne die Umwelt zu belästigen ... es dringt kaum ein Geräusch nach draußen. aber im Ohr ist das Klangspektrum klasse
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 9. November 2016
Ich habe mir die Kopfhörer im August.2016 bestellt.
Vom Sound her find ich die Kopfhörer wirklich echt klasse, es war mir immer wieder eine freude damit Musik zuhören. Doch leider musste ich nach nichtmal 3 Monaten gebrauch feststellen, dass der linke Ohrstöpsel nicht mehr richtig funktioniert, er ist nur noch sehr sehr leise und das lässt sich auch nicht beheben. Darauf hin habe lch mich mit Amazon in verbidnung gesetzt, die konnten mich nur vertrösten und meinen ja wenn ich es zurück schicke, kriege ich das Geld wieder und kann mir von dem Geld dann neue holen. Da ich noch aufjedenfall in Garantiezeitraum bin, hätte ich gedacht das man mir das Produkt direkt umtauschen kann, aber nein. Ich muss mich dann selbst darum kümmern das ich neue bekomme und das finde ich wirklich schade. Ansich super tolle Kopfhöhrer, doch eine viiiiel zu kurze Lebensdauer wo man doch für solch einen Preis eine stabiliere Qualität erwarten könnte, und trotz "pflege" kaputt gegangen, und der Service streut da nur Salz in die Wunder hinterher. Sehr sehr schade das sie so schnell kaputt gegangen sind.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Juni 2015
Für EDM (Electronic Dance Music) unschlagbar Geile Bässe, kristallklare Höhen. Macht Spaß von daher 5 Punkte. Da ich aber zu den "Alles Konsumenten" gehöre, die sich von Pop, Rock bis Heavy Metal alles reinziehen, tauchen da Probleme auf. Heavy Metal klingt wie ne undefinierbare Basssuppe (mit Metallica und Helloween getestet), Rock (Muse "Drones") durchschnittlich, Pop (Unheilig) schauderhaft wie Transistorradio . Das kann mein - wesentlich preisgünstigere - Sony besser. Wer also mehr als nur EDM hört benötigt einen Zweithörer.

Was ich übrigens auch nicht so ganz verstehe sind die unterschiedlichen Preise der Farben.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Januar 2016
Ich habe die Beats aus 2 Gründen Gekauft:
- Wollte guten Klang für Musik
- Und ich wollte sie als PS4 Headset benutzen

Jedoch ging dieses vorhaben nicht ganz auf, denn wie sich herausgestellt hat, funktionieren alle BeatsKopfhörer als Headset bei der PS4 außer genau dieses Model, da frag ich mich wieso bei Kopfhörern für 3€ das mikro auch an der ps4 geht, aber bei 80€ kopfhörern von einer großen Marke nicht?
Ich gebe 4 sterne weil es eine Marke wie Apple/BeatsbxDre nicht schafft allgemein kompatible Kopfhörer herzustellen.

Update nach 6 Monaten tägliche Benutzung:
Haben bis jetzt alles überstanden, beim Fahrradfahren in die Speichen eingezwickt, mit dem Bürostuhl drüber etc alles Top!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Oktober 2017
Anfangs sind die Kopfhörer zum Verlieben. Sehen super aus, hören sich klasse an und das Zubehör ist perfekt.
Ich habe mir das erste Paar gekauft und war damals schon überzeugt vom Klang. Leider hielt dieser nicht lange und nach ca. 4 Minaten kam gar kein Ton mehr. Ok kann ja mal passieren dachte ich und da ich die Kopfhörer im Flughajfen gekauft habe, konnte ich sie nicht umtauschen.
Beim zweiten Käufer der urBeats war ich überzeugt, dass diese länger halten. Leider lag ich falsch und nach nichtmal einem Jahr waren diese auch kaputt.

Der Sound und die Optik mögen ja toll aussehen aber wenn man so viel Geld für Kopfhörer verlangt dann sollte man auch in der Lage sein langlebigere Kopfhörer zu produzieren.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Januar 2017
Zu erst einmal der Grund, warum ich mir die Beats gekauft habe:
Ich wollte Kopfhörer, die gut aussehen, gut halten und zudem noch einen guten Sound haben. Soweit alles noch in Ordnung.

Erster Eindruck:
Der Versand war nicht sonderlich schnell. Aber ich besitze auch keine Primemitgliedschaft. Dann: Paket aufgemacht und keine richtige Beats Verpackung.. Komisch bei 70€. Naja, wenns nur das ist (dachte ich). In einem billigen schwarzen Karton lagen dann die Kopfhörer in der kleinen beigefügten Tasche von Beats, Kopfhöreraufsätze (wenn das so heißt) und ein Brief von Happy Handy. Ich hatte da schon ein merkwürdiges Gefühl eventuell ein gebrauchtes Produkt gekauft zu haben, denn nichts war verpackt.

Dann der Alltag:
Sie halten im Ohr, wenn man sich nicht bewegt (ja, ich habe alle Aufsätze ausprobiert). Wenn man Sport macht, fallen sie raus. Selbst nur bei Squads oder wenn man normal geht. Definitiv nicht für Sport geeignet!

Dann war für mich klar, dass ich diese Teile nicht weiter benutzen will. ABER: Der Klang ist gut. Deshalb der eine Stern, denn ich will fair bleiben. Für den Preis ist es eine Streitfrage.. Für jemanden, der nur sitzt oder liegt, gut geeignet aber zu teuer. Viel zu teuer. Aber ist eben Beats.

Nun gut, ich habe mich dann nach ca. 2 Wochen entschieden, die Teile zurückzuschicken. (Und das tue ich fast garnicht).
Hier jetzt eine merwürdige Angelegenheit:
1. Ich muss die Retour selbst bezahlen. (Kein Weltuntergang aber trotzdem)
2. In der Anweisung von Happy Handy sind viele Rechtschreibfehler und manche Sätze sind sinnlos. Peinlich.Ich habe auch nicht sie beste Rechtschreibung, aber bei einem Händler... hmhh..
3. Happy Handy erwähnt viele Kriterien die eingehalten werden müssen. Fast so, dass es keine Möglichkeit gibt, die Kopfhörer erstattet zu bekommen.
4. Ich gebe ein Update später dazu, ob es geklappt hat oder nicht.

Zusammenfassend muss ich sagen, dass die Kopfhörer aufgrund des hohen Preises nicht zu empfehlen sind. Ich werde weiterhin mit Apple Kopfhörern Musik hören und hoffe, dass die Retour klappt.(Habe keinen einzigen Kratzer)

Ich gebe 2 Sterne, wenn die Retour klappt, sonst einen, da der Sound ok ist. Aber investiert das Geld lieber in etwas anderes ..
Fragen gerne stellen. Ich beantworte alles, was ihr wissen wollt.
Gruß
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 14. Juni 2016
Hallo,
als erstes zu dem Lieferumfang der Kopfhörer.
Die Kopfhörer kommen in einer schicken Verpackung. In welcher sich die Kopfhörer befinden , sowie eine Etui und 3 verschiedene Aufsätze für die Kopfhörer. Nun zu den positiven und negativen Seiten der Kophörer.
+ Der Lieferumfang der Kopfhörer ist Standart aber das Etui zeugt guter Qualität.
+ Das Design ist super, nicht sehr auffällig, Kopfhörer-Kabel von guter Qualität
+ lauter-leiser Wippe funktioniert sowohl bei Apple, als auch bei Android
+ satter Sound

Nun zu den negativen Punkten
- Nach 2 Wochen normalen Gebrauch ist die Technik aus dem Kopfhörer-Gehäuse gefallen, da diese nicht richtig verklebt war. Somit waren die Kopfhörer unbrauchbar, da sich bei gebrauch die Technik wieder vom Gehäuse entfernte.
- Nun zum Komfort, die UrBeats sitzen nicht gut im Ohr. Wenn man z.B Joggen geht fallen diese nach einiger Zeit wieder aus den Ohren heraus.

Fazit: Ich würde ihnen vom Kauf der UrBeats abraten. Da man zu viel für den Namen zahlt und zu wenig für sein Geld bekommt. Da die Beats auch immer bei sportlichen Aktivitäten aus dem Ohr herausfallen, lohnt es sich nicht diese zu kaufen um damit zu Hause Musik zu hören, da ich ihnen für zu Hause gute On-Ear Kopfhörer empfehlen würde. Da sich die meisten nur In-Ears kaufen um unterwegs den vollen Musikgeschmack zu erleben würde ich ihnen abraten diese zu kaufen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. Mai 2016
Als ich die Beats Kopfhörer gekauft habe war ich anfangs erst mistrauisch,
Die Lieferzeiten waren auch gut gieng sehr flott
Als sie dann da waren habe ich sie gleich getestet sie waren sehr laut auch der bass war super,
und man kann die dinger auch überall mitnehmen
und gut einpacken
BIN ZUFRIEDEN ;D
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 37 beantworteten Fragen anzeigen

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken