Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt festival 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Januar 2014
Hallo,

da will ich doch auch zu diesem Kauf mal wieder meinen Senf beitragen ;-).

Zu aller erst mal ein Lob an den Lieferanten Abel.tv! Der Artikel ist einen Tag nach Bestellung angekommen - nicht mal Amazon selbst schafft das schneller ;-).

Kommen wir nun zu dem Gerät.

Erst einmal war ich über die Verpackung überrascht - ich hatte mir zwar die Abmessungen kurz durchgelesen, doch als ich den Karton sah, habe ich mich erst mal erschrocken. Klein ist ja wirklich kein Ausdruck. Als ich dann den Karton öffnete und sah, dass der Receiver selbst gerade einmal doppelt so groß, wie die Fernbedienung ist, war ich noch mehr erschrocken und befürchtete schon das schlimmste.

Ich muss jedoch gestehen, dass mich schon die Erstinstallation begeisterte. Kurz das Land eingestellt, die zuletzt aktuelle Senderliste geladen und schon empfing ich Das Erste in HD. Gleich mal im Menu einen Sendersuchlauf angestoßen und schwups war das Gerät nach nur 10 Minuten auf dem neuesten Stand.

Auch die Sendersortierung, sogar in der Hauptliste geht relativ einfach und schnell von der Hand.

Der Senderwechsel, das Switchen zwischen Funktionen, wie TXT, EPG und Co. gehen ebenfalls flüssig von der Hand.

Ganz wichtig: Menu und Co. lassen sich per Kindersicherung quasi abschließen. Da die Geräte in einem Haushalt von Rentnern fortgeschrittenerem Alters kommen, ist das eine super Lösung, um vor Fehlbedienung zu schützen. Die Fernbedienung und auch die Funktionen sind schnörkellos und aufgeräumt. HBB TV und Co. sucht man natürlich vergeblich, ist aber in dieser Preisklasse wohl auch eher weniger zu finden.

Die PVR Funktion ist nach kurzer Einrichtung des angeschlossenen Speichermediums sofort verfügbar und es kann fleißig aufgenommen werden. Die TimeShift Funktion steht dann ebenfalls zur Wahl. Ein Ruckeln bei aufgenommenen HD Inhalten konnte ich auch bei einem älteren 8 GB Stick nicht feststellen. Dazu sei angemerkt, dass hier penibelst darauf geachtet wird, USB Speichermedien immer sicher zu trennen, damit möglichst keine Inkonsistenzen auftreten. Vielleicht war das einer der klassischen Fehler, einer meiner Vorposter.

Bisher nachteilig aufgefallen, sind mir zwei Sachen! Erstens gibt es leider nur einen koaxialen, digitalen Tonausgang, leider keinen optischen. Zweitens lässt sich am Scart Ausgang nur RGB einstellen, wenn über HDMI keine Auflösungen im HD Bereich gewählt werden. Ab 720p ist zeitgleich am Scart Ausgang nur ein CVBS Signal zu bekommen.

Der größte Pluspunkt und eine echte Rarität aber ist der ECHTE Netzschalter auf der Rückseite des Geräts. Es lässt sich also wirklich und komplett vom Strom trennen und braucht danach KEINE halbe Ewigkeit zum hochfahren!!! Das Gerät ist Programmtechnisch ebenso schnell wieder verfügbar, als hätte man es nur mit der Fernbedienung ausgeschaltet.

Wer also einen Receiver für kritische Nutzer sucht, Keine Schnörkel braucht und ein möglichst unauffälliges Gerät braucht, dennoch nicht auf Qualität verzichten will, kann hier meines Erachtens nach ohne Angst zugreifen.

Grüße
22 Kommentare| 53 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2013
Dieser Receiver ist in den Abmessungen ganz klein und in der Leistung gigantisch! Auspacken, anschließen und HD genießen! Die Senderliste hat alle verfügbaren HD-Sender vorprogrammiert und mit Hilfe der sehr einfach zu erstellenden Favoritenlisten ist im Handumdrehen die gewohnte individuelle Senderliste erstellt, die bei jedem Neustart auch zuverlässig verfügbar ist. Zusätzlich bietet er noch Teletext, EPG, Recall und sogar die Möglichkeit, auf einem USB-Gerät Sendungen direkt oder sogar per Timer aufzunehmen! Auf der Homepage xoro.de sind alle infos und evtl. Updates jederzeit abrufbar. Das Einzige, was mir nicht gefällt, ist, dass die Info bzgl. der aktuellen Sendung nicht die Anfangszeit der nachfolgenden Sendung nennt sondern nur den Titel. Vielleicht kann man das in einer der folgenden Updates berücksichtigen?
55 Kommentare| 52 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2013
Mein erste Eindruck beim Auspacken war ernüchternd: Sehr klein und eine billig wirkende Fernbedienung.

Nachdem ich alles angeschlossen hatte, ist mir sofort das "Menü" aufgefallen, welches nicht zeitgemäß wirkt.

Aber schon nach einer kurzen Testphase war ich sehr überrascht und inzwischen bin ich sogar begeistert von diesem Gerät.

Das Gerät kann eigentlich alles, was ein moderner Receiver heutzutage zu leisten im Stande sein sollte (ausgenommen Web-TV und Pay-Channel Funktion, aber das wusste ich bereits vorher) und dieser Xoro erledigt diese Aufgaben wirklich nicht schlecht.

+ Sehr schnelles Umschalten
+ sehr gute HD Qualität
+ einfaches Aufnehmen auf einem USB-Stick (PVR-Funktion)
+ erkennt auch USB-Sticks mit dem NTFS Dateiformat (ist derzeit noch selten und wenn, dann nur bei teureren Geräten)
+ erkennt MKV-Dateien (ist noch seltener, aber für mich sehr praktisch)
+ übersichtliche Menüführung (für die Darstellung gibts jedoch eine glatte 6)
+ erkennt viel mehr Programme als andere Receiver (habe davor 2 weitere bestellt und getestet, habe diese aber wieder zurückgesendet - Danke deshalb nochmals an das Amazon-Team)
+ Ich habe gestern einen 2ten HRS 8540 erhalten (für das Schlafzimmer) und mir vorher auf dem USB-Stick meine Senderliste vom Wohnzimmer-Receiver gespeichert. Der 2te Receiver war in nicht mal 2 Minuten komplett eingerichtet, mit der aktuellen Software ausgestattet und mit meiner individuellen Senderliste programmiert.

Die Time-Shift Funktion habe ich noch nicht ausprobiert.

Über das Up-Scaling kann ich leider noch kein sicheres Urteil abgeben, nur, daß man den Unterschied zwischen SD und HD Programmen schon sehr deutlich erkennen kann.

- mit der Fernbedienung konnte ich mich bis heute nicht anfreunden. Die Funktionen und die Tastenzuordnungen sind OK und intuitiv, aber sie wirkt einfach total billig, leicht und wackelig.
- Und wenn man sich bei der Menügestaltung mehr Mühe gegeben hätte (das betrifft aber nicht die Menüführung, denn diese reagiert sehr schnell und ist auch übersichtlich), könnte man für das selbe Gerät leicht 20 oder 30 EUR mehr verlangen, und es wäre das Geld auf alle Fälle wert.
- ein Software-Update via Satellit ist glaube ich nicht möglich, zumindest ist mir diese Funktion noch nicht aufgefallen (habe nach dieser aber auch nicht gesucht, da ich sie sowieso nicht benötige) - USB-Update mit Original-Software von der XORO-Homepage ist mir sowieso lieber.

Bezüglich Software update noch ein kleiner Tipp. Wenn man ein Firmware Update durchführt, werden die Einstellungen und auch die Senderliste wieder auf Werkzustand zurückgesetzt. Deshalb hatte ich vor dem Update eine All-Data Sicherung durchgeführt und dann das Update gemacht. Aber nachdem ich wieder meine Sicherung (in erster Linie wegen meiner Senderliste) aufgespielt hatte, war wieder die alte Firmware auf dem Gerät. Also aufpassen, ein "Downgrade" ist möglich. Am besten ist, einfach nur die Funktion "User-Data-Backup" zu nutzen , das beinhaltet alle individuellen Einstellungen im Menü und auch die individuelle, selbst erstellte Senderliste.

Zusammenfassend hat mich dieses kleine Gerät wirklich überzeugt, die Fernbedienung und das Erscheinungsbild im Menü stören mich ein bisschen, aber aufgrund der vielen anderen Vorzüge will ich deshalb nur einen halben Punkt in der Bewertung abziehen = sprich 4,5 Punkte von mir.
11 Kommentar| 55 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2015
Hatte das Gerät im Schlafzimmer (nie (!!!)) benutzt. Im Wohnzimmer ging unser alter treuer Receiver kaputt und ich holte diesen hier von oben. Ich dachte mir:"... fein, da er ja nur im Schlafzimmer stand werde ich gewiss lange Freude mit diesem Gerät haben.....!!". Pustekuchen. EINEN GANZEN TAG (!!!!) funktionierte das Gerät. Danach..... Ratet mal was jetzt kommt.....?! Ja, genau! Er lässt sich nicht mehr einschalten!!!!

Für 50 Euronen erwarte ich zwar keine Wunder, aber ein Gerät was länger als 2 Betriebsstunden hält darf es dann doch sein!!! Da man diese Kritik hier ja öfters hört hier scheint es ja auch kein Einzelfall zu sein mit diesem Gerät und eine "gekaufte" negativ-Rezension bin ich ebenfalls nicht.

Finger Weg! Lasst es! Spendet lieber 50,-€ nach Afrika oder sonstwohin, Hauptsache Ihr holt Euch nicht dieses Teil!!!
Ach so.... Garantie oder so etwas gibt es leider auch nicht mehr wie ich soeben begeistert feststelle.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2014
Habe den Sat-Receiver nun einige Monate im Einsatz und bin wirklich begeistert. Das Gerät ist unglaublich klein und fällt kaum auf, Konfiguration ist unglaublich einfach und es tut was es soll. Umschalten geht sehr schnell und er hat einen HDMI Anschluss. Was will man mehr?

Für ältere TVs ist auch noch ein Scart Anschluss vorhanden. Also quasi ein Allround-Gerät. Das einzige was mich ein wenig gestört hat zu Anfang war, dass die blaue LED doch sehr grell ist. (Siehe von mir hochgeladenes Bild). Habe mittlerweile eine Tönungsfolie über die komplette Front gezogen, fällt nicht auf.

Ansonsten super Gerät! Klare Empfehlung.
review image review image review image
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2015
Wir sind nach 10 Monaten von diesem Gerät weitgehend Enttäuscht.
Die Umschaltzeit kommt einem oft eine Ewigkeit vor (knapp 2 Sekunden braucht der Receiver manchmal).
Wenn man in der Zeit dann nochmal drückt, da man denkt er hat es nicht mitbekommen, hat man andauernd 2 Sender weiter gezappt anstatt einen.
Generell ist die Fernbedienung bzw der Empfang der Fernbedienung eine Zumutung.

Die Aufnahmefunktion (bzw das zeitversetzte Gucken) mit externer Festplatte ist praktisch und funktioniert meist gut, bis heute hat der Receiver aber schon 2 mal die Aufnahme beendet und auf "Live" umgestellt weil wir (ACHTUNG!!!) LEISER gemacht haben. Beim ersten mal dachte ich noch, ich hätte mich verdrückt, beim zweiten mal aber definitiv nicht, es handelt sich um einen Fehler der sehr ärgerlich ist. Erst recht weil das System bei einem normalen Abbruch des Zeitversetzen guckens um erneute Bestätigung bittet, hier aber nicht.

Das Bild ist durchschnitt.
Der Ton ist OK.
Der Sendersuchlauf ist etwas fummelig aber auch OK.

Alles in allem verdient das Gerät 2 Sterne, lediglich der grandiose Preis führt zum dritten Stern.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. September 2014
Ich habe nach einem günstigen Receiver gesucht und war zunächst erschrocken, als das Mini-Paket ankam. Da sollte also ein ganzer Receiver drin stecken? Und für den Preis auch noch funktionieren? Ich war skeptisch. Doch nachdem wir ihn angeschlossen hatten (Stecker rein, Kabel rein, fertig!) und ihn eingeschaltet hatten, war ich begeistert. Man muss nich einmal wirklich etwas programmieren, nur einschalten und fertig. Das einzige, was wir gemacht haben war, die Sender so zu verschieben, wie wir sie gewohnt sind. Wir empfangen jetzt deutlich mehr als zuvor - in Super Qualität. Ich bin vollkommen zufrieden und würde diesen niedlichen kleinen Kerl immer wieder bestellen. Er läuft einwandfrei, auch die Fernbedienung ist klasse. Die Knöpfe sind in einer perfekten Größe, man muss also keine Brille aufsetzen, um sie zu finden.
Ich bin extrem zufrieden. Preis und Leistung stimmen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2014
Update (06.11.2014)
Der Reciever ist jetzt gut ein halbes Jahr in Gebrauch und wir mussten uns mittlerweile einen neuen kaufen, warum auch immer war die Fernbedienung kaputt, man konnte nicht mehr ausschalten und auch das umschalten wurde verwehrt, außerdem hat der Reciever einige Programme nicht gezeigt "Kein Signal" kam (der Kundenservice konnte da auch nicht helfen), auch der Techniker konnte uns da nicht weiter helfen, sein Gerät das er mitgebracht hat, hat alle Programme gezeigt, also liegt es am Reciever....
Wir haben und jetzt einen anderen bestellt
_________________________________________________________________

Wir haben den Reciever bestellt, er läuft bis jetzt einwandfrei, es scheint wohl der Tuner kaputt zu sein, da er nicht alle Programme empfängt, der Kundenservice ist aber super, haben es eingeschickt und sie reparieren es, wir hoffen das danach alles funtioniert, von daher erstmal nur 4 Sterne.

Ansonsten alles okay
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2014
Hab mir das Gerät gekauft weil es meine NTFS Sticks unterstützt. So kann ich endlich FullHD filme schauen. Funktioniert soweit auch super. Allerdings startet das Gerät manche Videos kurz vor Ende und nicht am Anfang. Darf dann erstmal vorspulen. Besonders ärgerlich ist natürlich das man gespoilert wird. Muss mal schauen woran das liegt. Vllt ist iwas falsch eingestellt oder es liegt am Dateiformat. Hat das vllt noch jemand?

Edit: Offenbar kann das Gerät weder DTS noch Vobsubs abspielen. gerade bei ersterem frage ich mich warum man dann das gerät erst auf den markt bringt...-.-

EDIT:

Es kommt mir so vor als könne das Ding immer weniger. Nun kann er auch keine MP4 in 720p mehr abspielen. Angebblich unterstützt er die Auflösung nicht. Hab jetzt von dem Stress genug. Werd mir ne TV Karte besorgen und nen HDMI Kabel und den TV mit meinen PC verbinden. Der VLC Player kann darüber hinaus wirklich alles abspielen ohne Probleme... wer keinen Stress und uneingeschränkte Funkionen haben will sollte das bevorzugen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2013
Habe den Receiver für den Zweit-Fernseher meiner Eltern gekauft, und ihn gerade eingerichtet - alles funktioniert einwandfrei, das Menü ist übersichtlich, die Bildqualität sehr gut (wobei ich hier keinen Direktvergleich zu anderen HD-Receivern am selben Fernsehgerät habe, aber ich kenne mich als Kameramann mit HD Bildqualität glaube ich gut genug aus, um das auch ohne Direktvergleich zu beurteilen)

Ein Firmware-Update des Geräts geht sehr einfach, die passenden Downloads zum Gerät findet man schnell auf der Webseite von Xoro. Auch eine ganz aktuelle Senderliste gibt es dort zum Download, die man ebenfalls per USB Stick im Gerät updaten kann.

Auf der Seite gibt es zusätzlich noch ein kostenloses Programm, um die Senderliste am PC zu bearbeiten - das geht dort natürlich viel komfortabler und übersichtlicher, als am Fernseher mit der Fernbedienung.

Die Aufnahme-Funktion habe ich noch nicht wirklich ausführlich ausprobiert, aber ich bin schon mal begeistert, dass man die Aufnahmen des Geräts am PC bearbeiten und anschauen kann - hier übertrifft das günstige China-Produkt die teuren Markengeräte, bei denen selbstverständlich ein solcher Datenaustausch nicht gewünscht ist.
Die Aufnahmen vom Xoro Receiver lassen sich mit gängigen Mediaplayern ohne weiteres öffnen, sogar die Untertitel der Sendung sind im File enthalten und können im Player über DirectVobSub aktiviert/deaktiviert werden (z.B. in Media Player Classic, der Windows Media Player versagt bei den Untertiteln)

Der integrierte Mediaplayer des Xoro ist auch ganz gut - so weit ich es ausprobiert habe, kommt er mit gängigen .mkv und .mp4 Dateien gut zurecht, und spielt diese mit vollem Funktionsumfang ab (Audiospuren, Untertitel).

Der USB Port des Xoro kommt im Übrigen mit Datenträgern zurecht, die mit FAT32 oder NTFS formatiert sind. Leider beherrscht er kein exFAT, aber durch die Unterstützung von NTFS kann man auf exFAT auch verzichten, das ist nicht so schlimm.

Fazit: wer einfach nur einen guten und günstigen (und kleinen!) HD-Receiver ohne Pay-TV Fähigkeiten sucht, der ist mit diesem Gerät sicher richtig beraten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 10 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken