Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen5
4,4 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Preis:11,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. Dezember 2013
Morrissey ist in klasse Form und liefert ein schönes Konzert ab. Die Songauswahl weiss zu gefallen und auch das Bild und der Ton lassen keine wünsche offen. Das Bonusmaterial finde ich nicht so prickelnd. Vor allem die Studio-Session, die man schon seit 2011 auf you-tube sehen kann hätte man sich sparen können. Und eine Sache nervt mich gewaltig und das trotzdem ich ein großer Morrissey-Fan bin. Und Zwar sind das die huldigungen der Fans. Der Meister reicht sein Micro ins Publikum um die Lobpreisungen seiner glaubensjünger in empfang zu nehmen. Was Soll Das? Auch das ein kleiner Junge auf die Bühne gehoben wird wirkt doch sehr inziniert. Hollywood eben. Deshalb 4 Sterne
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2013
Schön, dass es für Morrissey-Fans nach einer langen Durststrecke von knapp 4 Jahren dann doch nochmal sowas wie halbwegs neues Material gibt, das man so noch nicht kannte. Ein Livemitschnitt eines sehr intimen Konzerts in der Hollywood High School.

Über die Schnittkunst des Regisseurs kann man sicher geteilter Meinung sein. Zu oft wechselt die Kamera, teils aus sehr gewöhnungsbedürftigen Perspektiven heraus.

Das Konzert an sich ist jedoch meiner Meinung nach durchaus mit dem legendären Manchester-Konzert von 2004 (Who put the "M" in Manchester?" zu vergleichen. Morrissey hat sichtlich Freude an dem Konzert, interagiert viel mit dem Publikum, die Setlist ist durchaus gelungen mit vielen alten Smiths-Songs, einigen gänzlich neuen Liedern, die es bislang leider noch nicht auf ein Studioalbum geschafft haben und dann noch ein Mix quer durch Morrisseys Solorepertoire der vergangenen 25 Jahre.

Ich gebe zu, ich werde ein wenig sentimental beim anschauen dieser Blu-ray, denn irgendwie wirkt dies alles wie ein langsamer, leiser Abschied dieses außergewöhnlichen Musikgenies. Wollen wir vielleicht hoffen, dass Morrissey sich noch einmal dazu aufraffen kann, den Weg in ein Tonstudio zu finden und ein phänomenales Abschlussalbum seiner Karriere zu vertonen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2013
Ich bin kein Fan 1.Stunde. War nicht möglich mit meinen jetzigen 35 Jahren.
Aber verdammt ich hol das alles nach!!!
Gott sei Dank - Musik mit Inhalt - Streitbar und kontrovers.
In Zeiten von Retorten-Musiker die schwups schnell wieder weg sind ...
steht hier ein brillianter Musiker auf der Bühne mit einer exzellenten Band.
Intime Atmosphäre, kein unnötiges BlingBling drumher. Interessantes Publikum, mehrere Generationen.
Tolle Präsentation auf Bluray, da Konzert generell eher dunkel mit farbig, klassisch eingefärbter Bühne. Auf DVD würde dies zum Einheitsbrei verkommen. Hier knackig scharf und kontrastreich. Die Musik wummert präzise über die Boxen.
11 Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2015
Ich war zunächst sehr angenervt, vom ständigen weiblichen Gekreische, so unnötig, so unpassend viele Frauen im Publikum, vor allem in der ersten Reihe. Mir kam es so vor, als sei einiges gestellt. Dann hält er diversen Menschen das Mikro hin, als sei er zugewandt und greifbar. Als ich ein you tube vid vom gig sah, besser hörte, stellte ich fest, die Kreischer waren wohl real.

Eine schöne Blu Ray zum Einstimmen oder Erinnern, etwas unauthentisches bleibt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2014
Leider gibt es viel zu wenige Konzerte von Moz als Video. Und als Bluray ist das das erste. Schöne Homedodu inkl. Ich kann also sagen: Moz Fans: Greift zu und genießt die Melancholie
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden