Hier klicken May Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. März 2016
Dezember 2013 gekauft, Feb 2016 defekt.
Softwarefehler? Die Einstellungen springen wahllos von alleine hin und her. Egal was man versucht, das Ding macht was es will.
Gute Fotos waren eh nur bei heller Umgebung möglich. Ansonsten das Rauschen im Walde.
Der Zoom ist zwar gigantisch, aber wann braucht man den schon so extrem? Also für mich steht fest: keine Sony mehr in der Kompaktklasse.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2016
Super Qualität. Der Zoom ist riesig und durch die Tolle "antiwackel" Funktion (sowohl mechanisch als auch elektronisch) lässt sich der Zoom selbst voll "ausgefahren" noch gut halten. Die Kamera ist schnell genug für Schnappschüsse und hat genug Sonderfunktionen um auch mal bei sehr schlechtem Licht mit sehr langer Belichtung oder bei viel Helligkeit mit super kurzer zu arbeiten. Liegt gut in der Hand, und ist leicht genug ihn "immer" dabei zu haben. Und bei allen Bildern ist die Qualität sdelbst auf einem 24 Zoll Monitor oder dem55 Zoll TV sehr gut.
5 Sterne +
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2017
Ich habe die Kamera 2015 gekauft und bin bis jetzt mehr als zufrieden. Der 30-fach-optische Zoom spricht für sich. Bei der Größe und Gewicht der Kamera ist das einfach unschlagbar. Negative Bewertungen kann ich nicht verstehen. Das ist keine Profikamera, sondern für den Hobbygebrauch gedacht. Perfekt für den Urlaub, da klein und praktisch, trotzdem erhält man top Aufnahmen. Das Rauschen ist auch bei vollem Zoom fast nicht vorhanden. Wer eine kleine Digitalkamera mit einem Superzoom sucht, ist hier wirklich sehr gut beraten.
review image review image review image review image review image review image review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2017
Wie hier schon des öfteren berichtet wurde, ist auch bei unserer im November 2014 erworbenen Sony HX-50 kurz nach Ablauf der Garantie nach einem lauten Knall der Blitz ausgefallen. Ich vermute, dass hier der Kondensator den Geist aufgegeben hat. Ich habe mich noch nicht informiert, wie hoch die Kosten einer Reparatur wären, tendiere jedoch dazu, mir die Blitzeinheit selbst einzeln zu bestellen und auszutauschen. Also Finger weg von dieser Kamera, wenn ich länger etwas von haben wollt!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2016
Die Kamera macht prinzipiell in allen Fotolagen gute bis sehr gute Bilder.
Auch die Geschwindigkeiten, sowie die Videofunktion lassen keine Wünsche offen.
Bedauernswert finde ich nur, dass die Kamera nach 3 Jahren defekt war !!!!
Die Garantie verfällt nach 2 Jahren...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2016
Die Kamera an sich ist gut und macht tolle Bilder. Handhabung etc., alles passt soweit. Nur leider bringt dass wenig, wenn der Blitz sich nch 2,5 Jahren verabschiedet. Byebye Sony.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2014
Um alle Funktionen und so weiter aufzuführen fehlt der Platz und die Zeit!
Von Vollautomatik bis zu kleinsten Änderungen ist alles möglich!
Die Bilder sind gestochen scharf selbst bei Leinwandabzügen!

Ich bin so begeistert, meine Lust zu fotografieren ist um 500% gestiegen!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2017
. . . aber diese Kamera hat eine Spitzenwertung verdient :
Seit April 2015 befindet sie sich in meinem Besitz und macht auf der goldenen Autoeinstellung =) die schönsten Bilder und Videos am Tage und in der Nacht - würde ich sogar jemanden schenken !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2016
Ich habe die Kamera zu Weihnachten 2013 als Geschenk gekauft und die Bildqualität entspricht dem, was ich von einer Kamera in dieser Preisklasse erwarte. Wenige Wochen nach Ablauf der Garantie hat leider der Blitz den Geist aufgegeben, so dass das Produkt seitdem nur noch eingeschränkt nutzbar ist. Diese Problem wird auch von anderen Kunden sowohl für dieses als auch für das Nachfolgemodell beschrieben.
Bei Kompaktkameras in dieser Preisklasse (299€) erwarte ich von einem Markenhersteller, dass seine Produkte mehr als zwei Jahre fehlerfrei funktionieren. Ich habe mich daher mit der Bitte um kostenlose Reparatur im Rahmen der Kulanz an den Sony Customer Support gewendet. Leider entspricht das Angebot (Übernahme von 30% der Reparaturkosten bzw. Vergütung von 35€ bei Neukauf eines Sony Produkts) nicht meinen Erwartungen, da ich den Fehler für konstruktions- bzw. fertigungsbedingt halte und somit nicht bereit bin, in dieses oder ähnliche Produkte weiteres Geld zu investieren. Für mich persönlich bedeutet dies, dass ich zukünftig auf den Erwerb von Sony Produkten verzichten werde, da sie nicht meinen Qualitäts- und Servicevorstellungen entsprechen.
44 Kommentare| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2015
So soll meine Traumkamera sein: sehr gute Bildqualität, großer Zoombereich, immer-dabei-tauglich. Jetzt habe ich - als Kompromiss - immer zwei dabei: die lichtstarke Canon G7X für die gute Bildqualität auch bei wenig Licht - und nun auch die HX50 für den großen Zoombereich bei Tageslicht.
Die drei Sterne bekommt die HX50 wegen ihrer wirklich nur durchschnittlichen Bildqualität. Dennoch ist sie im Telezoombereich für mich momentan ohne Alternative.

Die Bildqualität der HX50 ist nahezu identisch mit der der Sony WX200, einer ultrakleinen Kompaktkamera mit 10fach-Zoom(!), die man wirklich noch in der Hosentasche mit sich herumtragen kann. Wer also den Superzoom der HX50 gar nicht unbedingt braucht, kann sich mit der WX200/220 einiges an Größe und Gewicht sparen.

Die Auflösung der HX50 mit ihren 20MP befindet sich leider nur auf dem Niveau einer guten 12MP-Kamera. Meine alte Olympus PL1 (12MP) löst besser auf, aber auch die Canon SX50, eine Bridgekamera mit 50fach-Zoom (24-1200mm), ebenfalls mit einem 12MP-Sensor ausgestattet, kann in puncto Auflösung mithalten. Das ist beschämend! Der 20MP-Sensor der SX50 nützt hier gar nichts; ein 12MP-Sensor hätte es auch getan und möglicherweise sogar eine in manchen Punkten bessere Bildqualität geliefert!

Auch in puncto Bildrauschen ist die HX50 nur Durchschnitt, wenn auch nicht wirklich schlecht. Hier ist sie vergleichbar z.B. mit der Olympus XZ-2 oder auch der Canon SX50. Leider geht bereits bei ISO200 Detailzeichnung verloren, aber wer nicht mit der Lupe sucht, dem wird das nicht auffallen. Da ich die Kamera nur bei Tageslicht verwende (ich habe ja dann noch die G7X dabei), komme ich in der Regel mit ISO 80 oder 100 aus.

Um mit einer Systemkamera so heranzoomen zu können wie mit der HX50, muss man schon kräftig inverstieren und dann schwere Ausrüstung mit sich herumschleppen. Das ist der große Vorteil der HX50, hier kann sie punkten, da spielt die Auflösung dann auch nicht mehr so eine große Rolle. Der Bildstabilisator leistet gute Dienste; auch bei 720mm Brennweite gelingen, zumindest bei guten Lichtverhältnissen, verwacklungsfreie Fotos aus der Hand.

Ein Wort noch zur Bedienung: Ich empfinde sie als durchaus akzeptabel, wenn auch nicht vollständig gelungen. Besonders hervorzuheben sind eine Custom-Taste, z.B. für die Einstellung des ISO-Wertes, und ein Einstellrad für die Belichtungskorrektur, das sich auf der Oberseite der Kamera befindet.

Fazit: Für mich ist die HX50 als Zweit-immer-dabei-Kamera akzeptabel. Die gute Bildqualität bekomme ich mit der Canon G7X; die Sony liefert mir den großen Zoombereich, den hochwertige Kameras nicht bieten.

Dennoch bekommt die Kamera von mir wegen Mängeln bei der Bildqualität nur drei Sterne.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 167 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)