Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17


am 5. Mai 2014
Wir sind total begeistert von dem Gerät. Die Bedienung ist ganz einfach. Das Bild besticht mit brillanten Farben. Den Kauf bereuen wir nicht und würden es jederzeit wiederholen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2014
Die Verarbeitung ist hervorragend, vor allem wegen der Metalleinfassung und der Metallrückwand. Es sind viele Schnittstellen z.B. Lan, W-Lan, USB, HDMI, Scart, Opt. Soundausgang usw vorhanden.
Das Bild ist über jeden Zweifel erhaben. Referenzklasse.
Die 3D-Darstellung, auch von 2D-Filmen (Emulation) ist super. SD-Material wird in einer einzigartigen Qualität hochskalliert. DVDs sehen fast wie Blu Rays aus. Die Schärfe ist so gut, dass man die einzelnen Poren und Schweißtropfen der Schauspieler erkennen kann, dies gilt fast auch für DVD Material.

ABER der Rest ist eine Katastrophe:
- Mieser Ton, selbst durch die Einstellungen im Menü kann der Ton nicht wirklich verbessert werden. Vom mangelnden Stereo-Effekt ganz zu schweigen. Das können andere Hersteller z.B. Samsung auch im unteren Preissegment deutlich besser. Die Verwendung eines externen Soundsystems ist also angeraten.
- Das EPG (Anzeige der laufenden Programme beim Programmwechsel) ist nicht zu gebrauchen, da im Prinzip nur beim aktuell gewählten Programm der Titel des Programms angezeigt wird. Auf den anderen Programmplätzen wird teilweise nur der Sendername angezeigt.
- Die Netzwerkverbindung funktionierte bei mir nur bei einem /24er Netz. Bei einem /16er Netz kam nur kurzfristig eine Netzwerkverbindung zu stande.
- An die Bildeinstellungen gelangt man nur, wenn man ein Frernsehprogramm ansieht. Bei Zuspielung von externen Quellen über HDMI z.B. Blu-Ray-Player oder Set-Top-Box kann das Menü für die Bildeinstellungen nicht geöffnet werden.
- Es werden nicht alle Filmformate vom Medienplayer abgespielt z.B. keine DVD als Dateien.
- Die Aufnahmefunktion ist nicht wirklich zu gebrauchen, da der Fernseher nur einen Singletuner besitzt, d.h. es kann bei der Aufnahme kein anderes Programm angesehen werden.
- Wenn ich das Seitenverhältnis manuell einstelle z.B. 4:3 geht es mir spätestens bei der nächsten Werbung verloren. Ich muss also dauernd nachjustieren oder damit leben, dass die Darsteller etwas breit geraten.
- Es ist kein vernünftiges Zoomen möglich um z.B. die schwarzen Balken zu entfernen. Man hat nur die Wahl zwischen 4 Aspect-Ratios.
- Den Fernsehfuss finde ich ebenfalls wenig gelungen. Das verchromte hochglänzende Plastik wirkt billig. Durch den halbrunden Fuss werden immer irgendwelche störenden Reflexe in Richtung Zuschauer geworfen. Auch das Firmenemblem unter dem Fernseher wirkt wie ein Spiegel, der störende Spiegelungen des Zimmerausstattung erzeugt.
- Die Möglichkeiten der Fernbedienung sind wirklich beschränkt. Ausserdem verstehe ich nicht, warum so wichtige Einstellungen wie Bild und Ton nicht einfacher erreichbar sind, wenn sie denn erreichbar sind, sondern man sich durch eine Vielzahl von Menüs navigieren muss. Über die Taste Optionen hingegen erreicht man nur überflüssige Einstellungen

Fazit: um diesen Fernseher vernünftig nutzen zu können benötigt man auf jeden Fall ein externes Soundsystem und einen externen Medienplayer z.B. Dreambox oder Raspbery Pi mit XBMC (für den kleinen Geldbeutel). Ausserdem muss jeder für sich entscheiden, ob er für relativ teures Geld ein zwar hervorragendes Bild aber schlechtes Zubehör erwerben möchte. Für mich war es keine Frage, da mir das Super-Bild am wichtigsten war. Wie ein Rezendent zu einem Schwesterprodukt schrieb, hätte Sony diesen Fernseher als Nur-Monitor herausbringen sollen. Die ganze überflüssige und nicht zu gebrauchende Elektronik sowie den wirklich miesen Ton hätte uns Sony ersparen können.
33 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)